Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Katzen im Bett?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Calamitas, 2 Juni 2005.

  1. Calamitas
    Gast
    0
    Dürfen sie oder nicht ?

    Kann jemand 4. hinzueditieren :
    Ich habe keine Katzen und sie dürften NICHT

    danke !
     
    #1
    Calamitas, 2 Juni 2005
  2. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    No Way!

    Ich hab meinem Köter schon beigebracht das 'mein' Bett 'seine' Todeszone ist. Eine Pfote auf der Matraze und zack gabs eine auf die Patschepfote. Nicht selten vorgekommen, dass ich die mitten in der Nacht aus dem Bett geschoben habe und das hat vielleicht gepoltert. Aber so hat die das gelernt ich kann das nicht haben wenn so ein Tier da rumliegt und echt alles an Ungeziefer rein schleppt Katze noch schlimmer als Hunde weil die sich dann auf dem Bett noch putzen und alles verteilen.
     
    #2
    DerKeks, 2 Juni 2005
  3. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Ich hatte eine Mieze :cry:

    aber die durfte nicht. Aber sie hat ja auch immer mein Sofa besetzt, war ihr lieber :zwinker:
     
    #3
    Kenshin_01, 2 Juni 2005
  4. Engelchen1985
    0
    Hab keine Katze, aber sie dürfte... mein Wuff darf auch (aber nur wenn er bzw. sie :grin: sauber und zweckenfrei ist :!: ).
     
    #4
    Engelchen1985, 2 Juni 2005
  5. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Wir haben zwar keine Katze(n), aber einen suessen Hund und der darf aufs Bett. Nicht immer, aber jetzt, da es hier Winter wird und es frischer ist, sucht er schon unsere unmittelbare Naehe, oder vielleicht will er nur aufs warme Wasserbett.
     
    #5
    MiWe2105, 2 Juni 2005
  6. süsse-maus
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nunja, ich habe keine andere wahl. wenn ich meine katze aus meinem bett jage, liegt sie inerhalb von 2min wieder da. dass geht dann so, bis ich eingeschlafen bin. deshalb lass ich sie.
     
    #6
    süsse-maus, 2 Juni 2005
  7. velvet paws
    0
    natuerlich darf meine katze ins bett! in diesem augenblick liegt sie schon drin und wartet, dass ich auch ins bett komme :grin: .........
    wenn ich sie mal 'ne nacht nicht ins bett lasse, sitzt sie vor der tuer und miaut herzerweichend. potenzielle partner muessen sich mit ihr arrangieren....wer meine katze (und tiere im allgemeinen) nicht mag kann gleich wieder gehen. bis jetzt hat sie eh noch fast jeden um den finger gewickelt....
     
    #7
    velvet paws, 2 Juni 2005
  8. Emrys
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    Auswahl 4.

    Ich hab' kein Drecksvieh und würde es auch eher erschießen, als es in mein Bett zu lassen.
     
    #8
    Emrys, 2 Juni 2005
  9. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Katze siegt über Mensch, ist eine Gesetzmäßigkeit, kann man nichts dagegen machen.
     
    #9
    Trogdor, 2 Juni 2005
  10. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ich habe keine katzen..aber meine sis..und wenn ich dort sitting mache, dann dürfen sie auch ins bett..
    ausnahme: ex von mir mochte das nicht wirklich..also wurden sie für die zeit ausquartiert...
     
    #10
    Speedy5530, 2 Juni 2005
  11. velvet paws
    0
    :kotz: kenne dich zwar nicht, aber vom ersten eindruck her wuerde ich genau das ueber dich und mein bett sagen...

    :link: jetzt krieg ich bestimmt gleich haue weil ich andere user beleidige...
     
    #11
    velvet paws, 2 Juni 2005
  12. Emrys
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    Achwas ...
    ... ich bin eigentlich ganz in Ordnung. :grin:

    Aber Viecher im Bett geht garnet. :grrr:

    Schönen Tag noch
    Der Emrys :bandit:
     
    #12
    Emrys, 2 Juni 2005
  13. velvet paws
    0
    na gut, wenn du meinst....jedem das seine :bandit:

    if you just knew what you're missing.... ;-)
     
    #13
    velvet paws, 2 Juni 2005
  14. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Katzen haben im Bett NICHTS zu suchen. Schon gar nicht, wenn die wie meinen beiden Tiger tagsüber in Feld und Wiesen unterwegs sind. Wer weiß, was die alles im Fell sitzen haben.

    Und Mäuse ins Schlafzimmer schleppen wollten sie auch schon....... ne
    Tiere generell haben NIX im Bett zu suchen. Nichtmal auf mein Sofa dürfen sie. Auf das im Wohnzimmer meiner Eltern aber schon....... die sind da nicht so streng
     
    #14
    Flowerlady, 2 Juni 2005
  15. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    weil mein Schatz das nicht mag.
    Er meinte mal: wenn die Katzeim Bett ist/war, schlaf ich halt net bei dir...

    mittlerweile sieht er aber, dass ich ohne meine Maus ganz einsam wäre, weil er ja quasi nie bei mir schläft... aber nun hab ich mich dran gewöhnt und sie auch... da darf se nimmer aufs bett.

    Früher aber durften meine Mau's immer, allesamt...
    Josy (1), Dina (1), Roxy + Brax (2)und auch Gina (1)... alle...
    aber nu ... habsch nur noch eine... 2 waren mal das höchste der Gefühle :grin:
     
    #15
    Xenana, 2 Juni 2005
  16. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lach*..wie geil...und du hast mit deinem hintern die wand geküsst, weil die tierchen den restlichen platz für sich beansprucht hatten, gelle :zwinker: ..

    meine sis hat ein vieh ( liebevoll gemeint), welches fast 8 kilo wiegt..wenn er sich streckt, dann belegt er 3/4 eines doppelbettes :grin: ...
     
    #16
    Speedy5530, 2 Juni 2005
  17. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hab 2 Katzen und die dürfen nicht mit ins Bett, da ich weiß, dass Katzen im Schlaf unbewusst geringe Mengen an Urin verlieren.
     
    #17
    Morry, 2 Juni 2005
  18. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich eine Katze hätte, dürfte sie auf jeden Fall ins Bett.

    Da ich aber weiß, dass mein Freund da absolut was gegen hätte, würde ich drauf verzichten, wenn wir in einer Wohnung leben würden.

    In meinem Elternhaus mochte ich es auch immer, wenn dieses freche Ding (nicht mein Freund :grin: ) bei mir gelegen hat. Denn das hat mich immer ungemein beruhigt und wenn sie mich erst wachgemacht hatte, mit ihrer poltrigen Art, war ich ihr noch nicht mal böse, wenn sie sich dann einfach stumpf neben meinen Kopf gelegt und vor sich hingeschnurrt hat. Beruhigt auch und ich konnte wieder schlafen und gleichzeitig die Hand auf was Warmem und Angenehmen haben.
     
    #18
    User 10541, 2 Juni 2005
  19. Jugger
    Jugger (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    Katze ja bitte!
    Hund auch, bin aber eher Katzenfan.
     
    #19
    Jugger, 2 Juni 2005
  20. Chefbienchen
    0
    Was soll's ????

    Die Miezen von meinen Eltern dürfen im Bett pennen, das wäre mir aber zu anstrengend, weil die dann mitten in der Nacht rauswollen, aber so zum Kuscheln dürfte meine Miez sich schon mal in die Kissen schmiegen, wenn ich eine hätte.
    Mein Zwergkaninchen ist nicht so'n Kuschler, der hoppelt höchstens mal kurz auf die Decke, lässt sich manchmal kurz streicheln, kuckt, ob alles okay ist und hoppelt dann wieder runter. :zwinker:
     
    #20
    Chefbienchen, 2 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Katzen Bett
capricorn84
Umfrage-Forum Forum
31 August 2012
48 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 Juli 2009
16 Antworten