Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Liebe mehr?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Maddi_, 20 Juni 2010.

  1. Maddi_
    Maddi_ (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    60
    31
    0
    in einer Beziehung
    Hallo :frown:
    Mir gehts gerade wirklich scheisse und ich weis nicht was ich machen soll :frown: !!

    Mein freund will nichts mehr mit mir alleine machen und wen muss ich ihn sozusagen regelrecht dazu zwingen das er mal was mit mir alleine macht anstatt mit seinen kumpels zu chillen...
    Gerade eben kam dan der Kommentar: Schatz du bist garnicht mehr so attraktiv!! :eek:
    Und das er nicht mehr jeden tag bei mir schlafen will weil es nicht mehr so ist wie früher! :cry:

    Was will er mit dem agnzen erreichen und denkt ihr das er mich überhaupt noch liebt?
    Ich zweifle da langsam echt dran und ich habe angst, angst das er schluss macht
     
    #1
    Maddi_, 20 Juni 2010
  2. Schattenflamme
    Öfters im Forum
    1.181
    73
    100
    nicht angegeben
    Nach der Formulierung von ihm muss ich mal fragen: Hast du im Verlaufe eurer Beziehung irgendwas äußerlich an dir verändert bzw. hat sich etwas verändert? Die Bemerkung klingt ein bisschen so, als wolle er dich darauf aufmerksam machen, aber nicht besonders sensible, wie ich finde...
     
    #2
    Schattenflamme, 20 Juni 2010
  3. Maddi_
    Maddi_ (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    60
    31
    0
    in einer Beziehung
    nein eigentlich nicht ich bin immernoch so wie früher das ist ja das was mich gerade so verletzt hat!
    Er findet mich nicht mehr attraktiv und klatscht mir das einfach so ins gesicht!
     
    #3
    Maddi_, 20 Juni 2010
  4. buttercreme
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    93
    3
    Single
    Chillen mit seinen Kumpels erlebe ich im eigenen Umfeld oft genug. Geht da möglicherweise was zum Rauchen rum? Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das nach kurzer Zeit recht plemplem im Kopf macht und einen ziemlich gleichgültig werden lässt. Wäre eine gewagte Hypothese die ich aufstellen würde.
     
    #4
    buttercreme, 20 Juni 2010
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wie oft seht ihr euch denn und gehst du oft Kompromisse ein, um ihn überhaupt sehen zu können ? Vermutlich weiß er, dass er dich immer und überall haben kann (nicht nur körperlich), du bereit bist alles für ihn stehen und liegen zu lassen, und er sich nicht mehr um dich bemühen muss. Du bist keine Herausforderung mehr, nichts Besonderes, sondern Gewöhnlich. Mach dich rar, unternimm was mit Freundinnen, geh' nach Hause und penn' nicht immer bei ihm. Vielleicht merkt er, was er an dir hat und dass er sich bemühen muss, um Zeit mit dir zu verbringen und dass du nicht immer verfügbar bist.
     
    #5
    xoxo, 20 Juni 2010
  6. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Er sagt dir, dass du gar nicht mehr attraktiv bist und es nicht mehr so ist zwischen euch wie früher?? Also wenn mir jemand sowas sagen würde, dann wär die Beziehung dem Ende nahe. Ich würde da gar nicht viele Spielchen spielen à la "ich mach mich rar und flirte mit anderen um ihm zu zeigen, dass ich sehr wohl begehrenswert bin"...Denn ich denke, wenn man sich sowas schon sagt und er seine Zeit lieber mit anderen verbringt und kein Bedürfnis mehr danach hat, mit dir mal allein zu sein, dann ist das doch recht eindeutig...
     
    #6
    LiLaLotta, 20 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Dass sich eine Beziehung verändert, ist wohl normal. Die Frage ist nur woran es liegt.
    Meistens ja an beiden.
    Mein Freund schiebt die Schuld auch gerne auf mich, weil er einfach nicht zugeben möchte, dass er auch Fehler macht/gemacht hat, dass er sich auch weniger Mühe gibt, faul geworden ist etc.

    Wenn dein Freund dir so was schon hinknallt, dann soll er auch mal Leistung bringen, denn nur an deiner Attraktivität kanns ja nicht liegen - wenn sich die objektiv überhaupt verändert hat.
    Vielleicht ist ein bisschen Abstand wirklcih ganz gut, damit er dich auch mal wieder vermissen kann.
    Und wenn eine eingeschlafene Beziehung wieder in Gang kommen soll, dann müssen beide was dafür tun. Da solltet ihr euch also noch mal zusammensetzen.
     
    #7
    krava, 20 Juni 2010
  8. Maddi_
    Maddi_ (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    60
    31
    0
    in einer Beziehung
    Seit Freitag haben wir uns eigentlich jeden tag gestritten, aber nur weil er mir i.einen scheiss ans gesicht geknallt hat. Danach sag ich zu ihm komm mal und wir setzen uns zusammen und reden danach ist wieder alles gut aber am nächsten tag kommt dan wieder die gleiche situation.
    Vom aussehen her habe ich mich 0 verändert ich hab vllt. bischen längere haare bekommen xD aber des meint der ja bestimmt nicht -.-

    Er will z.B. nicht das ich in die disco gehe, das ich mit anderen jungs schreibe und eig. so die dinge die ich mir nie verbieten lassen wollte.
    Am anfang habe ich mich stur gestellt aber das hat nur zu noch viel mehr streitereien geführt!
    Dan hab ich es halt i.wan mal aktzeptiert und so schlimm nicht mehr in jedes wochenende in die disco zu gehen finde ich es jetzt auch nicht mehr aber mir gehts ums Prinzip!
    Wieso muss ich alles dafür tun oder tuhe es damit kein streit entsteht damit es ihm recht ist und ich bekomm nichts zurück...ich kann nicht mehr...
    Jeder mensch kommt mal an seine grenzen und dieser moment ist jetzt da.
    Seit wochen streiten wir uns fast täglich, und wen ich ehrlich bin hab ich auch oft darüber nachgedacht schluss zu machen weil ich einfach nicht glücklich sein kann in einer beziehung wo ich kein verständniss bekomme und eig. ist doch eine beziehung sows wie ein geben und nehmen...
    Aber dan denke ich mir wie ist es den ohne ihn es wäre schrecklich für mich! Und ich liebe ihn auch viel zu sehr um jett einfach schluss zu machen weil ich denke wir bekommen das hin aber i.wie doch nicht.
    Jedesmal wen wir uns aussprechen und ich heulend vor ihm sitze sagt er: Schatz es tut mir leid, du hast recht blablabla... aber dan seh ich von dem ganzen nichts... :frown:
    Ich weis einfach nicht was ich machen soll, er sagt zwar immer das er mich nicht verlieren will und mich über alles liebt und ohne mich nicht könnte aber in der jetzigen situation, dieser moment sagt jetzt ja eigentlich aus ob wir jetzt noch zusammen bleiben oder nicht, sehe ich nichts von seiner seite aus kommen und das verletzt einen so ziemlich!

    Und nein es geht nichts zum rauchen rum mit sowas haben wir nichts am hut.
     
    #8
    Maddi_, 21 Juni 2010
  9. Ratio > Affekt
    Sorgt für Gesprächsstoff
    39
    33
    12
    nicht angegeben
    Mach Dich rar.
    Solche Punkte kommen immer irgendwann in einer Beziehung.

    Wenn er meint Du seist nicht mehr so attraktiv, dann kommt das wohl daher, dass Du zu einer Selbstverständlichkeit geworden bist.
    Einige Frauen sind für mich schon eine Selbstverständlichkeit geworden. Und ich bin selbst für viele Frauen schon selbstverständlich geworden.

    Mach Dich wieder unselbstverständlich.
    Ein so langweiliger Typ, der andauernd nur "mit Kumpels chillt" wird sicher schnell merken, wie sehr er dich will.

    Alles Gute
     
    #9
    Ratio > Affekt, 21 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Liebe mehr
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Test