Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Lust / Libido

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von submarinchen, 4 Februar 2010.

  1. submarinchen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallöchen ihr alle,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich bin seit über 4 Jahren mit meinem Freund zusammen (er ist auch mein erster Freund). Im ersten Jahr hatten wir richtig viel Sex, aber das ließ dann im Laufe der Jahre immer mehr nach. Seit 2 Jahren führen wir eine Wochenendbeziehung.

    Nun bin ich an einem Punkt angekommen, wo ich so gut wie keine Lust mehr verspüre, das heißt mein Libido ist fast komplett null. Jedes Mal, wenn ich am Wochenende zu ihm fahre, kommen wir irgendwann zu dem Punkt, wo er Andeutungen macht, dass wir ja miteinander schlafen können bzw. bemüht er sich wirklich, dass ich Lust bekomme.
    Aber es klappt einfach nicht.

    Auch wenn ich die Woche über alleine bin, verspüre ich nur sehr sehr selten die Lust (vielleicht einmal in 2 Wochen).
    Das ist sehr schwierig für meinen Freund. Für mich dann natürlich auch, weil ich mich selbst unter Druck setze.

    Ich habe seit 6 Jahren die Pille (Belara) genommen und sie vor ein paar Monaten abgesetzt, weil ich gehofft habe, es wäre eine Nebenwirkung gewesen. Aber es hat sich nichts getan.

    Mein Freund ist auch wirklich anziehend und ich möchte ihn nicht verlieren, aber ich weiß einfach keine Lösung. Einen Termin bei meiner Frauenärztin habe ich schon für die nächsten Wochen.

    Hat einer von euch eine Erfahrung damit?
    Ich bin 22 Jahre alt.

    Vielen Dank!
    Submarinchen

    PS. Ich weiß nicht, ob es dieses Thema hier schonmal in der Form gab; ich habe zwar danach gesucht, aber nicht wirklich fündig geworden.
     
    #1
    submarinchen, 4 Februar 2010
  2. FainT
    FainT (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    88
    1
    Single
    Hey du,
    ich kenne dein Problem leider nur allzu gut :frown:
    Bei meinem ersten Freund liefs am Anfang mim Sex auch gut... doch nach nem halben Jahr bis Jahr hatte ich gar keine Lust mehr auf Sex mit ihm, ich hatte regelrecht Angst davor, weil es mir einfach absolut keinen Spaß mehr machte. Ich konnte mir das damals nicht erklären, setzte auch die Pille ab. Im selben Monat, nach 1,5 Jahren trennten wir uns und ich lernte kurz darauf meinen jetzigen Freund kennen. Und plötzlich war ich wieder so scharf wie nie!!! Obwohl ich die Pille wieder nahm.

    Tjaaaa, und jetzt, nach 3 Jahren Beziehung mit meinem neuen Freund schon wieder das gleiche... schon seit einem Jahr!
    Ich schlaf nur noch mit ihm in der Hoffnung die Lust kommt zurück... ich bin grad voll am verzweifeln.

    Da ich aber mittlerweile sogar Lust auf Sex mit anderen Männern habe, aber keine Lust mehr auf meinen Freund gibt mir das noch mehr zu denken, obwohl ich ihn eigentlich sehr liebe!

    Wie ist das denn bei dir? Hast du generell keine Lust auf Sex oder könntest du dir Sex mit einem Anderen vorstellen?

    Liebe Grüße
     
    #2
    FainT, 4 Februar 2010
  3. submarinchen
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallo FainT,

    ich muss sagen, dass ich so generell keine Lust auf Sex habe, unabhängig vom Partner oder ob ich alleine bin. Ich könnte sogar glatt vergessen, dass es so etwas wie Sex überhaupt gibt, weil es mir einfach nicht wichtig ist. Total komisch.
    Deswegen kann es ja auch nicht wirklich an meinem Freund liegen.
     
    #3
    submarinchen, 4 Februar 2010
  4. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Glaubst du... warte mal ab, bis du nen andern Mann kennen lernst, bei dem du dann plötzlich wieder Lust hast.

    Was konkret deinen Freund betrifft, liegt das Problem nicht bei ihm, sondern bei dir. Er gibt sich Mühe, damit du geil wirst... aber er weiß halt nicht wie ers anstellen soll. Nur das Dumme ist jetzt, dass du es selbst nicht zu wissen scheinst. Da gibts dann nur zwei Möglichkeiten: Entweder du strengst dich mal nen bisschen an, bis du heruasgefunden hast, wie er dich geil macht oder du wartest, bis nen anderer Mann auftaucht, der es weiß.

    ThirdKing
     
    #4
    ThirdKing, 4 Februar 2010
  5. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Da du sie so lange genommen hast, braucht dein Köper natürlich etwas Zeit, damit sich das wieder alles (natürlich) einpendeln kann.

    Was versucht er denn bzw. mit was möchte er dich verführen? Gefällt dir das überhaupt, törnt es dich an?
     
    #5
    LaLolita, 4 Februar 2010
  6. FainT
    FainT (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    88
    1
    Single
    hmmm... aber dazu muss ich sagen bei meinem ersten Freund war des genauso. Ich hatte absolut keine Lust auf Sex, mit niemandem. Hab auch keinen einzigen Gedanken daran verschwendet... dachte am Anfang sogar ich sei mit der Zeit asexuell geworden :hmm:

    Haben uns dann getrennt ... und als ich dann meinen neuen Freund kennengelernt hab stellte ich fest... ich bin doch nicht asexuell :grin:

    Erst bei meinem jetzigen Freund ist es so, dass ich Lust auf nen Andren hab, gut, der Andere is auch keine Fiktion, den gibts ja wirklich... vielleicht hatte ich bei meinem ersten Freund nur generell keine Lust auf Sex, weil ich keinen Kerl hatte der mich angezogen hat.
    Vielleicht ist es bei dir ja auch so... dass du jetzt keine Lust auf Sex generll hast... und wenn du plötzlich einen kennenlernst, den du einfach total anziehend findest... vielleicht hast du dann ja wieder Lust.

    Is schwer des Problem der Unlust zu ermitteln.
    Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen und sagen, dass es im zweifelsfall nich besser wird...
    Ich steh aber auch gerade noch vor dem großen Fragezeichen, weil ich mir zwar aus eigener Erfahrung ziemlich sicher bin, dass die Lust an meinem Freund nicht mehr zurückkommen wird... ich ihn aber trotzdem noch sehr liebe und nicht nur wegen dem Sex alles wegschmeißen will...

    Scheiß Situation auf alle Fälle, n richtigen Tipp kann ich dir da leider nich geben... nur vielleicht die Standartfragen...
    was würde dich denn mal reizen beim Sex? Anderer Ort, andere stellung... kannst du dir selbst irgendetwas vorstellen was dein Freund machen könnte damit du wieder so richtig heiß auf ihn wirst?
    Findest du deinen Freund denn überhaupt noch attraktiv und sexuelle anziehend?
     
    #6
    FainT, 4 Februar 2010
  7. submarinchen
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    in einer Beziehung
    Es ist ja nicht so, dass ich NIE Lust auf Sex habe. Ich weiß schon etwa, was ich anziehend finde und was nicht. Nur DASS ich es dann SO OFT anziehend finde, kommt halt nicht vor. Nur manchmal. Orte und Stellungen sind mir dabei eher egal - mein Kopf hat dabei viel zu sagen und nicht unbedingt Berührungen an bestimmten Stellen.
    Ich mein, klar, es kann auch daran liegen, dass ich vielleicht nicht mehr die gleichen Gefühle für meinen Freund habe wie zu Beginn (ist ja auch klar), und dass dies eine Rolle spielt, nur halt nicht wirklich bewusst.
    Es gibt nur zur Zeit auch keine anderen Männer, die ich irgendwie anziehend finde, sodass ich mich selbst "testen" könnte, ob ich nur meinem Freund gegenüber keine Lust mehr habe oder generell.

    Ach, ich merke schon, das ist einfach viel zu kompliziert.
    Mein Freund und ich werden dieses Wochenende auch mal ausführlich darüber reden, damit das nicht totgeschwiegen wird (aber sowas machen wir eh nicht).
     
    #7
    submarinchen, 4 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Lust Libido
BobbyAteABug21293
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2016
8 Antworten
Bill .
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 September 2016
37 Antworten
Elch23
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
30 Antworten