Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Lust mehr

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Isa87, 25 August 2007.

  1. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    103
    5
    Single
    Hey,
    seit ca. 2 Monaten hab ich absolut keine Lust mehr auf Sex :geknickt:
    Als es angefangen hat, war es noch garnicht so schlimm, ca. 2-3 mal die Wochen fand ich absolut ok, dann bin ich 2 Wochen ohne meinen Freund in den Urlaub gefahren und da nach hatte ich ca. 3 Tage lang richtig viel Lust und danach ging es wieder Berg ab...
    Und im Moment ist es richtig schlimm, schon beim Gedanken an Sex hab ich absolut keine Lust und auch irgendwie hab ich auf die Lust keine Lust :ratlos:
    Mir macht das sehr zu schaffen, ich würd so gerne wieder Lust drauf haben, weil es mir eigentlich auch gefällt, aber ich find den Gedanken daran auch richtig schlimm...
    Besonders weil mein Freund mich auch nicht versteht :geknickt:
    Wenn ich sage ich möchte nicht, versucht er erst alles um mich rumzukriegen und wenn das nicht klappt versucht ers halt ein paar stunden später...
    Im Moment will ich einfach nur in ruhe gelassen werden, wenns sein muss auch mal mehr als 2-3 Tage, aber das tut er einfach nicht :kopfschue
    Ich weiß echt nicht was ich machen soll, ich will einfach nur das es wieder so wie vorher wird!
    hat jemand Tipps??
     
    #1
    Isa87, 25 August 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.083
    Verliebt
    Seit wann nimmst du die Pille?

    Sonstige Veränderungen? Beruflich? Stress? Familie?
     
    #2
    krava, 25 August 2007
  3. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Insgesamt seit Dezember. Aber vor ca. 4 Monaten hab ich zur Valette gewechselt.

    Mmh, eigentlich nicht. Als es angefangen hat, hatte ich Stress wegen meinen Klausuren, aber das ist ja jetzt vorbei...
     
    #3
    Isa87, 25 August 2007
  4. Snake81
    Verbringt hier viel Zeit
    578
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mit dem Partner hast du ne wunderschöne Beziehung, oder bist du nicht immer 100 Prozentig glücklich? Findest du ihn attraktiv?
     
    #4
    Snake81, 25 August 2007
  5. samsung
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Mal versucht euch nen schönen romantischen Abend zu machen?
    Oder halt irgendwas was nicht "alltäglich" ist für euch. Hatte so
    eine Phase auch mal weil ich imemr genau wusste was kommen wird und ich keine Lust drauf hatte das wieder alles wie imemr abläuft...
     
    #5
    samsung, 25 August 2007
  6. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    also die zeit wo ich lust habe ist deutlich kürzer als die wo ich keine lust habe. ich denk, das ist normal. anfangs wars halt anders, da war alles neu und nach ner zeit gewöhnt man sich auch aneinander und hat evtl weniger lust und dann auch weniger sex. die bedürfnisse ändern sich halt schnell.
     
    #6
    CCFly, 25 August 2007
  7. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Ich bin 100% glücklich in der Beziehung, finde ihn natürlich auch attraktiv, sonst wär ich nicht mit ihm zusammen!
    Den Sex find ich auch wunderschön, aber wenn ich schon vorher weiß das ich eigentlich keine Lust hab, kann ich es auch nicht wirklich genießen...
     
    #7
    Isa87, 25 August 2007
  8. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #8
    User 77157, 25 August 2007
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.083
    Verliebt
    Also das les ich ja jetzt erst so richtig. Nur weil du mal 3 Tage keine Lust auf Sex hast, ist das doch nicht gleich ein Problem. Will dein Freund jeden Tag Sex oder was?
    Wie CCFly schon geschrieben hat, ändert sich das Sexbedürfnis innerhalb einer Beziehung manchmal.
    Wenn du nur noch alle paar Wochen Sex wollen würdest, dann würde ich es eher für ein Problem halten, aber 3 Tage?! :eek:
    Da soll sich dein Freund mal nicht so anstellen. Gibt doch wirklich noch andere DInge im Leben als Sex - und auch innerhalb einer Beziehung.
    Wenn er dich dauernd wieder bedrängt und dein nein nicht akzeptiert, ist es verständlich, dass dich das belastet, aber das liegt dann nicht an deiner eigentlichen Unlust, sondern am Verhalten deines Freundes.

    Er hat doch 2 gesunde Hände oder nicht? Also kann er ein paar Tage ohne Sex ja wohl überbrücken. :zwinker:
     
    #9
    krava, 25 August 2007
  10. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Naja, mein freund geht damit nicht besonders gut mit um, er versteht einfach nicht das ich absolut keine Lust habe und meint wenn wir mal anfangen wird die Lust schon kommen.
    Das ist aber nicht der Fall, weil ich dabei dann auch die ganze Zeit denke das ich ja eigentlich keine Lust habe :ratlos:

    Ja, eigentlich will er immer Sex wenn wir uns sehen, im Moment ist das so 5 mal die Woche.
    Wenn ich dann 1-2 mal nicht will, ist es für ihn ok, wenns aber mehr wird gibt es wieder Diskusionen :ratlos:
    Ich hab ihm schon gesagt das er mich einfach mal 1-2 Wochen ganz damit in Ruhe lassen soll und warten soll bis ich auf ihn zukommen, aber bis jetzt wurd daraus noch nichts...
     
    #10
    Isa87, 25 August 2007
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.083
    Verliebt
    Also sorry, aber das klingt fast so, als würde dein Freund nur an Sex denken, wenn ihr euch seht. Das würde mir auch tierisch auf die Nerven gehen! Ihr trefft euch doch nicht nur zum Poppen - oder sieht dein Freund das so?
    Ist ja schön, dass er dich offensichtlich so heiß findet, aber du bist doch keine Maschine und es mag durchaus mal Gründe geben, warum man eben keine Lust hat. Das MUSS der Partner dann akzeptieren.
    Du hast ihn darum gebeten, dich einfach mal in Ruhe zu lassen. So wie du schreibst, hält er sich nicht daran. Da wäre ich an deiner Stelle mehr als genervt.
    Mach ihm klar, dass er dein nein zu akzeptieren hat. Wenn er dich wirklich liebt, dann macht er das auch und wenn nicht, dann triff dich nicht mehr mit ihm.
     
    #11
    krava, 25 August 2007
  12. Svenja20
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    "--"
     
    #12
    Svenja20, 25 August 2007
  13. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #13
    User 77157, 25 August 2007
  14. Svenja20
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    "--"
     
    #14
    Svenja20, 26 August 2007
  15. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Ich habe gestern Nacht nochmal lange mit ihm gesprochen und wir haben uns jetzt wirklich darauf geeinigt das er mich erstmal in Ruhe lässt, solange bis ich von alleine auf ihn zukomme.
    Und er hat mir versprochen sich auch wirklich daran zu halten, ich hoffe er tut es auch wirklich...
     
    #15
    Isa87, 26 August 2007
  16. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Ich hol den Thread noch mal hoch...
    Denke es passt hier ganz gut rein...
    Also mein Problem mit der Lustlosigkeit haben wir gut in den Griff bekommen, hab die Pille abgesetzt und jetzt ist alles Bestens :tongue:
    Deshalb hatte ich mit meinem Freund auch keinen Stress mehr was den Sex betrifft...
    Naja, bis vor kurzen...
    Die letzte Zeit hat er sich ein paarmal aufgeregt weil ich nicht wollte, nicht weil ich keine Lust hatte, sondern eigentlich nur weil es mir zu spät war und ich schlafen wollte...
    Das konnte er absolut nicht verstehen... wir streiten dann ein bisschen und irgendwann entschuldigt er sich...
    Gestern Nacht ist das Fass aber wirklich übergelaufen...
    Wir waren um 4 im Bett, er total betrunken, ich nur ein wenig... Er wollte, ich nicht, ich war total müde...
    Er war total beleidigt, drehte sich weg, wollte kein Wort mehr mit mir reden und meinte er hätte da auch ein Recht zu, schließlich wär Silvester, da hat man einfach Sex und die 10 Minuten könnte ich ja wohl noch wachbleiben :eek:
    Wir haben uns richtig heftig gestritten, wär er nicht so betrunken gewesen hätte ich ihn rausgeschmiesen, aber so bin ich ins Gästezimmer schlafen gegangen...
    Morgens hat er dann erst so getan als wüsste er nichts mehr, hat sich später aber mehrfach entschuldigt.
    Ich habs aber noch nicht wirklich angenommen und will ihn die nächsten Tage erstmal nicht sehen...
    Langsam reichts mir nämlich!!! Und das hab ich ihm schon mehrfach gesagt, aber er nimmt das einfach nicht erst...
    Jetzt hat er zwar gesagt er würd sich bessern und soetwas zukünftig unterlassen... ich weiß nicht ob ers mal endlich kapiert hat... ich hoffe es, ich weiß nämlich echt nicht was ich noch machen soll? er endschuldigt sich zwar immer, aber irgendwann reicht es auch, dann geht es einfach nicht mehr!
    Ich hoffe er lässt es jetzt wirklich, nocheinmal soetwas und ich hab keine Lust mehr auf diese Beziehung, das bringt ja nichts :cry:
    Sorry, musste mich hier mal auskotzen, jetzt gehts mir auch schon ein bisschen besser...
     
    #16
    Isa87, 1 Januar 2008
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn er das schon selbst sagt... Ist er auch mal auf die Idee gekommen, dass es vielleicht an ihm liegt, dass du keine Lust hast?! :eek:
    Dass dich der Sex einfach langweilt bzw. sein Programm öde ist? 10 Minuten Standardsex klingen in der Tat nicht sehr verlockend.

    Aber wie auch immer, es ist natürlich nicht okay, dass er sich so verhält und du bist völlig zurecht sauer. Kann mal vorkommen, ist aber sicher kei Dauerzustand und er muss das dringend ändern.
    Er muss endlich mal lernen, dass du keine Gummipuppe, sondern eine Frau mit Gefühlen bist!!!
     
    #17
    krava, 1 Januar 2008
  18. carbo84
    Benutzer gesperrt
    593
    0
    0
    nicht angegeben
    Er hat ein Recht auf Sex mit dir ??? Ich glaube dein Freund spinnt !
    Und das hört sich auch an, als ob er einfach 10 min über dich drüberrutschen wollte. Kann nach dem was du hier so erzählst kaum glauben, dass er dich liebt. Er respektiert dich ja nicht mal als Mensch.

    Und immer Scheisse bauen und dann nur Sorry sagen ist auch etwas sehr einfach. Man muss jemanden an seinen Taten messen und nicht bloß an seinen Worten.

    Ich würde mich an deiner Stelle von ihm trennen, falls es wirklich so ist wie es hier rüber kommt. Denn dann bist du für ihn nur ein Loch mit Mensch drumherum.
     
    #18
    carbo84, 1 Januar 2008
  19. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Das mit den 10 min meinte er, weil ich ja schnell schlafen wollte... in der tat nicht so verlockend...

    Es kommt hier vielleicht nicht so rüber, schließlich schreibe ich nur von unseren Problemen, aber er liebt mich wirklich, das weiß ich... Er tut alles für mich und manchmal frag ich mich wie er es mit mir aushält, weil ich schonmal ziemlich zickig sein kann :zwinker:
    Die Momente von denen ich schreibe, sind selten, aber heftig... eigentlich überwiegen die schönen Momente bei uns... aber das reicht halt nicht...
    ich hab ihm auch gesagt, dass er hinterher nicht ankommen kann und sich immer entschuldigt und dann ist alles vergessen... irgendwann reichts einfach!

    Er meinte auch noch, wenn ich unseren Sex schön finde, dann muss ich auch Lust haben, egal wie spät es ist... also geht er wohl davon aus, das ich es nicht schön finde, obwohl das nicht so ist und ich es auch zeige...
    Vielleicht lags auch am Alkohol, das es so eskaliert ist, das hat er auch gesagt, aber das ist keine Entschuldigung...
     
    #19
    Isa87, 1 Januar 2008
  20. Mietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    nicht angegeben
    wie ich sehe, hast du das Lust-Problem gelöst, allerdings möchte ich gern noch was hinzufügen:
    bei der Valette ist es eine bekannte Begleiterscheinung, dass die Lust flötengehen kann und man vermehrt zu Depressionen neigt.
    Kann also sein, dass das mit der Valette zusammenhängt.
    Das hat mir mein FA erzählt/bestätigt.

    Was deinen Freund angeht: der Gute ist schon ein wenig unverschämt, um nicht zu sagen unerhört unverschämt.
    Mag sein, dass er sonst der tollste Freund der Welt ist, aber wenn er nicht fähig ist, sich zu sammenzunehmen...
    Immerhin bist du nicht seine Lustsklavin und es ist ja auch kein persönliche Vergraulstrategie von dir, ihn zu ärgern, indem du ihm sagst, dass du keine Lust hast, sondenr einfach eine Tatsache.
    Mannomann, der Gute hat zwei gesunde Hände!
    Sowas finde ich immer unter aller Sau. Hab das selbst schon erlebt und ich persönlich hab dann noch weniger Lust zur Lust gehabt ;-)

    Frechheit sowas.

    Sorry, da gehen grad die Pferde mit mir ein wenig durch ;-)

    LG
     
    #20
    Mietzekatze, 1 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Lust mehr
LiLa Laura
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Oktober 2015
22 Antworten
StolzeMami0913
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Januar 2015
14 Antworten
JessiiMausii
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2014
21 Antworten