Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kannst bzw. willst du Liebe und Sex trennen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von neverknow, 8 Februar 2009.

  1. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    Aufgrund der Puff-Diskussion, und weil ich so einen Thread schon länger im Hinterkopf hatte. Mich interessieren die Größenordnungen, und ob es tatsächlich bei diesem Thema einen so großen Unterschied zwischen Frauen und Männern gibt.

    Zur Umfrage: "Gewisse Gefühle" bedeutet Freundschaft, starke Sympathie, leichte Verknalltheit usw.
    Für die Leute, die Sex und Liebe nicht trennen können, habe ich nochmal eine Aufteilung gemacht zwischen "Verliebtsein" und "Liebe".

    Also, los los, diskutiert werden darf auch gerne :smile:
     
    #1
    neverknow, 8 Februar 2009
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein. Ich bin da furchtbar altmodisch und finde das ganz wunderbar. :tongue: Wobei ich ehrlich gesagt nicht gut ttrennen kann zwischen "verliebt sein" und "Liebe", das geht für mich fließend ineinander über. Es reicht verliebt sein mit dem Wissen, dass daraus Liebe werden wird.
     
    #2
    Ginny, 8 Februar 2009
  3. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Meine Antwort steht nicht in der Auswahl:

    Ja, ich kann es trennen, will es aber eigentlich nicht ;-)
     
    #3
    User 34625, 8 Februar 2009
  4. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    (m) Jein, es müssen schon gwisse Gefühle vorhanden sein.

    Es muss für mich nicht die Liebe meines Lebens sein, aber Gefühle müssen schon vorhanden sein. Durch Intimitäten werden diese zusätzlich gestärkt und es entsteht für mich eine sehr innige Verbindung. Dieser Mensch wird mir für den Rest meines Lebens etwas bedeuten und in Erinnerung bleiben. Eine Freundin sein. ONS oder reine Sexaffairen sind deshalb nichts für mich.
     
    #4
    User 31535, 8 Februar 2009
  5. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.093
    133
    27
    Single
    Das wäre dann die "Liebe"-Option, denke ich. Ich wollte mit den beiden verschiedenen Wahlmöglichkeiten nur auf den Unterschied hinaus, ob man nach einer Woche Beziehung miteinander schläft, weil man eben verliebt ist und das "reicht", oder erst nach mehreren Wochen / Monaten, wenn man sich ziemlich sicher ist, dass das was wirklich "ernstes" ist.
     
    #5
    neverknow, 8 Februar 2009
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich denke ich könnte es wohl trennen.
    Nicht im Sinne einer offenen Beziehung, aber zu Singlezeiten.
    Hatte nicht die Gelegenheit es auszuprobieren daher kann ich das natürlich nur hypothetisch sagen.

    Ich wollte es bisher immer gar nicht trennen.
    Verliebt und Sex ist eine so schöne Kombination für mich, dass ich dabei einfach geblieben bin. :grin:
    Liebe und Sex kommt dann etwas später und ist auch prima.
     
    #6
    Numina, 8 Februar 2009
  7. Starla
    Gast
    0
    Ja, ich könnte es trennen, will es aber nicht.

    Eine reine Sexaffäre ohne tiefe Verbundenheit (muss keine Liebe sein) würde bei mir nur einen schalen Nachgeschmack hinterlassen. Ich wäre mittlerweile auch ehrlich gesagt viel zu stolz für sowas...
     
    #7
    Starla, 8 Februar 2009
  8. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.093
    133
    27
    Single
    Hm, der Unterschied zwischen "können" und "wollen" ... vielleicht hätt ich den in meiner Umfrage berücksichtigen sollen. Aber ich kann mir nicht so direkt was darunter vorstellen, da ich ja weder kann noch will und das deshalb für mich irgendwie das selbe ist. Daher fänds ichs interessant, wenn ihr das ein bisschen erklären könntet :smile:

    zB Starla: du sagst, es würde bei dir einen fahlen Nachgeschmack hinterlassen. Dann "könntest" du es ja auch nicht wirklich ohne Folgen genießen? Wo genau ziehst du da die Grenze zwischen "können" und "wollen"?
    (Ich meine, theoretisch "kann" fast jeder fast alles, das "wollen" bzw. die Motivation ist ja meistens der entscheidende Faktor :smile: )
     
    #8
    neverknow, 8 Februar 2009
  9. MsThreepwood
    2.424
    Ja, ich kann es komplett trennen. Habe ich eine zeitlang auch gemacht.

    Inzwischen will ich aber keinen Sex mehr, ohne dass zumindest eine große Anziehung oder freundschaftliche Gefühle dahinter stehen.
     
    #9
    MsThreepwood, 8 Februar 2009
  10. Starla
    Gast
    0
    Ich meinte damit, dass ich es - rein technisch gesehen :grin: - machen könnte... und gewissermaßen auch schon gemacht habe (allerdings ging es nicht bis zum Äußersten). Aber wie gesagt, das befriedigt mich nicht, davon habe ich einfach nichts.

    Ich kann mir aber schon vorstellen, dass ich es machen könnte (ähh wollte :zwinker: ), wenn ich eine tiefe Verbundenheit spüren würde.. bzw. habe es auch schon gemacht. Was diese tiefe Verbundenheit für mich beinhaltet, kann ich Dir aber leider nicht näher erläutern, das läuft unbewusst ab :zwinker:

    Am schönsten ist es aber in einer Beziehung für mich. Technisch gesehen mag es sicherlich besseren Sex geben, aber für mich zählt das Gesamtpaket.
     
    #10
    Starla, 8 Februar 2009
  11. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Grundsätzlich wäre es mein Wunsch, Sex mit einer Frau zu haben, für die ich auch tiefere Gefühle habe oder entwickeln kann und mit ihr auch eine langfristige Beziehung anstreben kann. Das wäre der Idealfall, den ich auch anstrebe.

    Muss aber nicht immer so ablaufen, darum ein konkretes Beispiel:

    Vor Jahren lernte ich eine auf den ersten Blick nette Dame kennen, mit der ich mir auch eine Beziehung vorstellen konnte. Nach besserem Kennenlernen, aber noch bevor wir Sex hatten, erkannte ich, dass eine ernsthafte Beziehung nicht drinliegen würde. Aus ihrer Initiative wurde dann so eine kurzzeitige Sexbeziehung draus. Gefühle waren da keine dabei, der Sex war trotzdem toll.
     
    #11
    User 34625, 8 Februar 2009
  12. Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    103
    7
    nicht angegeben
    .....................
     
    #12
    Bliss, 8 Februar 2009
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich kann Sex und Liebe trennen und in gewissen Situationen bin ich wirklich froh darüber. :zwinker:
     
    #13
    xoxo, 8 Februar 2009
  14. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    984
    113
    67
    in einer Beziehung
    Früher konnte ich es, heute will und kann ich es nicht mehr.
     
    #14
    User 76373, 8 Februar 2009
  15. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Es müssen schon gewisse Gefühle vorhanden sein. Nicht viele, aber ein paar. Aber wieso nur Sex, wenn man auch Sex mit Liebe haben kann? :tongue:
     
    #15
    Hasipupsi, 8 Februar 2009
  16. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Ja, das kann ich. Muss man jetzt ein schlechtes Gewissen haben?
     
    #16
    Luc, 8 Februar 2009
  17. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ja ich kann es trennen, will es aber nicht!
    Es geht doch nichts über Sex mit Liebe :herz:
     
    #17
    User 75021, 8 Februar 2009
  18. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    (w) Jein, es müssen schon gewisse Gefühle vorhanden sein.

    Damit meine ich starke Sympathie, nicht unbedingt Verknalltheit..........aber meine Meinung kennst du ja :zwinker:
     
    #18
    Soraya85, 8 Februar 2009
  19. Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    770
    128
    147
    vergeben und glücklich
    Ich kann es schon trennen, trotzdem ist es schöner, je mehr Gefühle dabei sind...
    Ich muss nicht verliebt sein, aber schon den Mann zumindest gern haben und irgendwie freundschaftliche Gefühle haben... und er für mich genauso...
    Am schönsten ist aber immernoch Sex in ner Beziehung, wenn man verliebt ist, ist es sowieso irgendwie toll und schön :zwinker: und wenn man länger zusammen ist und sich liebt, kennt man sich, ist aufeinander eingespielt und dann klappt es eh am besten...!
     
    #19
    Kuschelschaf, 8 Februar 2009
  20. Swabian
    Gast
    0
    Ich denke, ich kann das trennen!
     
    #20
    Swabian, 8 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bzw willst Liebe
Sophiii
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 Oktober 2016
1 Antworten
schuichi
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 März 2016
21 Antworten
Test