Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Beziehung wegen Abi???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von whataman, 14 Februar 2004.

  1. whataman
    Gast
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe vor kurzer Zeit ein Mädchen kennengelernt, mit der ich oft telefoniert habe und öfters SMS und eMails geschrieben habe.
    Wir haben uns öfters getroffen und haben uns sehr gut verstanden.
    Als ich sie gefragt hab, bzw. Andeutungen gemacht hab, dass ich mit ihr zusammen sein möchte,sagte sie, dass sie mich auch total nett findet aber sie selbst in Sachen Beziehung ziemlich kompliziert ist.
    Sie würde es aber nicht ausschließen, dass irgendwann einmal war draus werden könnte, aber zur Zeit nicht.

    Ist es vielleicht möglich, dass sie wegen des anstehenden Abiturs lieber einer Beziehung aus dem Wege geht?
    Wir beide machen dieses Jahr unser Abi (verschiedene Schulen) und stecken derzeit im "Abistress".
    Sie ist sehr ehrgeizig und fleißig, da sie einen NC erreichen muss.

    Meint ihr, dass das Abi ein Grund sein könnte?

    Danke schonmal! ;-)
     
    #1
    whataman, 14 Februar 2004
  2. SickOfLove
    SickOfLove (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    dieselbe scheisse mußte ich mir auch neulich anhören !

    ABI kann ein Grund sein aber darf eigentlich kein Grund sein , verstehste?
    Ich mein damit , dass sie ihre Prioritäten aufs ABI setzt und damit könnte ich persönlich nicht leben! Mußt halt überlegen ob du damit leben könntest.
    Weißt, du könntest ja auch einfach Rücksicht nehmen und sie lernen lassen und ihr trefft euch nur , wenn sie auch wirklich kann dann wärs doch kein Stress!
    Kannst es ihr ja mal vorschlagen
     
    #2
    SickOfLove, 14 Februar 2004
  3. whataman
    Gast
    0
    Hallo SickOfLove,
    danke für deine Antwort!
    Ich bin mir einfach nicht sicher, was ich von ihrer Entscheidung halten soll.
    Auf der einen Seite akzeptiere ich es total, zumal ich selbst z.Z. auch total im Stress bin und fast jeden Tag mit Planung der Abi-Zeitung, Stufenfete oder Abi-Party beschäftigt bin...
    Daher denke ich, dass, wenn man sich in solch stressigen Zeiten nur selten sehen kann, die Beziehung nicht wirklich genießen kann, und es vielleicht auch böse enden kann. Man erlebt die Beziehung dann ganz anders und ist möglicherweise enttäuscht, weil man sich es eigentlich komplett anders vorgestellt hat...
    Ich verstehe dich total, denn auf der anderen Seite sollte sie, wenn sie mich wirklich mag ihre Prioritäten nicht aufs Abi sondern mehr auf mich legen.

    Ich denke, dass ist eine schwere Kiste. Ich warte es vielleicht lieber ein wenig ab...
    Aber andereseits muss ich total oft an sie denken... :verknallt
     
    #3
    whataman, 14 Februar 2004
  4. SickOfLove
    SickOfLove (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    ich denke auch , dass du einfach abwarten solltest in deiner Situation !
     
    #4
    SickOfLove, 14 Februar 2004
  5. genosse
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    hmm...
    also bei mir war es vor nem jahr ähnlich, das abi stand vor der tür, allerdings war ich schon gut ein halbes jahr mit meiner freundin zusammen... ich hab auch abizeitung nebenher gemacht(ich war in gewisserweise schirmherr und hab auch das ganze layout gemacht usw) während der extreme-lernphase hab ich dennoch jeden tag für meine freundin zeit gehabt, und am ende ist dann auch ne glaub ich ganz guter schnitt rausgekommen...

    ein freund, mit dem ich öfters mal fürs abi gelernt hab, hatte sich auch fest vorgenommen, in der abi-phase keine bindung/Beziehung einzugehen, hat es dann aber doch getan :zwinker: er hat dann abends auch immer was mit ihr gemacht ^^

    fazit:

    also es ist meiner meinung nach sehr gut möglich, während dem "abistress" eine bindung zu haben, man muss dann halt den tag etwas organisieren, d.h. von da bis da lernen und dann halt abends erst zu freundin... wobei man auch sagen muss, dass es auch sehr gut tut, dann abends wieder etwas abzuschalten und mal nichts zu lernen... ausserdem ist es schon, sowas gemeinsam durchzustehen... wenbn man sowas auch rein organisatorisch nicht hinkriegt, wie soll das erst im studium werden? da muss man verdammt viel mehr machen als inner schule, das kann ich euch versprechen!
    wie gesagt, abi ist kein wirklicher grund gegen ne beziehung... hätte ich keine freundin gehabt, vielleicht wäre ich dann ne 0,1 besser gewesen, weil ich noch ein quäntchen mehr gelernt hätte, oder vielleicht auch schlechter, weil man dann niemanden hat, der einen aufbaut und ein schönes plakat malt :zwinker:
     
    #5
    genosse, 14 Februar 2004
  6. whataman
    Gast
    0
    Hallo genosse,
    danke für deine Antwort!
    Diese Situation ist wirklich nicht einfach.
    Von meiner Seite ausgesehen,würde eine Bindung während der Abi-Phase keine Probleme bereiten, da ich für mein Studium nicht so sehr auf meinen NC achten muss.
    Ich respektiere und akzeptiere aber die Entscheidung bzw. Meinung von ihr, da sie wirklich um jeden Punkt kämpft, um den NC für Medizin zu bekommen.
    Sie hat es zwar nicht direkt gesagt, dass sie wg. des Abis keine Bindung eingehen möchte, aber ich persönlich denke, dass dies der Grund ist (hoffe ich jedenfalls! nicht, dass es an mir liegt...)
    Vielleicht ergibt sich mehr nach dem Abi in der Zivi-Zeit, wo sie noch ein paar Praktika machen möchte.

    Kommt Zeit, kommt Rat.
     
    #6
    whataman, 14 Februar 2004
  7. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hm also ich hätte an ihrer Stelle jetzt auch keine Beziehung mit dir angefangen, aber bei mir ist es der Grund, dass wenn ich viel Stress hab, schnell aggressiv und launisch werde und wenn sich das auf die Beziehung überträgt, ist es ja auch nicht gerade das, was man sich erhofft hat.
     
    #7
    Mieze, 14 Februar 2004
  8. DieKleine
    Gast
    0
    ich würde mal sagen, das kann der grund sein, muss aber nicht!

    wenn sie sagt sie ist selbst sehr kompliziert in sachen beziehung, dann kann es ja zB sein dass sie sehr anhänglich ist und genau weiss dass sie das im moment nicht sein kann, weil sie gar nicht die zeit dazu hat. oder aber sie ist noch nicht über ihren ex hinweg oder sowas, natürlich kann das ABI ein grund sein, mein schatz hat auch jetzt schon total panik davor wenn ich ABI mache! dabei bin ich grad mal in der 11!

    ich wünsch dir auf jeden fall viel glück!
    bleib am ball :smile:

    LG
    DieKleine
     
    #8
    DieKleine, 14 Februar 2004
  9. whataman
    Gast
    0
    Hallo,
    danke für die Beiträge, ihr macht mir irgendwie Mut :smile:
    Wir verstehen uns immer noch super, und sehen und telefonieren auch öfters zusammen. Ich denke und hoffe, dass das Abi der Grund ist.
    Ich glaub, da kann ich einfach nur abwarten bis vielleicht nach dem Abi. (ist ja nicht mehr sooo lang :smile:)

    Ich selbst könnte mir gut vorstellen, dass, wenn man "frisch" zusammengekommen ist, also z.b. jetzt kurz von den ganzen Vorklausuren, oft an seinen Schatz denken muss usw.
    Das lenkt ziemlich ab (auch wenn es positive Ablenkung ist ) aber die Konzentration lässt nach und die Noten können runterrutschen.
    Daher geben ich ihr eigentlich sehr wohl Recht, da es z.Z. zeitlich ziemlich knapp ist...

    Abwarten.....
     
    #9
    whataman, 14 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Beziehung wegen
burtakh
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2016
10 Antworten
Catherine_
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2016
7 Antworten
Lostinparadiz
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2015
4 Antworten