Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kennenlern-Methoden

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Meriva, 14 März 2009.

  1. Meriva
    Meriva (28)
    Benutzer gesperrt
    15
    0
    0
    nicht angegeben
    Guten Morgen :grin:

    Ähm, ich wollte einfach Mal aus "Langeweile" wissen, wie ihr das so macht, mit dem Kennenlernen! Also stellt euch vor ihr seit Single, wollte aber nun endlich mal wieder einen Partner. Wollte deshalb einfach mal wissen, wie ihr es macht und vorallem worauf ihr besonders achtet bzw. was euch an dem anderen wichtig ist. Muss dieser nur gut aussehen oder ist euch eher der Charakter wichtiger.


    1. Disko-Events (Single-Party etc): Lohnt sich dieses? Wie hoch ist die Rate, hier einen Partner zu finden?

    2. Chats: Worauf achtet ihr beim Flirten bzw. bei der Suche nach einem Partner?

    Ich möchte hier nicht irgendwelchen "sinnlosen" Kram schreiben, sondern ich möchte versuchen, mir einen neuen Partner zu suchen. Dabei möchte ich nunmehr auch Mal andere Sachen versuchen. Ich bin leider nicht so der Disko-Typ, dennoch möchte ich sehr gerne Mal auf eines dieser Single- bzw. Knutschpartys. Aber auch beim chatten denke ich, dass man dort jemand kennenlernen kann. Erst etwas chatten, dann Teln und dann treffen etc...

    Würde mich über einige Antworten freuen :zwinker:
     
    #1
    Meriva, 14 März 2009
  2. Zimtfreak
    Zimtfreak (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    33
    8
    nicht angegeben
    Hi, also ich bin seit gut 5 Monaten Single und bisher hat sich leider nix ergeben für eine neue Beziehung. Mit der letzten war ich am Schluss nicht mehr zufrieden und wir haben uns freundschaftlich getrennt. Es ging mir ca einen Monat super scheiße, aber danach ging es wieder bergauf. Ich habe derzeit auch Sehnsucht nach einer neuen Freundin, aber ich finde einfach keine :flennen: :geknickt: In Discos hab ich bisher keine gefunden, weil ich wohl einfach zu schüchtern bin :schuechte Es gibt schon einige, die ich hübsch finde, aber mit 23 bin ich trotzdem noch total schüchtern....
     
    #2
    Zimtfreak, 14 März 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Hm, ich habe als Single nie das Bedürfnis "endlich mal wieder einen Partner" zu wollen. Kommt mir zu verzweifelt und versteift vor, genau wie spezielle Single-Events. Und dann klappen die Dinge bei mir so gut wie nie, weil ich nur starr auf ein Ziel hinarbeite und dabei das durchaus zu beachtende Drumherum ausblende.

    Wenn mir jemand gefällt, dann spreche ich diesen Menschen spontan an. Es gibt doch irgendwann immer einen Anlass, bei dem man einsteigen kann und sich ein Gespräch entwickelt. Manchmal spreche ich Menschen an, weil sie gut aussehen, manchmal, weil sie interessant erscheinen. Das ist sehr unterschiedlich.

    Chatten mag ich nicht. Man sieht die Person nicht, man hört sie nicht, Missverständnisse passieren. Antworten sind manchmal nicht spontan genug, da die andere Person zuviel Zeit zum Nachdenken hat und oftmals laufen Chats auf ein vorhersehbares Endergebnis heraus. Da fehlt mir die Spontaneität. Es ist doch viel besser, wenn man nicht immer sofort weiß, was als nächstes passiert. Des Weiteren finde ich es seltsam, dass man sich in Menschen verlieben kann, die man noch nie zuvor real kennengelernt hat. Das ist mir suspekt.
     
    #3
    xoxo, 15 März 2009
  4. Meriva
    Meriva (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    15
    0
    0
    nicht angegeben
    In Deinen Antworten finde ich eigentlich vieles wieder, was auch dem echten Leben entspricht. Klar, das mit dem Chatten ist immer so eine Sache. Man kennt sich kaum bis garnicht und dann passiert es sehr oft, dass der andere etwas falsch versteht und das wars! Aber es gibt auch immer wieder Leute, die nicht in eine Disco wollen. Einer davon bin ich und ich verstehe nicht warum...

    Ich denke es liegt daran, dass ich nicht viele Leute habe, die in eine Disco wollen oder aber die Tatsache, dass ich mich in dieser Umgebung unwohl fühle. Denn ich kann nicht Tanzen, zumal ich jedes Mal in einer Disco - insofern ich dort bin - sitze und mein Bier trinke, mich mit meinem Kollegen unterhalte und mehr nicht. Deshalb wollte ich gern Mal diese Single-Partys testen, da diese ja einen bestimmten Sinn haben.

    Mit dem chatten mache ich es so, dass ich mir im Chat ein nettes Mädchen ausuche, schreibe diese an und wenn man irgendwann ins Gespräch kommt, finden man halt raus ob Sie single ist oder aber was sie so macht. und dann telefoniere ich meist immer einige male bis man sich dann mal trifft. Und dann kam man bislang auch immer zusammen. Nur möchte ich nunmehr andere Sachen ausprobieren.

    Und verlieben würde ich mich nur durch das Chatten auch nicht. Es gibt aber immer wieder welche, die dieses zu sein scheinen! Nunja, verlieben tue ich mich meist erst nach einigen Treffen... :tongue:
     
    #4
    Meriva, 15 März 2009
  5. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hmm. also chatten oder besser mailen würd ich nicht ausschließen. aber nur unter der möglichkeit, dsas ein treffen alsbald passieren wird. ebenso telefonieren. ich hab bisher die erfahrung gemacht (auch wenn's ne weile her ist), dass man schon ein gewisses vertrauensfeld aufbauen kann, shcon weiß was den anderen so interessiert und daher auch gut gesprächsthemen beim treffen findet.
    bei mails sehe ich es schon als vorteil an, dass jede seite bedenkzeit hat. ich bin auch eher ein "schriftlicher" typ*g* was heißen will, dass ich mich sehr gut schriftlich ausdrücken kann. und damit eventuell eindruck schinde. bloßes chatten per icq z.b. empfind ich selbst nicht unbedingt als empfehlenswert, weil die antworten ja doch recht bröcklig sind. und wenn der eine, weil er abgelenkt wurde, ewigkeiten braucht um zurück zu schreiben, interpretiert man's auch leicht falsch.

    hm.. single parties. nun ja, sie dienen dem einen ziel und durch kennzeichnungen etc. gerät man ja nicht unbedingt an einen vergebenen glücklichen menschen. ich habe zwar schon eine besucht, als vergebene und eigenltich auch eher unfreiwillig, kann dir aber aufgrund dieser tatsache keine näheren informationen geben.
    ich denke, wenn man sich in einer disco auf brautschau begibt, muss man auf jeden fall nicht damit scheuen einfach mal jemanden anzusprechen.
    abzuwarten, ob jemand einen zu einem drink einlädt o.ä. klappt manchmal auch, aber dennoch ist die aussicht auf erfolg in meinen augen beim ansprechen größer.
     
    #5
    User 70315, 15 März 2009
  6. Claus1981
    Claus1981 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Verliebt
    ich kenne auch einige Mädchen die ich sehr nett und hübsch finde,
    aber auch ich bin mit meinen 27 Jahren noch schüchtern. Es gab letztes Jahr ein Mädchen die sich wahrscheinlich für mich interessiert hat und in die ich mich verliebt hatte :herz: (ist jetzt leider vergeben :geknickt: ), aber ich war zu schüchtern. Manchmal glaube ich das ich niemals eine Freundin haben werden, weil ich eben zu ruhig bin :geknickt:
     
    #6
    Claus1981, 15 März 2009
  7. alter
    alter (64)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    262
    43
    5
    Verheiratet
    Lies mal die letzten Zeilen dieses Beitrags:

    Mein langer Weg zum Sex - 10364647

    Ich wollte auch nie in eine Disco. Aber dort hat es beim ersten Anlauf sofort geklappt. Die Mädchen, die allein oder mit einer Freundin da hingehen, suchen doch auch! Also einfach ansprechen!
     
    #7
    alter, 15 März 2009
  8. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Problem:
    Lösung: Lerns!

    Such Dir am besten nen Salsatanzkurs, und ab dafür, oft lernt man schon da ne Menge Frauen kennen, und Du verlierst nebenbei generell die Scheu vor Tanzflächen, so dass auch das Discoproblem bald gelöst ist. Wenn Du erstmal ein paar Jahre lang tanzt und das entsprechend gut kannst, lachst Du Dich über Internet-Kontaktbörsen nur noch kaputt. Die alten Methoden sind halt doch immer noch die besten.

    Du legst gleichzeitig Deine Schüchternheit ab, und dadurch dass Du plötzlich etwas für die meisten Frauen hochinteressantes zu bieten hast, steigt auch Dein Selbstvertrauen. Ich tanze jetzt seit 5 Jahren, und es ist wirklich der Wahnsinn, wie einfach plötzlich alles ist. Und ja, auch ich war vorher schüchtern, absoluter Bewegungsleghasteniker, und fand, dass ich eher der ruhige Typ sei. Alles Schwachsinn.

    Es hat mich damals wirklich einen Wahnsinnsschritt vorangebracht, nicht nur im Bezug auf Frauen, sondern auch was den generellen Spass am Leben angeht, und ich kann nur dazu raten, das zweifeln einzustellen und dem Tanzen eine Chance zu geben. Vergiss Chats. Meine Meinung.
     
    #8
    OnleinHein, 15 März 2009
  9. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Du willst eine Partnerin kennenlernen? Klopf auf Holz... dafür brauchst du nämlich Glück! (oder jede Menge Geduld - darüber wird noch gestritten :zwinker: )

    Ich würde dir raten, unterschiedliche Dinge zu machen. Die Idee mit den Tanzkurs finde ich nicht schlecht, aber deswegen musst du ja nicht drauf verzichten, auch online in Kontakt mit anderen Menschen zu treten. Probiere aus und schau, was dir liegt!

    Partnersuche (mit welchen Intentionen auch immer) ist generell eine zeitaufwendige und anstrengende Sache und deswegen solltest du dir einfach zur Devise machen: Alles, was dich unter Menschen bringt ist gut. Alles, was dich unter Menschen bringt, die du doch nicht kennst, ist noch viel besser!

    Dementsprechend versuch nicht verzweifelt, in der Disko wen aufzureissen. Wenn es einfach nicht klappt und du dieselben Gesichter schon zum x-ten mal siehst, suche dir ein neues Jagdgebiet! :zwinker:

    Zeige und präsentiere dich! Stell dich nicht als frustrierter Singlemann Nr. 2032 vor, sondern lass die Damen ruhig auch mal einen Schritt auf dich zugehen. Macht keine? Dann musst du etwas an deiner Ausstrahlung arbeiten :zwinker:

    Tue das, was du gut kannst - und das mit Leidenschaft! Wenn du gut mit Menschen online reden kannst ist das dein Pluspunkt. Bis du der Gott auf der Tanzfläche, hau bloß aus dem Chatroom ab und lege lieber eine flotte Sohle aufs Parkett! Wenn du nichts dergleichen kannst, weil deine Schüchternheit dir jedes Mal ein Bein stellt - überwinde deine Ängste, besiege deine Schwäche - entwickel Charisma, Ausstrahlung und Charakter.

    Allgemeingefasel Ende.
     
    #9
    Fuchs, 15 März 2009
  10. User 85989
    Meistens hier zu finden
    630
    148
    307
    nicht angegeben
    ich habe meinen exfreund in der disco kennengelernt.
    ich war leicht angetrunken, hatte gute laune, es war gute stimmung und habe dann einfach ihn angesprochen.
    wir haben uns lange unterhalten und haben die ganze nacht zusammen gefeiert. und dann handynummern und icqnummern ausgetauscht. haben viel und lange geschrieben/telefoniert und es kam zum ersten treffen.
    ich denke, in einer disco ist es auch einfacher, als woanders (schule, stadt etc.), weil die atmospähre anders ist... lockerer.

    was das chatten angeht, habe ich noch keine erfahrungen gemacht.

    edit: in erster linie achte ich auf das aussehen. du siehst ja diese person erstmal nur äusserlich, kennst seine art und seinen charakter nicht.
    wenn man denjenigen optisch gutaussehend findet, wirkt er dadurch interessanter. man hat mehr interesse daran, die person kennenlernen zu wollen. wenn der charakter und die interessen auch stimmen und die interessen von beiden seiten kommen, dann steht einem so gut wie nichts mehr im weg.
     
    #10
    User 85989, 15 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kennenlern Methoden
biggi180
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2012
4 Antworten
anatole
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 März 2012
1 Antworten
DennisM
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Januar 2010
4 Antworten