Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kein Geld für Weihnachtsgeschenke

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jennifer, 3 Dezember 2005.

  1. Jennifer
    Gast
    0
    Hi ich hab folgendes Problem: Es ist ja bald Weihnachten, doch ich hab keinGeld,jedenfalls nicht sehr viel. Ich weiß nicht was ich schenken soll. Brauche was für Mama+Papa Oma+Opa(2x) Freund kleine Cousine. Habe insgesamt 30 Euro hat einer ne Idee?
     
    #1
    Jennifer, 3 Dezember 2005
  2. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du etwas Zeit und einen Kühlschrank zur Verfügung hast, würde ich dir zu selbstgemachten Pralinen raten. Kommt immer gut an und die Zutaten dafür sind nicht wahnsinnig teuer, v.a. weil man ja nicht gerade Schwartau nehmen muss, sondern Ruf oder andere billigere Marken leicht reichen :zwinker:
     
    #2
    Bea, 3 Dezember 2005
  3. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    XXX gelöscht XXX
     
    #3
    tangoargentino, 3 Dezember 2005
  4. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Gute Idee, etwas selber machen. Ich habe auch schon Gutscheine für irgendeine Dientleistung verschenkt oder sie mit meiner Violine heimgesucht.
    Das wenige Geld würde ich auf die kleine Kusine konzentrieren.

    Meine Eltern finden es jedenfalls immer irgendwie unwürdig sich von ihren Kids mit gekauften Dingen beschenken zu lassen. Sie wissen doch dass ich immer knapp bei Kasse bin , und das Geld kommt ja eh indirekt von ihnen....
     
    #4
    simon1986, 3 Dezember 2005
  5. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    mama/papa und oma/opa kannst du ja nen selbstgemachten (foto)kalender schenken,entweder mit fotos von dir oder was zur familie von euch passt oder auch mit selbstgemalten bildchen.
    diese bastelkalender kriegt man eigentlich überall wo es kalender zu kaufen gibt, und wenn du die dann möglichst spät kaufst, hast du vieleicht sogar noch etwas glück und bekommst die teile billiger.
    ein Geschenk pro paar reicht ja finde ich, sollte kein problem sein, wenn sie net grade getrennt leben.
    ansonsten machen sie bei eltern/großeltern bestimmt auch zeitgeschenke gut, zb nen nachmittag mit oma/opa kaffeetrinken oder so, was suie halt gerne machen. kaffee/selbstgebackener kuchen sind auch net allzuteuer.
    wenn du das in gutscheinform machst, hast du auch noch etwas zeit, dir dasgeld dafür zusammenzusparen.

    was du deinem freund schenken könntest weiss ich grad nicht.

    und was deine cousine so mag...? steht sie auf mc doof-essen? eis-essen-gehen oder so?
     
    #5
    User 12529, 5 Dezember 2005
  6. Homer1984
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single

    Das is klasse ja :zwinker: hab ich früher auch immer für meine Oma gemacht hat ihr immer riesig gefallen, das hammse was fürs ganze Jahr und fotos von den liebsten kommen eh immer gut.
     
    #6
    Homer1984, 5 Dezember 2005
  7. razer
    razer (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Single
    naja, ich weiß ja nicht, wie deine finanzen sonst so stehen, aber weihnachten kommt, für mich zumindest, nicht überraschen, dass ist absehbar. ich kann meine geschenke auch nicht am stück bezahlen, das geht überhaupt garnicht, ich fang damit halt schon ende oktober an und hab dann demzufolge drei monate zeit und eben auch drei taschengelder.
    alternative ist halt: geh arbeiten, mach ich auch nebenbei zur schule. kotzt mich auch an, jedes mal aufs neue, aber gibt halt nett geld.
     
    #7
    razer, 5 Dezember 2005
  8. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Die Idee mit den Pralinen find ich ja süß :gluecklic gibt es da spezielle rezepte, mit denen du gute erfahrungen gemacht hast?

    Ich hab letzte woche mit meinen kiddies aus der jugendgruppe häusschen aus butterkeksen gebaut und verziert. Die waren auch ganz nett, ein haus in dem zwei knutschende gummibärchen standen, hab ich meinem freund geschenkt :kiss: :eek4:
     
    #8
    User 12370, 5 Dezember 2005
  9. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    also ich bin auch der meinung, du solltest zb kekse selberbacken, etwas basteln, oder (ohne zu illegalitäten aufrufen zu wollen) ne nette cd brennen oder so.... die vorschläge sind schon ganz gut, kommt besonders gut bei oma&opa....

    ansonsten... schau doch wirklich mal, ob du nicht vielleicht früher anfangen kannst dich um geschenke zu kümmern, oder vielleicht übers jahr immer was in eine "weihnachtskasse" tust, die dann für weihnachten geschlachtet wird!
     
    #9
    fractured, 5 Dezember 2005
  10. seki#2
    Gast
    0
    hab eltern, omas und opa bilder geschenkt. war ganz billig und ist mal was persönliches. also wenn du nen bisschen was drauf hast, dann mach irgendwas zeichnerisches, malerisches oder bastel irgendwas zusammen.
     
    #10
    seki#2, 5 Dezember 2005
  11. Zaira
    Zaira (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also, das mit den Pralinen finde ich ne super Idee... das schenke ich nämlich auch immer, das kommt immer gut an, dann noch schön verpackt...

    Z.B. Mandelsplitter... ganz einfach:

    Du brauchst Mandelstifte und Kuvertüre, je nach Geschmack, Bitter-, Halbbitter-, Vollmich- oder weiße Schokloade! Ich nehme immer weiße und Vollmilchschokolade gemischt. Die Kúvertüre heiß machen in einem kleinen Schälchen in einem Wassertopf, Wasser sollte aber nicht kochen, sondern einfach warm werden und eben die Schokolade schmelzen.
    Dann einfach die Mandelstifte dazu. Entweder auf Backpapier oder Alufolie kleine Häufchen mit zwei Teelöffeln machen.

    Einfach austesten :zwinker:

    So ähnlich kann man auch Schokocrossies machen (welche ich auch zu den Pralinen zähle... :gluecklic )

    Das gleiche nur mit Cornflakes, diese mit der Hand klein machen und ich mache noch bisschen geriebene Mandel dazu zum verfeinern. Ansonsten genauso...

    Dazu schenke ich dann noch selbstgebastelte Weihnachtskarten :schuechte , da kann man auch immer schön kreativ sein :smile:

    Und schon hat man ein schönes selbstgemachtest nicht zu teures Weihnachtsgeschenk! Und ich finde, das ist genug, vor allem wenn man eh bisschen knapp bei Kasse ist!

    Viel Spaß!! :gluecklic

    Zaira
     
    #11
    Zaira, 5 Dezember 2005
  12. Bombardil
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    Pralinen,
    ehrlich, habt Ihr eine Ahnung, wie viel Aufwand das ist? Und der ganze Klebkram? Erst löst sich das Zeug nicht von der Schüssel, dann nicht von den Händen.... :geknickt:
    Ich empfehle einen Abreißblock mit Gutscheinen für niedere Arbeiten wie Auto waschen, Rasen mähen. Und als Krönung einmal Pizzaabend mit selbstgemachter Pizza.
    Für Oma und Opa ist ein Fotokalender prima.
     
    #12
    Bombardil, 6 Dezember 2005
  13. Butterbrot
    Gast
    0
    mein freund und seine schwester haben auch schon pralinen selbst gemacht. ist zwar eine fingerliarbeit aber so schlimm ist das nicht. also man muss ja auch nicht gerade die aus der confiserie nachmachen :rolleyes2

    oma und opa würde ich ein bild von mir mit rahmen schenken! darüber freuen sich grosseltern immer (meine haben noch ein bild aus der 6ten klasse :grin:) und teuer ist es auch nicht.

    ansonsten würde ich mal durch euren haushalt laufen und mir überlegen, was du sonst noch basteln könntest oder so.

    ...was ich immer eine gute idee finde ist, die eltern zum nachtessen einzuladen. wenn du selbst kochst kostet es nicht alle welt und sie werden sich bestimmt riesig darüber freuen :smile:
     
    #13
    Butterbrot, 6 Dezember 2005
  14. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Also ich würd die weniger nahe Verwandtschaft (Omas Opas, Tanten, Cousinen) mit was Süßem abspeisen.... die Pralinen hören sich doch mal derbst lecker an :herz:

    Dann würd ich Mama ein nicht so teures aber trotzdem wohlriechendes Parfum schenken, oder ne schöne Aromakerze....
    Papa bekommt meistens irgendwas Duschgel oder Cremes von Adidas. Riechen sportlich frisch, sind bei den Drogerien nicht so teuer und werden immer gebraucht.

    Für deinen Freund würd ich was persönliches zaubern. Vielleicht einen Gutschein für eine schöne, lange, heiße Massage???
    Oder ein Bild von euch beiden eingerahmt...da gibt es so viele Möglichkeiten...
     
    #14
    SunnyBee85, 6 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kein Geld Weihnachtsgeschenke
Feuerfrau
Kummerkasten Forum
4 Dezember 2016 um 17:29
23 Antworten
Maxmustermannnanon
Kummerkasten Forum
27 Januar 2015
25 Antworten
-BigBnt-
Kummerkasten Forum
16 April 2014
102 Antworten