Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Keine Rücksicht?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von magic09, 17 Januar 2009.

  1. magic09
    magic09 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    hi alle zusammen!

    Es ist so,hab seit ca einem halben Jahr eine feste Beziehung...bin auch sehr glücklich,aber ein großes Problem habe ich trotzdem.
    Ich komme sehr schwer beim Sex und das weiß mein Partner,trotzalldem bin ich meistens diejenige die zu kurz kommt.
    Ich fühle mich meistens unter Zeitdruck und kann ich mich dadurch nicht richtig fallen lassen.
    Obwohl er ein wunderbarer Sexpatner ist,nimmt er anscheinend nicht Rücksicht auf mich....das macht mich natürlich auf Dauer grantig.
    Ich habe schon öfters mit ihm darüber gesprochen und er meinte er versteht mich und setzt mich überhaupt nicht unter Zeitdruck,aber was ist das dann,wenn er öfters während dem Sex zu mir sagt:"Schatz,du tust dich heute wiedermal sehr schwer",oder "Schatz,kannst du heute überhaupt noch kommen?" Natürlich ist dann meine Stimmung und die Lust dann gleich beim Teufel.....Weiß nicht wie ich ihm das nochmal klar machen soll,so dass er es endlich auch versteht....

    Bitte um eine paar Ratschläge....:ratlos:
     
    #1
    magic09, 17 Januar 2009
  2. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Sag ihm einfach, dass man manchmal einfach nicht laut denken sollte.
    Endet der Sex, weil er früher als du kommt, oder weil er (oder du nach so einem bescheuerten Spruch) einfach irgendwann keinen Bock mehr hat (hast) ?

    Meiner Meinung nach sollte ihm schon etwas an deinem Vergnügen liegen (täte es bei mir aus Ego-Gründen schon).
    Wer will sich denn vorhalten können, dass er es seiner Freundin nicht besorgt kriegt, obwohl er die Chance dazu hat?

    Schwere Situation ...
     
    #2
    User 66279, 17 Januar 2009
  3. magic09
    magic09 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    9
    26
    0
    nicht angegeben
    hmmmmmmmmmmmmm....

    Es endet meistens,weil er früher kommt oder eben solche Dinge sagt.Und seit neuesten will er nur noch mit mir schlafen,kurz bevor ich wohin muss.Das heißt,10 Minuten Sex,er hat wieder was davon und ICH nicht....:flennen:
     
    #3
    magic09, 17 Januar 2009
  4. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Dann ist dein Freund einfach ein egoistischer und schlechter Liebhaber ... wenn ich das mal so abstempeln darf. Er scheint sich ja nichtmal Mühe zu geben oder so ... kann ich nur den Kopf drüber schütteln.
     
    #4
    User 66279, 17 Januar 2009
  5. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    hmmm das klingt ja fast so, als hättet ihr immer nur dann sex, wenn er lust darauf hat.

    dein freund scheint wirklich kein guter liebhaber zu sein. vor allem dann nicht, wenn er beim sex so komische sprüche ablässt.

    vielleicht ist ihm das aber gar nicht bewusst? sag ich doch einfach mal, dass er doch einfach diese sprüche lassen soll... und vielleicht darauf rücksicht nehmen soll, wenn du irgendwo hin musst.
     
    #5
    Xorah, 17 Januar 2009
  6. Xantina
    Xantina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ohne dieses Verhalten deines Freundes in Schutz nehmen zu wollen, denke ich, dass so ein Spruch hin und wieder mal fallen kann, ohne dass der andere es böse meint oder sich über die Wirkung (deine Lust = 0) bewusst ist.

    Wenn es jedoch wirklich so häufig auftritt und auch diese kurzen Sexzwischenspiele ohne dass du zu deiner Befriedigung kommst überhand nehmen, dann musst du mal ernsthaft mit ihm sprechen.
    Du sagst, du hast das Thema schon mehrfach angesprochen - hast du das vielleicht sehr zaghaft oder nebenbei oder diplomatisch versucht?
    Sag ihm mal ganz deutlich, dass du unbefriedigt und hin und wieder auch frustriert bist, wenn er so mit deiner Lust umspringt.
    Da ihr bereits ein halbes Jahr zusammen seid, denke ich mal, dass es sich bei eurer Beziehung ja auch um etwas ernsthafteres handelt.
    Auch wenn klar ist, dass Sex nicht der ausschlaggebende Punkt einer Beziehung seien sollte, denke ich doch (und ich glaube nicht, dass ich mit meiner Meinung allein bin), dass eine Beziehung daran scheitern kann, wenn ein Partner nicht auf seine Kosten kommt und dann auch noch (unbewusst?) von seinem Partner durch von dir beschriebene Fragen frustriert wird.

    Ich würde dir raten, absoluten Klartext mit ihm zu reden! (wenn nicht bereits geschehen)
    Wer weiß, was er dir dazu sagen wird ... Vielleicht hat er es bisher gar nicht so dramatisch empfunden wie du...?
    Oder er ist sich unsicher, weil er denkt er müsste dich "schneller" befriedigen können und weiß nach einer gewissen Zeit nicht mehr, was und wie er es machen soll und lässt es deswegen jetzt ganz sein? Möglicherweise ist er ja selber darüber frustriert, dass er es "nicht schafft"...?
     
    #6
    Xantina, 17 Januar 2009
  7. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    wenn mein Freund beim Sex so einen Satz los lassen würde, wäre der Akt SOFORT beendet.

    Das was er macht ist SB zu Sex gehört imho mehr.
     
    #7
    Malin, 18 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test