Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kein Antrag aber ein Versprechen--wie mach ichs richtig?

Dieses Thema im Forum "Geschenke & Ideen" wurde erstellt von Rhea, 3 Januar 2008.

  1. Rhea
    Gast
    0
    Hallo zusammen!

    Mittlerweile nerve ich euch schon mit meinen Beziehungsfragen aber es ist gerade bei uns etwas turbulenter :zwinker:

    Nun zu einem meiner Herzensthemen welches mich die letzten Wochen bewegt. Anlass dazu war das Kommentar von meinem Freund währen einer Duskission über eine mögliche Heirat von uns beiden.

    Wir hatten ein ernsthaftes gespräch bei dem raus kam dass er am liebsten jetzt sofort heiraten würde, ich bin fest davon überzeugt gewesen erst mein studium fertig zu machen bevor ich mir sowas großes vornehme wie eine Ehe. Doch ich konnte ihm deutlich machen dass ich auf einen Antrag mit Ja antworten würde.
    Geknickt meinte er dann nur:"ja aber du willst ja eh erst in 2 jahren heiraten. allerdings muss der antrag ja nich immer vom mann kommen"

    Und dann begann ich zu grübel. Und daran zu zweifeln ob ich tatsächlich noch bis nach dem Studium warten will. Und in meiner altmodischen art hoffe ich natürlich auch auf einen Antrag von ihm :engel:

    Ich möchte ihm dennoch deutlich machen dass er im moment derjenige wäre mit dem ich mir eine gemeinsame zukunft vorstellen kann. Dazu gehört in unseren Plänen ein gemeinsamer Hund (für den wir uns sohgar schon nen namen überlegt haben :smile: )

    Meine Idee ist folgende:

    Weil ich jetzt ein halbes Jahr nach tenneriffa gehe mache ich ihm eine kleine Box mit einer DVD (über uns und fotos und so) und anderen kleinigkeiten. Auf der dvd werde ich zu jeder kleinigkeit etwas erklären, bis ich zu einem kleinen schmuckkästchen komme dass einer ringschatulle ähnelt. Der Trick: die ist im doppelten Boden der Kiste versteckt und er muss suchen.

    In der Schatulle will ich für ihn eine Hundemarke mit dem Namen unseres theoretischen Hundes geben. Die erklärung gibts nach dem finden wieder auf der dvd. Ich möchte ihm sagen, dass er für mich so wichtig geworden ist, dass ich mit ihm eine gemeinsame zukunft in angriff nehmen möchte, als erster Schritt und Symbol des ganzen kommt ein Hund in Frage....

    Jetzt zu meiner Frage:

    Ist das zu gewagt wenn ich nicht auf einen Antrag meinerseits aus bin?

    Hoffentlich versteht ihr mein durcheinander :zwinker:

    Liebe Grüße

    Rhea
     
    #1
    Rhea, 3 Januar 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Hihi es ist durchaus etwas verwirrend.

    Warum verlobt ihr euch nicht einfach?
    Das ist noch lange keine Heirat, aber durchaus ein ernstes Versprechen.

    Das mit dem Hund hab ich nicht verstanden.
    Soll es euer gemeinsamer Hund werden?
    Als Ersatz für ein Kind?
    Oder als erstes bindendes "Element" einer zukünftigen Familie?

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 3 Januar 2008
  3. stäubchen
    stäubchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich find die Idee klasse,..wenn sie für mich wäre :zwinker:
    Bei meinem Freund und mir steht auch fest,das wir eine Katze und eine Schildkröte haben werden^^ also ich verstehe wie du das mit dem Hund meinst,..es gehört halt zu der Zukunft die man zusammen plant,in die man zusammen gehen will!!!

    Aber stimmt schon,warum Verlobt ihr euch nicht einfach erstmal?
     
    #3
    stäubchen, 3 Januar 2008
  4. Rhea
    Gast
    0
    mir ist das ganze mit dem verloben noch etwas zu.... gruselig?mächtig?

    und ich will nicht 2 jahre lang verlobt sein, die heirat sollte dann schon innerhalb von nem jahr folgen...


    Und zusammengefasst;

    Wir wollen einen gemeinsamen Hund, ein hund hat für uns die bedeutung eine gemeinsamen zukunft (gemeinsame verantwortung für etwas übernehmen).Und eine Ehe währe dann sozusagen der weitere Schritt. Aber erst das... ( Ich weiss nicht, kennt ihr charlies angels? da macht der freund von cameron diaz auch nen "antrag" mit der Hundemarke, dass es in dem Film vorkommt kam mir erst später in den sinn :zwinker: mit demselben hintergedanken halt :smile: )
     
    #4
    Rhea, 3 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kein Antrag Versprechen
ronnyho
Geschenke & Ideen Forum
16 Juni 2010
12 Antworten
Dennisxyz
Geschenke & Ideen Forum
18 August 2009
23 Antworten
Test