Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Lust!?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jule89, 20 April 2009.

  1. Jule89
    Jule89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!

    Ich bin jetzt seit über einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Wir sehen uns leider nich sehr oft, da er bei der Bundeswehr ist und deswegen nur am WE da ist und ich bedingt durch meinen Beruf jedes 2. WE arbeiten muss.
    Seit ein paar Monaten habe ich irgendwie kaum noch Lust auf Sex mit ihm. Ich kuschel zwar noch gerne mit ihm,lieg gerne in seinen Armen aber manchmal wird mir allein das Küssen schon zu viel sodass ich darauf noch nicht mal mehr Lust habe.
    Ich finde Sex gehört zwar zu einer Beziehung, aber ich brauch es auch einfach nicht so oft wie er und er, wie er selbst gesagt hat, könnte immer mit mir schlafen. Darauf nimmt er zwar auf mich Rücksicht, aber ich weiß ja trotzdem, dass er eigentlich mehr will.. irgendwie tut es mir ja auch Leid.. aber e macht ja kein Sinn, mit ihm zu schlafen obwohl ja nur er will und ich nicht. Wenn ich denn mal Lust habe, macht es mir ja auch Spaß und ich sehe es auch als Kompliment, dass er beim 1. mal nich lange durchhält, aber irgendwie langt es mir dann auch.

    Manchmal bin ich mir einfach nicht sicher ob ich ihn denn noch liebe, weil mir manchmal alles nur noch freundschaftlich vorkommt. Also dass er eher ein bester Freund ist anstatt "mein Freund". Irgendwie kribbelts bei mir auch nicht mehr.. keine Schmetterling mehr, denk aber auch dass es durchaus normal is, dass die irgendwann weg sind. Andereseits könnte ich mir mein Leben aber auch nicht ohne ihn vorstellen.

    kann mir jemand helfen mit meinem Gefühlswirrwarr zurecht zu kommen? weiß echt nich mehr was ich denken/ machen soll :frown:
     
    #1
    Jule89, 20 April 2009
  2. User 56827
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    denk mal wirklich drüber nach, ob du liebe für ihn empfindest oder nicht.. wenn nicht und du nur noch aus gewohnheit / freundschaft mit ihm zusammen bist, ist es ja ganz klar, dass die unlust daher kommt. das halte ich auch für am wahrscheinlichsten..

    und wenn nicht gibts viele gründe für unlust, nimms du die Pille?
    wenn ja, setz sie ab und schau ob es sich nach einigen monaten verbessert und verhüte nur ohne hormone.
     
    #2
    User 56827, 20 April 2009
  3. Jule89
    Jule89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    natürlich hab ich mir schon gedanken darüber gemacht, ob ich ihn denn wirklich noch liebe oder ob es einfach nur gewohntheit ist, aber man kann das ja nich wie ne mathematische formel ausrechenen. ich weiß es einfach nicht. denke schon dass ich ihn noch liebe.
    Hab auch angst dass es nich mehr so sein könnte. wie ich es ihm dann sage. er liebt mich noch genau wie vor einem jahr, hat immer noch schmetterlinge im bauch. Er hat mir auch gesagt, dass ich diejenige bin, mit der er immer zusammen sein möchte. Und nein das sagt er nich nur so, das glaub ich ihm auch. ich hab auch einfach angst, dass er total am ende ist wenn ich ihm das sage.

    Ja ich nehm die Pille. aber absetzten und nur mit Kondom will ich nich. das ist mir einfach nicht sicher genug. möchte wirkich nicht mit 20 mama sein
     
    #3
    Jule89, 20 April 2009
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Vielleicht wäre es sinnvoll wenn du dich ein bisschen zurückziehst, damit du merkst was du wirklich für in empfindest! Was mich aber irritiert ist, dass ihr euch eh schon so wenig seht und du trotzdem nicht wirklich einordnen kannst, was du empfindest...

    Für mich hört sich dass eher "freundschaftlich" mit etwas "mehr" an...
     
    #4
    User 66223, 20 April 2009
  5. Jule89
    Jule89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    gut daran dass wir uns nur so wenig sehen, könne wir leider nix ändern. je nach dem wo ich im herbst nen studienplatz bekomme, kann das sogar noch weniger werden.

    ja das mit dem zurückziehen bzw auszeit hab ich ihn auch schon mal gefragt. er war voll aus dem häuschen und hat mich nicht verstanden, weil er meine gefühle ja nicht nachvollziehen kann. weiß auch nich ob das was bringt. hab ja 5 tage die woche zeit darüber nachzudenken. kann mir ja auch nich vorstellen ohne ihn zu sein.
     
    #5
    Jule89, 20 April 2009
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Wenn er will dass du dir wieder sicherer wirst, im Bezug auf ihn, dann sollte er dir die Zeit geben, auch wenn ich verstehen kann dass es sehr hart für ihn sei wird, vor allem weil ihr euch ja doch so wenig seht....
     
    #6
    User 66223, 20 April 2009
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Scheint ein klassischer Fall von unterschiedlicher Libido zu sein.

    Kann man nicht viel machen.
    Da hilft auch eine "Beziehungspause" nichts.

    Entweder man kann sich damit arangieren, oder man trennt sich.

    Man sollte sich aber darüber im Klaren sein, dass die Lust normalerweise mit der Zeit eh abnimmt, bzw. durch äußere Umstände großen Schwankungen unterworfen ist. So wie am Anfang wird es (auf Dauer) wahrscheinlich nie mehr sein. Das sollte man bedenken, bevor man eine Trennung in Erwägung zieht.
     
    #7
    waschbär2, 20 April 2009
  8. Jule89
    Jule89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Er wäre damals also vor gut nem Monat auch damit einverstanden gewesen. Ich hab dann aber doch gesagt, dass wir es lassen, weil es mich doch betroffen hat wie sehr es ihn verletzt hat. Hinzu kommt, dass ich auf grund einer verletzung eh grade zu hause bin und nicht in meiner WG, deswegen sehen wir uns jetzt auch jedes we.
    er is auch eifersüchtig ein einen guten freund von mir. er glaubt eben nich an ne ganz normale freundschaft zwischen mann und frau. und da dieser besagte freund und ich eben mal was zusammen machne, startet er immer irgendwelche eifersuchtsdramen. Ka wieso er mir da nich vertraut (angeblich ja schon), hab ja ihn und werde nix mit nem freund anfangen, der auch noch ne freundin hat
     
    #8
    Jule89, 20 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Lust
BobbyAteABug21293
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2016
8 Antworten
Bill .
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 September 2016
37 Antworten
Elch23
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
30 Antworten