Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kaum noch Sex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von peter24, 6 Juni 2005.

  1. peter24
    Gast
    0
    Hallo,

    ich bin mit meiner Freundlin (23) seit drei Jahren zusammen. Am Anfang hatten wird relativ viel Sex (ca. jeden Tag), wie es ja wohl normal ist. Allerding lässt der Sex immer mehr und mehr nach. Vor einigen Monaten hatten wir immerhin noch jede Woche einmal Sex - jetzt nur noch 2 Mal im Monat. Ich liebe meine Freundin und möchte nicht ohne sie sein, aber das fehlen von Sex macht mich total fertig. Vor allem beschäftig mich die Frage, wie es in der Zukunft weitergeht. Haben wir in einem halben Jahr überhaupt noch Sex?

    Sie befriedigt mich wenn ich Lust habe oral - aber irgendwie ist es nicht dasselbe. Wir haben schon öfters über die nachlassende Lust gesprochen und sie meinte, dass sie einfach nicht mehr so viel Lust verspürt wie früher.

    Sie meinte, ich könnte sie ja mal auch verführen. Das Problem ist nur dass ich dieses schon häufig probiert habe und sie dann meinte sie hätte keine Lust auf Sex, sondern nur auf kuscheln - da verliert man irgendwann auch die Lust auf das verführen.

    Hat irgendjemand eine Ahnung was ich tun kann?

    Vielen Dank schonmal
     
    #1
    peter24, 6 Juni 2005
  2. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Tjo, ich bin jetz zwar auch net so der "Auskenner". Aber hast du schonmal die Geschichte mit den Tüchern versucht?
    So ihr beim Vorspiel heimlich still und leise die Augen verbinden (geht ganz gut mit Seidentüchern oder Dreckstüchern:zwinker:). Oder als weiterführung dann auch noch die Hände, so dass sie in ihrer Bewegungsfreiheit ein bissl eingeschränkt wird. Jenachden, wie du ihr die Hände zusammenbindest (aber mit Gefühl, ja :eek4: ) kannst du ihr die Hände dann auch vorsichtig mit einem Zeiten Tuch nach oben binden, am Bett fest.....

    Ich hoffe der Tipp hilftdir weiter :schuechte
     
    #2
    Kenshin_01, 6 Juni 2005
  3. rüsseltier
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    Single
    ich kann kenshin nur zustimmen...

    bei meiner langjährigen Beziehung war es genau so!! die häufigkeit ließ nach...

    mach einfach mal was anderes, denk dir was schönes aus. stell das zimmer mit kerzen voll. mach es romantisch. das klappt meisstens immer.
    ich möchte mal behaupten, das alle frauen nicht abgeneigt wären es in einer anderen umbegung bzw in einer anderen art und weise "zu tun", oder?
     
    #3
    rüsseltier, 6 Juni 2005
  4. deiwl
    Gast
    0
    Wie verführst du sie denn?
    Flirtest du auch ab und zu mit ihr? Jetzt nicht im Bett beim Verführen, sondern im "Alltag".
     
    #4
    deiwl, 7 Juni 2005
  5. kommt mir bekannt vor.
    wie wärs mal wenn du deine freundin weiterhin verführst, aber annäherungsversuche in richtung sex garnicht erst startest, sie einfach nur streichelst und küsst und nix in die richtung mit sex. weil schließlich meinte sie ja auch mal sie will nur kuscheln.
    verwöhn deine freundin einfach mal mit nem schaumbar oder ner masage, kerzenschein oder so. nimm sie in den arm usw. weisst ja was ich mein.
    um so mehr du sie bedrängst und immer wieder nachfragst was sache ist und warum und wieso, da kommste nicht weit. dachte mir auch dass ich vll. schlauer daraus werde um so mehr ich darüber rede. und genau das gegenteil bewirkte ich damit. er fühle sich unter druck gesetzt und im vergings noch mehr, und ich steigerte mich da immer wieder mehr rein. es gibt nun mal solche phase in leben eines jeden.....

    viel glück.
     
    #5
    littlesunshine6, 7 Juni 2005
  6. Mister Maus
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    Das vielen nur allzusehr bekannte Lied... tra la la.

    Ihr seid von "Beziehungsgründendem Sex" zu "Beziehungserhaltendem Sex" übergegangen. (So um´s mal fachlich zu betratschen.)

    In der Regel ist keine der sexuellen Verhaltensphasen so "aktiv" wie die des "Beziehingsgründendem".
    Also habt ihr nun weniger Sex (kenne das leider auch! :geknickt: )

    Wie mehr Sex?

    Tja, eine Möglichkeit wäre, das Ihr Euch mal ne Zeitlang nicht sehen tut. Da wird das Wiedersehen dann höchstwahrscheinlich sehr "stimmungsgeladen" sein. Aber das wäre ja auch nur wieder ne kurzzeitige Lösung.

    Ergänze den "Beziehungserhaltenden Sex" mit "Erforschendem Sex", also dem, was schon vorgeschlagen wurde. Versucht/Erforscht "neue" Dinge, Praktiken usw. "Alles geht, was gefällt!"
    Das kann Euch dann wieder ne ganze Zeitlang über Wasser halten.

    Aber da es bei Euch (auch) den Anschein hat, das Dein physisches Sexbedürfnis grösser ist als das ihrige, empfehle ich Dir noch ne ganze Portion SB zum Speiseplan hinzuzufügen...

    Und wenn das Alles langweilig wird, dann probiert mal den "Vortpflanzenden Sex" - macht Euch´n paar nette Nachkommen, dann "ändert" sich auch wieder EINIGES. (das kann "zum Guten" sein, aber leider ab und an auch "zum Schlechten". Doch wer nicht wagt...)

    Tja, so könnte man das nun betrachten... muss man aber nicht, wenn man nicht will.

    Alles in Allem, schliesse Dich einfach unserem Club an! :bandit:
    (Da wird Dir zwar nicht geholfen, aber Du bist wenigstens nicht mehr allein mit Deinem Problem.. obwohl ja doch irgendwie.. hmmmm.. *grübel*)

    "Das Leben ist toll!!!!" *freu* :grin:

    -MM-
     
    #6
    Mister Maus, 7 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kaum noch Sex
physiology
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juli 2014
13 Antworten
F1985
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Februar 2014
27 Antworten