Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

keinen Spaß zusammen haben können

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 67018, 8 März 2007.

  1. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Hallo,

    ich habe heute Mittag mit meinem Freund telefoniert und habe ihm folgende Situation geschildert: "Du ich habe gestern als ich einkaufen war nen Laden gesehen, wo ne Schaufensterpuppe ohne Kleider rum stand und die Dekorateurin gerade an der anderen rum zupfte... Ich hätte am liebsten >uuuuuuiiiiiiiiii, die ist ja nackig< geschrieen... Hätte ich witzig gefunden, aber ich habe mich nicht getraut!"
    Er hätte es nicht witzig gefunden und eigentlich habe ich es deswegen nicht gemacht... ich konnte mir seinen Blick direkt vorstellen, wenn er neben mir gegangen wäre, der mir sagen soll "Hey, musste dieser Mist jetzt sein?". Ich möchte so gerne wieder aus mir rauskommen, durch eine Krankheit habe ich mich in mich zurückgezogen, aber ich erobere mir die Welt zurück... Nur, ich würde gerne viel öfter so etwas abziehen und mir würde das auch Spaß machen, denke ich... Aber weil er es sowieso nicht mag, lasse ich es gleich. Ich nehme mich für ihn zurück...

    Aber gesund ist das auch nicht! Ich habe Angst, dass wir doch nicht zusammen passen, weil wir vom Typ her doch so unterschiedlich sind. Ich bin eher der kindisch verspielte Typ, er ist eher ernst und in sich selbst ruhend. Wir sind beide nicht extrovertiert. Aber ich möchte einen kleinen Schritt in diese Richtung gehen durch solche Chosen... Er hat gesagt, ich soll mich für ihn nicht zurückhalten und er wird mich trotzdem lieb haben (nicht mehr so wie früher nur 95% sonder die 100% "Flake" die ich jetzt bin), auch, wenn ich mal etwas tue, von dem ich denke, dass er es gar nicht leider wird... und gerade deshalb.

    Wir hatten aber im Bus neulich eine ähnliche Situation und ich bin dann nach dem "Anschiss" ganz ruhig geworden und habe gar nichts mehr gesagt. Es hat mich so dermaßen getroffen, dass er das nicht mag/mochte... unbeschreiblich. Zuhause habe ich geweint, weil er mich, so denke ich, doch nicht lieben kann, wenn ich etwas tue, was ihn nicht gefällt...?!

    Ich weiß nicht, wie ich jetzt mit solchen Situationen umgehen soll... :geknickt:
     
    #1
    User 67018, 8 März 2007
  2. kathye820
    kathye820 (29)
    Benutzer gesperrt
    467
    0
    0
    Single
    Hi

    Er kann doch nicht von dir erwarten das du seine vorzeigepuppe bist. Entweder er liebt dich so wie du bist oder es bringt nichts.
    Und so ein paar " Macken " sind vollkommen normal... so ist doch jede Frau ein bisschen ;-)


    Lg, Kathye820
     
    #2
    kathye820, 8 März 2007
  3. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    ja, da hast du recht, aber das will er ja eben auch gar nicht!!
    Das bin eher ich, die das "sein will" - natürlich auch nicht so ganz bewusst. Ich habe halt Angst, dass ich Leute verlieren kann, wenn ich unerwünschtes, dummes Verhalten zeige!! Wie kann ich trotzdem aus mir rauskommen, auch wenn er daneben steht/geht/sitzt?
     
    #3
    User 67018, 8 März 2007
  4. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    Also ich hätte den Spaß gemacht und gefragt. :grin::grin:
     
    #4
    User 39864, 8 März 2007
  5. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich empfehle dir deine signatur!!! :zwinker:

    die steht ja wohl nicht einfach so da!
     
    #5
    Sheilyn, 8 März 2007
  6. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #6
    Packset, 8 März 2007
  7. kathye820
    kathye820 (29)
    Benutzer gesperrt
    467
    0
    0
    Single
    Erfreue dich doch an dem was du mit ihm hast, schränke dich vielleicht ein wenig in deiner Entfaltung ein (ihm zur Liebe, WENN ihm das so peinlich ist.) verzichte aber nicht ganz drauf. Du kannst ja auch noch mit anderen auf dieser Ebene sehr viel Spaß haben....
     
    #7
    kathye820, 8 März 2007
  8. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #8
    Packset, 8 März 2007
  9. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single
    Sorry, aber Dein Freund ist langweilig.
    Ich mach immer sowas in der Art, und mein Freund (wenn ich ein hätte) der sollte auch so durchgeknallt sein.
     
    #9
    flobig, 8 März 2007
  10. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ich schließe mich cherryblossom an!

    Ich denke mal,daß jeder Mensch eine Art Humor hat. Nur oft passt die "Art des Humors" nicht zusammen,das ist dann ganz schlecht,weil ich denke das die "Chemie" speziell bei sowas absolut zusammen passen sollte.
     
    #10
    *Luna*, 8 März 2007
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich denk auch, dass die Chemie bei Euch nicht stimmt. Ich kann Deinen Drang, Deine Art und die Spässe auszuleben, wirklich nachvollziehen, denn ich hab auch so ne humorvolle und kindische Art:schuechte an mir.
    Das Leben ist schon hart und ernst genug, da soll man die Momente, wo man Freude und Spass hat, auch wirklich ausnutzen.

    Wenn Du Dich immer wieder wegen ihm einschränkst, tut das auf dauer Deiner Psyche nicht gut - weil Du anders sein musst als Du wirklich bist. Und wenn er Deine Art nicht akzeptiert, sorry, aber dann hast Du den falschen Mann an Deiner Seite.
    Und mit nem Typen, der alles so bierernst nimmt, mit dem man nicht lachen kann, könnte ich definitiv nicht zusammen sein.

    Ich gebe Dir deshalb den Rat, nochmal gut zu überdenken, ob Ihr überhaupt zusammenpasst und ob Du bereit dafür bist, Dich immer wegen ihm zurückzuhalten.
     
    #11
    User 48403, 9 März 2007
  12. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Nein, ich bin nicht mehr interessiert daran, mich für ihn zurückzuhalten. Das habe ich auch heute in meiner Therapie besprochen. Ich habe auch wieder vermehrt Rückenschmerzen, was bei mir ein Zeichen davon ist, dass es mir psychisch nicht gut geht. Und das hat genau mit der Situation zu tun, wie sie hier schon angesprochen wurde.

    Ich habe den Entschluss gefasst, dass ich meinen Spaß und mein Leben haben werde... Wenn er da nicht mitziehen kann, dann muss er die Konsequenzen tragen!! Und diesmal meine ich das Ernst. Ich habe gelernt ohne ihn zu leben... So schlimm, wie ich es mir immer vorgestellt habe ist es nicht! Ich war ich und zwar zu 100%. :cool1:
    Ich denke, dass wir vlt nur noch ne Zeit brauchen, um uns wieder aufeinander einzuschießen... Mein Vater mag ihn auch nicht besonders, weil er immer so ernst ist, aber so ist er nun mal...

    Es sollte nicht mein Problem sein, dass er dann doof guckt oder mir irgendeinen dämlichen Blick zuwirft. Ich habe es nur zu meinem Problem gemacht; das muss aufhören!! Und wer weiß, ob er nicht doch irgendwann mal mitlacht. Sein Problem ist, dass die Leute dann gucken und er möchte nicht auffallen!! Doch entweder er wird sich dran gewöhnen oder eben nicht und wenn nicht, dann hat er den Verlust - nicht ich!! :tongue:
    Das ist mir heute in der Thera klar geworden und so werde ich es auch durchziehen... Denn allen, denen ich bis jetzt davon erzählt habe, finden es witzig und nicht kindisch!!
     
    #12
    User 67018, 9 März 2007
  13. 7Inch
    7Inch (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich finde es gut das Du jetzt Dein Ding durchziehen willst, aber ich finde das 'UIIIIIIIIIIIIIIIII, Nackigsch' auch extrem kindisch und unangebracht. Worüber Du lachst ist für die Dekorateurin wohl eher nervig weil Du ja auch bestimmt der erste und einzige bist der das bringt.

    Mag am Alter liegen oder daran das ich eine andere Art von Humor habe. Sorry
     
    #13
    7Inch, 9 März 2007
  14. Tamara2303
    Tamara2303 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    1
    Single
    natürlich kann ein mensch einen anderen lieben auch wenn der jenige sachen mach die der andere nicht mag. wichtig ist das man sich selbst mag
     
    #14
    Tamara2303, 9 März 2007
  15. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    hm, das hätte ich so jetzt auch nicht gesagt, dass war nur das Erste, was mir hier zum Schreiben eingefallen ist... Dumme Sache...
    Ich glaube ich hätte sowas gesagt wie " Ahhhhhhh, der hat ja gar nix an!" oder so. Ach, k A. Der Moment ist ja eh vorbei!!
     
    #15
    User 67018, 9 März 2007
  16. 7Inch
    7Inch (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    Egal wie Du es sagts es würde, für meine Augen, kindisch bleiben.

    Aber egal der Moment ist dahin und wieder ein Lacher weniger.
     
    #16
    7Inch, 9 März 2007
  17. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Ich meinte ja auch nicht, dass du drüber lachen musst, aber viele tun es und in der Hinsicht scheinst du wie mein Freund zu sein... :mad:
     
    #17
    User 67018, 9 März 2007
  18. Starla
    Gast
    0
    Mein Freund hat auch manchmal solche 'Ausbrüche' und ich finde das dann ehrlich gesagt auch immer total peinlich :schuechte

    Du kannst nicht von ihm erwarten, dass er es so sieht wie Du. Mein Freund und ich haben auch nicht unbedingt die gleiche Art von Humor und trotzdem fühlen wir uns nicht eingeschränkt :zwinker:

    Rede doch einfach mal mit ihm darüber und erkläre ihm, warum es Dir so wichtig ist, auch mal "kindisch" zu sein :smile: Vielleicht ist es ihm einfach nicht so bewusst, wie sehr Du das brauchst.
     
    #18
    Starla, 9 März 2007
  19. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Ich denke schon, dass er das weiß... ich habe es ihm gestern doch mal erklärt, aber ich habe den Eindruck, dass ihm das eh völlig egal ist, da er es mir ja nicht "verbietet"!! "Ich soll machen was ich will", so nach dem Motto... Ich verstehe ihn dabei einfach nicht!!

    Er sagt, er hat auch eine Ader, die er aber sich (noch) nicht traut rauszulassen, aber wann will er das denn mal lernen..? :kopfschue
     
    #19
    User 67018, 10 März 2007
  20. deresel
    Gast
    0
    Hast du keine Freunde? mach was mit denen und hol da alles aus dir raus :tongue: oder haben deine Freunde auch was dagegeN?

    Mach nicht den selben fehler wie ich und hab nur spaß mit deinem freund und sie nicht abhängig ... meine ex hat deswegen schluss gemacht.

    Geh aus , mach was ohne ihn, hab spaß mit deinen Freunden und lass die sau raus !!!
     
    #20
    deresel, 10 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - keinen Spaß zusammen
Milan
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 August 2015
9 Antworten
latvia99
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Oktober 2015
27 Antworten
Finnleika99
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2015
11 Antworten