Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

keine lust!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von weis1, 9 September 2007.

  1. weis1
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr lieben,


    ich (m) habe ein problem in meiner, naja noch Beziehung und würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet.


    Seit einiger zeit bin ich in einer Beziehung, die frau ist wirklich diejenige die ich mir immer gewünscht habe. Wir waren bereits vor ca. 4 jahren schonmal zusammen und ich habe mir nicht mehr gewünscht als das wir noch einmal den weg zueinander finden. Dieses ist Anfang dieses jahres auch passiert und ich war und bin überglücklich das es so ist. Allerdings haben wir oder vielmehr ich ein Problem ihr meine Nähe und mein Verlangen nach ihr zu zeigen, vielleicht liegt es auch an der Angst "zu versagen" aus diesem grund läuft im bett fast garnichts. Ich versteh mich selbst nicht, es ist auch nicht so das sie mir nicht gefällt an ihr stimmt alles. ich weis nur nicht mehr weiter, wie ich ihr klamachen kann das wir beide daran arbeiten können. Im moment ist naja nicht direkt funkstille, wir sehen uns zwar nicht aber wir schreiben uns fast täglich. Sie möchte nicht das ich mich ihr zu liebe änder, wie kann ich ihr klarmachen das ich an mir selber arbeiten möchte, das wir kompromisse eingehen können und wir zusammen, mit ihrer hilfe um das leben im bett wieder lebenswert zu machen? im moment habe ich das Gefühl das sie den abstand halten will um nicht verletzt zu werden, sie sagt das sie mich sehr sehr lieb hat und ich ihr auch so sehr fehle wie sie mir fehlt.
     
    #1
    weis1, 9 September 2007
  2. Patty&Mike
    Patty&Mike (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Den besten Rat den ich Dir geben kann ist....

    Redet mit einander,sag ihr wie Du Dich fühlst oder schreib ihr einen Brief,wo Deine Gefühle drin stehen und gib ihr den,aber wenn Du ihr denn gibst,setzt Dich zu ihr und sag halt einfach,du weisst nicht wie du es in Worte ausdrücken sollst...deshalb versuchst du es auf diesen Weg.
     
    #2
    Patty&Mike, 9 September 2007
  3. weis1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Danke für die Antwort

    die ganze geschichte geht noch weiter, mir feht die lust oder die überwindung, ich weis das es auch spaß machen soll und weil sie mir so wichtig ist möchte ich sie wirklich nicht enttäuschen.

    ich habe ihr auch die letzten tage oft geschrieben was in mir vorgeht, sie findet alles wiedersprüchlich, ich habe eimal versucht mich zu erklären, was auch etwas mit meiner exfreundin zu tun hatte, mit ihr hab ich zusammen gewohnt zu der Zeit hieß es sex oder stress. Sie versteht nicht das ich mich auf sowas eingelasssen habe und hat nun Angst das es bei ihr auch so wird das ich nicht ehrlich bin, das ich nur mit ihr schlafen würde weil ich keinen ärger haben möchte, doch das ist nicht so. wie kann ich ihr das klar machen, ich hab in langen briefen versucht mich zu erklären. Ich kann sie auch verstehen das das ein wiederspruch ist ich möchte wirklich gern wieder mit ihr viel zeit im bett verbringen aber sie wird immer denken ich mach es wie gesagt nur um ihr zu gefallen. und ich weis einfach nicht was ich ihr darauf sagen kann, ein naja das war mal so und jetzt ist alles anders wird der falsche weg sein das weis ich.
     
    #3
    weis1, 9 September 2007
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    wie alt seid ihr beiden denn, wenn man fragen darf?

    das der eine genauso oft und viel lust hat wie der andere ist doch eher ein seltener fall.
    viele männer haben oft keine lust, oder eben seltener.
     
    #4
    User 38494, 9 September 2007
  5. weis1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    ich 30 sie 25, ich werde mich jetzt in den nächsten tagen mit ihr treffen :smile: aber ich weis einfach nicht wie ich ihr das oben beschriebene erklären kann. wie gesagt früher wollte ich nicht und jetzt schon wird nicht gehen, ich hab auch das was ich ihr geschrieben habe in den vorher gehenden texten geschrieben. was kann ich ihr sagen?
     
    #5
    weis1, 9 September 2007
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Versuch, ihr zu vertrauen.
    Wie ausführlich habt ihr denn schon über das Thema Sex geredet (ich will jetzt keine Details lesen :tongue: )

    Vielleicht wartet sie aber genau darauf, dass Du den ersten Schritt machst, mit einer Berührung z.B. die darauf hindeuten könnte, dass Du mehr möchtest als nur Kuscheln...

    Hmm und sonst: hör endlich auf nachzudenken!
    Hör auf, alles noch komplizierter zu machen als es ist,
    denn damit wirst Du sie nur vergraulen.

    Lass Dich bei ihr fallen, ohne einen Gedanken daran zu verschwenden...

    :engel_alt:
     
    #6
    User 35148, 9 September 2007
  7. weis1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    danke engel für die antwort, die sache ist die das ich mir wirklich wünsche das das naja leben im schlafzimmer wieder schön wird für beide, das probelm an der sache ist das sie mich auf das problem aufmerksam gemacht hat und mir das gesagt hat, ich hätte selbst daruf kommen sollen. Bin ich auch aber ich habe es nicht über das herz gebracht mit ihr darüber zu sprechen ich weis auch nicht warum. hinzu kommt das sie sich nicht attraktiv fühlt, wenig selbstvertrauen hat weil sie meint das ich sie nicht anziehend finde, was ja nicht stimmt.
     
    #7
    weis1, 9 September 2007
  8. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Tut sie ihr Gefühl nun auf Dich übertragen?

    Öh? wenn Du sie nicht anziehend findest, dann wirst Du sie ja wohl erst Recht ausziehen können *g* :tongue: :zwinker:

    Spass beiseite...

    Ich denke dass ihr beide miteinander aber auch mit euch selber alleine die unterschiedlichsten Probleme habt.

    Wann wart ihr zuletzt zusammen im Kino? Im Urlaub?
    Wann habt ihr zusammen etwas schönes erlebt?
    Ich meine jetzt nicht Sex, sonderen etwas aussergewöhnliches, oder etwas, was euch beide verbindet...

    Unternehmt etwas, lenkt euch doch mal ab,
    denkt nicht nur ans Schlafzimmer...

    Aber ihr müsst auch miteinander reden, und dem Taten folgen lassen!
    Nicht nur sagen, dass sie nicht hässlich ist, dass Du sie begehrst...
    lass es sie spüren, mit Haut und Haaren...
    Streichele sie, massiere sie, verwöhne sie...
    Und selbst wenn Du es selber nicht sooo ganz möchtest,
    vielleicht bringt sie das auch auf andere Gedanken,
    und sie wird dann auch eher etwas von sich aus tun...

    oder nicht?

    :engel_alt:
     
    #8
    User 35148, 9 September 2007
  9. weis1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    wir haben oft etwas auch auserhalb des schlafzimmers unternommen, ihr fehlte nur die nähe die ich ihr nicht gezeigt habe. Ich möchte dem ganzen auch taten folgen lassen, ich hoffe auch das wir beide das wieder hin bekommen, nur möchte ich nicht mit der tür ins haus fallen oder das sie denkt ich mache das nur ihr zu liebe. ich suche nach einem ausweg ihr das zu erklären.
     
    #9
    weis1, 9 September 2007
  10. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Aber das ist es doch gerade, da gibt es nichts zu erklären.

    Liebst Du sie, oder liebst Du sie nicht!???

    Die Frage musst Du Dir schon selber beantworten, und dann entsprechend handeln.

    Verstecke Dich nicht hinter irgendwelchen Überlegungen.
    Nein, was Du hier schreibst, ist fast egal.
    Verstecke Dich nicht vor IHR!

    Lass sie endlich spüren, dass sie wertvoll für Dich ist,
    dass Du sie magst, mehr als Du in letzter Zeit für sie übrig hattest.

    Dazu braucht es keine Worte!!!

    Kennst Du das Lied von Depeche Mode "Enjoy the Silence"?
    Such mal die Lyrics...

    Im Refrein heisst es u.a.:
    "Words are very unnecessary
    They can only do harm"

    :engel_alt:
     
    #10
    User 35148, 9 September 2007
  11. marta0801
    marta0801 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    in einer Beziehung
    huhu.....
    Sex ist in einer Beziehung sehr wichtig,denn wenn es im bett net läuft,dann fägt man irgendwann an neugierig nach neuen dingen und menschen zu werden,es klingt hart aber es ist so!
    Ich finde ihr solltet euch echt zusammensetzten und darüber miteinander reden,denn je länger du schweigst,desto schlimmer wird es!
    Oder schreib ihr echt nen brief oder ne mail aber glaub mir redet miteinander und ich verspreche dir das es anschließend bestens im bett laufen wird:grin:



    Liebe grüße marta
     
    #11
    marta0801, 10 September 2007
  12. weis1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    danke für die antworten,

    @engel das problem was wir im moment haben ist das sie mir nicht nahchvollziehen kann das ich sie wirklich möchte, weil ich es nicht getan haben als die möglichkeit dazu da war. sie sagt auch das wenn wir uns jetzt sehen würden sie sehr gemeine dinge zu mir sagen würde und sich deshalb besser auf das inet beschränkt da man sich da nochmal alles durchlesen kann bevor es der andere bekommt. wir sind zu dem schluß gekommen das wir beide möchten das es weitergeht sie weis aber absolut nicht wie sie das bewältigen kann verdrängen was war wird bei ihr nicht gut gehen. in situationen wo sich stress aufbaut, wo sie sich alleine fühlt wird sie immer darüber nachdenken. wie kann man uns helfen?

    @marta
    ich hab bereits mit ihr über das problem gesprochen, bzw. sie hat mich darauf aufmerksam gemacht und möcht im moment nicht das wir uns sehen da wie sie sagt das auf ein beenden der Beziehung hinauslaufen würde, weil sie mit der situation im moment einfach nicht klar kommen würde. Sie hätte sich gewünscht das ich mit dem problem von alleine auf sie zugehte was ich aber (MANN) nicht gemacht habe. ich wusste das nichts in ordnung ist ich kann aber nur sehr schlecht über dieses thema reden. Ich weis nicht warum das so ist aber es ist genau das problem welches mich jetzt in diese situation gebracht hat.:flennen:
     
    #12
    weis1, 10 September 2007
  13. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    hm... also ist das jetzt eine Zwickmühle...
    Du wärst gerne bei ihr, um ihr das zu erkären, und um ihr zu zeigen, wie wichtig sie Dir doch ist.
    Sie möchte das aber nicht, weil sie befürchtet, dass sie Dir doch nur wehtun würde?

    Und trotzdem wollt ihr an eurer "Beziehung" festhalten?
    Mutig!

    Dann hilft vermutlich nur, dass ihr beide noch etwas abwartet,
    und dann versucht, so zu tu, als ob ihr euch frisch kennen gelernt hättet... natürlich sollt ihr nichts vergessen, aber ich denke da eher an die Treffen... Trefft euch an belebten Orten, wo jeder schnelle Rückzugsmöglichkeiten findet...
    Versucht, etwas zusammen zu machen, was euch gleichzeitig zusammenbringt, und ablenkt, damit ihr nicht sofort auf eure Problem zu sprechen kommt und nur noch frustriert seid...

    Ich weiss nicht, ob das überhaupt in Frage kommt, und ob es funktionieren könnte, es war ja nur so eine Idee...

    :engel_alt:
     
    #13
    User 35148, 10 September 2007
  14. weis1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    hey engel!
    du bist bis jetzt der einige der unsere situation verstanden hat. (DANKE) nur wir führen einen art fernbeziehung wenn man das so sagen kann uns trennen ca. 70 KM ich weis nicht ob es was bringen würde so zu tun als ob wir uns neu kennen gelernt hätten. sie wird immer daran denken wie ich mich ihr gegenüber verhalten habe
    sie macht sich so viel gedanken darüber was alles schiefgehen könnte wenn.... ich hab ihr geschrieben was ist denn wenn es nicht schief geht? da schrieb sie wo wollen wir denn anfangen? hast du einen tipp für mich? wie gesagt ich möchte nicht das sie sich weiter so "unattraktiv" fühlt ich möchte nicht das ihr selbstbewustsein am boden zerstört ist nur weil sie denkt das ich sie nicht mag. sicherlich würde es ihr einfacher fallen wenn sie sich nicht wieder in mich naja ich wag mich jetzt etwas aus dem fenster, verliebt hätte. was mich auch freut ich möchte mit ihr zusammen einen weg hieraus finden.

    danke für den vorschlag, aber es ist im moment so das ich nichts lieber würde als sie zu sehen und in den arm zu nehmen, nur das wüde uns nicht weiterbringen weil wie gesagt sie 1. angst hat mir gemeine sachen zu sagen die vielleicht im nachhinen besser hätten nicht gesagt werden sollen und 2. ich angst habe mich ihr gegenüber nicht richtig ausdrücken zu könne oder das sie worte auf die "goldwaage" legt die ich nicht so meine.
     
    #14
    weis1, 10 September 2007
  15. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Hallo weis1

    Also nach all dem was Du geschrieben hast,
    denke ich, dass Du sie doch besser überraschen solltest...
    Mindestens mit einem Brief, Blumen, besser noch mit einem Besuch...

    Könntest Du es Dir leisten, bei ihr aufzutauchen,
    und geduldig auf sie zu warten?

    Ihr müsstet ja nicht gleich übereinander herfallen (im positiven Sinne).

    Ihr seid euch leider beide so ziemlich unsicher.

    Worauf begründet denn ihre Angst, ihre Einbildung, dass sie Dir nicht gefallen könnte?
    Sie ist bestimmt sehr enttäuscht, und das lässt sich nicht nur durch Chatten und E-Mails aus der Welt bringen.

    Vielleicht müsstest Du wirklich mal den Mut dazu aufbringen,
    ihr gegenüber zu stehen, und Dich von ihr anmeckern zu lassen...
    damit sie endlich ihren Frust loswird.
    Dann kannst Du sie trösten, weil sie sich dann bestimmt mies fühlt, Dir das alles an den Kopf geworfen zu haben.
    Aber es kann doch keinen besseren Trost geben, als dass der Freund einem doch verzeiht... weil sie so Unrecht nicht hat, oder?

    Überleg es Dir, überleg es Dir gut, aber überleg bitte nicht zu kompliziert (ihr scheint da beide ähnlich zu sein ;-), und blos nicht zu lang, sonst könntet ihr aus totalem Frust doch aufgeben...

    :engel_alt:
     
    #15
    User 35148, 11 September 2007
  16. weis1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    ich möchte sie wirklich überraschen, ich bin drauf und dran bei ihr
    mal vorbei zu fahren, es fällt mir sehr schwer das probelm aus "der ferne"
    versuchen zu lösen. ich währ gestern so gern bei ihr gewesen
    aber ich hab auch angst davor das sie mir gegenüber sehr gemein
    wird, aus einer wut heraus ohne das sie es will. deshalb respektiere
    ich ihren wunsch das wir uns im moment nicht sehen. hinzu kommt
    das sie im moment extrem unter prüfungsstress steht. das kann ich
    auch gut nachvollziehen. was mich angeht bin ich mir nicht
    unsicher, sie ist die frau die ich will!!! was sie angeht (denke ich)
    hat sie eben diese riesen angst das es nicht gut gehen wird. sie
    hatte in ihrer vorherigen beziehung ein ganz ähnliches problem und
    ich denke das das auch ein grund ist für ihre angst, das sie angst
    hat das es bei uns auch so wird wie in ihrer vorherigen beziehung.
    ich glaub ihr auch das das ihr selbstbewustsein durch mein
    verhalten in den keller gebracht habe aber ich möchte ihr wieder
    da raus helfen. Mit allen mitteln, Sie ist eine tolle frau! der ich
    auch gern gegenüber stehen würde, sehr gerne sogar, nur sie
    sagt auch das sie mir gegenüber nicht reden könnte. (im moment ncht)

    ich würd sie auch gern trösten aber im moment moment möchte sie einfach nicht das wir uns sehen.
     
    #16
    weis1, 11 September 2007
  17. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Dann schreib ihr genau das... dass Du sie toll findest usw.
    und dass Du so ziemlich alles für sie machen möchtest.
    Und zwar ohne irgendwelche Zweifel oder Kritik.

    Frag sie, ob sie einen Wunsch hat, ob Du wirklich was tun kannst...
    Lad sie doch mal ein, wenn sie eine Prüfung hinter sich hat.

    :engel_alt:
     
    #17
    User 35148, 11 September 2007
  18. weis1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    vielleicht ist das richtig, leider bin ich ein mensch der immer alles sofort geregelt und wider in ordnung haben möchte, ich weis das das nicht geht grade jetzt nicht vielleicht brauch sie auch noch einige tage, wochen (hoffe ich nicht) das wir uns ohne verbale angriffe unterhalten könnten und gemeinsam nach einer lösung (verschiedene foren gemeinsam durchsuchen oder einen paartherapeut o.ä. hinzuziehen) suchen. ich mein ich würde nicht böse da ich eigentlich ein sehr ruhiger mensch bin.
     
    #18
    weis1, 11 September 2007
  19. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Gibt es denn keine anderen "dringenderen" Dinge, die Du zuerst regeln müsstest?
    Gefühle, Liebe, Partnerschaft lassen sich nunmal nicht so einfach "regeln" und erst Recht nicht erzwingen!

    Lass ihr die Zeit, die sie braucht.
    Sprich sie nicht jedesmal darauf an.
    Frag sie ab und zu mal auch einfach nur mal so, wie es ihr geht.

    Ich weiss ja nicht, wie oft ihr miteinander kommuniziert (in welcher Form auch immer).
    Pass halt auf, dass Du sie nicht nervst oder gar lästig wirst.

    Vielleicht hast Du mal zwischen den Zeilen etwas bei ihr überlesen... Vielleicht wollte sie Dir etwas ganz anderes mitteilen,
    doch Du kontest/wolltest es nicht lesen, es nicht verstehen, wer weiss!?

    :engel_alt:
     
    #19
    User 35148, 11 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - keine lust
BobbyAteABug21293
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2016
8 Antworten
Bill .
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 September 2016
37 Antworten
Elch23
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
30 Antworten
Test