Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kaufsüchtig?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von AngelSalvaje, 8 September 2005.

  1. AngelSalvaje
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Verlobt
    ---------------------
     
    #1
    AngelSalvaje, 8 September 2005
  2. Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    Meine Freundin hat da ein ganz ähnliches Problem. Kaufen ist für sie ein kleiner Moment des Glücks. Wie so eine Droge, die mal kurz flasht. Allerdings lässt das Gefühl dann rasch nach. Tja, das kennst du. Was kann man also tun? Erstmal versuchen selbstdisziplin auf bringen. Aber wie soll das gehen, wenn man den Drang zum Shoppen hat und sonst auch irgendwie schlecht gelaunt ist? Am besten ist eine Möglichkeit zu finden, dass du dich über die gekauften dinge freust. Das könnte zum Beispiel sein, dass du etwas siehst, was du haben willst, es aber nicht sofort kaufst. Sondern du trägst dann den Wunsch das zu besitzen mit nach Hause und freust dich drauf, das irgenwann demnächst zu kaufen. Außerdem solltest du dann nur Dinge kaufen, die du brauchst und dich dann absichtlich damit beschäftigen.

    Und dann würde ich mal darüber nachdenken, warum du soviel kaufst, was die Ursache sein könnte. Bis du unzufrieden oder meinst du sonst nicht en vogue zu sein?
    Nochwas: spar doch mal auf was großes und leiste dir das dann ganz bewusst.
     
    #2
    Nightwriter, 8 September 2005
  3. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    Hab hin und wieder auch so Phasen. Im Moment z.B. Aber ich halt mich zurück. Lenke mich ab, indem ich mich mit so Dingen wie Schule (...) beschäftige, und mir einrede, ich hätte keine Zeit. Was manchmal sogar echt so ist.

    Aufpassen, dass es nicht zu krass wird. Könnte böse enden.
     
    #3
    engel..., 8 September 2005
  4. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Du kannst ja auch mal nen finanziell großen Wunsch auf nen Zettel schreiben und auf der anderen Seiten alles kleinkram den du sinnloserweise gekauft hast.
    3 Shirts, ne Jeans, 5 Lippenstifte gegen ne schönen Urlaub am Strand?
     
    #4
    mhel, 8 September 2005
  5. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    #5
    cooky, 8 September 2005
  6. AngelSalvaje
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Verlobt
    -----------------------
     
    #6
    AngelSalvaje, 9 September 2005
  7. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Lerne, streng mit dir umzugehen. Schreib dir ganz genau auf, wieviel Geld du hast und wofür du es ausgibst und mach es zu einem Punkt, einen gewissen festen Anteil davon direkt zu sparen, niemals auszugeben.
    Kauf niemals etwas, ohne es vorher genau geplant zu haben und auf einem Zettel vermerkt zu haben. Wenn es nicht auf dem Zettel steht, wird es auch nicht gekauft. Wenn Du merkst, daß du in kauflaune bist, laß dein Geld zuhause und geh aus, in die Stadt, in eine Drogerie oder ein Klamottengeschäft und gönn dir ein, zwei Stunden hemmungslosen Herumprobierens. Mach Fotos von Dir in den Klamotten, die du ausprobierst. Und wenn du dann später wie ein Model duftend bei Douglas davon schwebst geht es dir besser ohne daß du Geld ausgegeben hast. Wenn Du in der Stadt mit Portemonnaie herumläufst, eile nach hause und vergrab das Portemonnaie tief in deinem Zimmer. Niemals hungrig durch Geschäfte laufen mit Geld in der Tasche !
     
    #7
    Grinsekater1968, 10 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten