Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kein Bock mehr auf Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Hexe25, 10 September 2007.

  1. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    hallo, ich habe seit längerem ein Problem. Ich habe keine Lust mehr auf Sex. allein der Gedanke mit einem Mann zu schlafen macht mir ekel. Auch auf SB hab ich keine Lust. Sowas ist doch nicht normal oder? Mache mir schon langsam Gedanken, ob ich frigide bin....
     
    #1
    Hexe25, 10 September 2007
  2. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Wie lange hast du das denn schon?
    Hattest du früher mal mehr lust auf Sex??
     
    #2
    User 75021, 11 September 2007
  3. User 74413
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    2
    nicht angegeben
    Wie lange bist du denn schon Single? Vielleicht muss ja einfach erst jemand da sein, den du begehrst, damit dein sexuelles Verlangen wieder erwacht... :smile:
     
    #3
    User 74413, 11 September 2007
  4. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ach so eine phase hatte ich auch mal. das war vor einigen jahren so. ich war verheiratet hatte aber keinen sex mehr mit meinem mann. ich hatte weder verlangen nach ihm noch dazu es mir selbst zu machen. das ging schon einige jahre so. meine muschi war irgendwie tot.
    als ich dann meinen jetzigen partner vor 5 jahren kennenlernte und ich mich dann getrennt habe von meinem mann, da bin ich richtig aufgeblüht und könnte pausenlos sex haben mit meinem schatz.
    ich glaube nicht das du deswegen frigide bist. glaub mir es kommt auch wieder anders.
     
    #4
    gyurimo, 11 September 2007
  5. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Geht mir exakt genauso.
     
    #5
    drusilla, 11 September 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Sex oder SB ist im Leben ja kein Muss.
    Wenn du keine Lust drauf hast, dann kannst du es einfach lassen. Wenn du sowieso solo bist, ist das ja kein großes Problem.

    Hast du irgendwie Stress? Vielleicht im Job?
    Sonstige Veränderungen in deinem Leben?

    Deine Lust wird sicherlich irgendwann zurückkehren. Setz dich da aber nicht unter Druck.
     
    #6
    krava, 11 September 2007
  7. Augen|Blick
    0
    Meine Freundin (29) meinte zu mir in der ersten Nacht, dass sie ein Sexproblem hätte. Sie hatte seit sechs Jahren u.A. deswegen keinen (festen) Freund mehr, in ihrem gesamten Leben nur besch...eidenen Sex gehabt, es mache ihr keinen Spaß, brauche sie nicht und auch SB wäre nix für sie. Ob ich damit ein Problem hätte? Bzw. ob es für mich nicht sinnvoller wäre, 'uns' aufzugeben, denn damit könne doch kein Mann leben. Dazu muß ich anmerken, dass sie äußerst attraktiv ist und ein Sexappeal ausstrahlt, der praktisch jeden Mann in ihrer Gegenwart - nennen wir es mal verändert.

    Machte mir aber nix aus :grin:
    Ich kann z.B. auch ohne Sex leben, gibt Dinge die ganz klar wichtiger sind. Aber um es kurz zu machen, ich weiß bis heute nicht was ihr Problem war. Ich habe mit ihr den intensivsten und schönsten Sex meines durchaus in diesem Punkt vielfältigen Lebens und es ist sie, die nie genug bekommt. Und ich halte mich gewiss nicht für einen super-hero im Bett, im Gegenteil, gerade bei frischen Freundinnen bin ich eher nervös und unsicher. Aber was den Knoten imho zum Platzen gebracht hat, waren zwei Dinge. Zum Einen jemand der einfühlsam ist und vor allem auf ihre Bedürfnisse eingeht, zum Anderen eben das totale Verknalltsein. Das Gefühl einfach den Richtigen getroffen zu haben. Und das ist bei uns schon sehr ausgeprägt.

    Also ich würde mir darum echt keinen Kopf machen, trifft man den (oder die) Richtigen läuft das von ganz alleine.
     
    #7
    Augen|Blick, 11 September 2007
  8. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    hatte ich auch eine zeit lang-bei mir war das nach einer längeren Beziehung; hat ca. ein halbes jahr gedauert, dann wars auch schon vorbei :zwinker:
     
    #8
    starshine85, 11 September 2007
  9. kathili
    kathili (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    Single
    ich denke,sowas hat jede frau irgendwann mal und spätestens wenn du jemand richtig,richtig attraktiv findest wird es sicher schon wiederkommen...:zwinker:
     
    #9
    kathili, 11 September 2007
  10. mystica87
    mystica87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hatte ich auch schon mal...
    Bei mir war das mit Stress in der Arbeit verbunden. Ich kam abends müde nach Hause und hatte einfach nur mehr den Wunsch mich an meinen Freund zu kuscheln und einzuschlafen.

    Ich denke, die Sex-Flaute kann auch dann kommen, wenn man sich einfach selbst nicht wohl in der Haut fühlt.

    Aber wie immer im Leben geht das ganze wieder vorbei, ist nur ne Phase über einen bestimmten Zeitraum.
     
    #10
    mystica87, 11 September 2007
  11. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Danke für eure Antworten! Also das geht schon bestimmt 2 Jahre so. Aber ich wollte es mir nicht eingestehen. Auch am Ende meiner letzten Beziehung lief so gut wie gar nichts mehr.
    Natürlich ist Sex oder SB kein muss. Aber trotzdem macht es mir Gedanken, dass ich so ganz gefühllos bin was dies betrifft.

    Ich hoffe und ihr habt Recht, dass es sich auch mal wieder verändert! Ansonsten habe ich echt keinen Plan... :flennen:
     
    #11
    Hexe25, 12 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kein Bock mehr
red_x3
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 Oktober 2009
24 Antworten
ELinScHEe
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Dezember 2007
24 Antworten