Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kaufberatung TV

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 18889, 14 Januar 2010.

  1. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Hi.

    Ich möchte mir evtl. demnächst einen neuen Tv kaufen, weil ich so langsam auch gerne einen flachen hätte. Ich finde, es sieht einfach schicker aus und würde sich viel besser in meiner neuen Tv-Wand machen. :smile:

    Auf was muss ich achten? Meine Couch steht etwa 3 Meter vom Fernseher entfernt. Laut Regalbeschreibung darf der Fernseher nur bis max. Bildschirmgröße Flach-TV: 32 " sein. Ist das zu klein?

    Ich habe gehört, Full HD sei wichtig. Viel mehr weiß ich aber auch nicht. Ich gucke eigentlich zum Großteil normal fern. Dvd's gucke ich extrem selten. Ich möchte keinen Superfernseher, sondern nur was schickes, das besser in den Raum passt und worauf ich die Spielstände bei Handball und Fußball erkennen kann, ohne mich dem Fernseher auf Berührungsnähe annähern zu müssen. :grin: Das ist eine Sache, die mich momentan ziemlich stört. Das Bild ist wirklich klein.

    Richtig toll wäre ein weißer Fernseher, weil der sehr gut in den Raum passen würde. Das ist aber erstmal nur ein grober Gedanke.

    Welcher preisliche Rahmen ist realistisch? Ich würde den Fernseher am liebsten in einem Elektromarkt angucken wollen und ihn anschließend online bestellen. Das Ersparnis bei meiner Kaffeemaschine vor ein paar Monaten lag bei etwa 30%. Entsprechend denke ich, das würde sich lohnen.

    Vielen Dank!
     
    #1
    User 18889, 14 Januar 2010
  2. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Weiß und billig ist schwer zu realisieren, kenne zumindest keinen.

    Bei FullHD ist der Abstand von 3 mal der Bildschirmdiagonale nicht mehr so wichtig.
    37" sollten es dann aber schon sein. 32 ist winzig :zwinker:
    Wenn ich dir zu einem Fernseher raten sollte würde ich dir LG empfehlen.
    Erstens weil ich selbst einen hab :zwinker: und total zufrieden bin, und zweitens weil für mich das Preis Leistungs Verhältniss absolut stimmt.
    FullHD ist wichtig wenn du DVDs oder Bluerays abspielen willst, für normales Fernsehen würde auch ein HD Ready reichen (ausser du hast HD Sender)

    [ame="http://www.amazon.de/Sony-LCD-Fernseher-integrierten-HDTV-Tuner-schwarzer/dp/B00175ROOM/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1263432052&sr=8-4-spell"]weiser TV[/ame]
    [ame="http://www.amazon.de/Philips-12-Ambilight-LCD-Fernseher-integriertem/dp/B00261BOHY/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1263432142&sr=8-2"]Ambilight TV[/ame]

    Zweiterer nur wegen dem Aussehen schon genial.

    [ame="http://www.amazon.de/LG-Full-HD-LCD-Fernseher-integriertem-schwarz/dp/B001WRMP9E/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1263432290&sr=1-2"]Zum Preisvergleich ein LG[/ame]

    Würd an deiner Stelle aber jeden Fernseher Probesehen ob er dir passt. Geschmäcker sind verschieden. Und dann nochmal beim Geizhals vorbeischaun.
     
    #2
    Reliant, 14 Januar 2010
  3. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    32" ist nicht für jeden Raum zu klein und schon gar nicht "winzig". Allerdings wirkt ein 4:3 Bild dann schon recht klein.

    Muss ja nicht nur aufgrund der Sehentfernung passen, sondern auch zum Raum. Da Du von TV Wand sprichst und von Regalbeschreibung gehe ich davon aus, dass Du so oder so nur 32" unterbringen kannst ? Wenn mehr geht und die Finanzen es zulassen würd ich auch 37" bevorzugen, gerade wenn ich viel normales Fernsehen schaue (4:3 ist noch recht häufig anzutreffen, Tendenz allerdings abnehmend).

    FullHD ist wie Reliant schon geschrieben hat bei normalen TV Sendungen eher unwichtig - dennoch würde ich wenn möglich darauf zurückgreifen (man tauscht den Fernseher ja normal nicht jedes Jahr - kommen dann digitale Bildquellen doch öfter zum Einsatz ärgert man sich nur).

    Probesehen ist sehr wichtig - allein aufgrund irgendwelcher Daten und Aussagen kann man so etwas wie einen Fernseher schlecht beurteilen. Dabei lass Dir dann auch nen normales TV Signal zeigen, nicht nur die werbewirksamen HD Sender und Blu-Rays - da sieht jeder FullHD gut aus im Vergleich zum gewohnten TV.

    Auch mit LG als Empfehlung bin ich einverstanden.
     
    #3
    User 40590, 14 Januar 2010
  4. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Es ist natürlich war das man in der früh manches überließt.
    Wenn nur 32" ins Regal passen sind 32" natürlich ok.
    Allerdings schaun FlatTVs am besten aus, wenn man sie an die Wand schraubt und dann dahinter Akzente setzt.
     
    #4
    Reliant, 14 Januar 2010
  5. User 18889
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Vielen Dank schon mal für die bisherigen Tipps.

    Also es ist eben so, dass ich gestern eine neue Fernsehwand gekauft habe und dabei stand eben der Hinweis mit den 32 Zoll. Oder ob da vielleicht doch was größeres reinpasst? IKEA | TV-Möbel | TV-Möbel für Flachbildschirme bis 37". | MAVAS | TV/ Video/ Musikmöbel Die Wand ist noch nicht aufgebaut. Notfalls könnte ich die umtauschen, auch wenn es ein Stück ist bis zu Ikea.

    500 Euro wären preislich okay. Für 1.000 Euro müsste ich wohl zu sehr mit mir ringen. Ich werde mich da später mal ein wenig einlesen. Es gibt bestimmt Testberichte zu den Modellen.
     
    #5
    User 18889, 14 Januar 2010
  6. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Nur so ein paar allgemein Infos:

    32" ist viel zu klein. Vor allem wenn du ein 4:3 Bild hast und das nicht streckst, dann ist das noch ein Stück kleiner, als wenn du einen alten 32" Fernseher hast. Bei mir zu Hause steht ein 37" Fernseher mit Abstand von max. 3m und mir persönlich ist es zu klein. 42" wird da der nächste mindestens haben.
    Von einer Schrankwand würde ich nie abhängig machen was für einen Fernseher ich mir hole, bzw. würde ich keine Schrankwand kaufen, in der nur ein kleiner Fernseher Platz hat.

    Den Begriff "FullHD" gibt es bei neuen Fernsehern nicht mehr unbedingt. Offiziell heißt das im Moment "HD Ready-1080p". Bevor du also verzweifelt nach einem "FullHD" Logo suchst, schau einfach auf die Auflösung, diese sollte 1920x1080 betragen.
    Ich sehe keinen Sinn darin noch einen Fernseher mit niedriger Auflösung zu kaufen. Irgendwann steht mal eine Konsole oder ein BluRay Player darunter und dann ärgerst du dich.
     
    #6
    Subway, 14 Januar 2010
  7. User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.083
    348
    4.777
    nicht angegeben
    Hi,

    Hm, also nach den Maßen von Deinem TV-Möbel wird's mit 37" wirklich eng - das müsste man von Gerät zu Gerät ausmessen, da geht's um Zentimeter - und falls der Fernseher von den Seiten Belüftung braucht, kann man's ganz vergessen. Ich persönlich fänd für "normalen" TV-Betrieb aber 32" nicht sooo schlimm - bei HD-Inhalten allerdings wünscht man sich wirklich schnell ne größere Glotze, da wird mir mein 37er langsam auch zu klein. ;-)

    In 32" UND weiß gibt's von Geräte von [ame="http://www.amazon.de/Sony-Bravia-Full-HD-LCD-Fernseher-integriertem/dp/B001UJCZZS/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1263463036&sr=1-2"]Sony[/ame], [ame="http://www.amazon.de/Samsung-541-WXZG-Zoll-LCD-Fernseher/dp/B001UK7F9S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1263463102&sr=1-1"]Samsung[/ame] und [ame="http://www.amazon.de/Panasonic-Viera-TX-L-Zoll-LCD-Fernseher/dp/B001VHPG3M/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1263462033&sr=8-1"]Panasonic[/ame].

    Der günstige Samsung schwächelt wohl ein wenig beim Kabel-TV-Bild, aber ich würde Dir so oder so empfehlen die Geräte mal live anzuschauen um zu sehen welches Bild Dir am besten gefällt. Wenn's was anderes als ein weisser Fernseher sein darf, würde ich mir auch mal 32er von Philips anschauen, die haben meist ein ziemlich gutes TV-Bild.

    lg,
    brainie
     
    #7
    User 10802, 14 Januar 2010
  8. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    32" ist nen Guckloch für arme Leute!

    Würde mir sowas hier holen: [ame=http://www.amazon.de/Panasonic-Viera-TX-L-Zoll-LCD-Fernseher/dp/B00265BYWA/ref=sr_1_6?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF&s=ce-de&qid=1263465040&sr=1-6]Panasonic Viera TX-L 37 S 10 E 94 cm 16:9 Full-HD: Amazon.de: Elektronik[/ame]
    Weiss ist einfach Mist, da ist die Auswahl einfach zu gering und die Geräte oft halt außerhalb deines Preisrahmens.
     
    #8
    Schweinebacke, 14 Januar 2010
  9. User 18889
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich war nun eben nochmal im Elektromarkt und ihr habt recht: 32" ist wirklich zu klein. Da wird wohl die Schrankwand dran glauben müssen. Zum Glück ist sie noch eingepackt, also die kann ich problemlos umtauschen.

    Im Laden gefiel mir die Größe um 37" ganz gut. Darüber fand ich das schon fast etwas groß. Man bedenke, ich wohne in einer WG und irgendwie finde ich, dass es seltsam aussieht, wenn so ein riesiger Tv in dem einen Zimmer steht. Die 42er wirkten sehr wuchtig.
     
    #9
    User 18889, 14 Januar 2010
  10. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Immerhin hast du jetzt mehr möglichkeiten. Wenn dir 37" zusagt ist das doch ok.

    Bei 42" hättest du halt eher die möglichkeit einen Plasma zu nehmen, der für deine bedürfnisse sicher besser wäre, aber wenn es dir dann zu groß ist und nicht gefällt hilft das auch niemandem.

    Einzig du kannst ganz klar ausschliessen das du je ne Konsole oder ne andere HD-Quelle haben wirst, dann wäre ein 37" HD-Ready Plasma sehr sinnvoll und auch sehr günstig.
     
    #10
    AntiChristSuperStar, 14 Januar 2010
  11. User 18889
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Was von beiden war noch gleich besser bei Tageslicht? Ich gucke ja auch tagsüber fern und eins von beiden soll dabei doch angeblich spiegeln.

    Das mit der Konsole kann ich nicht definitiv ausschließen. Stimmt, da birgt ja eins von beiden die Gefahr für's Einbrennen.

    Also: Ich werde evtl. doch irgendwann Spiele drauf spielen und schaue auch bei Sonnenlicht Tv. Plasma oder LCD?

    LCD wäre besser, richtig? Zumindest wenn ich die Testberichte richtig deute.
     
    #11
    User 18889, 14 Januar 2010
  12. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Hell und Licht sind zweierlei. Wenn du direktes Licht auf den Schirm hast hat der Plasma probleme. Wobei das bei den "Teureren" Geräten weniger der fall ist, aber darum gehts hier nicht.

    Einbrennen spielt für normale User keine rolle mehr. Aber trotzdem denk ich du hast recht, bei dir sollte ein LCD ganz gut passen.

    [ame=http://www.amazon.de/Samsung-LCD-Fernseher-integrierter-Digitaltuner-USB-Video/dp/B001UK7F1G/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1263494917&sr=1-4]Samsung LE 37 B 650 94 cm Full-HD Crystal TV: Amazon.de: Elektronik[/ame]

    Der Samsung gilt als ziemlich guter Allrounder, sieht man auch an den vielen guten Bewertungen. Wobei der Preis doch heftig is bei der Größe, da haben Plasmas im moment halt auch nen großen vorteil.
     
    #12
    AntiChristSuperStar, 14 Januar 2010
  13. User 18889
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Stimmt, 700 Euro finde ich schon ziemlich heftig. :zwinker:

    Was ist mit dem folgenden? Der scheint mir ganz interessant. Morgen werde ich mich vermutlich für einen entscheiden und den bestellen.

    [ame=http://www.amazon.de/LG-4000-Zoll-LCD-Fernseher-integriertem/dp/B001TIP0RK/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1263514969&sr=1-3]LG 37 LH 4000 94 cm 16:9 Full-HD LCD-Fernseher mit: Amazon.de: Elektronik[/ame]
     
    #13
    User 18889, 15 Januar 2010
  14. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Ich denk immer das hängt ein bissel mit den ansprüchen zusammen - ich wäre mit so nem Gerät alles andere als glücklich, aber du keine so hohen erwartungen hast könntest du damit sicher glücklich werden.

    Vlt. solltest du einfach ein Gerät ordern, und wenn es dir wirklich nicht zusagt zurückschicken.

    Das meinte ich übrigens zum Preisunterschied:
    Panasonic TX-P37C10ES Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
     
    #14
    AntiChristSuperStar, 15 Januar 2010
  15. User 18889
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich denke auch, dass der für meine Ansprüche absolut in Ordnung ist.

    Auf deinem Link habe ich den nochmal gesucht und da würde ich bei 550 Euro plus Versand sein. Das wäre kein Unterschied zu Amazon. Ergo bestelle ich dort. Zumindest klappt bei denen immer alles super und geht auch richtig schnell.

    Was mir noch gar nicht so aufgefallen war: Der Tv hat ja einen USB-Anschluss. Das finde ich total praktisch, wenn ich doch mal einen Film gucken möchte. So entfällt lästiges Brennen.
     
    #15
    User 18889, 15 Januar 2010
  16. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Amazon ist da sehr gut, würde ich ebenfalls empfehlen.

    Mit dem USB-Anschluss würd ich etwas vorsichtig sein, die aktuellen TVs unterstützen da über den USB so gut wie kein Film-Format sauber.

    Und wie gesagt - bestellen, testen - wenn nicht zufrieden zurück.
     
    #16
    AntiChristSuperStar, 15 Januar 2010
  17. User 18889
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Aha, okay. Dann weiß ich das auch schon mal.

    Kann man eigentlich theoretisch einen Film auf dem Laptop abspielen, diesen mit dem Tv verbinden und ihn dann darüber gucken?

    Ich habe nun bestellt. Er soll zwischen Dienstag und Donnerstag kommen.
     
    #17
    User 18889, 15 Januar 2010
  18. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.527
    298
    1.764
    Verheiratet
    #18
    Stonic, 15 Januar 2010
  19. User 18889
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Jetzt hab' ich ja erstmal den von LG bestellt. :zwinker: 42 Zoll erschienen mir gestern im Laden schon etwas zu groß. Das ist in einem richtigen Wohzimmer sicher angebracht, aber bei nur einem Raum...
     
    #19
    User 18889, 15 Januar 2010
  20. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Das ist bei heutigen Plasmas einfach falsch, da brennt vielleicht bei stundenlangem Standbild was ein, sonst nix.
     
    #20
    Schweinebacke, 15 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kaufberatung
Mirella
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
3 September 2016
15 Antworten
Mirella
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 Juli 2014
43 Antworten
N00by
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
30 Oktober 2013
10 Antworten
Test