Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kann unmöglich loslassen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fränky, 31 August 2006.

  1. Fränky
    Fränky (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    Hallo

    Nun ist es bald 2 Jahre her, wo ich sie zum ersten Mal sah.
    Anno Domini 2004 fing also mitte September für mich die Schule an. 9. Klasse. Nachdem ich in der 8. klasse absolut nichtsmehr gemacht habe, bin ich wie geplant in diese 9. klasse gekommen. ja, die neunte klasse eine stufe darunter. Anderes Schulsystem hier in Luxemburg. Auf Anfrage gibt es mehr Infos :zwinker:

    Ein bis Zwei Leute kannte ich in der klasse, und so hatte ich es doch recht schwer anfangs. Eine eingespielte Klasse, alle kannten sich, alle fragten sich, wie es in den Ferien war. Auch wieder eine Chance, meinem Hobby nachzugehn, und die Leute zu beobachten, versuchen zu verstehen.

    Irgendwann verliessen 2 die klassen. Wenn ich mich recht erinnere, waren es anfangs 5 Mädels, 10 jungen, später halt nur noch 3 Mädels, 10 Jungs. und noch immer, ja, das ganze erste Trimester intressierte sich kein Schwein dafür, wer ich bin.

    Doch, oh welch Wunder...Es gab ein einziges Mädchen, also die einzigste überhaupt in der klasse, die nie die Hand gegen mich erhob. Ja, vun 13 Stück, waren 11 bis mitte 2. Trimester oder noch länger gegen mich. Es entwickelte sich so, dass die klasse sich in ein paar Gruppen aufteilte und so fand ich auch meinen Platz.

    Dieses eine Mädchen, wurde zu meiner ersten grossen Liebe. Ich habe es ihr nie so gesagt. Aber ich denke, sie wusste es. Nicht nur, weil sie geärgert wurde, dass sie in mich verknallt wäre, und ich geärgert wurde, ich sei in sie verknallt. Es gab ein einziges Mal ein Gespräch unter 4 Augen. bis Heute einmalig dieses Gespräch. So tiefgründig. So gefühlvoll. Ein Traum.

    Am letzten Schultag gingen wir (auch zur ''Versöhnung'') alle gemeinsam ins Kino. Ich kann mir nicht erklären, wie es möglich war, doch die ganze klasse arrangierte es so, dass ich mich neben meine Liebe setzen durfte. Es kam zu nix :geknickt:

    Und unsere Wege trennten sich..Andere Schulen...andere Klassen.
    Ich wusste, welche Richtung sie eingeschlagen hat, also auf welcher klasse sie sein sollte.

    Mitte april, etwa 8 Monate, nach dem letzten gemeinsamen schultag, hielt ich es nichtmehr aus, und ich plante ein Weidersehen. Sie konnte wohl kaum etwas davon wissen. Denn eine Addresse, Handynummer oder so habe ich nicht.
    Also etwa 2 Wochen lange Planung und am letzten Freitag im April traf ich sie dann wieder, nach über 8 Monaten.

    Ich habe von Freitags bis Montags (erster Mai) stundenlang geweint. konnte 2 Nächte lang nicht schlafen, weil ich geweint habe. und auch Heute noch..Wenn ich abends daran zurückdenke..muss ich weinen..Gerade auch wie jetzt.

    Ich habe also wir gemeinsdam in einer Klasse waren oft Mist gebaut. Nicht sie angegriffen, Aber ich habe Dinge getan (z.b. mit dem tafelschwamm das Lehrerpult ''anfeuchten'', um nicht zu sagen unter Wasser zu setzen), die sie von mir wahrscheinlich nciht erwartet hätte.

    Dadurch habe ich mir vielleicht viel verbockt.

    nun..mein eigentliches Problem:

    Noch immer habe ich keine Handynummer, und auch keine Addresse von ihr. Möglicherweise ist es gut so, denn dann komm ich nicht in Versuchung, die den ganzen Tag zu nerven. So kommt es dann aber auch, dass ich absolut keinen bezug zu ihr habe, ihr unmöglich sagen kann, was ich von ihr halte, dass ich sie liebe.

    Und auch weiss ich nicht, ob ich ihr überhaupt irgendwann irgendwie näher kommen kann. Daher habe ich Angst, ja tiefe Angst, dass nichts aus uns beiden wird, dass ich sie niemals umarmen kann und ihr sagen, wie sehr ich sie liebe.

    Was soll ich tun ?
    Ich will und kann einfach nicht von ihr loslassen.
    Ich kann sie auch nicht erreichen.
    Ich kann so auch nichtmehr leben :kopfschue
     
    #1
    Fränky, 31 August 2006
  2. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    WACH AUF! Hey, du liebst sie von ganzem Herzen, sie hat dich ganz sicher mal geliebt, ihr seit auseinandergegangen, ihr habt euch getrennt. Versuch wieder Kontakt mir ihr aufzunehmen, bei dir ist es vielleicht noch nicht zu spät. Versuch herauszufinden, ob sie noch was für dich empfindet, denn wenn du hier herumsitzt, dann bringt dir das NICHTS und es tut dir nur mehr weh.
     
    #2
    Darth Kitty, 31 August 2006
  3. Talla
    Talla (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    mh ich blicks grad nich richtig... was is denn passiert als ihr euch dann wieder getroffen habt ?
     
    #3
    Talla, 31 August 2006
  4. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Und genau den Satz verstehe ich nicht.
    Hast du sie seit dem Freitag im April denn überhaupt wiedergesehen?
    Das ist so, als wenn ich Angst hätte, nach einem nicht-geschehenen Autounfall an dessen Folgen zu sterben.

    Sorry, aber stell dich mal auf deine Hinterbeine und pack die Sache mal an!

    Du hast diese Angst, obwohl du laut deines Post nochnichtmal auf dem Weg dorthin bist.

    Also reiß dich zusammen und besorg dir die Nummer ohne wenn und aber!

    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
    Nachts ist es kälter als draußen!
    Was ich damit sagen will: Lieg nicht im Zimmer rum und verschwende deine Gedanken, sondern setze alles daran, ihre Nummer zu bekommen, dich mit ihr zu treffen und es ihr dann, wenn du die Gelegenheit hast zu sagen oder es ihr zumindest öfters zu verdeutlichen.

    Ist sie dir nicht genug wert um um sie zu kämpfen? Ich glaube doch, halt dir das vor Augen und mach was draus.
     
    #4
    PeterLicht, 31 August 2006
  5. Fränky
    Fränky (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Na...Als wir uns wiedergesehn haben, scheint sie sich gefreut zu haben. Ich habe ihr geflüstert, dass sie mir so sehr gefehlt hat. Ich fragte sie nach ihrer Nummer. Sie meinte, ich bräuche die nicht. Weil wir uns wiedersehn werden.

    Noch wichtig: Nachdem wir uns nach 8 Monaten wiedergesehn haben an einem Freitag, sah ich sie am mittwoch darauf rein zufällig. Sie hat mich angeguckt, ich habe sie angeguckt eine Distanz von einigen Metern.Dabei blieb es :kopfschue
     
    #5
    Fränky, 31 August 2006
  6. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    hör mal, du hast jetzt zwei Möglichkeiten.
    1. Du kannst an deinem Bildschirm sitzen bleiben, klar, das macht einem weniger Mühe, aber du wirst dich SEHR lange fragen: "was wäre wenn...", und die Antwort darauf wirst du nie finden.
    2. Du stehst von deinem Stuhl auf und setzt alles in Bewegung, was in deiner Macht steht. Wenn es klappt, dann wirst du der glücklichste Mensch sein. Wenn nicht, dann tut es ein Bisschen weniger Weh.

    Im Klartext: es kann dir nur noch besser gehen.
     
    #6
    Darth Kitty, 31 August 2006
  7. Fränky
    Fränky (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Angenommen, ich würde Kontakt mit ihr aufnehmen (Es gäbe da eine möglichekeit...die ich allerdings nicht wirklich gerne ausnutze...), wie sollte es weitergehen ?

    Was wenn sie einen freund hat ?
    Soll ich sie einfach in Ruhe lassen, wenn nach ein paar Tagen doer Wochen ncihts zustande kommt ?
     
    #7
    Fränky, 31 August 2006
  8. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Treff dich mit ihr. treffen, treffen, treffen
    Alles weitere wirst du dadurch herausfinden.

    Und wieso hast du sie nicht angesprochen, als ihr euch gesehen habt? Das versteh ich wirklich nicht...

    Was wäre denn diese Möglichkeit?
     
    #8
    PeterLicht, 31 August 2006
  9. Fränky
    Fränky (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    Es traf mich wie ein Schlag. Ich war wie versteinert

    Diese Möglichkeit wäre, die Handynummer einer guten Freundin von ihr zu wählen. Nun..schrieb ich der ein einziges Mal eine SMS..und 2 Stunden später klingelte das Telefon..Ihr Freund war dran...naja...Ich glaub, da ist jemand, der mich nicht haben will...
     
    #9
    Fränky, 31 August 2006
  10. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Den letzten Satz hab ich nicht verstanden.
    Hat "deine" einen Freund oder die freundin zud er du Kontakt aufnehmen willst??
     
    #10
    PeterLicht, 31 August 2006
  11. Fränky
    Fränky (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    Single
    die, zu der ich kontakt aufnehmen will.
    Da ich so Probleme mit ihrem Freund bekommen würde, würde dieser denken, seine Freundin wäre untreu. Somit kriegt er zoff mit seiner Freundin. Und ich mit ihr...Oder den beiden.
     
    #11
    Fränky, 31 August 2006
  12. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Du wirst vom bloßen Kontakaufnehmen keinen Stress kriegen!
    Und wenn doch, dann musst du da eben durch! Und dann hat der Freund einen an der Klatsche!

    Wenn du es willst, dann setze alles daran. Es liegt bei dir.
     
    #12
    PeterLicht, 31 August 2006
  13. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Na, hat sich noch etwas getan? Ich fände es schön, noch von dir zu hören.

    Lass dich nicht hängen :zwinker:
     
    #13
    PeterLicht, 3 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unmöglich loslassen
Jolin1991
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
15 Antworten
dreader
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Mai 2016
15 Antworten
HaJa
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2016
4 Antworten