Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • steffi_
    Gast
    0
    11 August 2004
    #1

    Kazaa

    Habe mal ne frage und zwar ist die version auf www.kazaa.com wirklich Kostenlos ???
    Habe da mal was von dialer abzocke gehört

    bitte um hilfe !
     
  • steffi_
    Gast
    0
    11 August 2004
    #2
    was könnt ihr denn empfehlen ?
    was auch 100% kostenlos ist ?
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    11 August 2004
    #3
    Alle mir bekannte Filesharing Software ist kostenlos, aber teilweise verseucht.

    Applejuice, BitTorrent, eMule, KaZaa (Lite), Gnutella (Bearshare, etc.), MLdonkey (eierlegende Wollmilchsau) dürften die bekanntesten sein.
     
  • User 8333
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    2
    Es ist kompliziert
    11 August 2004
    #4
    Und Kazaa darf man legal eh nich mehr benutzen. Des is dann schon illegal und man kann (wenn man zu viele Lieder hat) ne Anzeige bekommen.
     
  • steffi_
    Gast
    0
    11 August 2004
    #5
    welches filesharing prog darf man schon noch nutzen???
    garkeins

    Ich scheiß drauf
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    11 August 2004
    #6
    > Und Kazaa darf man legal eh nich mehr benutzen.
    Nein nein nein nein NEIN
    KaZaa & Co. an sich waren, sind und werden auf absehbare Zeit nicht illegal sein!

    > Des is dann schon illegal und man kann (wenn man zu viele Lieder hat) ne Anzeige bekommen.
    Der Besitz allein ist nicht strafbar, ebensowenig der Download - wohl aber die Verbreitung.
     
  • steffi_
    Gast
    0
    11 August 2004
    #7
    also theoretisch wenn ich bei kazaa runterlade , es aber nicht verteile , ist es legal ?

    also ist die version bei
    www.kazaa.com kostenlos ?

    es gibt ja diese wo man pro minute nutzen 1,86 zahlt
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    11 August 2004
    #8
    Nein :zwinker:

    Wenn du etwas runterlädst bei dem derjenige der es online stellt keine Rechte dazu hat ist das illegal - aber nicht strafbar. "Lediglich" Schadenersatzansprüch können dann gegen dich geltend gemacht werden.

    Das Problem ist aber dass du praktisch bei keiner Filesharing-Software runterladen kannst ohne den Download selbst wieder upzuloaden - und dies stellt eine Verbreitung und somit einen strafbaren Verstoß gegen das UrhG dar (es sei denn es handelt sich um freie Inhalte wie das Urlaubsvideo von Tanta Frida oder whatever).

    ... vereinfacht ausgedrückt.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    11 August 2004
    #9
    Oder Songs einfach kaufen.
    Hab ich schon mehrfach gemacht und bin eigentlich recht zufrieden.

    Problem: Es gibt nicht alle Songs :frown:
     
  • User 8333
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    2
    Es ist kompliziert
    11 August 2004
    #10
    Hat unser Musiklehrer uns aba gesagt
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    11 August 2004
    #11
    Dann ist dein Musiklehrer von der Musikindustrie gekauft - oder hat diesbezüglich keine Ahnung.
     
  • User 8333
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    2
    Es ist kompliziert
    11 August 2004
    #12
    Hat der uns vorgelesn (aus ner zeitung)
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    11 August 2004
    #13
    Dann schreibt die Zeitung Unfug (ComputerBild, Chip, Tageszeitungen, etc. schreiben das gerne mal undifferenziert).
    Fakt ist aber dass es nicht stimmt, Eric|Draven hat es ja nochmal erläutert.
     
  • User 8333
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    2
    Es ist kompliziert
    11 August 2004
    #14
    nee hat er nich
    hat uns das ja auch nochma kopiert.
    :tongue: aber is gut zu wissen...
     
  • el desaparecido
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    1
    vergeben und glücklich
    11 August 2004
    #15
    Also wenn da explizit seht Filesharing programme und deren benutzung seien illegal, dann ist das schlicht und einfach gelogen. Wie schon öfters hier erwähnt ist lediglich das verletzen von Uhrheberrchten strafbar bzw. illegal.

    Vielleicht habt ihr den Artikel falsch interpretiert, kannst ihn ja mal posten,
    wenn du ihn noch hast .
     
  • 123hefeweiz
    0
    11 August 2004
    #16
    Um wieder aufs eigentliche Thema zu kommen: KaZaA ist spywaretechnisch ein Debakel. Wenn es unbedingt dieses Netz sein soll, dann wenigstens mit KaZaA lite, da ist das Adware-Geraffel optional.

    Ansonsten kann ich für größere Dateien (Linux-ISOs :zwinker: ) das Edonkey-Netzwerk mit dem eMule-Client oder Overnet empfehlen. Das Prinzip ist ähnlich; subjektiv erscheint mit Overnet etwas flüssiger und fixer beim Download.

    Gruß
    hefe
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    12 August 2004
    #17

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste