Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Gefühle = keine Chance mehr?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von cmax69, 31 März 2007.

  1. cmax69
    cmax69 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo erstmal an alle!

    Nun, ich habe folgendes Problem:

    Meine Freundin (18) und ich sind nun ca ein Jahr und vier Monate zusammen und haben seit sechs Monaten eine gemeinsame Wohnung ( ich habe vorher schon ein Jahr alleine gelebt ).
    Nun sagte sie mir letzte Woche Samstag das ihre Gefühle nicht mehr ganz da sind, sie würde mich nicht mehr lieben aber egal bin ich ihr auch nicht.
    Wir haben eigentlich eine meiner Meinung nach sehr gute Beziehung gehabt, nur rücken diverse Probleme wie das liebe Geld ( Küche muss abgezahlt werden, Autoversicherung etc. pp. ) die Beziehung nicht in ein sonderlich gutes Licht. Desweiteren habe ich sie in den letzten 2-3 Monaten wie ein Hausmädchen behandelt: Sie hat gekocht, aht mich um Dinge gebeten die ich nicht gemacht habe und so weiter. Weggegangen sind wir auch nicht sonderlich oft da ich leider ein ziemlicher Stubenhocker bin/war.

    Nun liebe ich sie aber ohne Ende. Ich habe ihr schon 3 Briefe über meine Gefühle und meine Fehler geschrieben, da wir die letzte Woche auf ihren Wunsch keinen Kontakt hatten ( sie war die Woche über bei ihrer Mutter und die nächste Woche höchstwarscheinlich auch ) aber sie meinte es rührt sie alles nicht sonderlich.

    Gäbe es eine Möglichkeit, eine Frau, in diesem Fall meine geliebte Freundin, wieder zurück zu holen? Ich habe ihr schon geschrieben dass ich alles tun würde damit es wieder funktioniert, ändern werde ich mich, ihr wieder der Freund sein den sie zu Anfang hatte und auch verdient.

    Ich weiß nicht mehr weiter, bin den ganzen Tag über allein mit unserem Kater in unserer Wohnung und denke auch auf der Arbeit nur an sie, es geht nicht ohne sie.
    Ablenkung hilft natürlich zeitweise, aber spätestens abends im Bett ist es dann wieder soweit das ein Taschentuch nach dem anderen vollgeheult wird ( bin in so Dingen relativ sensibel ).

    Sie ist für mich einfach DIE Traumfrau. Klar sagt man jetzt wieder: andere Mütter haben auch schöne Töchter, aber es wird nie wieder einen Menschen mit solch einem wunderbaren Charakter und einer so freudvollen Lebenseinstellung geben.

    Sollte es nicht funktionieren bin ich schon jetzt scharf darüber am nachdenken, ob es ein Leben für mich ohne sie geben wird.
    Wenn sie mich verlässt ist es als ob mein Herz stehen bleibt und ich sterben muss.

    MfG & trauernd
     
    #1
    cmax69, 31 März 2007
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hey also erstma, kopf hoch...

    weißt du wenn bei einem menschen die gefühle nicht mehr da sind, dann ist es meist sehr schwer sie irgendwie wieder zurück zu holen. ich an deiner stelle würde ihr jetz freiraum geben.. vielleicht ne weile ohne viel kontakt sein.. weil ich denke über diese methode werden irhe gefühle eventuell wiederkehren.
    du sagst ja selbst du hast viel falsch gemacht und ich denke es war gut ihr über briefe einzugestehen dass du diese fehler auch einsiehst, aber du musst es ihr vorallem zeigen... leicht macht man vieles falsch aber schwer ist es, diese dinge auch wieder so auszubaden, dass der partner auch weiß dass man sich wirklcih bessert.

    gib noch nicht auf...
     
    #2
    User 70315, 31 März 2007
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich denke, dass du sie gehen lassen solltest. Diese Zurückgewinnerrei-aktionen bringen doch nur erzwungene Gefühle.

    Sieh ein das du Fehler gemacht hast, ändere dich FÜR DICH und hoffe mit ihr im Kontakt zu bleiben, evtl. ergibt sich noch mal was..

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 31 März 2007
  4. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Wenn man das ganze mal nicht ganz so negativ sieht, wie sie es momentan tut, würde ich nicht sagen das sie dich nicht mehr liebt, sondern, wie jeder weiss, ist nach einem Jahr die rosa rote Brille auch fast weg, es schleichen sich Gewohnheiten ein, es wird einiges "Routine", es wird vlt. sogar ein wenig langweilg, die Schmetterlinge fliegen nicht mehr so, wenn du verstehst was ich meine...

    Zeig ihr, wie wichtig sie für dich ist.
    Wenn Du es wirklich ganz ganz ehrlich meinst und Dir vollkommen sicher bist, das Du Deiner Freundin in Zukunft die Liebe geben kannst, die sie sich wünscht und Du Dir vor allem ganz sicher bist, das Du Deine Freundin so sehr liebst, das Du sie nicht wieder enttäuschen wirst, dann werbe vorsichitg und geduldig um sie.

    Sage ihr, das Du ihr Zeit lässt, aber lasse nicht locker.
    Ein Blümchen hier, ein schönes Kärtchen da, ein Anruf, eine Einladung zum Kaffee oder was auch immer, zeige ihr, das Du es ganz ernst meinst.

    Ich denke, wenn sie noch Gefühle für Dich hat, kannst Du dieses Pflänzchen gießen und es wieder zum wachsen bringen.
    Denke aber daran, das Liebe immer gepflegt sein will wie eine Blume, sonst verdurstet sie und geht kaputt.
     
    #4
    *Luna*, 31 März 2007
  5. cmax69
    cmax69 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @Luna108

    so etwa hat sie es auch umschrieben. Das ich ihr die viele Liebe die ich ihr seit Anfang an gegeben habe auch in Zukunft geben kann weiß ich, ich würde es warscheinlich bis ans Ende meine Lebens schaffen.

    Das mit der Zeit ist nur ein kleiner Problemfaktor: Wie schon gesagt ist die Wohnung in welcher ich nun alleine Sitze unsere und alleine kann ich sie aufgrund meines "kleinen Azubigehaltes" nicht halten.
    Sie wird aber sicherlich nicht noch weitere Wochen und Monate für eine Wohnung mitzahlen in welcher sie nicht wohnt ( sie hat noch alles hier bis auf ein paar wenige Kleidungsstücke ).
    Deswegen bange ich jeden Tag darum das sie sagt das Mietverhältnis sei ihrerseits gekündigt womit auch mir keine andere Wahl bleibt als das selbe zu tun. Aber ich denke dann hat sich das mit der Beziehung leider von selbst geregelt...

    Ich warte ab, sie wollte sich heute abend mal melden, ich hoffe ich hab' noch 'nen Blumenladen in der Umgebung...

    MfG

    p.s. deine letzten beiden Sätze gefallen mir :smile: Umschreiben es so schön
     
    #5
    cmax69, 31 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Gefühle keine
trishi
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2016 um 10:44
5 Antworten
to-cinderella
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 14:37
10 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten