Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • RäuberAuge
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    23 März 2009
    #1

    Kein Interesse

    Hallo!

    Stehe ein wenig vor einem Rätsel, wollte mal eure Meinung dazu hören!

    Also ein Mädel und ich wir haben uns die letzten 4-5 Monate super verstanden und uns fast jeden tag gesehen( gleicher arbeitsplatz) und gelabert und uns geneckt, viel gelacht. hab ihr auch vorgeschlagen mal gemeinsam was trinken zu gehen sie meinte könnten wir machen.
    nunja nun haben wir halt verschiedene stellen und naja hatte ihr vor einiger zeit wieder dann angeboten mal was trinken zu gehen!
    bei ihr ist das auch so ne sache sie hatte nie nen freund und meinte sie war noch nie verliebt hatte sie mir mal gesagt und dann auch mal später du...(name) ich hab mich verliebt so betont zu mir gesagt. Frauen und ihre spielchen (...)
    sie meinte können wir ja mal machen sie sagt noch bescheid wann sie kann naja das ist schon über nen monat her und kontakt ist auch nichtmehr so irgendwie und ich will nicht nochmal fragen.
    was meint ihr dazu.
    vll mach ich mir zuviele gedanken aber ich wurde schon oft enttäuscht!

    p.s. ganz allgemein; wann ist man zu aufdringlich und wieviel sollte man tun?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    23 März 2009
    #2
    Wenn sie Interesse hätte, dann würde sie sich melden.
    Da sie sich nicht gemeldet hat, solltest du keine weiteren Gedanken an sie verschwenden.
    Reden, necken, gemeinsam lachen und nach einer Weile nach einem Date fragen ist nicht aufdringlich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste