Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

katzen und kotzen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von sweet guardian, 25 Mai 2004.

  1. hi!
    warum kotzen katzen?? also was führt sie dazu und was kann man dagegen tun?? gruß guardian

    ps: meine keine graskneuel sondern direkt nachm essen alles wieder raus...
     
    #1
    sweet guardian, 25 Mai 2004
  2. cat85
    Gast
    0
    zu schnell und zu gierig gefressen könnte ein Grund sein...
     
    #2
    cat85, 25 Mai 2004
  3. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    Naja, aber wie war das nochmal.... da sie sich ja immer ihr Fell lecken kommen extrem viele Haare innen Magen ( logisch oder? :tongue: ) & das wird dann halt rausgekotzt nach 'ner Zeit ( auch logisch :zwinker: )

    Edit:
    Überlesen, sorry :schuechte
     
    #3
    ]NoveMberrain[, 25 Mai 2004
  4. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Kommt drauf an. Was kotzt sie? Haare, Futter, Schleim? Nach jedem Essen oder nur manchmal? Sind mehrere Katzen im Haushalt oder nur eine?
     
    #4
    stubsi, 25 Mai 2004
  5. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey!

    Ähm, normal (außer Haarknäuel) ist das eigentlich nicht...warum würdest du denn erbrechen? Aus dem selben Grund, wie eine Katze - nämlich z. B. bei einer Magenverstimmung oder einem Mageninfekt...
    Ein Tierarzt kann dir da eher weiterhelfen.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #5
    LiaCat, 25 Mai 2004
  6. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Versuch mal ihr mageres Futter zu geben. Dabei denke ich an Hühnerfleisch vom Metzger. Musst du in etwas Wasser kochen, die Brühe kann deine Katze ebenfalls drinken.

    So war es jedenfalls bei unserer. Alles andere hatte sie ein viertel Jahr nicht vertragen.
     
    #6
    User 11345, 25 Mai 2004
  7. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    manche Rassen haben irgendwie eine Veranlagung zum Kotzen. Z.B. Siam und Orientalische Kurzhaar (hab selbst 2 Exemplare). Die eine frisst oftmals zu schnell und kaut nicht richtig, dann kommt das Zeug oftmals postwendend wieder raus.

    Ist halt so, kann man nicht wirklich ändern. Du solltest allerdings beobachten, ob sich etwas an ihrem Allgemeinzustand verändert. Wenn sie abnimmt, leichter wird, die Fellqualität sich verändert, dann könnte sie durchaus was ernsteres haben. Auch mal wieder 'ne Wurmkur machen.
     
    #7
    madison, 26 Mai 2004
  8. naja kotzen tut sie eigentlich schon immer. aber ja da ich es meistens weg machen darf (is auch net so schlimm) seh ich ja was rauskommt und es sind irgendwie fast unzerkaute klumpen. schnell essen tut sie glaub ich.
    wir haben nur eine, eine perserkatze.
    sollte man ihr vielleicht dann (also wir geben ihr immer nen halben beutel morgens und abends) den halben beutel nen bissel verteilt ihr geben? ich mein vorkauen kann ichs ihr ja net wirklich?? gruß guardian

    ps: haare und so sind in ordnung...
     
    #8
    sweet guardian, 26 Mai 2004
  9. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    aha Perser...naja. Vielleicht probierst du's mal mit Fressen für empfindliche Katzen. Gibt's z.B. von Royal Canin, die haben auch extra Futter für Perser glaube ich. Oder Nutro ist auch sehr gut verträglich.
     
    #9
    madison, 26 Mai 2004
  10. cat85
    Gast
    0
    ich würds dann einfach mal aufteieln. wenn mein Kleiner Kater so schnell frisst, kommts auch wieder raus...versuchs mal mit kleinen Portionen!
     
    #10
    cat85, 26 Mai 2004
  11. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Wie lang macht sie das denn schon? Ein halber Beutel ist eigentlich nicht so viel, dass sie davon kotzen würde. Verliert sie Gewicht? Versuch es trotzdem mal einzuteilen, auch wenn mich wundern würde wenn es daran liegt. Falls es nicht besser wird, versuch mal was anderes zu füttern. Wenns dann immer noch nicht besser wird oder sie Gewicht verliert schnellstens zum Tierarzt.
     
    #11
    stubsi, 26 Mai 2004
  12. is bei ihr eigentlich schon immer so gewesen. jetzt beschäftigts mich weils es vor ein paar tagen zwei mal hinter einander war. gewicht verliert sie net ne. des mit portionen werd ich ma ausprobieren. gruß guardian
     
    #12
    sweet guardian, 26 Mai 2004
  13. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja ich habe keine katze aber mein kleiner hund der macht genau das gleiche erst schlingt der das ganze esssen runter und ne halbe stunde später muss er dann kotzen

    habe das so im griff bekommen das ich die dose aufteile also er kriegt um 14:00 jeden tag eine halbe dose und dann nochmal um 15:00 den rest und es klappt sehr gut kotzt gar nicht mehr
     
    #13
    Hackbraten, 28 Mai 2004
  14. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    du kannst ihr auch vermehrt trockenfutter geben (vollnahrung allerdings) und nur ein paar mal die woche feuchtfutter... das trockenfutter muss sie nämlich kleinkauen...

    ich denk ma, es liegt wahrscheinlich an der gier.. auch wenn sie nich viel auf einmal frisst, kann sie es evtl doch einfach nur gierig runterschlingen und beim empfindlichen magen muss es dann natürlich wieder raus
     
    #14
    Beastie, 29 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - katzen kotzen
vauziga
Off-Topic-Location Forum
10 Juli 2016
4 Antworten
Schattenkind
Off-Topic-Location Forum
25 Januar 2016
25 Antworten
lai
Off-Topic-Location Forum
10 Februar 2012
6 Antworten