Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Liebe mehr?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Susi-Maus, 3 Februar 2010.

  1. Susi-Maus
    Susi-Maus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    3
    Single
    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem:
    am 09.12.08 hatte ich einen schweren Autounfall. Bis dahin war ich mehr oder weniger in jemanden verliebt. Von da an war der einzige, für den ich noch etwas empfand mein Hund, halt so ne Frauchen-Hund-Beziehung, er war mein Bester. Als der dann am 02.02.09 eingeschläfert werden musste, war von dem Zeitpunkt auch meine ganze Liebe aus mir raus und seitdem empfinde ich für nichts und niemanden mehr so etwas wie Liebe, obwohl ich zwischenzeitlich auch mit 2 Typen rumgeknutscht hab.
    Geht es, dass Liebe einfach so verschwindet, also dass man wirklich niemanden mehr liebt?
    Kennt das vllt jemand von Euch bzw hatte das mal? Und wie sieht es jetzt aus?

    Ich freue mich über Eure Antworten... Und hoffe, dass ich dieses Gefühl noch einmal wieder erlebe.
     
    #1
    Susi-Maus, 3 Februar 2010
  2. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Um genau zu verstehen, was du meinst, würde mich interessieren, ob du nur Männern gegenüber keine Liebe mehr empfindest oder auch deine Eltern, Geschwister, etc. nicht mehr liebst.
     
    #2
    User 86199, 3 Februar 2010
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich denke mal, du hast ganz einfach sehr prägende Dinge erlebt.
    Wenn ich meinen Hund verlieren würde, würde ich auch in ein riesengroßes Loch fallen und würde wohl auch erstmal völlig abstumpfen, denn letztlich lieb ich niemanden mehr als sie. :herz:
    So was braucht seine Zeit, um so was zu verwinden und aus rumknutschen wird ja nicht immer Liebe. An deiner Stelle würde ich es mal andersrum probieren: Erst verlieben und dann rumknutschen. :zwinker:
    Nur weil du jetzt 1 Jahr lang nicht verliebt warst, musst du dir meiner Meinung nach nicht gleich Gedanken machen. Erstens bist du jung und zweitens kommt der Richtige schon noch! :zwinker: Und dann kommen auch automatisch deine Gefühle zurück.
     
    #3
    krava, 3 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. Susi-Maus
    Susi-Maus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    194
    43
    3
    Single
    @Honigblume: Naja meine Mutter liebe ich nach wie vor, so wie man seine Mutter halt liebt, obwohl ich dazu sagen muss, dass sich unser Verhältnis nach dem Unfall erheblich gebssert hat.

    @krava: Danke, dass du mir so viel Mut machst :smile2: . Ich habe mein Hund auch geliebt wie keinen anderen, allerdings mein damaliges Pflegepferd stand mit ihm auf einer Stufe und auch für sie empfand ich seit dem Unfall nicht mehr viel.... Wir waren ein totales DREAMTEAM, jetzt ist sie leider verkauft (fahre sie aber im Frühling besuchen =D ) und ihr Nachfolger ist auch ein total süßer Schnucki, der mir versucht jeden Wunsch zu erfüllen und auch charkterlich schier mein Abziehbild ist, aber richtig innige Liebe ist das immer noch nicht. Bei ihm würde sich ja vllt noch was entwickeln, bin schließlich total in ihn vernarrt.
    Aber frau will ja auch einen Mann. Und ja, wenn man sich nicht verliebt, das wunderbare Gefühl eines ergreifenden Zungenkuss aber spüren möchte, was bleibt einem da anderes übrig?^^
     
    #4
    Susi-Maus, 3 Februar 2010
  5. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Wenn das so ist, bin ich auch der Meinung, dass du dir keine ernsthaften Sorgen zu machen brauchst. Ich denke, krava hat ganz recht mit dem, was sie schreibt!
    Außerdem ist es ja nunmal auch so, dass Traummänner nicht vom Himmel regnen. :zwinker: Auch wenn's schade ist, weil Liebe ein wunderschönes Gefühl ist: hab Geduld.
     
    #5
    User 86199, 3 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Um Liebe zu empfinden gehört auch eine gewisse Portion Vertrauen dazu. Ich glaube dass du dieses evtl. durch den Unfall usw. verloren hast. Lass dir einfach Zeit, verlange dir nicht so viel ab und ich bin sicher, dass sich das positive Gefühl wieder einstellt.

    Viel Erfolg.
     
    #6
    Aily, 3 Februar 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Einfach abwarten. :zwinker: Denn einen ergreifenden Zungenkuss spürt man eben nur, wenns auch entsprechend prickelt. Gib dir selber die Zeit und erzwing nichts. Sonst erlebst du nur Enttäuschungen. Wie gesagt, du bist doch noch jung, musst also keine Torschlusspanik haben! :zwinker:
     
    #7
    krava, 3 Februar 2010
  8. Susi-Maus
    Susi-Maus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    194
    43
    3
    Single
    Hm... Ja vllt brauche ich auch nur wieder jemanden, mit dem ich den größten Mist machen kann... Leider können meine Mutter und Familie (ich trenne das jetzt mal auf, da meine Eltern geschieden sind, ich lebe aber seit 2004 mit Muttis neuer Familie zusammen) sich erst zum/im Herbst einen neuen Hund holen. Wenn wir einen bekommen, wollen wir am liebsten einen Shiba Inu. Und vllt sollte ich meinem Vater mal seine Junghündin zum rumtoben "klauen".
     
    #8
    Susi-Maus, 3 Februar 2010
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Den Vorschlag find ich toll! :smile: Würde ich an deiner Stelle definitiv auch machen.
     
    #9
    krava, 3 Februar 2010
  10. Susi-Maus
    Susi-Maus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    194
    43
    3
    Single
    Man muss sich ja beim Umgang mit jungen Hunden nicht die besten Klamotten anziehen, erstrecht nicht bei diesem Wetter...

    @Aily: Danke für deine Antwort. Ich habe beiden vertraut, mit denen ich geknutscht habe. Sonst würde ich das gar nicht machen, bin ich viel zu schüchtern für. Dem ersten hab ich sogar von Anfang an so sehr vertraut, der hätte praktisch alles mit mir machen können, wenn ich nicht so viele Brüche gehabt hätte... Bloß leider ist der ein Arsch und hatte da auch ne Freundin... Trotzdem wars fantastisch
     
    #10
    Susi-Maus, 3 Februar 2010
  11. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Ich glaube es geht auch nicht immer unbedingt um die Person(en) selber, sondern darum, ob man sich ein Stück weit fallen lassen und tiefe Gefüüle wie Liebe zulassen kann. Das muss nicht unbedingt au eine bestimmte Person gebunden sein.

    Wenn du jetzt nicht weißt, was ich meine, gut so :zwinker: Ich bin sicher, dass du das alles bald hinter dich gebracht haben wirst :smile:
     
    #11
    Aily, 3 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Liebe mehr
Doisac
Kummerkasten Forum
8 Juni 2016
1 Antworten
Pink_Flower
Kummerkasten Forum
5 November 2013
1 Antworten
LonelyBoy20
Kummerkasten Forum
20 Januar 2007
16 Antworten