Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Gnarf
    Gnarf (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    16 November 2005
    #1

    Keine Jungfrau gehabt - verpasst man was?

    Hey Leute,

    ich mache mir öfters nen Kopf darüber ob man was verpasst wenn man keine "Jungfrau hatte?".
    Hört sich komisch an aber vielleicht haben andere auch schonmal drüber nachgedacht?

    Hoffe auf ehrliche Antworten ^^
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 November 2005
    #2
    Ich glaube, du hast nix verpasst. Jungfrauen sind wohl wirklich ein bissel anstrengend, das liegt an der Unerfahrenheit. :zwinker:

    Was sollte daran denn bitte auch "Besonders" sein? Warum denkst du, dass du was verpasst hast?

    LG
     
  • Chingy
    Chingy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #3
    Das einzige, was ich mir vorstellen könnte, was du verpassen könntest wäre, das die Mummu einer Jungfrau sehr eng ist. Meine Freundin ist daunten unglaublich viel größer geworden nach dem ersten mal mit mir, das kann aber natürlich unterschiedlich sein, denke ich. :zwinker:

    mfg Chingy
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #4
    Das halte ich mal stark für ein Gerücht...eine Frau leiert nicht wirklich aus da unten...vor allem nicht soo schnell...sonst würden Mütter ja recht große Löcher da unten haben... :rolleyes2 :grin: :grin:

    Was soll an einer Jungfrau so besonders sein? Außer das sie unerfahren ist?! Es fühlt sich für den Kerl nicht wirklich anders an... :rolleyes2
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 November 2005
    #5
    Wie bitte? Frau ist nicht mehr eng, wenn sie keine Jungfrau mehr ist? Ich glaube, meine Freund würde dir jetzt widersprechen. :zwinker: Da ist auch nix unterschiedlich, nur weil eine Frau schon Sex hatte, leihert sie nicht aus. :angryfire

    LG
     
  • Gnarf
    Gnarf (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    16 November 2005
    #6
    Das besondere ist z.B ein Mädel in die Sexualität einzuführen, naja halt sowas, weiß auch nicht genau wieso ich drüber nachdenke ^^
     
  • Chingy
    Chingy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #7
    Man...Ich werde ja echt heftig kritisiert. :schuechte :schuechte

    Es kann natürlich sein, dass ich mich täusche, aber ich hatte eben das Gefühl. Vielleicht war es auch das JFH. Dagegen habe ich irgendwie nicht gefühlt, den JFH zerdrückt zu haben...

    mfg Chingy
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 November 2005
    #8

    Vielleicht schrumpft ja dein Schwänzchen bei jedem Mal Sex. Das würde erklären, warum deine Freundin dir immer weiter vorkommt. *lach* :link:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #9
    Also ich möchte keine Jungfrau mehr im Bett haben..

    (Mein Freund hat im Übrigen auch mal gemeint dass er das nich so wahnsinnig toll finden würde, er hats lieber, wie ich, wenn der Partner weiß, wie es läuft und selbst schon Erfahrung mitbringt)
     
  • Chingy
    Chingy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #10
    :tongue: :tongue: :tongue: Ich finde mein Schwanz aber seit meinem ersten mal irgendwie etwas klein. :schuechte Früher fand ich das Ok, aber danach sind meine Gedanken anders. :eek4: :eek4:

    mfg Chingy
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #11
    Du verpasst die laengste Durststrecke Deines Lebens. Soll ich jetzt 'ja' ankreuzen?
     
  • Nabla
    Nabla (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    1
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #12
    also wird der sozusagen aufgebraucht :zwinker:

    zum Thema, ich würde sagen man hat nichts verpasst, ausser vielleicht ein paar Versuchen die nicht richtig klappen. Bei meinem Schatz hats erst ziemlich weh getan und daraufhin hats dann ne Zeit lang bei mir nicht so richtig geklappt, weil ich Angst hatte, ihr Schmerzen zu bereiten. Inzwischen klappts aber wunderbar.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 November 2005
    #13
    Off-Topic:
    Auwei, die Vorstellung ist schon sehr witzig. :schuechte Aber wenn er das schon in so jungen Jahren hat, dann müsste das Schwänzchen um die 30 rum nicht mehr zu sehen sein. :link:
     
  • therock19
    therock19 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    16 November 2005
    #14
    auf kein fall verpasst du was .Ich hatte schon 2 stück und ich sag euch nie weider eine jungfrau ,das ist nur ein dummes rumgepoppe und man muss mehr auf passen das man ihr nicht wehtut ja und dan noch das blut .also für mich war es 2 mal und nie wieder
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #15
    also ich hatte bis jetzt nur beide extreme ..
    meine allererste freundin (die mich entjungfert hat) war die überschlampe ..
    mit 16 jahren schon sexpartner weit im 2 stelligen bereich .. darum gings da auch recht schnell zur sache .. aber es gab einiges was mich gestört hat ..
    sie meinte andauernd "sie hat alles schon gesehen und alles schon gemacht" "es gibt nix neues mehr für sie" "sie kann alles schon perfekt" .. war recht anstrengend ...

    meine jetzige freundin ist jungfrau ..
    sind jetzt 1 monat zusammen und sex hatten wir noch nicht .. nur halt petting und oral .. und es ist schon was anderes .. man muss etwas behutsamer vorgehen .. aber allein vom lustfaktor her ist sie genauso .. sie will auch jedesmal wenn wir uns sehen .. also zu kurz komm ich da auch nicht ..
    und da ich diese ganze anfangsphase ohne sex selbst nie hatte, kommt es mir eigentlich auch ganz gelegen .. so lern ich selbst noch was dazu, die frau zu befriedigen ohne seinen dödel irgendwo reinzustecken :zwinker:
    aber das mit dem fehlenden sex finde ich nicht so schlimm, so lange ich anderweitig befriedigt werde .. mit hand oder mund ..
    ganz ohne würde ich sicherlich nicht lange auskommen ..

    also was kann ich dazu sagen:
    für den spaß oder ONS zwischendurch ist sicherlich eine sehr erfahrene frau besser ..
    für eine ernstgemeinte beziehung ist aber auch eine jungfrau schön .. immerhin kannst du ihr beibringen, was dir gefällt *g*

    die jungfrau sollte natürlich einigermaßen aufgeschlossen sein .. und nicht erst 5 monate brauchen um sich zum ersten anfassen zu lassen ..
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #16
    Ich wüßte nicht, was man da verpassen sollte.
     
  • bolero
    bolero (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 November 2005
    #17
    Naja, ich hatte bisher mit zwei Jungfrauen Sex.

    Das Problem bei beiden war, dass sie einfach Angst vor dem Sex hatten. Daher war es das grösste Problem, ihnen erstmal die Angst zu nehmen. Und das ist vor allem anstrengen. Ganz ehrlich, danach ist es mir nie so ergangen, dass ich mir gedacht habe: Boa, goiiil, etz hatt ich ne Jungfrau!!, sondern eher habe ich mich so gefühlt, als ob ich jemandem schlicht und einfach bei einem Problem geholfen habe. Klar, das fühlt sich gut an, hat aber nicht mehr viel mit Sex zu tun.

    Aber denk immer dran: Jungfrauen haben es eigentlich lieber (vor allem, wenn sie schon etwas älter sind), wenn der Mann etwas erfahrener ist. Im Klartext: je älter du wirst, desto mehr jungfrauen werden dir über den Weg laufen, die möglicherweise Ihre Jungfrauenschaft mit dir beenden wollen...
     
  • Nimmersatt
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    103
    1
    Single
    16 November 2005
    #18
    keine Ahnung, hatte keine Jungfrau, aber wenn ich da an einen Freund von mir denke, der dafür offensichtlich ein "glückliches " Händchen hat, dann würde ich entschieden Nein sagen. Im Gegenteil, eine Frau, die noch nicht weiß was sie will, was sie erwartet, keinen blassen Schimmer hat, wie sie was anstellt ist sicher nicht so prickelnd, es sei denn man wartet gerne und hat Spaß an einem her und hin, hin und her. (das ist wohl gemerkt nicht bei allen Frauen so, mir wurde es nur in den speziellen Fällen so berichtet. Nicht dass sich hier eine sexgeile Jungfrau diskriminiert fühlt :zwinker:)

    gruß Nimmersatt
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #19
    Was soll man da verpassen???
    Das einzige was mir einfällt ist immer das typisch von Männern angeführte: dann kann ich sie noch besser nach meinen Vorstellungen formen. :grin:
     
  • Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    16 November 2005
    #20
    Nee, ernsthaft, ich glaub auch du verpasst nichts. Wenn ich an mein erstes Mal denke :schuechte .... Ich glaube ich war ganz schön anstrengend für den Kerl. Wie halt schon welche geschrieben haben: du musst ihr die Angst nehmen, ganz vorsichtig sein, damit du ihr nicht weh tust, ganz langsam machen und völlige Unsicherheit und Unerfahrenheit im Bett tolerieren.

    Ich denke es gibt Männer, denen das alles ziemlich schwer fallen würde.

    LG Diva
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste