Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Nachricht

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ~°Lolle°~, 26 April 2006.

  1. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    Also, aus aktuellem Anlass (bin grad so aufgewühlt und kann nicht schlafen):

    Ihr seid voll verliebt, hört jeden Tag voneinander. Ihr wisst, dass euer Partner manchmal länger arbeiten muss, aber normalerweise hört ihr bis 22h schon von ihm (Handyverbot auf Arbeit).
    Ihr legt euch ins Bett, wacht auf und um 1 Uhr gibt es immer noch keine Nachricht von ihm.

    Was denkt ihr? Was geht in euch vor? Macht ihr euch Sorgen?

    Mir ist das gerade passiert... keine Antwort SMS, niemand ging ans Telefon usw. Hab echt voll Angst gehabt. Mir gingen Sachen durch den Kopf...wahnsinn. Würde das in einer solchen Situation nur mir so gehen?
    Er hat dann gerade angerufen... Probleme im Geschäft... und mir sind zig Steine vom Herzen gefallen. Steh grad noch irgendwie völlig neben mir.
    Ich liebe ihn... und der Gedanke, dass ihm irgendwas passiert sein könnte bzw. das ich ihn verlieren könnte hat mich schier umgebracht.

    Naja, nun is alles gut... und ich hab mal eben ne Liebeserklärung verfasst :-D
     
    #1
    ~°Lolle°~, 26 April 2006
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    genau das ist der Grund warum man einfach nicht jeden Tag Kontakt haben sollte!
     
    #2
    Honeybee, 26 April 2006
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    so schlimm seh ich das jetzt nicht. Aber er kann ja auch erschöpft nach hause gekommen sein und hat sich sofort hingelegt. Man muss ja nicht immer vom schlimmsten ausgehen.
     
    #3
    Doc Magoos, 26 April 2006
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    aber das wär nicht seine art. er ruft ja meist direkt nach der arbeit an oder schreibt zumindest ne sms... von daher war's halt seltsam/ nicht seine art.
     
    #4
    ~°Lolle°~, 26 April 2006
  5. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo Sterni.

    Da mein Freund ja 23 Jahre älter ist als ich, hat er in vielen Dingen starke Gewohnheiten entwickelt :hmm_alt:
    Dazu gehört auch, dass er eben einen gewissen Tagesablauf für jeden Tag der Woche hat, und alles was dagegen geht äußerst selten vorkommt und nur wenn er extrem gute Laune hat.

    Wenn ich ich ihn dann nachmittags/abends zu "gewohnter" Zeit angerufe und er ist definitiv nicht zu Hause und ich ihn auch nicht auf Arbeit erreiche, verfalle ich genau wie du als erstes in Sorgen.
    Er fährt hin und wieder wie ein Kamikaze-Fahrer bzw. die Möchtegern-Franzosen mit der 67 im Kennzeichen genauso, und da ist nie auszuschließen, dass nicht ausgerechnet dann was passiert sein könnte. Inzwischen weiß ich ja, dass er evtl. auch noch was trinken gegangen sein kann, aber der Gedanke ist nicht wirklich üppig im Vergleich zu Unfallgedanken :ratlos: .
    Aus diesem Grund (und ein paar andere) habe ich mal für ihn und mich "Im Notfall zu benachrichtigen"-Karten selbst ausgedruckt und laminieren lassen (1 €), so dass ich wenigstens im fernen Bremen und mit einem anderen Nachnamen benachrichtigt werde.

    Fazit: Du bist nicht alleine, Sterni.

    Viele Grüße
    Tres
     
    #5
    User 10541, 26 April 2006
  6. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Bei meinem Ex war das genauso, aber viell. auch deshalb, weil er dann auch mal eines Abends tatsächlich einen Autounfall hatte.
     
    #6
    Chérie, 26 April 2006
  7. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Is doch ganz normal das man sich Sorgen macht, geht mir auch so.
     
    #7
    Deufelinsche, 26 April 2006
  8. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    nein Sterni, das geht nicht nur dir so, glaub mir, da bist du nicht alleine. Und diese Eigenschaft die du da an den Tag legst, nämlich sich um andere Menschen sorgen, in diesem Fall extrem, weils eben der geliebte Partner ist, macht dich zu einem sehr wertvollen Menschen.
    meistens auch der Grund weshalb mein Mann sich nicht meldet wenn er auf Dienstreise ist. Er ist ja sehr oft unterwegs, und meldet sich grundsätzlich immer, kommt allerdings bei extremen Stress vor das er es doch nicht schafft. In solchen Situationen will ich ihn aber nicht zusätzlich noch unter Druck setzen indem ich die Nachricht fordere und anschließend sauer bin, denn wenn er sich nicht meldet ist der Stress schon groß genug für ihn. Dann sitz ich hier zu Hause, schreib ihm ne SMS bevor ich ins Bett gehe und hoffe das am nächsten morgen oder im Laufe des Vormittags ne Antwort kommt....was dann auch immer der Fall ist.

    Sag ihm ruhig das du dir Sorgen gemacht hast, aber setz ihn nicht unter Druck. Schwierig, oder?
     
    #8
    Cora, 26 April 2006
  9. OneLoneGunman
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    103
    8
    Single
    Hm... erst mal Sterni drücken... *drück*

    Ja weis nicht, kommt bei mir immer drauf an. Meistens bleib ich cool, ist halt einfach schade, nix zu hören. Bin dann meist bisle traurig, aber Panik bekomm ich selten.

    Wobei man sagen muss, dass mich so oder so nur recht wenig aus der ruhe bringt.

    Ich bin da glaub eher manchmal der Part, der sich nicht meldet... :engel:
     
    #9
    OneLoneGunman, 26 April 2006
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ist bei mir auch so. Nicht immer so extrem, aber wenn ich in einer Situation weiß, daß er eigentlich zu Hause sein müßte (und normalerweise kenne ich seinen Tagesablauf ja) und er ist absolut nicht erreichbar, dann kommt's auch schonmal vor, daß ich mir Gedanken mache. Gerade z.B. die ganze Zeit im Winter, bei Glatteis... er muß 75 km zur Arbeit fahren, Autobahn, wo ständig Unfälle sind... da macht man sich schon mal Sorgen...

    Oder letztes Jahr, als er dreieinhalb Monate beruflich in der Schweiz war und so alle 2-4 Wochen nach Hause kam... klar wußte ich, daß es mal Stau auf der Autobahn geben kann etc..., trotzdem wußte ich eben auch, daß es auch Unfälle geben kann...

    Bisher hat sich die Unerreichbarkeit letztlich immer als etwas völlig Harmloses herausgestellt - im Stau gestanden, spät von der Arbeit wegkommen, nochmal schnell im Supermarkt gewesen, oder schlicht das Handy nicht gehört. Und meistens mache ich mir da gar nicht so großartige Gedanken. Aber in manchen Momenten, wenn einiges zusammenkommt (Vermissen, Sehnsucht, doofe Stimmung, "was wäre wenn"-Gedanken, fehlende Erreichbarkeit zu merkwürdiger Zeit...), kann das schonmal passieren...

    Sternschnuppe
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 26 April 2006
  11. Dreamerin
    Gast
    0
    Ganz ehrlich? Ich werd da eher mal sauer... :zwinker:
    Aber kommt selten vor, wir wohnen zusammen.
     
    #11
    Dreamerin, 26 April 2006
  12. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich werde dann auch immer ganz hibbelig, aber zum Glück war bisher nichts, außer Handy vergessen oder Akku leer.
     
    #12
    Bandyt, 26 April 2006
  13. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    *wild zustimmend den Kopf schüttel*
     
    #13
    (ma)donna, 26 April 2006
  14. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Wir sehen oder hören uns zwar längst nicht jeden Tag, trotzdem kenne ich das - wenn auch nur in bestimmten Ausnahmesituationen. Allerdings ist es bei ihm mehr als berechtigt, zumal er kürzlich tatsächlich einen Unfall hatte, der ihn fast das Leben gekostet hätte und er allgemein eher "unvorsichtig" ist. Aber ich werd dann "lediglich" unruhig und schalte das dann wieder aus, hinterhertelefonieren tue ich ihm wegen einem "unguten Gefühl" nie.
     
    #14
    Dawn13, 26 April 2006
  15. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Oooo ja ich kenn das nur allzugut... Mein etwas älterer Herr (wink an Tres :kiss_alt: ) hat auch so seinen Fahrstil. Sicher klar er fährt auch seit über 20 Jahren Unfallfrei. Ich sag ja immer warum er nicht Fahrer bei der DTM geworden ist...

    Trotzdem mittlerweile kenn ich jede einzelne kleine Kackstrasse bei ihm. Wenn ich dann weiss er war noch bei einem Kunden oder Kumpel weiss ich genau welche Strecke er fährt und male mir dann immer so grausames Zeug zusammen.

    Denn auch wir haben unsere feste Zeit...

    Naja kann man nix machen :smile:
     
    #15
    zasa, 26 April 2006
  16. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Ich sorge mich auch sehr schnell um meine Lieben. Meistens um meine kleine Schwester, weil ich dann sofort irgendwelche Horrorszenarien im Kopf habe, was ihr alles passiert sein könnte. Vollkommen irrational, aber kann ich auch nicht ändern.
    Du bist also nicht alleine :smile:
    Ich bitte die Leute dann vorher, dass sie, wenn sie merken dass es später wird als verabredet, einfach mal kurz 'ne Mail schicken damit ich beruhigt bin.
     
    #16
    Thorey, 26 April 2006
  17. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Guten Morgen, :smile:

    also ich kenne dieses Gefühl nur zu gut.

    Bei meinem letzten Ex hatte ich ständig Angst, wenn er mal nicht ran gegangen ist, weil er ein sehr unvorsichter Mensch ist. Er hat viel getrunken und war deshalb auch schon im Krankenhaus.

    Mein jetziger Freund ist da anders. Bei ihm ist es nämlich normal, dass er sich nicht meldet, weil er weiß, dass ich es sowieso tue :kopfschue
    Falls er dann mal nicht ans Handy geht ruft er eben zurück und erklärt mir was los war.
    Sorgen mach ich mir nur insofern, dass er vllt. mit dem Auto oder Motorrad einen Unfall hatte, wenn er allein mit seinen Leuten unterwegs ist. Aber da meldet er sich dann meist, weil er weiß wie ich dann auf heißen Kohlen sitze :smile:
     
    #17
    Ichicky, 26 April 2006
  18. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Mir wäre es genauso gegangen wie dir.
    Ich hätte mir auch tierische Sorgen gemacht.
     
    #18
    Ambergray, 26 April 2006
  19. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Wie gemein. :eek: Du weißt doch: keine Nachrichten sind gute Nachrichten bei mir. :tongue:

    Ich sorge mich aber auch sehr schnell, kann auch schon sein, wenn er mir online nicht antwortet. Ich muss mir dann immer ins Gedächtnis rufen, dass er so ne schlechte Internetverbindung hat. :ratlos:

    Also, Sterni, siehst du ja, dass du nicht alleine damit bist. :smile:
     
    #19
    User 37900, 26 April 2006
  20. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Kenn ich! Hatte ich erst letztes Wochenende wieder.
    Mein Schatz musste beruflich weg, 300 km, und er ist Freitagnachmittag (gegen 16-17h) gefahren. Er meinte er meldet sich, wenn er angekommen ist. Das wär ja so spätestens 20h gewesen. Um 22h hab ich immer noch nix von ihm gehört. Hab dann ne SMS geschrieben ob er schon da ist und er hat dann auch sofort zurückgerufen, sie mussten sofort zum Geschäftsessen.

    In solchen Fällen mach ich mir dann auch nur Sorgen, sauer bin ich da nicht, oder ich unterdrücke es unbewusst. Manchmal frag ich mich aber auch, ob ich nicht mal ein bisschen "zickiger" werden sollte in einem solchen Fall!? :ratlos:
     
    #20
    Chocolate, 26 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Keine Nachricht
to89bi
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 Oktober 2014
85 Antworten
MrS
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 Juli 2013
20 Antworten
Frohsinn
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Januar 2012
4 Antworten