Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kein orgasmus...egal wie!?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von julemaus, 18 Juli 2010.

  1. julemaus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    hallöchen ihr lieben...

    auch ich hab da sonen kleines problemchen wozu ich gerne ein paar meinungen hören würde...

    zu mir: ich bin 18, weiblich, seit 3 jahren keine jungfrau mehr und mit meinem jetzigen freund 13 monate zusammen...

    ...und ich hatte noch nie einen orgasmus...
    weder beim sex, noch beim vorspiel, noch bei der Selbstbefriedigung...
    ich merke vom gefühl her keinen wirklichen unterschied, ob ich meinen bauch streichel oder meine klitoris, es ist beides angenehm, mehr aber auch nicht.

    mich störts nicht weiter, ich mein was man nicht kennt vermisst man auch nicht, mache mir deswegen keinen druck oder sonstiges und habe auch so spaß am sex, schlafe auch sehr regelmäßig mit meinem freund.

    problem ist dass es ihn sehr stört dass ich wirklich nie einen orgasmus bekomme. er denkt ich hab so nix vom sex. und da ich natürlich auch nicht abgeneigt bin dieses gefühl auch mal zu erleben, wollte ich mal in die runde fragen woran das liegen könnte!?


    also leute, was mach ich falsch und wie könnte man das problem beheben!?:eek: typische ursachen wie stress, nicht entspannt genug sein oder sich druck machen oder ähnliches kann ich schonmal komplett ausschließen...
    gibt es echt leute die unfähig sind nen orgasmus zu bekommen und gehöre grade ich dazu!? -.-

    liebe grüüßßßee :smile:
     
    #1
    julemaus, 18 Juli 2010
  2. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    vllt mall nen FA fragen? manchmal können medizinische ursachen wie durchblutungsstörungen vorliegen.

    da du bei der SB auch nicht kommst ist ne kopfsache ja eher unwahrscheinlich.
     
    #2
    diskuswerfer85, 18 Juli 2010
  3. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Find ich nicht ungewöhnlich. SB bringt mir z.B. auch nichts, ich hatte zwar schon Orgasmen, aber die kann man an zwei Händen abzählen - jedenfalls die ohne Hilfsmittel (wozu ein Mann nicht zählt :zwinker: ).

    Ich habe mir einen Vibrator angeschafft und mit diesem ist die SB einfach super. Und auch beim GV setze ich ihn gerne zusätzlich ein, ohne bin ich zwar oft kurz davor, aber zum Höhepunkt komme ich so gut wie nie.

    Vielleicht ist es ein Versuch wert. Ansonsten benutz hier mal die SuFu, es gibt viele, viele Threads zu diesem Thema. :smile:
     
    #3
    darkangel001, 18 Juli 2010
  4. julemaus
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    danke erstmal :smile:

    also nen Vibrator hab ich mir auch gekauft, eigentlich nur fürn GV mit meinem freund, fand dann später auch inner SB anwendung... die allerdings zZ so gut wie gar nicht mehr statt findet...(- ich hab einfach nichts davon und auch keine lust drauf...)

    und ja die andren themen hab ich mir auch durchgelesen aber da war soweit ichs überblicken immer entweder das problem dass die personen erst 1-2x sex hatten oder wenigstens bei SB oder petting zum höhepunkt kommen, deswegen dachte ich mir bin ich so dreist und mach nen neues thema auf....

    und zur FA gehen....hatte mein freund mir auch schon vorgeschlagen, wüsste aber nicht was der da weiter machen könnte!?

    grüßchen
     
    #4
    julemaus, 18 Juli 2010
  5. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Sieh es als Training an.
    Wenn du gleich den Orgasmus als einziges Ziel setzt, dann ist das ja bei dir so, als würde ein Jogger-Anfänger gleich nicht anfangen zu laufen, weil er ja eh keinen Marathon laufen könnte.

    Irgendwas muss der Arzt ja in seinem Studium gelernt haben. :zwinker:

    Meine Freundin ist wie du, hatte auch noch nie einen Orgasmus, macht auch keine SB und möchte auch nicht zum FA.
    Sie sagt das gleiche wie du: "Ist doch schön, brauch keinen Orgasmus.", trotzdem würde es mich freuen, wenn sie etwas aktiver in diese Richtung werden würde.
     
    #5
    Subway, 18 Juli 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich weiß ja nicht, ob dein Gyn an sich männlich oder weiblich ist, aber grade bei solchen Fragen würde ich doch definitiv eine ÄRztin vorziehen. :zwinker:
    Klar hat auch ein männlicher Gynäkologe studiert, aber hier gehts ja weniger um was medizinisches und ich würde mich mit so was definitiv lieber an eine Frau wenden wollen.
     
    #6
    krava, 18 Juli 2010
  7. julemaus
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben

    nen jogger ist aber auch motiviert, der läuft seinen marathon ja freiwillig :grin:
    wenn ich aber eigentlich keine lust auf SB hab sondern es nur mache um zu hoffen dass ich irgendwann mal was schönes dabei empfinde erzwing ich dass doch auf gewisse weise oder? und um jetzt mal zu übertreiben sollten doch "druck oder zwang" nicht die ausgangssituationen zur SB sein oder lieg ich da falsch!?

    aber vllt wäre es nen erster schritt sich damit auseinanderzusetzen...

    und ja, mein freund würde sich auch wünschen dass ich mal nen FA besuche, einfach um irgendwelche körperlichen gründe auszuschließen... dachte nur dass es etwas übertrieben ist damit zum arzt zu gehen...
     
    #7
    julemaus, 18 Juli 2010
  8. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ob und wieviel Druck dir das selbst macht, das kann ich dir nicht beantworten. :smile:

    Da du aber hier einen Thread gestartet hast und auch erwähnt hast, dass du das Gefühl gerne erleben möchtest, denke ich einfach, dass eine gewisse Motivation ja vorhanden ist.
     
    #8
    Subway, 18 Juli 2010
  9. julemaus
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    klar, wenn ich sagen würde ich will das nicht wäre es gelogen...

    vermutlich sollte ich mir wirklich mal etwas mehr zeit für sowas nehmen...
    und im zweifelsfall dann vllt wirklich zum FA... schön dass ich in diesem punkt ne bestätigung bekommen hab, dass es zumindest nicht völlig lächerlich ist deswegen zum arzt zu gehen :smile:
     
    #9
    julemaus, 18 Juli 2010
  10. JackoHDL
    Gast
    0
    So ein ähnlichs problem hatte ich auch. Ging aber vorrüber.
    Versuchs mal mit der Reiterstellung. Am besten wenn ihr beide Sitz. Sag deinem Freund, dass er sein Penis auch bewegen soll (also reein und raus).
    Mein freund hat das auch gemacht und kam da, an den G-Punkt. G-Punkt - Orgasmus. ALSO so war es bei mir.
    Sonst würde ich auch raten zum FA zu gehen.
     
    #10
    JackoHDL, 18 Juli 2010
  11. julemaus
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    also an stellungen haben wir viel probiert, wir gestalten unser sexleben relativ abwechslungsreich und mir fällt zumindest spontan nix ein was wir nicht gemacht haben ( wenn man von den "normalen" stellungen ausgeht...)

    dachte ja zuerst ich brauch einfach meine zeit und hab mir deswegen noch nie wirklich gedanken darüber gemacht, meinem freund ist das ganze aber ziemlich wichtig, er ist auch 24, also 6 jahre älter, und sowas nicht gewöhnt...-.-weswegen man ja dann doch irgendwann anfängt zu überlegen woran dis liegen könnte...
     
    #11
    julemaus, 19 Juli 2010
  12. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Natürlich kann es sein, dass dir ein FA helfen kann. Ob es nun etwas körperliches ist oder, dass er dir einfach neue Gedankenanstöße gibt, woran es liegen könnte... Aber eine Garantie kann er dir auch nicht geben.
    Was schonmal gut ist, ist dass du dir deswegen keine zu großen Sorgen macht. Dass dein Freund es gerne anders hätte kann ich zwar verstehen, aber lass dich davon nicht unter Druck setzen. Ich meine damit nicht, dass ich es so verstehe, als wäre das seine Absicht, aber manchmal gerät man schon dadurch unter Druck, dass man weiß, dass der Partner es gerne anders hätte (man, was für ein Satz... hoffentlich trotzdem verständlich).

    Was dir evtl hilft: Du hast schon einige Threads gelesen, die nicht ganz zu deinem Problem passen.
    Deswegen jetzt mal wie es bei mir war...
    Ich hatte meinen ersten Orgasmus etwa vier Jahre, nachdem ich mit dem Sex anfing bzw. acht Jahre nachdem ich mit SB anfing. Ich hatte mich gerade getrennt (ua., weil ich ihm beim Sex egal war), wollte noch keinen neuen Mann und habe deshalb einen Vibrator zur Selbstbefriedigung gekauft. Einige Zeit (etwa 6 Monate) war es ein reines Glücksspiel, ob ich bei der SB kam oder nicht, danach klappte es mit Vib, aber nicht ohne und auch nicht mit dem inzwischen neuen Partner. Die nächsten 2,5 Jahre funktionierte es mit Vib und ohne (dafür Pornos) bei der SB. Seit etwa einem halben Jahr komme ich beim OV und bei der SB jeglicher Art auch ohne Hilfsmittelchen. Beim GV dagegen noch immer nicht.
    Mein erster Orgasmus kam total unerwartet und ich dachte, es wäre eine einmalige Sache. Es dauerte auch ein paar Wochen bis der nächste kam, aber schon allein das Wissen, wie es sich 'anzufühlen hatte' half dabei. Jedes Mal wurde es ein wenig leichter.
    Dass es inzwischen immer besser funktioniert liegt also vor allem daran, dass ich weiß, worauf ich achten muss. Wann ich welche Muskeln anspannen und welche entspannen musste. Natürlich ist es nicht möglich 'darauf' zu achten, wenn man nicht weiß, was dieses 'darauf' ist... Aber evtl. ist es für dich ein kleiner Lichtblick, dass es bereits andere 'hoffnungslose Fälle' geschafft haben.

    Was ich damit sagen will? Bei manchen klappt es sofort, bei anderen nie, bei wieder anderen erst nach einiger Zeit. Ich dachte lange, dass ich einfach nicht in der Lage wäre einen Orgasmus zu kommen und es stimmt, dass man es nicht vermisst, weil man es ja nicht kennt (wenigstens etwas *g*). Aber nur, weil es jetzt noch nicht klappt heißt das nicht, dass es nie funktionieren wird.
     
    #12
    happy&sad, 21 Juli 2010
  13. blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    Daß es eine körperliche Ursache hat, das kommt denke ich mal recht selten vor und deshalb ist es vielleicht garnicht erforderlich zum FA zu gehen.

    Auch wenn es abgedroschen klingt: nimm dir Zeit. Laß die Gefühle zu und entwickle eine Leichtigkeit dabei, die dir hilft dich noch weiter fallen zu lassen.
    Versuche, den Sex und den Orgasmus zu trennen. Wie es sich anhört, denkst du immer gleich: ich komme ja eh nicht zum Orgasmus.

    O.k, du sagst du bist entspannt. Was sagt denn dein Körper dazu? Gibt er dir die Signale der Erregung (und da gibt es ja einige bei euch Frauen). Wenn die nicht da sind, kann z.B. ein Vibrator noch so gut sein ;-).

    Wenn Du keinerlei Lust verspürst, sind die Berührungen flach und bringen nichts.
    Sicherlich hast du Dinge die dich erregen, dann laß diese Erregung zu und laß dich in diesem Moment fallen. Sicher wirken dann die Berührungen an den verschiedenen Stellen wesentlich intensiver.

    Hast du denn das Gefühl, schonmal in die Richtung gekommen zu sein, daß es hätte eventuell klappen können, oder war das Ganze immer gleich "flach"?

    Ich denke schon, daß das wirklich Kopfsache ist bei dir.
    Viel Erfolg ;-)
     
    #13
    blacksheep24, 21 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kein orgasmus egal
Maxmueller21149
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 November 2016
14 Antworten
Princessa2402
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 April 2013
34 Antworten
hammerdin
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 Dezember 2005
43 Antworten