Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kaum Zeit - wie oft den Partner sehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Yana, 3 Mai 2006.

  1. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin im Moment ziemlich deprimiert. Von meiner Beziehung habe ich seit Wochen gar nichts mehr, da er total viel zu tun hat - so wie ich auch. Wir sehen uns maximal einmal die Woche und am WE. Wobei unter der Woche jetzt meist auch flach fällt. Und am Wochenende bleibt für nichts Zeit, weil ich auch dann ständig lernen muss. Mich kotzt das so an! Am Anfang unserer Beziehung hatten wir ne Fernbeziehung und jetzt sind wir exakt an dem Punkt wieder angelangt :frown:.
    Gehts wem ähnlich? Wie schafft ihr es, dass ich euch trotz Arbeit, Schule, Stress.. etc. regelmäßig seht?
     
    #1
    Yana, 3 Mai 2006
  2. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Also ich sehe meinen Kerl genauso oft und komme damit eigentlich ganz gut klar.... Jeden Dienstag und von Freitag 22:00 Uhr bis Sonntag 19:00 Uhr. Damit muss man klar kommen, denke ich.

    Cheerio
     
    #2
    Loomis, 3 Mai 2006
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich find das durchaus okay. Einmal die Woche und am WE.
    War bei uns ganz am Anfang auch so...
     
    #3
    Dreamerin, 3 Mai 2006
  4. Tweety
    Gast
    0
    Nun, ihr müßt halt dann versuchen, die Zeit gut zu nutzen. Du bist ja sicher nicht rund um die Uhr am Lernen. Dann kannst du ja versuchen, dir am WE ein paar Stunden ganz freizuhalten und er ebenso. Ab und zu muss man ja auch den Kopf frei bekommen. Unternehmt was Schönes zusammen, etc.

    Und ansonsten: Wäre es nicht möglich, unter der Woche zusammen zu übernachten? Also, dass ihr euch erst spät Abends trefft, wenn ihr eh nichts mehr lernt? Dann könntet ihr immerhin zusammen einschlafen.
     
    #4
    Tweety, 3 Mai 2006
  5. Gelini21
    Gelini21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    101
    0
    nicht angegeben
    Is das Problem nur die Zeit? Bei mir isses eher so, dass ich 5 - 6 Tage mehr oder weniger komplett lerne/ arbeite und ich eigentlich völlig fertig bin, wenn ich mein Mädl seh.
     
    #5
    Gelini21, 3 Mai 2006
  6. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich muss mich korrigieren. Wir sehen uns nicht das komplette Wochenende (schön wär's). Sondern meist nur von Samstag Mittag bis Sonntag Mittag. Mehr als 24 Stunden sind es selten.

    Ja, das würde mir auch genügen. Aber da ich noch zu Hause wohne und da auch ein paar Verpflichtungen hab, bin ich nicht das komplette Wochenende bei meinem Freund.

    Wir unternehmen schon was, klar, und es ist auch sehr schön, aber unsere Zeit zusammen ist eben relativ begrenzt. Unter der Woche sind es meist nur ca. 2 Stunden, die wir uns sehen. Am Wochenende wenn wir unterwegs sind hab ich dann meist schon im Hinterkopf wie schnell wieder alles vorbei ist usw.. Lernen tun wir auch oft zusammen, da geht dann halt ziemlich viel Zeit weg. Aber zu zweit lernen ist immerhin noch schöner als allein :zwinker:.
    Beieinander übernachten tun wir unter der Woche selten, das hat sich so eingependelt. Warum kann ich gar nicht genau sagen.

    Nein, nicht nur das. Mein Freund ist abends auch ziemlich fertig, da er oft Überstunden macht und einfach nicht von der Arbeit loskommt. Dass er nach nem langen Arbeitstag dann so platt ist kann ich ihm auch nicht zum Vorwurf machen. Ginge mir bestimmt auch so.

    Trotzdem, ich würde gern so viel Zeit wie möglich mit ihm verbringen. Er ist mir halt extrem wichtig.
     
    #6
    Yana, 3 Mai 2006
  7. Saarbunny
    Saarbunny (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Es ist kompliziert
    Mein Freund und ich sehen uns eigentlich jeden Tag mindestens für 2 std. und am WE komplett...lässt sich ja gut einrichten *gg* da wir nur 10m vonnander wegwohnen :grin:
     
    #7
    Saarbunny, 3 Mai 2006
  8. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Es ist blöd. Bei mir ist die Situation eigentlich noch blöder.

    Ich sehe meinen Freund eigentlich nur am We, weil es jetzt seit mehr als einem halben Jahr eine Fernbeziehung ist. Sehe ihn ab Freitag um ca. 23 Uhr. Er muss aber dann am Samstag früh aufstehen und zur Arbeit, kommt erst gegen 18 Uhr wieder. Ist dann ko. Sonntag ewig ausschlafen. Dann noch gemeinsam essen und dann muss ich auch bald wieder los. Ich wäre froh, wenn ich mit meinem Freund wirklich mal gemeinsame Zeit hätte. Freitags hab ich nichts von ihm, weil er bald ins Bett geht. Samtag ist er nicht da, erst am Abend und müde. Hab ich also auch nicht so viel von ihm. Und Sonntag....na ja, ist auch nicht mehr viel

    Ich würde meinen Schatz auch viel lieber öfter sehen. Nur wird sich das in den nächsten 4 Jahren wohl nicht ändern, vielleicht sogar noch länger nicht. Aber dennoch ist es wunderschön mit ihm.

    Du musst eben einfach die Zeit genießen, die ihr miteinander habt. Und denke nicht, dass du alles Verpasste irgendwie innerhalb der 24 Stunden nachholen sollst. Das geht sowieso nicht.
     
    #8
    User 48753, 3 Mai 2006
  9. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Mein Freund und ich führen seit einem Jahr eine WE-Beziehung. Wir sehen uns von Freitag 20h bis Sonntag 18h. Für mich ist das nicht einfach, ich würde ihn viel lieber öfter sehen.Ich glaube für ihn ist es ganz okay. Jedenfalls versuchen wir, uns wenigstens einen Tag des WEs ganz freizuhalten, so dass wir wenigstens den einen Tag für uns haben. Ist aber nicht immer einfach, da wir beide auch am WE arbeiten bzw. lernen müssen.
    Aber wenn dein Freund und du das vielleicht einrichten könnt, dass ihr einen festen Tag ganz für euch habt - das ist etwas, wo man sich wirklich drauf freuen kann, und der Gedanke daran lässt einen irgendwie besser durchhalten.
    Und irgendwann habt ihr doch auch beide mal Urlaub. Dann müsst ihr auf jeden Fall soviel Zeit wie möglich miteinander verbringen, und euer restliches Sozialleben vernachlässigen. :zwinker:
     
    #9
    rainbowgirl, 3 Mai 2006
  10. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Obwohl mein Freund und ich beide arbeiten, sehen wir uns oft. Man hat doch immer Zeit übrig. Er kommt gegen 18 Uhr nach Hause und dann bin ich auch schon hier. Wir verbringen dann unseren Abend zusammen und das jeden Tag.

    Wofür lernst du denn im Moment? Die Lernphase müsste doch bald mal vorbei sein, oder?

    Du weißt selbst nicht, warum ihr unter der Woche nicht beieinander übernachtet? Dann frag ihn doch mal, ob er Lust dazu hat. Mein Freund hat in den drei Monaten, wo wir nicht zusammen gewohnt haben, jeden Abend bei mir geschlafen und am We war ich bei ihm. Ich finde die gemeinsame Zeit sehr wichtig. Sowas wie bei euch wäre nichts für mich. Da würde ich vermutlich nach kurzer Zeit Schluss machen.
     
    #10
    User 18889, 4 Mai 2006
  11. User 19209
    User 19209 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kenne das auch nur zu gut!
    Ich muss auch einiges fürs Studium lernen.
    Aber im laufe meiner 6 Semester habe ich das Mittel überhaupt gefunden:

    absolut perfektes ZEITMANAGEMENT

    Ich setzt mich am Anfang eines Semsester immer hin und plane meinen Stundenplan, meine beiden Arbeitsstellen und meine Fachschaftsarbeit.
    So entsteht zwar ein ziemlich voller Wochenplan mit bis zu teilweise 45 Stunden in der Woche, aber dennoch bleibt genügend Zeit für Freundin und das WE halte ich mir komplett frei!
    Versuche dies selbst sogar vor Klausuren!
    Wochenende und die restliche Freizeit, gehen nur drauf, wenn ich mich beim Lernen völlig mit der Zeit vertan habe.
     
    #11
    User 19209, 4 Mai 2006
  12. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin und sehen uns jede Woche. Ich muss zwar auch am WE für die Uni arbeiten, aber solange es geht versuche ich es unter die Woche zu packen. Ansonsten nutzen wir einfach jede Minute mehr die möglich ist.

    Im Sommer werde ich für 3 Monate nach Berlin gehen. Die WEs, an denen wir uns treffen wollen, sind jetzt auch schon geplant.

    Ist alles nicht ganz einfach und auch teuer, aber wir machen es gerne :herz:
     
    #12
    Bandyt, 4 Mai 2006
  13. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Was arbeitet ihr beide denn? So geregelte Arbeitszeiten hat mein Freund leider nicht.
    Ich vertrete außerdem die Meinung, dass es auch gut tut sich mal nicht zu sehen, sodaß jeder seinen Interessen nachgehen und Dinge erledigen kann usw. Aber trotzdem ist es mir wichtig meinen Partner regelmäßig zu sehen, an festen Tagen. Das eine schließt das andere ja nicht aus.
    Schluss machen, nur weil man sich nicht jeden Tag sieht/sehen kann? Das kommt für mich überhaupt nicht in Frage. Eine Beziehung lebt ja auch von Kompromissen, oder nicht?

    @Speed_Doktor: Gute Idee, aber ich denke es ist sehr unwahrscheinlich dass ich mir mein Wochenende komplett vom lernen befreien kann. Für die Schule gibts immer was zu tun und ich habe mir ja auch entsprechende Ziele gesetzt.
     
    #13
    Yana, 4 Mai 2006
  14. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    ist das denn jetzt nur ne phase dass ihr beide so viel zu tun habt, oder wird das noch längere zeit so bleiben?

    wir sind zur zeit auch ein wenig im stress und wohnen zusätzlioch nicht gerade nah beieiander. ich muss fürs abi lernen und er für die abschlussprüfung. wir wollen jetzt eben diese phase durchziehen und uns dann wieder öfter sehen, aber wenn das bei euch keine phase sondern ein zustand ist, geht das schlecht.

    ich würd mir so gut wies geht feste tage setzen an denen man sich sieht und wenns gar nicht anders geht auch zusammen lernen. wenn man sich einen guten zeitplan setzt und gewisse tage einführt an denen man sich sieht, fällt es schon leichter, weil man sich darauf den anderen zu dem zeitpunkt zu sehen und man kann sich darauf freuen. ist halt immer eine sache der organisation und inwiefern man er sich feste tage setzen kann mit seinem beruf. beim lernen kann man da ja besser vorausplanen.
     
    #14
    User 15156, 4 Mai 2006
  15. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    also organisation ist alles, mehr gibts nicht zu sagen. bringt die "arbeiten" so schnell wie möglich hinter euch, damit ihr umso schneller etwas vom "vergnügen" habt.
     
    #15
    eine_elfe, 4 Mai 2006
  16. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @Erzteufelchen: Bei mir ist es nur eine Phase. Ich habe jetzt noch 2-3 Wochen richtig viel für die Schule zu tun (Klausuren, Sportprüfung etc.) und danach geht es hoffentlich ein wenig ruhiger zu. Mein Freund dagegen ist im Dauerstress. Er hat keine geregelten Arbeitszeiten und weiß nie was ihn erwartet. Dafür kommt er jobmäßig derzeit gut voran, was ja auch wichtig ist.
    Wir sind lange genug zusammen, sodaß wir zueinander stehen egal was ist. Auch wenn das jetzt im Moment bedeutet dass wir uns so selten sehen. Wenn man dann wieder mehr Zeit zusammen hat, ist es umso schöner!
    Gehts bei dir um die schriftlichen Abiklausuren oder mündlich? Ich drück' dir in jedem Fall schonmal die Daumen!

    @eine_elfe: So haben wir uns das auch gedacht. Zumal ja jetzt schönes Wetter ist, was man ausnutzen sollte. An der Organisation wird gearbeitet. Aber wenn man etwas will dann schafft man das auch.

    Gibts noch andere Meinungen, Erfahrungen.. ? Wie oft seht ihr euren Partner in der Woche?
     
    #16
    Yana, 4 Mai 2006
  17. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Mein Freund arbeitet als Erzieher und ich mach' eine Ausbildung im Rettungsdienst.

    Ich weiß nicht. Ich geh' auch meinen Hobbys nach und bei einigen möchte er gar nicht dabei sein. Was soll er auch, wenn ich reiten gehe? Nebenher laufen? :zwinker: Natürlich machen wir genug alleine. Er hat seinen Garten und ich mein Auto. Das sind beides Sachen, wo der andere nicht viel mit zu tun hat.

    Ich gehe ungern Kompromisse ein. Ich muss meinen Partner ständig sehen, sonst bin ich unglücklich. Zumal ich an meinem Freundeskreis ja sehe, dass die meisten Paare sich täglich sehen oder zusammenwohnen, was in diesem Alter ja sowieso die Regel ist.
     
    #17
    User 18889, 4 Mai 2006
  18. erste lange freundin: NUR am wochenende gesehen.


    zweite f reundin: komplettes wochenende, unter der woche versucht so oft wie möglich zu sehen.
     
    #18
    alpha-centauri, 4 Mai 2006
  19. Yana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Von welchem Alter sprichst du jetzt? Von deinem Alter, also 18? Ich finde in dem Alter ist das zusammenwohnen noch längst nicht selbstverständlich. Die meisten Paare die ich kenne, haben in diesem Alter noch nicht zusammengewohnt und tun es u.U. auch heute noch nicht. Aber das mag natürlich bei jedem unterschiedlich sein.
     
    #19
    Yana, 5 Mai 2006
  20. XhasiiXX
    XhasiiXX (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich seh meinen Freund Mittwoch , Samstag und Sonntag!
    ich find das okay wenn man sich nur einmql unter der Woche sieht,denn so weiß man die Zeit die man miteinander hat auch zu schätzen,und es wird nicht langweilig/Alltag ! :smile:
     
    #20
    XhasiiXX, 5 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kaum Zeit oft
liebesmaedchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 April 2016
19 Antworten
Tiffy91
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
27 Antworten
liseli95
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juni 2014
9 Antworten