Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kennengelernt und nun..was hab ich falsch gemacht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kimberly, 12 Februar 2006.

  1. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Hi!
    Mir ist vor kurzem etwas sehr schönes passiert...
    ich war mit freunden auf einer Party und ein Junge stach mir sofort ins Auge. Ich fand ihn auf den ersten Blick sehr sehr interessant und konnte den ganzen Abend nirgendswo anderst hinschauen*g*.
    Er sprach mich dann an (Stunden später) und wir unterhielten uns. Waren beide ziemlich angetrunken (Wollte mir Mut antrinken, um ihn vielleicht doch irgendwann ansprechen zu können:smile:).
    Deswegen kam es (leider) auch soweit, dass wir uns küssten. Ich schreibe nicht leider, weil es nicht schön war. Im Gegenteil. Er konnte wunderbar küssen. Eher leider, weil es vielleicht doch etwas zu schnell war und ich von Anfang an wusste, dass ich ihn kennenlernen will.
    NAchdem die Party zu Ende war wartete er noch mit mir auf meinen Bus und wir tauschten Nummern aus.
    Er schrieb mir nachts sogar noch, ihm allerdings nicht.
    Am nächsten Tag traute ich mich und schrieb ihm eine Sms (das war übrigens gestern). Er antwortete auch bald, erwähnte aber, dass er am Weggehen ist. Ich konnte mich nicht zurückhalten und schrieb ihm, dass ich ihn gerne wiedersehen würde. Er antwortete er würde das auch wollen. Ich schlug dann vor dass wir am MOntag was zusammen machen könnten, wenn er Lust hätte. Dannkam aber keine SmS mehr zurück. Ich weiß ja, dass er auf einer Party war.. es kam aber bis jetzt keine zurück.
    Ich denke, ich hätte ihn nicht fragen sollen. Das ist auch normalerweise gar nicht meine Art, ich konnte mich aber nicht zurückhalten, weil mir schon lange lange niemand mehr begegnet ist, der mich auf ANhieb so fasziniert hat.
    VIelleicht war das zu "aufdringlich" von mir?
    Hm ich hoffe natürlich, dass ich im Laufe des Tages noch eine ANtwort bekomme.....
    Und was soll ich tun, wenn nicht?
    Ich denke schon, dass es nicht schwer sein wird darüber "hinwegzukommen"; da wir uns ja kaum kannten.
    Ich fände es aber schon sehr schade, und würde ihn auf jeden Fall gerne wiedersehen!
    ER ist übrigens älter als ich, 8 Jahre. ER meinte auch, er wäre zu alt um "einfach so" auf Partys herumzuknutschen...
    AUßerdem ist er erst seit kurzem getrennt...
    Ich hoffe ihr habt gute Tipps was ich jetzt machen soll oder Aufheiterung*g*
    normalerweise fragen mich die Jungs immer und ich vermittler wohl eher den Eindruck desinteressiert zu sein(aber nicht absichtlich) und jetzt das Gegenteil und dann das*seufz*

    MUss schon den ganzen Tag darüber nachdenken*wein*


    KIm
     
    #1
    Kimberly, 12 Februar 2006
  2. Flohppy
    Flohppy (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    Es ist kompliziert
    ich vermute mal, dass mein Beitrag nun nicht unter die Kategorie "mutmachen" fällt, aber für mich persönlich klingt das so, als ob er nur seinen Spass haben wollte. Er ist 8 Jahre älter, grade getrennt und meldet sich nun nicht mehr. Ich würde mich an deiner Stelle nicht zu sehr in die Sache hineinsteigern, sonst wirst du am Ende zu stark enttäuscht. Wenn er sich dann doch meldet ist die Freude umso größer...
     
    #2
    Flohppy, 12 Februar 2006
  3. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    @Flohppy
    hmm genau das vermute ich ja auch*seufz*
    Ich würde das ganze ja einfach abhaken, wenn da nicht dieses Gefühl gewesen wäre. Ich hab ihn gesehen und dachte sofort "wow". Und das ist mir anspruchsvollem Wesen, das schon seit Jahren SIngle ist und die armen Männer, die sich für es interessieren, uninteressant findet, schon lange nicht mehr passiert. Ich glaube in der Form sogar erst einmal...
    Verstehst du, ich will das nicht einfach so aufgeben. Ich frage mich warum er zu einem Wiedersehen ja gesagt hat. ER hätte doch auch einfach schreiben können, dass es ihm leid tut und er betrunken war oder sonstwas. Wär ja nur ne sms gewesen...
     
    #3
    Kimberly, 12 Februar 2006
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also ich als die Großmeisterin des "schwer zu kriegen" Spiels finde jetzt nicht, dass du beängstigens aufdringlich gewesen bist.

    Und dass er dir nachts ne sms geschrieben hat, ist ein gutes Zeichen. Jetzt sei mal ein bissl geduldig, die Chancen stehen gut, dass er sich wieder bei dir meldet. Manchmal brauchen Männer ein paar Tage dafür. :zwinker:

    Rechne auch damit, dass er mehrere Mädels am Start hat, und jetzt erstmal gucken will.

    Mein Tip: BLOSS NICHT: noch ne sms schreiben was denn jetzt ist SONDERN: chillen, mit anderen Männern treffen (jetzt grad extra!) und zu ihm, wenn er sich wieder meldet, nett und freundlich sein. Er sollte aber den nächsten Vorschlag für ein Treffen machen.:zwinker:

    Viel Glück! :herz:
     
    #4
    Piratin, 12 Februar 2006
  5. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    hast du vielleicht an die Möglichkeit gedacht, dass deine SMS an ihn garnicht angekommen ist?
    Bei meiner Freundin war es genauso, sie hat mir eine SMS geschrieben, als wir frisch verliebt waren, die bei mir garnicht angekommen ist... zum Glück hat sie einen Tag später noch eine SMS geschrieben, weil sie (so wie du auch) dachte, sie sei zu aufdringlich.
    Ich würd ihm einfach noch eine SMS schicken und fragen, warum er nicht antwortet oder ihn einfach fragen, ob ihm das zu schnell geht. Ich würde den Tip von Piratin also nicht folgen.
    Weil wenn du ihm nicht schreibst, dann könnte auch ER denken, dass es für DICH einfach nur just4fun war...
     
    #5
    Cloud, 12 Februar 2006
  6. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Das mit dem nicht ankommen kommt aber soooooooo selten vor....und dan könnte er ja noch ne Nachfrage sms schreiben, warum sollte sie? :ratlos:

    Das Risiko, zuuuuuu interessiert zu wirken, wr mir zu groß!

    Nee, mach lieber das was ich gesagt habe!!!!:grin:
     
    #6
    Piratin, 12 Februar 2006
  7. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #7
    sarkasmus, 12 Februar 2006
  8. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    @piratin
    da bin ich aber echt beruhigt, dass du findest ich sei nicht zu aufdringlich gewesen. vor allem das von dir als großmeisterin:zwinker:
    Ich denke ich werde deinen tipp befolgen, wenn ich ihm jetzt noch ne sms schreiben würde, würde ich mich nicht so ganz wohl fühlen(stolz). auf der anderen seite ist da aber das unglaublich nagende gefühl, so ein männchen und das drängt mich herauszufinden was nun ist. ich denke ich werds den heutigen tag aushalten und vielleicht auch noch morgen aber danach*seufz*.....danach weiß ich nicht.
    es könnte tatsächlich sein, dass er mehrere mädchen am start hat, denn das er gerne ne neue Beziehung hätte, das hat er erwähnt.
    hmm und was tu ich, wenn er sich sagen wir die ganze woche nicht meldet? einfach aufgeben?
    muss man nicht manchmal auch was tun, um zum ziel zu gelangen?
    was meint ihr?

    @cloud
    es kam schon öfters vor, dass sms von mir nicht ankamen. allerdings kamen die vorher ja alle an, obwohls mit dem sendebericht etwas länger gedauert hatte (was ich seltsam fand).
    aber selbst wenn es so wäre.... kann er sich nicht auch melden?
     
    #8
    Kimberly, 12 Februar 2006
  9. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Liebe Kim,
    Ich kann echt nachfühlen wie es dir geht.
    Ich war auch mal so ein Opfer männlichen Selbstbestätigungsgesuche.
    Männer melden sich oftmals nicht gleich, da sie es für ungeheuer phantastisch halten, die Spannung zu steigern und so hoffen, ihren grandiosen Auftrit (mit Spot und so) vorzubereiten.

    Du möchtest sicher alles lieber hören als dies- aber ich meine, du warst für ihn nur so eine Selbstbestätigung für sein erst neulich verletztes Ego (Männer haben eh stolze Egos :grin: )
    Solche Männer sind echte Schweine, erst Hoffnungen machen und rumturteln.... und dann "ich weis nicht", "ich kann dich nicht lieben"..... alles nur Ausreden.

    Und da sag´mir noch einmal ein 30jähriger Mann, dass 23-Jährige unentschlossen und ihm "alten Sack" zu verspielt wären..... :wuerg:
     
    #9
    Spätzle_mit_Soß, 12 Februar 2006
  10. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Ganz ehrlich, ich würd nicht gleich denken, dass er dich nur irgendwie benutzt oder so...
    Ihm sowas gleich zu unterstellen (wenn es auch nur in Gedanken ist) ist sehr kontraproduktiv :tongue:
    Du könntest natürlich warten, bis er selbst auf dich zukommt...
    Aber dann musst du mit der Spannung leben :smile:
     
    #10
    Cloud, 12 Februar 2006
  11. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Na gut, meine Laune sinkt gerade auf den absoluten NUllpunkt, ich war sogar gerade ziemlich gemein zu meiner Mutter.
    Ich finds am schlimmsten, dass ich jetzt gar nicht weiß woran ich bin. Ich wüsste das einfach gerne.
    AUch wenn er mich nur verarscht hat.
    Und warum sagt er dann er will ein Treffen??
    hm, also soll ich das einfach so stehen lassen, wenn er mich nur "verarscht" hat, oder was "unternehmen"?
    ich weiß ja nicht ob das gut ist. wenn er merkt, dass es keine wirklichen konsequenzen hat(nur angenommen dass es mit dem verarschen stimmt) wird er vielleicht bei andren so weitermachen
     
    #11
    Kimberly, 12 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kennengelernt hab falsch
Guinness
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2016
10 Antworten
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2016
18 Antworten