Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

keine lust?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von SüssesBienchen, 5 Mai 2008.

  1. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    1
    Single
    hallo,
    bin nun fast 5 monate mit meinen freund zusamm und er sagt mir öfters das ich hemmungen hab,wenn wir petting haben,was ich vorher nicht hatte,und er sagt das ich keine lust auf körperliche nähe habe.
    ZUdem Hat mich auch gefragt, ob ich überhaupt sex mit ihm will,iwann,ich mein das kann man doch noch nicht sagen.

    Er denkt ,dass wegen meinen schlechten Erfahrungen,"nichts zwischen uns läuft" ,was er auch oft sagt,aber ich glaub da nicht.

    Ich meine ihm ist sex sehr wichtig und hat ja auch bedürfnisse,aber iwas sagt mir das ich keine lust hab /nicht will.

    Manchmal schüchtert er mich auch ein,das sag ich auch ihm immer,wenn er von seinen erfahrungen redet,und sagt das es ja spaß macht,was auch stimmen mag.

    Vllt. hab ich ja auch iwo vor angst ,obwohl ich schon vieles ausprobiert hab :zwinker:.
    Manchmal bin ich sogar genervt wenn er das Thema anspricht

    Jemand der sowas kennt oder tipp hat,.
    Ich hab schon oft mit ihm geredet,und es gab auch schon oft streit deswegen.

    + hab ihm auch gesagt das ich eh noch warten will bis mein gibs ab ist und meine Pille wirkt,aber hatte dafür kein verständniss,dass ich deswegen kein petting mit ihm haben will
     
    #1
    SüssesBienchen, 5 Mai 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Was für schlechte Erfahrungen hast du denn gemacht?
    Dein Freund weiß also davon?
    Warum glaubst du, dass deine "Hemmungen" daran nicht liegen? Diese Vermutung liegt doch immerhin sehr nahe.

    Wie lange nimmst du die Pille denn schon? Spätestens nach 7 Tagen wirkt sie, allerdings find ichs auch sehr vernünftig, noch eine Zeit lang zu warten, bis man sich an die regelmäßige Einnahme gewöhnt hat und so. Und dass ein Gips beim Sex stören kann bzw. einfach unerotisch ist, find ich auch verständlich.
    Sehr unsensibel von deinem Freund, dass er da null Verständnis zeigt und bei mir würde das zumindest dazu führen, dass ich noch mehr auf Abstand gehe.

    Könnte es nicht sein, dass deine Hemmungen an der Bedrängung deines Freundes liegen? Er will Sex okay, aber er muss akzeptieren, wenn du - aus welchen Gründen auch immer - nicht möchtest. Zum Sex gehören zwei und es muss ihm doch auch was dran liegen, dass es dir Spaß macht.
     
    #2
    krava, 5 Mai 2008
  3. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich finde auch, dass dein freund dich da ein wenig bedrängt. das würde mir auch noch mehr angst machen.
    denn du scheinst ja noch nicht zu wollen, aber gibst wohl viel darauf, was er sagt. wie alt ist er denn? und wie lange seid ihr schon zusammen?
     
    #3
    erbsenbaby, 5 Mai 2008
  4. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    schonmal danke für die antwort .
    Ja in meiner vorherigen Beziehung hatte ich schon oft sex,aber hatte nie wirklich spaßdran und es gab nie wirklich richtiges petting,eher nur schnelle nummer...und hab sachen ausprobiert von dennen ich iwie enttäuscht wurde,nun hab ich aber auch eine art petting kennen gelernt bei meinem neuen freund....
    hab aber schon oft über die vergangenheit mit meinem freund geredt,und mein das es nicht daran liegt,weil ich ja keine angst hab,vlt. nur ein bisschen aufgeregt wie aber ist ja normal.

    Das mit der Pille war dumm vormuliert,ich bekomm ja jeden tag ne thrombose,und meine ärztin meinte die wirkt vllt. nicht mehr ganz ...bekomme die spritzen ja nicht mehr wenn der gibs ab ist..Ja der gibs stört mich schon sehr,hab ich ihm auch oft gesagt,aber er meinte das es nicht schlimm ist :geknickt:

    er ist 19,und wir sind 5 monate zusammen,und er meint das noch nicht viel gelaufen ist für diese zeit...und das er bedürfnisse hat,und er sagt das er mich ja noch nie in ieiner weise zu was gezwungen hat oder das gefühl gegeben hat das er nur sex will,was eigentlich auch stimmt...


    langsam nervt ihn auch diese diskusionen darüber,weil er meint das es sinnlos ist mit mir darüber zu reden
     
    #4
    SüssesBienchen, 5 Mai 2008
  5. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    wie lange hast du den Gips? Und wie lange bleibt er noch dran?

    Also ich denke mal, wenn ich so einen drängelnden Freund hätte, wäre die Lust bei mir futsch. So von wegen "Bedürfnisse" - frag ihn doch mal, wieso er nicht in der Lage ist, bei dir welche zu wecken :zwinker: ? Klingt vielleicht unfair, aber das ist seine Argumentation auch.

    Ich denke, wenn er so unsensibel ist, dass es dann schwierig wird. Sag ihm halt, wenn er so weiter drängelt, wirkt das nicht luststeigernd! Macht ihr denn andere Sachen? So in Richtung Oralverkehr?

    Viele Grüße
     
    #5
    User 20579, 5 Mai 2008
  6. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    hi,
    Off-Topic:
    wie lange hast du den Gips? Und wie lange bleibt er noch dran?

    leider nnoch 3 wochen... ;( hab hab schon 4 hinter mir :smile2:

    Ich mein,er versucht ja die Bedürfnisse zu wecken,zb, beim küssen,kuscheln ect. aber iwie hab ich immer bedenken/keine lust.
    er meint auch sehr gefüühlskalt: ich versuch ja alles damit du lust bekommst usw...aber es wird in zukunft nichts laufen...was ich fies finde wenn er sagt das eh nichts laufen wird auch nach den 3 wochen :ratlos: :ratlos: :geknickt:

    bisschen unterdruck fühl ich mich,aber wenn ich das sag ,dann kommt : ja das liegt ja nur an deinen schlechten erfahrungen oder so was in der art

    ov hatten wir noch nicht,weil ich noch nicht will...
     
    #6
    SüssesBienchen, 5 Mai 2008
  7. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Er scheint dir Schule nicht bei sich selbst suchen zu wollen und schiebt sie deshalb, meiner Meinung, auf deine schlechten Erfahrungen. Kann natürlich sein, dass auch daher eine Gewisse Unlust kommt, aber ich denke auch, dass sein ständigest reden mehr "Schaden" anrichtet.
    Sag ihm doch wirklich mal klipp und klar, dass er dich damit nur noch weiter verschreckt.
    Das kann ich versteh'n!
    Solche Sätze hab ich auch eine Zeitlang zu hören bekommen und die waren wirklich nicht sonderlich Hilfreich, im Gegenteil, ich hab daraufhin immer weiter zu gemacht.
    Wenn er dich liebt, dann soll er dir so viel Zeit geben, wie du brauchst und dich auch so gut unterstützen, wie es geht!
     
    #7
    2Moro, 5 Mai 2008
  8. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    wie läuft die Beziehung denn sonst so? Ich will dir nix einreden, aber mit 16 sollte man doch noch richtig schön verliebt sein und Freude daran haben - und keinen Freund haben, der dir die Freude am Sex mit blöden Sprüchen total vergällt. :kopfschue

    Ich denke, er macht es sich mit deinen schlechten Erfahrungen zu einfach - es wäre doch an ihm, das du auch gute Erfahrungen bekommst?

    Hast du ihm sowas mal gekontert? Mal fragen, wo die guten Erfahrungen herkommen sollen, wenn er so rumnörgelt, fragen, wo die Lust herkommen soll, wenn er alles auf deine schlechten Erfahrungen schiebt, fragen, ob er kein Interesse daran hat, deine Bedürfnisse zu "wecken"?
     
    #8
    User 20579, 5 Mai 2008
  9. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    manchmal komm ich mir echt nicht geliebt vor..hab ich ihm auch gesagt..das er mich unterstützen soll.aber er versteht das meistens erst wenn ich echt traurig bin,und er mich in den arm nimmt.

    eigentlich ganz gut,und bin ja grad nicht so mobil und deshalb langweilen wir uns manchmal,,,und gammel einfach nur rum.Manchmal aber zweifel ich an meinen Gefühlen zu ihm,wenn es wieder zu dem thema geht.

    ja er versucht es ja,aber ich lehne iwelche sexuellen handlungen hab,und naja bin nicht so bei der sache.
    Hab auch mal gesagt das ich nur kuscheln will,hat komisch drauf reagiert..weiß aber nicht mehr genau.
    weiß nicht genau,hab halt gesagt das ich zeit brauche,sehr oft auch,aber er kommt dann immer mit bedürfnissen,warum ich die nicht hab...oder warum ich mich nicht einfach fallen lasse usw. schwere lage iwie,kanns auch nicht erklären.
    Zusätzlich meint er ich würde immmer mehr herauszögern,und extra meine pille vergessen,und mein gibsbein ,wär ne ausrede... :frown: nur wenn ich mit ihm rede,sagt er mit mir kann man nicht darüber reden..weil ich danach schlechte laune hab,er auch .

    doch hat er :zwinker: aber iwie macht er das falsch,obwohls ganz schön ist wenn er mich überall küsst,aber ich will dann halt noch nicht mehr...

    WERD aufjedenfall noch mal mit ihm ruhig reden und hoffe auf verständniss,das doofe ist das er manchmal gar nicht schnallt was los ist,und erst wenn ich weine versucht zu helfen/zu trösten.
     
    #9
    SüssesBienchen, 5 Mai 2008
  10. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ich habe das Gefühl, dass du nicht immer das zu ihm sagst, was du denkst... Das ist nicht gut!
    Lieber verletzt du ihn jetzt mal, als das eure Beziehung so kaputt geht und du auch noch!
    Ehrlich, sag ihm ganz deutlich wie du dich fühlst und was er ändern soll, und wie!
    Das geht ja mal gar nicht, ich hätte mich da schon vollkommen verweigert!
    Lass das doch nicht mit dir machen! Bist du dir denn gar nichts wert???
     
    #10
    2Moro, 5 Mai 2008
  11. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Lass dich bloß nicht von ihm unter Druck setzen!

    Er scheint ja ein ziemlich komischer Kerl zu sein, der unbedingt mit dir schlafen will. Außerdem kann er offensichtlich nicht gut kommunizieren und gibt dir die Schuld ("Schuld" ist etwas, das vor allem bei der Anbahnung von Sex NIE NIE NIE was zu suchen hat!) an vielem.
     
    #11
    einTil, 5 Mai 2008
  12. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich denke dass er dich bloß f... will. Er soll dich nicht so drängen. Wenn man ständig gedrängt wird zum Sex hat man irgendwann keine Lust mehr drauf - ich kenn das.

    Sag ihm klip und klar was du denkst/fühlst und wenn er nichts daran ändert - tja dann würd ich sagen hat die Beziehung wenig Chancen. :knuddel:
     
    #12
    capricorn84, 6 Mai 2008
  13. [BcB]Titan
    [BcB]Titan (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nee nee, für sowas hab ich kein verständnis..
    klar kann ich verstehen dass er nach 5 monaten mit dir schlafen will und dass er "bedürfnisse" hat.. aber er sollte sich um dich bemühen wenn er wirklich mit DIR schlafen will (mir kommt das so rüber als wolle er einfach nur sex :kopfschue). dazu gehört eben auch verständnis. wenn du nicht willst, willst du nicht - und das hat er zu akzeptieren, da zum sex - wie das hier schon jemand richtig gesagt hat - immer 2 gehören.. (ok manchmal auch 3 oder mehr, aber bei euch sollte sich das denke ich erstmal auf euch beide beschränken *g*)

    also, lass dich nicht unter druck setzen!!! und mach ihm klar dass er so nicht "bei dir landen" kann.. also mit seiner art.. vllt. musste er ja sonst nichts für sein sexleben tun bzw. sich nicht darum kümmern, wie es seinen partnern geht.. das wäre traurig genug, würde aber vllt. erklären warum er sich so verhält.. falls dem so ist, ist es jetzt deine aufgabe das zu ändern und ihm klar zu machen, dass es auch deine entscheidung ist, ob ihr beide sex haben wollt.

    grüße und viel glück
    Jan
     
    #13
    [BcB]Titan, 6 Mai 2008
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    ER hat Bedürfnisse, schon klar.
    Aber was ist mit DEINEN Bedürfnissen??
    An die denkt ER anscheinend gar nicht. :ratlos:

    Klingt irgendwie alles sehr lieblos, was da zwischen euch abläuft. Wenn ich 7 Wochen lang einen Gips hätte, würde MEIN Freund sich anders verhalten und mir nicht immer nur damit in den Ohren liegen, dass er irgendwas will. Dein Freund muss mehr Rücksicht auf dich nehmen. In einer Beziehung ist das eigentlich normal, sollte zumindest so sein.

    Wenn dein Freund dich weiterhin so bedrängt, dann solltest du über Konsequenzen nachdenken.
     
    #14
    krava, 6 Mai 2008
  15. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    wenn ich mir dauernd gejammer anhören müsste von wegen ich will sex, ich hab bedürfnisse und DU BIST SCHULD dass sie nicht befriedigt werden, da würde auch jeder funke an lust flöten gehen.
    zudem bist du erst 16, es kann genauso gut sein, dass du noch gar nicht soweit bist um sex zu haben.
    nur weil die gesellschaft derart pervertiert ist, dass sich manch 10jährige schon anhören muss sie wäre uncool weil sie nicht schon zum 3.mal abgetrieben hat, heißt das noch lange nicht, dass jeder mensch so früh reif für sex ist.
    mir geht es selbst heute mit fast 22 immernoch so, dass ich oftmals keine lust auf sex habe....mir gibt sex weniger, als andere intime momente mit meinem partner (in meiner argumentation sex=gv).
    genauso kommt keine wirkliche lust auf, wenn das vertrauensverhältnis nicht stimmt oder man sich unwohl fühlt.
    lass dich nicht unter druck setzen, wenn er so starke bedürfnisse hat, warum benutzt er nicht seine rechte oder linke hand??
     
    #15
    JackyllW, 6 Mai 2008
  16. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    noch mal danke für die antworten,
    ich werd in nächster zeit ihm alles sagen was mich stört und das es nicht so weiter gehen kann,aber wenn ich halt das thema ansprech,dann ist alles immer komisch.
    Auch wenn ich um verständnis bitte,kommt iein vorwand vonwegen das was ich sage wär quatsch .
    Er meint aber immer,das wir ja nicht dirket sex haben sollen,halt petting ,ov, aber wenn ich sage das ich keine lust hab/ nicht will einen schritt weiter zu gehn,dann kommt das wieder mit den schlechten erfahrungen,oder das ich NIE lust habe,nur ist ja klar wenn ich weis,das wenn ich ihm näher kommen möchte,aber halt nur bis eine gewisse grenze gehen möcht und stop sage,und dann er das kritisiert und sagt ich soll mich fallen lassen.

    Er hat schon manchmal recht,mit dem fallen lassen,das weiß ich,hab aber auch zur zeit prüfungsstress und gibs bein ;(

    Schwierig ist es auch,ihm das klipp und klar zu sagen,denke immer das er dann sagen würde das er dann keinen bock mehr auf mich hat.
    Möchte ihn hier auch nicht schlecht darstellen sonst ist er echt liebevoll,zärtlich und ist auch für mich da,nur wenns zum thema geht,fühl ich mich einsam.
    das sag ich auch zu ihm öfters,zwar bisschen mit humor/spaßiger stimmlage
     
    #16
    SüssesBienchen, 6 Mai 2008
  17. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    na, jetzt hörst du dich doch shcon ganz anders an :zwinker:
    wünsch dir viel glück dabei und sag doch dann mal, wie er reagiert hat:smile:
     
    #17
    erbsenbaby, 6 Mai 2008
  18. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    :zwinker: ja ich werd berichten :-* danke nochmal
     
    #18
    SüssesBienchen, 6 Mai 2008
  19. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wenn er "kein bock mehr " auf dich hat, weil du ihm sagst, wie es dir geht und wie du dich fühlst, dann ist er sowas von der Falsche!!!
    Solange du vernünftig mit ihm redest, hat er keinen Grund so zu reagieren, außer er ist ein Arschloch und dann hast du eh was besseres verdient!

    Ich wünsch dir ganz viel Glück und Mut! Du schaffst das schon!
     
    #19
    2Moro, 6 Mai 2008
  20. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    Neuigkeiten:
    habe grade mit meinem freund getelt,hab ihn drauf an gesprochen das ic mit ihm noch mal reden wil,klar kam wieder was von : "eigentlich sollte man über sex nicht so lange Diskutieren" und wegen verständnis kam nur ein : leises ok...und das ich ihn auch nicht verstehe,das er seine bedürfnisse schon 3 monate unterkontrolle halten musste,und wieder alte zitate aus meinem Text.wie das ich immer nein sage,auch wenn ichs versuche,was er noch nie wahrgenommen hat,das ich ihm näher kommen wollte ,meiner meinung nach schon.
    Ich hab ihn gesagt das es mr nicht gut geht deswegen,und er meint ihm geht es auch nicht gut->bedürfnisse usw,
    Langsam verlier ich auch die geduld und habe stress deswegen und morgen auch noch die Abschluss prüfung in deutsch :frown:

    Tschüß hat er mir auch ur ganz schnell gesagt und will einen film gucken statt mitmir zu reden,weil ich ja eh nur diskutieren würde.

    Kann nicht so weiter gehen,aber schuld empfindet er in keinster weise,weis abr das nur ich was ändern kann und sollte,obwohl ich ihm gesagt hab das er auch sich was überlegen soll.

    Ich denk echt über eine trennung nach...weil die richtige kommunikation und die liebe iwie total fehlen.
    und er meint ,dass er seine probleme in der bezi noch nicht alle mir erzählt hat,weil er weis das ich sauer reagiere,aber nur weil ich es nicht nachvollziehen kann,warum er nicht einfach es so hin nimmt wies nun einmal ist..
     
    #20
    SüssesBienchen, 6 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - keine lust
Caravaggio
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 November 2016 um 09:53
16 Antworten
Kekzie99
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Februar 2016
9 Antworten
Nori87
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 November 2015
17 Antworten
Test