Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • andi444
    Gast
    0
    27 Januar 2006
    #1

    keine vorhaut??

    hallo leute,
    um gleich zum punkt zu kommen ich hab da ein problem.

    bei meinem neuen "freund", hab ich letzte nacht festgestellt,
    dass dieser glaub ich keine vorhaut hat. (ist mir leider noch nie untergekommen bisher)

    jetzt hab ich keine ahnung wie ich ihn berühren soll? normalerweise, hab ich die vorhaut immer wieder über die eichel gezogen, und das hat denjenigen auch immer erregt. aber wie ist es nun. darf ich die eichel so berühren. die ist ja dann eigentlich ganz trocken. tut ihm das weh?

    bitte um help.

    lg andi
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Vorhaut!
    2. Vorhaut...
    3. Vorhaut
    4. Vorhautverengung?
    5. Vorhaut
  • desh2003
    Gast
    0
    27 Januar 2006
    #2
    Wenn du ihn mit dem Mund verwöhnst dürfte das egal sein...
    Ansonsten Gleitmittel oder was ähnliches benutzen, z.B. Babyöl (Öle vertragen sich NICHT mit Kondomen).
     
  • Kuri
    Kuri (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2006
    #3
    Die Eichel von einem unbeschnittenen Schwanz ist doch auch nicht feucht...? Es tut immer weh, wenn du trocken rangehst und dann zu grob bist. Von daher: Mund benutzen, dann erledigt sich das. Wenn du ihm nur einen runterholst, dann benutze Gleitgel oder Speichel... oder du ärgerst ihn, indem du ihn zwischen deine Beine schiebst, ihn aber nicht reinlässt (vorausgesetzt, du bist feucht)...
    Es gibt aber keine riesigen Unterschiede dabei. Wirst dich nach einer Weile sicher dran gewöhnen, aber du solltest die Eichel nie fest anpacken, wenn sie ganz trocken ist...
     
  • DateDevil
    Gast
    0
    27 Januar 2006
    #4
    Ich bin beschnitten und ich benutze auf keinen Fall Gleitgel wenn ich mich selbst befriedige und meine Eichel selber in den Mund nehmen kann ich auch nicht :zwinker:
    Für gewöhnlich nehmen ich so komisch es auch klingen mag die Haut vom Schaft und "zieh" sie drueber...
     
  • Fooki
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    27 Januar 2006
    #5
    lol der ist noch unempfindlicher an der eichel wie einer mit vorhaut.glaubs mir ich bin auch beschnitten.... :grin: du kannst da richtig rann schrubben :grin:
     
  • streethawk
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    2
    nicht angegeben
    27 Januar 2006
    #6
    Öhm...ich habe auch keine Vorhaut mehr...bin nämlich seit gaaaanz jungen Jahren beschnitte. Meine "Freundinnen" hats auch net gestört. Die haben sich an "ihm" zu schaffen gemacht, als wenn "er" völlig normal aussehen würde und auch keinen wirklichen Unterschied festgestellt
     
  • Habannaba
    Habannaba (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    27 Januar 2006
    #7
    Also mein freund hat auch keine Vorhaut mehr, aber anders behandeln tue ich das beste Stück deswegen trotzdem net!:zwinker:
    Also keine Scheu! Verwöhne ihn so wie einen normalen Penis auch!
     
  • User 18168
    User 18168 (34)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.829
    348
    1.823
    nicht angegeben
    28 Januar 2006
    #8
    selbst bei unbeschnitten ist da nix feucht.. und es tut garantiert auch nich immer weh :zwinker:
     
  • Kuri
    Kuri (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 Januar 2006
    #9
    Genau den ersten Satz habe ich doch geschrieben...?!
    Nö, muss nicht immer weh tun, aber das empfindet letztendlich ja doch lieber anders, deswegen würde ich sagen: Lieber anfangs etwas vorsichtiger sein (man gewöhnt sich ja sowieso dran und weiß später auch, ob man beim Freund mal härter zupacken kann, aber meiner - unbeschnitten - mag es nicht soo, wenn ich rangehe und sein Schwanz völlig trocken ist...), als zu grob.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.007
    598
    7.478
    in einer Beziehung
    28 Januar 2006
    #10
    keine ahnung, vermutlich ja.
    jedenfalls ohne gleitgel.

    aber da jeder mensch schmerzen etc anders empfindet, solltest du ihn mal fragen, ob es ihm wehtun würde et.. und auch, wie du ihn am besten anfassen kannst .
     
  • rettender-engel
    Verbringt hier viel Zeit
    616
    101
    0
    Single
    28 Januar 2006
    #11
    also is er beschnitten aber das is doch kein problem!!!
    mein ex war das auch und ich mss gestehen ich find das besser als alles andere!
    du brauchst da jetzt nix anders machen oder so..aber ich pesönlich fid hygienischer!!
    aber das kann man sehen wie man will!!
     
  • wolle1988
    wolle1988 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    1
    Single
    28 Januar 2006
    #12
    Ich bin auch komplett beschnitten. Versuche einfach, wie schon beschrieben, die Haut vom Schaft wenigstens stückweise über die Eichel zu ziehen. Das geht. Und wenn du ihn ansonsten verwöhnen willst, benutze Gleitgel, Öl oder Vaseline.
    Gruß
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Januar 2006
    #13
    Also wenn er wirklcih "straff" beschnitten ist schaffst das niemals ohne größere schmerzen die Haut vom Schaft zu benutzen...


    Ich pers. mags auch nit gern wenn sie so "trocken" ran geht, das wird schnell unangenehm...

    Nimm was gleitendes oder den Mund:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste