Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

(kein) Sex vor der Ehe?!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von süßemaus85, 9 Juni 2002.

  1. süßemaus85
    0
    hi leute. ich weiß, die meisten mädchen (und jungs) sind schon längst keine jungfrauen mehr. ich bin allerdings noch jungfrau. zwar hab ich mir vorgenommen, vor der ehe keinen sex zu haben...aber irgendwie will ich schon jetzt. mein freund hat mir heute signalisiert, daß er mit mir schlafen will. ich weiß jetzt nicht, was ich tun soll. einerseits will ich, andererseits nicht. bitte helft mir!
     
    #1
    süßemaus85, 9 Juni 2002
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo süßemaus85,

    letztendlich mußt Du alleine entscheiden wie weit Du an Deiner Einstellung festhälst. Wenn Du Dich dazu bereit fühlst und Du meinst, daß Dein Freund "der Richtige" ist, dann spricht doch nichts dagegen. Wenn Du aber fest an Deiner Einstellung festhälst und davon überzeugt bist, dann warte bis zur Hochzeit.
    Aber wie gesagt, die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen.

    Liebe Grüße Speedy
     
    #2
    Speedy5530, 9 Juni 2002
  3. Sternenhimmel
    0
    Rede doch mit ihm. Mal sehen, was er dazu sagt. Und wenn er der Richtige ist, wird er es A) verstehen und B) wirst du es dann auch ganz schnell schon vor der Ehe wollen. :smile:
     
    #3
    Sternenhimmel, 9 Juni 2002
  4. npth
    Gast
    0
    ich find so ne einstellung sehr mutig und man braucht da ja auch viel disziplin. aber bedenke...das kann noch jahre dauern (wenn ich richtig vermute, bist du baujahr 85, also an die 17, hab kein bock im profil zu blättern). wenn du meinst, daß du noch so lang warten kannst...ok. aber bedenke, daß dein partner (und evtl. spätere weitere) wahrscheinlich sex schon vorher wollen. mag dir gegenüber eine scheiss einstellung sein, aber die meisten zählen halt sex zu einer Beziehung dazu und wollen da nicht drauf verzichten. du musst also damit rechnen, daß es ihm vielleicht irgendwann zu bunt wird und er schluss macht weil du ihm nicht gibst was er will.
     
    #4
    npth, 9 Juni 2002
  5. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So eine Entscheidung kannst Du nur für Dich ganz alleine entscheiden, die Entscheidung kann Dir leider niemand abnehmen. Du musst Dir genau überlegen wie wichtig es Dir ist noch bis zur Ehe mit Sex zu warten, oder ob Dein verlangen diesen Vorsatz doch überwiegt...?!
    Hör einfach auf Dein Gefühl und entscheide was Du für Dich als richtig empfindest. Wenn Du Dir aber absolut nicht sicher bist, wäre ein Gespräch mit Deinem Freund vielleicht auch ganz hilfreich. Allerdings solltest Du Dich zu nichts drängen lassen, was Du vielleicht doch nicht so ganz willst. :zwinker:

    ~Alyson
     
    #5
    Alyson, 9 Juni 2002
  6. BockeRl
    Gast
    0
    hm...

    ich denke so wie npth

    du wirst da mit allen deinen zukünftigen lebensabschnittsgefährten ein problem bekommen, ausser er will auch öbis zur ehe warten.
    es ist nunmal so, dass sex ein wichtiger bestandteil für die meisten menschen in einer Beziehung ist.
    generell wirst du die entscheidung aber selber treffen müssen.
    dass das nicht leicht ist sieht man ja an einem bekannten pop-sternchen. sie hat es nciht mal geschafft obwohl sie häufig weg vonk zu hause ist und ihren freund sehr selten sieht.

    aber mal was anderes:
    warum willst du denn bis zur ehe warten?
    das würde mich mal interessieren.

    bis denne
     
    #6
    BockeRl, 9 Juni 2002
  7. Nestra
    Gast
    0
    Net warten

    Hallo,
    ich nehm mal an, dass du bei deiner Einstellung eh schon so früh wie möglich heiraten willst und das ist ja dann spätestens in 2 Jahren, darum rate ich dir:

    wenns der "Richtige" ist und du meinst du willst ihn mal heiraten, lass dich dann ruhig auf Sex ein.
    Denn in der Hochzeitsnacht gehts eh hecktisch zu und ihr kommt vor lauter Verwandschaft, Freunde... net zum "intim werden"

    und wenns der Falsche war bist du um eine Erfahrung reicher :smile:
     
    #7
    Nestra, 10 Juni 2002
  8. teddyT
    Gast
    0
    Ich würde nie bis zur Heirat warten! Ich würde nicht die Katze im Sack kaufen. Traurig aber wahr: Wens im Bett nicht klappt, geht die Beziehung früher oder später den Bach runter. Man muß eben auch im Bett auf der selben Wellenlinie sein.
     
    #8
    teddyT, 10 Juni 2002
  9. Werther
    Werther (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    307
    103
    1
    Single
    Lass dich nicht bequatschen.. wenn du warten willst, dann warte....
    Bist du dir sicher, daß er der richtige sei und deine eigene Lust zu groß wird, dann könntest du deinen Grundsatz ja zu sowas wie Kein Sex im ersten Jahr" oder so umwandeln... bis dahin solte man den Kerl doch gut genug kennen, oder? Ich hoffe, er vesteht das...

    Leider ist es bei vielen Männern so, daß sie in ihrem Leben gern noch mit vielen Frauen Sex wollen und daher haben sie vieleicht ein Problem damit sich so früh fest binden zu wollen.

    Bei mir selbst habe ich erst bei einem gedacht "Die ist perfekt, die würde ich sogar heiraten, wenn ich mir ihr zusammen komme brauche ich keine andern Mädels mehr..." dummerweise wollte sie mich nicht und bin nun nach 1 1/2 jahren dabei sie endgültig aufzugeben....
    Wenn du für deinen freund diese "eine" bist, wird der warten....

    ich denke, Sex gehört in eine Beziehung - allerings die Frqage nach dem WANN muss jedes Pärchen selbst beantworten...
     
    #9
    Werther, 10 Juni 2002
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich seh das genauso wie teddy, ich würd auch nich die katze im sack kaufen. aber wenn du warten willst, isses deine persönliche entscheidung und wenn er nicht warten kann, issa es auch nich wert.
    wenn du aber meinst, dassu es doch tun willst, dann tu es einfach. jeder hat das recht, seine meinung zu ändern. aber DU musst dich dabei wohl fühlen.
     
    #10
    Beastie, 10 Juni 2002
  11. Schnupp
    Gast
    0
    Aus deinen Worten höre ich eher heraus, dass du nicht willst. Und dabei solltest du auch bleiben. Du solltest dir auf gar keinen Fall einreden lassen, es zu tun.

    Dein Partner sollte das akzeptieren und dich da auch unterstützen, was natürlich schwer werden wird, wenn er deine Einstellung nicht teilt.

    Aber du solltest dich auf gar keinen Fall dazu drängen lassen! Das würde dann nur schief gehen, du könntest dich nicht fallen lassen, es würde dann dementsprechend weh tun und du würdest es dann wahrscheinlich bereuen.

    Wichtig ist wirklich nur, dass du, bzw. dass dein Körper auch wirklich bereit dazu ist und du es 100%ig möchtest. Du musst es wirklich 100%ig wollen!
     
    #11
    Schnupp, 10 Juni 2002
  12. nelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Verlobt
    "Ich würde nie bis zur Heirat warten! Ich würde nicht die Katze im Sack kaufen. Traurig aber wahr: Wens im Bett nicht klappt, geht die Beziehung früher oder später den Bach runter. Man muß eben auch im Bett auf der selben Wellenlinie sein."

    mhm, ich bin viel eher der meinung, dass man, wenn man in allen anderen bereichen einer beziehung miteinander harmoniert, das dann auch im bett klappt.
    und mit dem sex bis zur ehe warten heißt ja nicht, dass man ewig nur händchenhalten muss.

    hatte den vorsatz eigentlich auch, wirklich bis zur ehe zu warten ... naja, kam halt anders, ich habe meinen freund kennen gelernt, und da uns beiden klar ist, dass wir unser leben lang zusammenbleiben wollen, und damit meinen wir auch unser leben lang, also dass wir bereit sind alle probleme wirklich alle probleme und prüfungen, die auf uns zukommen werden gemeinsam zu durchstehen, sah ich auch überhaupt keinen sinn darin, bis zur ehe zu warten.

    aber wenn du das wirklich willst, und dein freund dich wirklich liebt, also auch bereit ist, sein leben mit dir zu teilen, dann wird er so lange warten, bis du dazu bereit bist!
    also hör´ einfach auf dein herz, das sagt schon das richtige!
    und lass´ dir bitte keinen solchen schwachsinn einreden, nach dem motto "... wenn du nicht mit ihm schläft, dann kann es sein, dass er dich verlässt" ... weil wenn er dich deswegen verlässt, dann kannst du dir echt sicher sein, dass er dich nicht wirklich liebt, gerne haben ja, aber lieben nein.
     
    #12
    nelchen, 10 Juni 2002
  13. süßemaus85
    0
    mein vorsatz bedeutet nicht, daß ich in 2 jahren heiraten werde. ich wollt noch etwas länger mit dem heiraten warten...*g* naja, ich werde mit meinem freund darüber reden. hoffentlich versteht er's. hm, und ich glaube, er wird's verstehen. und wenn ich doch bereit bin...tja, dann kann ich meinen vorsatz halt vergessen...
    warum ich bis nach der hochzeit warten will (wollte), ich bin nun mal ziemlich katholisch erzogen worden....:engel:
     
    #13
    süßemaus85, 10 Juni 2002
  14. Coinage
    Gast
    0
    Bin ich auch (->katholisch erzogen) aber KEIN Sex vor der Ehe? Ich persöhnlich hätte da ein Problem mit, da es etwas wirklich schönes ist.

    Grüße... Coinage
     
    #14
    Coinage, 10 Juni 2002
  15. Jemima
    Gast
    0
    Könnten vielleicht mal die von euch, die bis zur Ehe warten wollen oder zu mindest früher mal den Vorsatz hatten, erklären, warum sie vor der Ehe keinen Sex haben möchten?
    Ich bin ja auch noch Jungfrau und mach mir da auch keinen Stress, aber trotzdem würd mir im Traum nicht einfallen, erst Sex zu haben, wenn ich verheiratet bin, deshalb würd mich mal interessieren, wieso das bei manchen Leuten so ist, vielleicht kann ich das dann besser nachvollziehen.
    Ich weiß nur, dass meine Mum mit meinem Papa ihr erstes Mal hatte. Ich könnte mir aber nie vorstellen, mein ganzes Leben nur mit einer einzigen Person Sex gehabt zu haben.
    Ist wahrscheinlich Ansichtssache, aber erklärt mir bitte trotzdem mal, welchen Reiz es für euch hat, erst in der Ehe Sex zu haben.

    Danke,
    Jemima :engel:
     
    #15
    Jemima, 10 Juni 2002
  16. süßemaus85
    0
    so langsam frag ich mich auch, warum ich diesen vorsatz hab....
    aber, ich hab da noch n prob...mein freund wohnt im kinderheim. zwar hat er ein zimmer für sich,aber das heiß nicht, daß wir auch ungestört da drin sein können...gestern, als wir ungestört waren, haben wir das ausgenutzt, aber plötzlich kam ein erzieher rein. naja. wenn ich sex oder wenigstens petting mit ihm haben werde, wo sollen wir das machen?! bei mir gehts auch nicht, weil meine mutter sonst was merken würde (und die sowieso angst hat, ich könnt irgendwelche krankheiten kriegen, schwanger werden,...naja, ihr kennt das sicher auch) und außerdem kann ich mein zimmer nicht abschließen...ich mein, es ist sicher ganz schön, es draußen zu machen....
     
    #16
    süßemaus85, 10 Juni 2002
  17. Jemima
    Gast
    0
    Du hast zwei Möglichkeiten.
    Entweder ihr sucht euch einen anderen Platz.
    Oder du redest mit deiner Mutter darüber und sagst ihr, dass du gern mit deinem Freund ungestört wärst. Wenn du ihr klar machst, dass du dich schon über Verhütung & Co informiert hast und dass alles im grünen Bereich ist, wird sie das sicher verstehen und auch nicht andauernd in dein Zimmer platzen, wenn ihr allein seid. Hauptsache deine Mutter hat das Gefühl, dass du top aufgeklärt und dazu bereit bist. (Du musst ihr ja auch nicht ganz konrekt sagen, was bei euch so abläuft.)
     
    #17
    Jemima, 10 Juni 2002
  18. nelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Verlobt
    nun, für mich ist sex untrennbar mit wirklicher liebe verbunden. mit wirklicher liebe, nicht nur verliebtsein oder jemanden anziehend finden.
    und liebe, in der bedeutung, die ich ihr zuschreibe, ist nur das gefühl, dass ich für den mann aufbringen kann, mit dem ich auch bereit bin, mein ganzes leben zu teilen, alle höhen und tiefen gemeinsam zu meistern, eben die ehe ... blöd, dass dieses wort so einen altmodischen touch hat ... also, sag´ ich lieber, eben sein ganzes leben mit einem menschen zu verbringen.

    und diesen menschen habe ich in meinem partner gefunden. und er teilt meine meinung zu diesem thema und wir finden es wunderschön, dass es so ist.
    unsere sexualität ist etwas, was nur uns beiden gehört, und wir haben ganz fest vor, dass das etwas ganz besonderes bleibt, das eben nur für uns beide bestimmt ist ... als wunderbarster und intensivster ausdruck unserer starken liebe.
    mehr als das kann man einem menschen nicht schenken, als die bereitschaft ganz mit ihm eins zu werden.
    und das hat sich wirklich nur einer allein verdient, nämlich mein schatz!
     
    #18
    nelchen, 10 Juni 2002
  19. xross
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin geschockt...dachte das Mittelalter sei vorbei :eek: Im Ernst jetzt, ich dache wirklich das die Zeit der stockkonservativen Katholiken endlich rum wär! Empfindest du es nicht als eine Bevormundung? Mir wird schon beim Gedanken daran übel, wenn meine Eltern so drauf wären.
    Hoffentlich übertreiben es deine Eltern net zu arg...so alla Keuschheitskürtel legen sie dir ja wohl hoffentlich nicht an? :blablabla Wundern würd´s mich aber nun auch nicht mehr...auweia, bei manchen Menschen ist die Zeit echt stehengeblieben, unglaublich!
     
    #19
    xross, 10 Juni 2002
  20. Jemima
    Gast
    0
    @ arcusXC

    Naja, ich glaub ganz so krass mit Keuschheitsgürtel und Bevormundung ist es bei ihr auch wieder nicht.
    Ich denk eher, dass sie es von Anfang an so mitbekommen hat, dass man erst mit jemandem schläft, den man liebt und mit dem man für immer zusammen sein will.

    Ich bin ja anscheinend auch katholisch erzogen. *lach*
    Hat mein Papa neulich gemeint - dabei ist er letztes Weihnachten nicht mal in die Kirche gegangen. :tongue:
    Jedenfalls hab ich mich neulich mal mit meiner Mama über irgendwelche Männer unterhalten, da kam auf einmal mein Papa und meint "Hey, du weißt ja, dass du aus ´ner katholischen Familie kommst und deshalb als Jungfrau in die Ehe gehst". Ich war mir net sicher, obs nur Spass war oder nicht, hab mich darauf hin erst mal halb tot gelacht und das mit der "Katze im Sack" ´n bißchen freier formuliert *g* und seither hält er sich aus meinem Liebes(?)-Leben raus.
     
    #20
    Jemima, 10 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kein Sex Ehe
TheChecker466
Das erste Mal Forum
30 Dezember 2012
39 Antworten
Lisa94
Das erste Mal Forum
25 Dezember 2010
31 Antworten
Smee
Das erste Mal Forum
22 August 2005
28 Antworten