Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mr. Ich
    Gast
    0
    5 Juli 2004
    #1

    Keine Partys, ...

    Hallo Forum ;-)

    Irgendwie bin ich total fertig!
    Ich bin jetzt fast 16 und würde mich eigentlich mal gerne richtig ins Party-Leben und so stürzen. Allerdings ist es in meiner Klasse und meiner ganzen Clique einfach nicht üblich, dass man mal abends weggeht auf Partys oder so.
    Wenn ich da so von anderen mitbekomme, die schon mit 14 die wildesten Feten steigen lassen, ärgere ich mich schon irgendwie.
    Aber wie soll ich meine Freunde dazu bringen?
    (Irgendwie kenn ich (fast) nur so seltsame Freaks und Streber/Schleimer-Typen, die das sowieso nicht wollen :'( )

    Mr. Ich
     
  • Shaded
    Shaded (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    5 Juli 2004
    #2
    Ging mir früher auch so.. irgendwann hat mich dann mal ein Bekannter mitgenommen, mit dem ich 9 Jahre in die gleiche Klasse ging.
    Seitdem hab ich mit meinen alten Freunden kaum noch Kontakt, ich habe mich recht grob verändert.
    Einerseits find ichs schade, andererseits würde ich sagen dass die Freundschaften mit meinen neuen Kumpels um einiges ausgeprägter sind.
    Seitdem klappts übrigens auch mit den Mädels. :smile:

    Mein Tipp an dich:
    Du hast doch sicher einen bekannten mit dem du gut auskommst und den du mal fragen könntest ob du mal mit in den Ausgang gehen kannst.
    Wenn ja, mach das, der Rest ergibt sich dann meist von selbst..
     
  • Silent Empire
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    113
    34
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2004
    #3
    Vielleicht eher mal neue Leute kennen lernen? Denkmal wenn sich das so festgefahren haste kriegste die anderen nicht so schnell auf die Beine.. kenne das

    :bier:
     
  • Zehensocke
    Gast
    0
    5 Juli 2004
    #4
    Freu dich, das du wohl anscheinend wenigstens dürftest, wenn du wolltest...
    Meine eltern würden mir das garnicht erlauben, abends bzw nacht länger weg zu bleiben.. :'(
     
  • Mr. Ich
    Gast
    0
    5 Juli 2004
    #5
    Das mit den neuen freunden hab ich mir auch mal überlgt, will ab halt auch nicht dann irgendwo vom rechten weg abkommen nur weil ich die "falschen" neuen freunde gefungen hab
     
  • Silent Empire
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    113
    34
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2004
    #6
    Du sollst ja jetzt auch nicht Abends unter der Brücke am Banhof neue Leute suchen.. Paralleklasse? Vereine?
     
  • Mr. Ich
    Gast
    0
    5 Juli 2004
    #7
    _SO_ hab ich das ja auch nicht gemeint ;-)
     
  • Soleil
    Soleil (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    6 Juli 2004
    #8
    Lass dich einfach von jemandem mitnehmen, der sowas macht. <--- Ist so ziemlich meine Methode, einfach mal an jemanden dranhängen und da neue Leute kennenlernen.

    Und vom rechten Weg abkommen, halte ich für ziemlich unwahrscheinlich, was soll den groß passieren? Du wirst von der einen oder anderen Party schon kein Alkoholiker oder Junkie. :zwinker:
     
  • 6 Juli 2004
    #9
    mit fast 16 brauchste auch noch nicht so extreme parties. aber ich versteh dich schon, denk dran das richtige leben fängt mit fast 18 an :zwinker:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2004
    #10
    naja,ich hab eher das gefühl das leben hat mit 18 aufgehört,seit ich 18 bin und endlich lann wie ich will geht irgendwie nix mehr,weil alle sich zwischen 14 und 18 schon ausgefeiert ham...
     
  • Mr. Ich
    Gast
    0
    6 Juli 2004
    #11
    Genau das mein ich, dass ich was verpasse :'(
     
  • Tobman
    Tobman (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    6 Juli 2004
    #12
    Such dir einfach ein paar Leute mit denne du um die Häuser ziehen kannst!

    Bei mir ist das auch mehr so zweigeteilt meine richtigen Freunde mit denen geh ich auch nicht so viel richtig feiern mit dennen is mehr so Grillen Kochen oder Videoabend angesagt!
    Aber die mit denen ich am WE so richtig abfeier mit denen bin ich nicht richtig befreudet das sind hald so Feierkumpels!
     
  • Mr. Ich
    Gast
    0
    6 Juli 2004
    #13
    Würde ich schon gerne machen:
    Problem: Ich wohne in einem winzigen Kaff, gehe 10km entefrnt zur schule und hab eigentlich nur dort freunde, kann bei mir im kaff (fast) niemanden
     
  • Tobman
    Tobman (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    6 Juli 2004
    #14
    Tja dann musst du noch Tapfer sein und mit 16 den Führerschein für 80ccm machen!

    Oder du brauchst gutmütige Eltern!
     
  • Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2004
    #15
    genauso ist es nämlich!! von wegen das leben fängt mit 18 erst an...die beste zeit ist zwischen 14 und18 :grin:


    das lässt sich doch ändern!! gibt es denn in deinem kaff gleichaltrige?? ich nehms mal an und wenn sie ein bissal ältern sind, ist doch auch nicht weiter schlimm?!
     
  • Mr. Ich
    Gast
    0
    6 Juli 2004
    #16
    gibt es schon...allerdings ist es halt schon ziemlich schwer sich in eine clique zu integrieren, vor allem weil:

    1.) ich ÜBERHAUPT keinen Kontakt bisher zu den hatte
    2.) zweitens viele von der grundschule kenne und es mir ´damals mit (fast) allen durch sterber und chleimerische getue versaut habe :'(
     
  • leg0las
    leg0las (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Juli 2004
    #17
    hm naja geh doch einfach mal in nen sportverein zum beispiel... oder frag doch einfach ma deine kumpels ob ihr nicht ma was trinken gehen wollt, oder so...

    aso ich freu mich wenn ich 18 bin, nene auto hab und dann irgendwann arbeite und geld für dicke partys hab :smile:
     
  • DJGuru
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    6 Juli 2004
    #18
    Junge Junge, von wegen mit 18 ausgefeiert!
    Die richtigen!!! Parties fangen mit 20an, dann wenn man auf der UNI ist *G*
     
  • Piet
    Piet (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    7 Juli 2004
    #19
    Richtig, nichts geht über Studentenpartys. Dennoch möchte ich die Partys zwischen 15 und 18 Jahren nicht missen. :bier:

    Und vor allem wenn man Lust hat auf Partys zu gehen sollte man das auch. Man kann ja nicht 2 Jahre warten bis man endlich seinen Führerschein hat und endlich mal weiter weg kann. Ich komme auch aus einem kleinen Dorf da gab es früher immer Möglichkeiten irgendwo hinzukommen wenn man nur wollte.

    Bei mir hat sich da auch einiges getan als ich die mit der Realschule fertig war und aufs Gymnasium gegangen bin. Neue Leute, neue Partys, neue Möglichkeiten. Steht bei dir nicht vielleicht auch so ein Umbruch in nächster Zeit an.
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2004
    #20
    Ich denke es gibt in jeder Altersgruppe tolle Parties...aber ich hatte mein "ärgste" Zeit sicher auch mit 15/16. Fahr doch einfach mal in den nächsten Ort/Stadt rein und geh in irgendein Lokal. Dort lernst du schon Leute kennen. Ich hab das auch mit 14 eine zeitlang gemacht - bin allein weggegangen und hab eben mal Kontakt mit neuen Leuten gesucht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste