Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kein "Ich liebe dich" und die Auswirkungen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ArsAmandi, 6 März 2009.

?

Frage siehe Thread

  1. w: 1 Monat

    3 Stimme(n)
    7,0%
  2. w: 3 Monate

    8 Stimme(n)
    18,6%
  3. w: 6 Monate

    14 Stimme(n)
    32,6%
  4. w: 1 Jahr

    5 Stimme(n)
    11,6%
  5. w: über 1 Jahr

    3 Stimme(n)
    7,0%
  6. m: 1 Monat

    2 Stimme(n)
    4,7%
  7. m: 3 Monate

    1 Stimme(n)
    2,3%
  8. m: 6 Monate

    2 Stimme(n)
    4,7%
  9. m: 1 Jahr

    2 Stimme(n)
    4,7%
  10. m: über 1 Jahr

    3 Stimme(n)
    7,0%
  1. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Der Thread geht ein wenig in die Richtung von diesem Euer Partner ist "sich seiner Gefühle nicht sicher". Wie reagiert ihr?.

    Angenommen ihr seid in einer Beziehung, die nun schon eine gewisse Zeit läuft, ab wann macht ihr euch Sorgen wenn die drei Wörter nicht gesagt werden?

    Da es ein fiktiver Fall ist gibt es keine Liebeserklärung von eurer Seite sondern es wird nun nur auf die Seite des Partners eingegangen.
    Ab wann denkt ihr vermehrt "da stimmt etwas nicht", so dass es ab und zu auch schon Auswirkungen auf die Beziehung haben müsste?
     
    #1
    ArsAmandi, 6 März 2009
  2. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Bei einem Kollegen von mir klappt es schon seit 1 1/2 Jahren und er macht keinen hehl daraus, dass er nichts für seine Freundin empfindet.

    Ich denke ich würde etwa so nach 1-2 Monaten denken, dass was nicht stimmt.
     
    #2
    D-Man, 6 März 2009
  3. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Naja es nicht sagen und nicht fühlen ist für mich ein riesen Unterschied! Wenn ich weiss er fühlt die Liebe noch sind mir die 3 Wörter fast schon egal. Ich muss es wissen und fühlen. Worte sind nur Schall und Rauch
    Klar schmeichelt es schon mehr wenn man es zusätzlich noch hört aber ja so wichtig ist das nun auch nicht
     
    #3
    User 49007, 6 März 2009
  4. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    w: über 1 Jahr.

    Ich gehöre selber zu denen, die "die drei Worte" selten sagen und ich finde das auch nicht notwendig. Mein Freund hat das in vier Jahren vielleicht drei- oder viermal von mir gehört, umgekehrt gilt dasselbe, es stört uns aber überhaupt nicht. Wir wissen auch so, was wir uns bedeuten. Nur weil man sich das nicht dauernd direkt sagt, heisst das sicherlich nicht, dass man sich eben nichts bedeutet.

    Off-Topic:
    Und nachdem mir ein Ex-Partner einen Tag, bevor er mich aus dem Nichts verlassen hat, noch die Ohren vollgesäuselt hat, wie sehr und über alles er mich doch lieben würde, glaube ich auch eher an das Konzept "Worte können auch nur Schall und Rauch sein, aber das Gefühl kann mehr als tausend Worte sagen".
     
    #4
    Samaire, 6 März 2009
  5. glashaus
    Gast
    0
    Bei über einem Jahr mache ich mir schon Gedanken.

    Ich muss es nicht ständig hören, aber man will ja schon auch wissen woran man ist.
     
    #5
    glashaus, 6 März 2009
  6. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Ich kann mich eigentlich foxi anschließen. Es zu spüren und zu fühlen ist wesentlich wichtiger, als es gesagt zu bekommen. Worte bedeuten mir mittlerweile auch nur noch relativ wenig, da ich schon so vieles gehört habe, was einfach nur eine schnell bröckelnde und kläglich errichtete Fassade war.
     
    #6
    Película Muda, 6 März 2009
  7. MsThreepwood
    2.424
    Nach über einem halben Jahr würde ich mir Gedanken machen.
     
    #7
    MsThreepwood, 6 März 2009
  8. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Ich geh mit diesen Worten extrem sorgfältig um. Darum dauert es halt immer recht lange.
    Wenn man es zu viel sagt, verliert es ja an Bedeutung.
     
    #8
    Luc, 6 März 2009
  9. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.244
    Verliebt
    das kann ich so unterschreiben.:zwinker:

    mir die worte zu zeigen finde ich wichtiger, aussprechen muss das in einer Beziehung, aber niemals jemand, da gibt es wunderbar abgeschwächte versionen, die mir eh viel, viel lieber sind, aber auch die müssen nicht sein.

    ich kann mich aber auhc nicht erinnern, wann ich es das erste mal zu meinem Mann gesagt habe oder er zu mir.:ratlos: scheint also nicht so wichtig zu sein.:grin: oder ich hab alzheimer, dass kann auch sein und wenn er mich trotz alzheimer nicht verlässt dann muss er mich wohl lieben.:grin: :tongue:
     
    #9
    User 71335, 6 März 2009
  10. Grottenolmin
    Benutzer gesperrt
    313
    0
    1
    nicht angegeben
    Keine Ahnung, ich glaube, nicht jeder geht mit diesen Worten gleich leichtfertig um, und nicht jedem fällt es leicht, sie zu sagen.

    Von meinem Ex-Ex-Freund habe ich in über 2 Jahren glaube ich nicht einmal ein "ich liebe dich" zu hören bekommen - höchstens ein "ich dich auch" als Reaktion auf meine Worte. Trotzdem war ich mir absolut sicher, dass er mich sehr geliebt hat, er tat sich nur eher schwer damit, seine Gefühle auszudrücken.

    Allgemein habe ich es damit nicht so sonderlich eilig. Solange ich das Gefühl habe, dass ich ihm sehr wichtig bin bzw. er in mich verliebt ist bzw. mich liebt, ist alles okay, denn mein Gefühl liegt da normalerweise richtig.
     
    #10
    Grottenolmin, 6 März 2009
  11. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich sage das fast nie und erwarte es auch nicht.
     
    #11
    Britt, 6 März 2009
  12. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    ich verwende die worte auch lieber sparsam. die bedeutung ist einfach so groß. deswegen weiß ich nicht, wann ich mir da gedanken machen würde. also wohl eher etwas später.
    für mich ist es wichtig, dass ich merke, dass mein partner was für mich empfindet. und das merke ich dann an kleinen gesten und wie er mich anschaut, berühert oder wie er mit mir umgeht.
     
    #12
    *kitkat*, 6 März 2009
  13. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    ich mag diese worte nicht. es klingt für mich irgendwie so übermächtig, als würde es nicht zum leben passen...

    ich habe es daher noch nie gesagt und ich muss es auch nicht hören.
     
    #13
    wellenreiten, 6 März 2009
  14. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Für mich ist das nur eine Phrase, die ich auch selbst kaum benutze.

    Zudem weiß man nicht, was man drauf antworten soll außer "ich dich auch" - und dann ist irgendwie das ganze Gespräch im Eimer und man fühlt sich wie in einem schmierigen Hollywoodstreifen :rolleyes:

    Nein... diese Worte müssen für mich nicht sein. Stutzig würde ich da erst nach Jahren werden. Aber vielleicht selbst dann nicht, wenn alles sonst stimmt.
     
    #14
    Fuchs, 7 März 2009
  15. Lily87
    Gast
    0
    ich weiß es nicht. Er hat es mir schon vor 2-3 Monaten gesagt, noch bevor wir zusammen waren :grin: ich habe es damals gefühlt, konnte es aber noch nicht sagen.

    Unsere Geschichte ist aber auch keine Standartkennenlernstory. Da steckt viel mehr dahinter, als die 3 Wochen offizielle Beziehung :herz:

    Ich habs lieber wenn ers mir zeigt. Aber wir sehen uns erst im Juli wieder. Ich weiß, dass er mich liebt, aber hören tu ichs trotzdem gerne. Ich würds schon komisch finden, wenn ers nicht sagen würde, gerade jetzt, wo wir den anderen nicht einfach in den Arm nehmen können, um zu zeigen, dass wir uns lieben.

    Aber ne gewisse Zeit gibt es da nicht, finde ich, weil es auf den Menschen ankommt, wie man hier an den Antworten sieht. :smile:
     
    #15
    Lily87, 7 März 2009
  16. sommerregen89
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    103
    4
    Single
    Idealerweise sagt er es nach 4-5 Monaten. Das ist perfekt - nicht zu früh (= geht verschwenderisch mit den Worten um) aber auch nicht zu spät. Noch ein paar Monate warten sind auch okay, aber wenn ich nach einem Jahr immer noch nichts der gleichen gehört hätte, würde ich mir Gedanken machen, ob er es überhaupt noch sagen wird. Ich hörs dann nämlich schon irgendwann mal ganz gern. Und nach einem Jahr sollte man schon wissen ob sich die Verliebtheit hin zur Liebe weiterentwickelt hat oder nicht. Klar entwickelt sich Liebe immer noch weiter (oder auch nicht) und ist nach einem Jahr sicher noch nicht ausgereift - aber ein bisschen Sicherheit kann man doch in der Zeit schon gewonnen haben...
     
    #16
    sommerregen89, 7 März 2009
  17. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich sehe in so vielen Kleinigkeiten, ob man mich liebt, dazu brauche ich die 3 Wörter eigentlich nicht. Hab ja in der Vergangenheit gesehen, was sie wert waren :geknickt:
    Da ich selbst es aber irgendwann sagen muss, weil ich es einfach will, würde ich nur stutzig werden, wenn er darauf nicht mal antworten würde.
     
    #17
    LiLaLotta, 7 März 2009
  18. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Nach über 12 Monaten mache ich mir vielleicht die ersten Gedanken.
     
    #18
    xoxo, 7 März 2009
  19. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Mh..weiß nicht ist mir noch nie passiert. :schuechte Wie ich reagieren würde? :ratlos: Gute Frage... Ihn vielleicht drauf ansprechen. Wir reden eigentlich schon über alles deßwegen würd ich mit ihm darüber reden.
     
    #19
    capricorn84, 7 März 2009
  20. Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    770
    128
    147
    vergeben und glücklich
    also wenn ich das (wenn man sich nicht vorher schon sehr sehr lange kannte und gut befreundet war) innerhalb der ersten Monate hören würde, würde es mich sehr abschrecken...

    und andersrum... wirklich komisch fänd ichs glaubs ich auch so nach nem Jahr... weil bis dahin sollte eigentlich auf jeden Fall längst Liebe da sein, ansonsten wird sie wohl auch nicht mehr entstehen...
     
    #20
    Kuschelschaf, 7 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kein liebe dich
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 Dezember 2016 um 18:19
11 Antworten
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten