Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Lust mehr auf Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von carina85, 28 Juni 2005.

  1. carina85
    Gast
    0
    Hallo!
    Also erstmal meine kleine Geschichte, war 10 Monate mit meinem Freund zusammen, dann musste ich ihn rauswerfen, weil er mich immer wieder belogen hat in bezug auf andere mädels usw.
    Nach einem Monat Beziehungspause (wir hatten aber noch (auch sexuellen) Kontakt), habe ich ihm noch eine chance gegeben und jetzt sind wir wieder knapp einen monat zusammen.
    Früher war es so, dass ich immer diejenige war, die jeden tag sex wollte und immer scharf auf ihn, aber gerade in der letzten Zeit wollte er immer weniger.
    Nun, da wir weider zusammen sind, will er, so wie ich es mir früher gewünscht hätte, nur ich verspüre keine Lust.
    Ich finde es toll, wenn er mich streichelt und küsst aber ich habe keine lust auf sex...
    Wir haben es dann vor 3 tage probiert und er war auch schon drin und es wär alles toll gewesen, aber ich hatte überhaupt kein lustempfinden und hab dann auch abgebrochen.Er macht sich natürlich sorgen, dass ich hin nicht mehr attraktiv finde aber das ist nicht der fall.
    Hattet ihr auch schon mal diese Unlust? Warum und was habt ihr dagegen gemacht??
     
    #1
    carina85, 28 Juni 2005
  2. nein niemals und wird auch nie passieren

    aber zu deinem problem

    macht euch doch mal nen richtig schönen abend, beide richtig schick gekleidet und wie als würdet ihr ausgehen
    macht schön kerzenlich, romantische musik und esst zusammen
    denkt nicht über sex nach sondern zeigt euch einfach, dass ihr euch lieb habt
    nach einem so schönen abend will doch jeder gell!?

    oder

    macht mal nen erotisches spiel --- einfach so flaschendrehen oder sonst was
    jeder muss dann immer aufgaben machen --- sollte langsam los gehen damit das eis gebrochen werden kann
     
    #2
    kleiner_stealth, 28 Juni 2005
  3. carina85
    Gast
    0
    dass ich mal keine lust haben könnte, hätte ich auch nicht gedacht und mein freund erst recht nicht. Er war teilweise sogar schon etwas genervt gewesen, weil ich immer wollte.
    Der Sex war auch immer toll und ist auch nie langweilig gewesen, wir denken uns immer neues aus. Ich weiß ja auch nicht was grad los ist, is ganz schön frustrierend, auch für mich
     
    #3
    carina85, 28 Juni 2005
  4. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    könnte falls du diese nimmst z.b. an Pille liegen...
     
    #4
    darksilvergirl, 28 Juni 2005
  5. Tata
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    also mein tipp wäre, das du ihm einfach noch nicht wieder 100% vertraust...
    ich denke du bist noch etwas verunschichert, aufgrund der letzten zeit, also vor eurer trennung, in der auch andere mädels eine rolle spielten.
    lass dir vll. noch etwas zeit und sag deinem freund, das er etwas gedult zeigen soll und du denkst dass es nicht an seiner person liegt. es ist völlig normal wenn man sich getrennt hat, und dann wieder zusammen kommt, dass nicht alles so weiter geht wie cor der trennung, jeder ist unsicher, nachdenklich und im unterbewusstsein auch möglicherweise noch etwas verkrampft dem anderen gegenüber, also abwarten, das wird schon wieder. viel glück hoffe konnte dir etwas weiterhelfen... :smile2:
     
    #5
    Tata, 28 Juni 2005
  6. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Ich gebe tata recht ich würde tippen das es an mangelndem Vertrauen liegt und evtl auch einfach daran das deine Gefühle nicht mehr so stark sind wie vor der Trennung und das sie wärend der Trennung erst recht abgeflaut sind.
     
    #6
    Stonic, 28 Juni 2005
  7. Francesco
    Gast
    0
    Also ich hatte noch nie keine Lust auf Sex, aber ich bin ja auch ein Mann! :tongue:
    Muss aber in einer intakten Beziehung auch ohne Sex gehen!
    Ich sage das, obwohl mein Zitat ja anders klingt. :engel:

    Es bringt ja nichts, wenn man seinen Partner zum Sex drängt. Dann macht er das nur aus Gefälligkeit, und dann ist es gar nicht schön.

    Also nicht drängen lassen!
     
    #7
    Francesco, 28 Juni 2005
  8. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich hatte auch schon mal längere Zeit keine Lust mehr auf Sex - und das lag nicht an Altersschwäche oder was so Jüngere dazu denken :grin: , einfach am Frust. Zuviel ONS, zuwenig Gefühle.
    Bei Dir, glaube ich, ist es so daß der Verstand und vielleicht auch das Herz die notorische Fremdgeherei Deines Freundes großmütig verziehen haben, aber Deine Seele hat es nicht vergessen und auch nicht verziehen.
    Was kannst Du jetzt daran ändern ? Vielleicht ist es gut, wenn ihr beiden jetzt mal Sachen probiert, die ihr vorher nicht gemacht habt. Andere Stellungen, Sex unter freiem Himmel, er kümmert sich NUR um dich, so etwas in der Art. Oder ihr verzichtet eine Woche komplett auf alles, damit sich ein bißchen Appetit auf Sex ansammeln kann. Und vor allem solltet ihr miteinander reden, viel reden, viel miteinander klären. Wenn sich Deine Beziehung zu ihm verbessert, wird das sich auch auf Dein Sexleben niederschlagen, ich bin ganz sicher !
     
    #8
    Grinsekater1968, 28 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Lust mehr
LiLa Laura
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Oktober 2015
22 Antworten
StolzeMami0913
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Januar 2015
14 Antworten
JessiiMausii
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2014
21 Antworten