Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kennenlernen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Tel Vos, 24 Dezember 2003.

  1. Tel Vos
    Gast
    0
    Hallo kann mir jemand sagen WIE? oder wo ? man ein mädchen /frau am besten kennenlernen kann
    bin 21 jahre alt total nett und so hatte aber noch NIE in mein leben ne freundin und bin echt verzweifelt
    bin sehr nett ,sportlich,höflich aber wie soll ich es nur anstellen ?
    kann mir jemand nen kleinen rat geben '?
    ich wär dafür seh SEHR dankbar :cry:
     
    #1
    Tel Vos, 24 Dezember 2003
  2. Jan K.
    Gast
    0
    ich weiß wie du dich fühlst, bin selber noch singel und seh überall meine Freunde mit ihren Freundinin rumknutschen usw. Ich mach auch Sport u. bin auch nett und nich, hoffe ich zumindest, häßlich. Dick bin ich auch nich hab ehr nen Sportlichen guten Körper... aber ich werde von den Mädchen ignoriert. Sach ma traust du dich denn eine zu fragen, die dir gut gefällt und die auch was im Kopf hat, ob ihr vieleicht mal was essen gehen wollt oder so (du bezahlst ^^). Einfach mal machen, schlimmeres als nein kann nicht bei passieren. Bei mir ist bis jetzt noch nichts besseres als "nein" passiert. :frown:. Dir jedenfalls noch viel erfolg und Glück du findest schon eine, wenn du sie nett und höflich zum essen oder ins kino etc. einlädst :smile: mfg Jan K.
     
    #2
    Jan K., 24 Dezember 2003
  3. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Genau. Einfach eine Ansprechen!

    Klar, die Angst vor einem Korb ist immer da, aber vorher kommt sie denn?
    solange du ein Mädel nur optisch ansprechend findest und sie einfach nur näher kennenlernen willst, und keine Gefühle für sie hast, brauchst du dir auch keine Angst zu machen. Dann kriegst du halt nen Korb oder nen dummen Spruch, aber dann weißt du wenigstens das die Frau keinen Gedanken mehr wert ist.

    Ich hatte diese Scheu am Anfang auch. Aber wenn du genug übst, und soviele wie möglich ansprichst dann wirds die im laufe der zeit sogar Spaß machen, weil du sehen wirst, das du gar net soviele Körbe kriegst wie du zu denken scheinst.

    Ich laber mitlerweile seid schluss ist mit meiner Freundn (die ich auch einfach mal angesprochen habe, wir waren 1 1/2 Jahre zusammen) jede Frau an, die ich ansprechend, süß oder interessant finde. Ich weiß das nicht jede eine Beziehung ergibt, aber zumindest ein nettes Gerspräch und manchmal sogar neue Freunde.

    Viel Erfolg und frohe Weihnachten!
     
    #3
    DunkleSeele, 24 Dezember 2003
  4. mellie
    Gast
    0
    ich hatte früher auch Probleme neue männliche Wesen kennenzulernen, da ich auf einer Mädchenschule war... meine freundinnen hatten alle ihre jugendgruppe und kannten tausend leute und ich hatte eben nur sie als freundinnen und lernte alle neuen nur über sie kennen! es waren wertvolle bekanntschaften und ich habe heute noch kontakt zu manchen aber es waren eben nie meine leute! nie meine eigenen freunde...
    irgendwann hats bei mir klick gemacht und ich habe gelernt, slebst auf menschen zuzugehn!
    warst du schonml auf einer party eingeladen, wo du nur den gastgeber kennst, den du eigentlich auch nciht besonders gut kennst? Ich hatte absolut keinen bock auf diese Party und bin aber trotzdem hin! Man MUSS einfach jemanden kennenlernen, wenn man nicht allein in der Ecke hocken will! Genau auf dieser Party hab ich einen Jungen kennengelernt, in den ich abartig verschossen war! Leider is nichts draus geworden, aber wir haben eine tiefe Freundschaft, können über alles reden und er weiß auch, wie es um meine Gefühle mal stand... mit ihm kann ich echt alles besprechen und umgekehrt... Nicht auszudenken, wenn ich auf diese Party nicht gegangen wäre...! Das nächste Mal war ich wieder auf so einer Party eingeladen, wieder mochte ich den Gastgeber nicht besonders, wieder kannte ich niemanden, ok diesmal kannte ich zwei oder drei Leute! Aber trotzdem hab ich eine ganze Clique kennengelernt und es macht riesigen Spaß mit denen was zu unternehmen, so als einziges Mädel mit sooo vielen Jungs :smile:
    Einmal hab ich auch in der Disco Augenkontakt mit einem gehabt, die ganze zeit... irgendwann bin ich einfach hin und hab gefragt:"und, wie heißt ihr so?" es war eine abartig plumpe Anmache, aber irgendwie witzig. Natürlich hatte ich sowieso bonuspunkte, weil eigentlich mädelsanmachen immer gut ankommen. Naja, der typ hatte ne freundin, von daher wurde es auch nichts, aber das macht doch gar nichts... man darf nicht so verbohrt auf eine Beziehung sein. sich einfach einen spaß daraus machen, z.b. schauen wie andere auf bestimmte sachen reagieren! einmal war ich in der stadt, wollte mit meiner freundin in die disco aber sie sagte mir ab und cih stand alleine da, war aber voll in partystimmung. dann standen neben mir grad so drei typen und ich hab sie einfach gefragt, wohin sie gehen und ob ich mitkann, weil meine freundin mich grad hat sitzen lassen! naja, und dann bin ich mi ihnen mit...
    mir ist klar, dass das alles als mädel ziemlich einfacher ist, weil es untypsich ist und deswegen oft gut ankommt.
    ich bi sowieso ein bißchen ein spezialfall, was frauengschmack angeht, also ich bin nicht die typische frau, aber ich kann dir ein paar tips geben, was typische frauen wollen:
    - er soll in der disco tanzen egal wie, hauptsache tanzen
    - er soll ein stück weit unerreichbar sein am anfang, also nicht gleich in die vollen gehn
    - trotzdem soll er ihr komplimente machen, nur nicht zu viele und nicht zu sehr anhimmeln
    - er soll sie mit seinen augen in den bann ziehen
    - er soll sie necken, sie einfach ein bißchen sprachlos machen, dass sie keine antwort parat hat
    - er soll geheimnisvoll sein
    - er soll gar keine reisencoole anmache bringen, er soll sich enfach nur trauen, überhaupt eine zu machen... da reicht schon:"wie heißt du?"
    - man sollte mit ihm nicht nach gesprächsstoff suchen müssen!
    ...
    das sind alles nur hinweise, natürlich gehen die meinungen bei den fraue auseinander, aber das ist ja auch gut so!
    also nicht aufgeben, es macht wahnsinnig viel spaß neue leute kennenzulernen! sei nicht so fixiert auf frauen, auch jungs sind nett und haben vielleicht im freundeskreis frauen, die du erst später kennenlernst...
    ich hab neulich meinen geburtstg gefeiert und festgestellt, dass die männerquote in der überzahl ist und dass die mädels ich alle noch von früher kenne, also in letzter zeit fast nur männer kennengelernt hab...
    meine freundinnen, die alle immer ihre festgefahrenen gruppen hatten, haben heute probleme, neue kennenzulernen! denn die alten nerven einen manchmal auich und plötzlich stehn sie alleine da! das stimmt echt!
    ach ja... und noch ein tip! über nebenjobs lernt man auch viele neue kennen!
    mach mal barkeeper oder promoter... oder so einen kommunikationsjob! macht sauspaß und du lernst maßig leute kennen!
     
    #4
    mellie, 25 Dezember 2003
  5. Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    würd nicht so verkrampft versuchen, jemand kennenzulernen.

    wenn dir jemand gefällt (Disko, Sport usw.) einfach anquatschen.

    Viel Glück
     
    #5
    Wetterhexe, 25 Dezember 2003
  6. Tel Vos
    Gast
    0
    BOOOAAAA hei ich dank euch wegen eurer beiträge! :loch:
    ihr scheint mir neuen mut zu geben .
    und die letzten 2 beiträge haben mich zum nachdenken angeregt
     
    #6
    Tel Vos, 26 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kennenlernen
siebtezweite16
Kummerkasten Forum
7 Februar 2016
7 Antworten
Meggy
Kummerkasten Forum
8 November 2015
59 Antworten
chasin rainbows
Kummerkasten Forum
16 Oktober 2015
11 Antworten