Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Marcel_23
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #1

    Kennt ihr das?

    Hallo!
    Ich bin jetzt fast 4 Monate mit meiner Freundin zusammen.
    Wir hatten noch keinen Sex, was auch nicht schlimm ist.
    Petting haben wir noch nie gemacht und richtig zärtliche küsse, naja da warte ich noch drauf. Sie meint immer sie würde mich lieben, aber sie hat es mir noch nie ins gesicht geasgt. Sie ist 17 und hatte erst einen Freund und sieht echt gut aus. Jungfrau ist sie übrigins auch nicht mehr. Sie meint sie bräuchte einfach Zeit.

    Wie lange braucht ihr bis ihr euch verlassen könnt und einen Schritt weiter geht, bzw. intimer werdet?


    DANKE AN ALLE!!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kennt ihr das?
    2. Kennt ihr das??
    3. Kennt ihr das?
    4. Kennt ihr das ?
    5. kennt ihr das ....
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #2
    Das kommt ganz drauf an, wann sich das Gefühl von gewissem Vertrauen einstellt. Ich muss einen Mann nciht lieben, aber ich muss ihm vertrauen können, um mich fallen zu lassen.

    Aber 4 Monate ist schon etwas heftig.
    Bist du dir sicher, dass sie nicht mehr Jungfrau ist? Vielleicht hat sie dir das mal ganz am Anfang erzählt, als sie noch nicht dachte, dass es mal so ernst werden würde und jetzt hat sie Angst, einen Schritt weiter zu gehen, weil du dann merken könntest, dass sie doch unerfahren ist? Ich kenne solche Mädels.

    Nur so eine Idee.
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    2 Februar 2004
    #3
    Also 4 Monate finde ich schon etwas lange, da sie ja auch keine Jungfrau mehr ist.. Ich hab mit meinem jetzigen Freund nach 4 Wochen geschlafen und - ehrlich gesagt - mir wären 4 Monate schon zu lang gewesen!
    Ich würde da schon nochmal mit ihr drüber reden!
     
  • Sternenzauber
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2004
    #4
    Vielleicht hatte sie ja schlecht Erfahrungen bei ihrem 1.Mal. Vielleicht hat sich Angst es wíeder zu tun..Frag sie danach.
     
  • *sternchen*
    0
    2 Februar 2004
    #5
    ganz meine meinung! lieber erst fragen und dann machen!

    liebe grüße, der stern :!:
     
  • Sandy22w
    Sandy22w (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #6
    Hmm, habe eben genau das selbe gedacht wie "Ogelique". Vielleicht ist sie ja doch noch Jungfrau und ihr war es einfach anfangs peinlich es zuzugeben. Gibt genug denen es peinlich ist wenn sie in dem Alter noch Jungfrau sind. Naja, und wenn sie jetzt mit Dir intimer werden würde, dann würdest Du das ja merken.

    Ich finde 4 Monate nämlich auch sehr lang. Als ich mit meinem Freund zusammen kam, da war ich noch Jungfrau (mit 18), und es hat selbst da nur 3 Monate gedauert bis wir den ersten Sex hatten.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    2 Februar 2004
    #7
    @ alle die bisher geantwortet haben:
    Klar ist es komisch, dass die beiden nach 4 Monaten noch nicht miteinander geschlafen haben, wenn sie wirklich keine Jungfrau mehr ist.
    Aber das sehe ich nicht als das größte Problem an. Die beiden küssen sich nicht mal richtig zärtlich und Petting hatten sie auch noch nicht. Ich denke erstmal muss man DAS ändern, um dann zum nächsten Schritt zu kommen und den GV zu vollziehen.

    Also Marcel,
    Wenn ihr euch nicht mal richtig küsst und nach 4 Monaten kein Petting habt, wenn sie schon Erfahrung hat, dann kann da wirklich was nicht stimmen. Hast du denn schon mal versucht sie ein bißchen zu verführen? Hat sie dich dann abgewiesen? Wenn ja, dann würde ich mal mit ihr in Ruhe darüber sprechen und sie fragen, warum sie nicht mit dir intime werden möchte; und wenn nicht, dann taste dich doch mal ganz langsam vor. Vielleicht ist sie auch nur zu schüchtern den ersten Schritt zu machen. Wenn sie dich dann abweist, hast du das natürlich zu akzeptieren und auch da würde ich dir vorschlagen, mal mit mir darüber zu reden und versuchen die Gründe herauszufinden.
     
  • Marcel_23
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #8
    Ich danke euch allen erstmal sehr!!!

    Also sie sagt selber sie ist schüchtern.
    Sie ist manchmal auch etwas gleichgültig und nicht selten kommt es vor das ich einfach mal hinteneingereit werde und völig nutzlose Dinge plötzlich wichtiger sind als ich. Naja eben wollte ich sie fragen ob sie noch Zeit hat, sie hat dann wiede drum herum geredet und naja. Dann meinte sie so aus Spass "Ich lege jetzt auf". Beim zweiten mal hat sie es dann auch gemacht und ich hab jetzt irgendwie so nen kleinen Hass auf sie.

    Was mache ich falsch?
    Ich hab versucht meine Liebe mit Gedichten, kleinen Geschenken, etc. versucht zu beweisen und von ihr kam nichts!! NICHTMAL ZU WEIHNACHTEN!!!!
    Ich weiß nicht nicht wie ich da mit ihr drüber reden soll?
    Mit meiner ersten Freundin sind wir nach dem 2Tag im Bett gelandet und hatten dann auch nen völlig offeners Verhältniss zueinander als sie jetzt.

    Ich weiß nicht mehr weiter, meine Gefühle sagen mir das ich sie liebe, aber irgendwann kann ich nicht mehr. Ich brauche auch meine Zärtlichkeiten und so.
    Versteht ihr?
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    2 Februar 2004
    #9
    Für mich klingt das so, als hätte sie nicht wirklich viele Gefühle für dich. Sonst würde sie dir doch mehr Aufmerksamkeit schenken, kleinere Überraschungen wären auch drin und ein Geschenk zu Weihnachten sehe ich erstrecht als normal an (es sei denn die beiden haben vorher anderes ausgemacht).
    Du solltest ihr vielleicht mal sagen, dass das im Moment nicht deine Erwartungen von einer guten Beziehung erfüllt und dass es so nicht weitergehen kann.
     
  • Marcel_23
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #10
    AHHHHHHHH!!!!!
    SORRY!!!!
    Nicht 4 Moante!!!!
    2,5 Monate!!!!!!!!!!

    SORRY!!!
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2004
    #11
    Ich finde trotzdem - auch wenn es nun 2,5 Monate sind :zwinker: -, dass es etwas ungewöhnlich ist, dass ihr noch nichtmal zärtliche Küsse austauscht.
    Ansonsten kann ich mich den anderen nur anschließen, du solltest mit ihr darüber reden...
     
  • DieKleine
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #12
    das ist vollkommen unterschiedlich, bei meinem ex hab ich mich erst nach ca. 7monaten auf eine art petting eingelassen, allerdings nur er bei mir, an ihn wollte ich nicht ran... und währen er 'an mir rumspielte' war es mir sehr unangenehm wenn er mich auch unten sehen wollte... wir waren insgesamt 10monate zusammen, zum sex kam es nie...

    meinen schatzi kannte ich 2 stunden, da hab ich ihn geküsst, wir waren ein paar tage zusammen da durfte er alles sehen was er wollte und nach 4 wochen war ich bereit zum sex... die gefühle haben sich bei ihm viel viel schneller entwickelt!

    vielleicht hat deine freundin schlechte erfahrungen gesammelt und braucht zeit das vertrauen aufzubauen!? konnte sie ihrem ex vllt nicht vertrauen? hat er sie betrogen? das kann starke auswirkungen haben!

    sprich mit ihr wenn es für dich sinnvoll erscheint, wenn du glaubst es könnte ihr unangenehm sein, sag ihr lieber dass sie mit dir über alles reden kann!

    LG
    DieKleine
     
  • Marcel_23
    Gast
    0
    2 Februar 2004
    #13
    Sie meinte sie hätte so ne Angst davor.
    Ihr Ex hat sie nicht betrogen, allerdings haben die beiden noch ein sehr gutes Verhältniss zueinander. Sie redet mit ihm über mehr sachen als mit mir.
    Er ist nie fremdgegangen sie ist ihm zweimal fremdgegangen.
     
  • Sandy22w
    Sandy22w (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #14
    Angst davor? Und wieso? Hast Du sie da nicht mal genauer gefragt? Also das würde mich schon interessieren und ich würde da an Deiner Stelle mal ein wenig "nachforschen"!
    Sie ist ihm 2x fremd gegangen? Sexmässig? Oder "nur" Petting...Küssen???
    Wenn sie ihm 2 x fremdgegangen ist, auch mit den 2 anderen geschlafen hat, dann versteh ich echt nicht wieso sie sich da mit Dir so lange Zeit lässt.
    Ich glaub in Deiner Situation hilft nur ein langes intensives Gespräch!!!
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    2 Februar 2004
    #15
    Sehr seltsam!

    Das ist dann aber mehr als seltsam.
    Wahrscheinlich empfindet sie wirklich nicht genug dir gegenüber, kann's mir ansonsten kaum vorstellen, dass ein Mädchen mit Erfahrung 2,5 Monate lang keinen Petting will...
     
  • Marcel_23
    Gast
    0
    3 Februar 2004
    #16
    Sie sagt immer sie braucht Zeit und es wäre schon unnormal was sie für gefühle für mich hätte. Aber sie zeigt es nie und genau das amcht mich so fertig!
    Weil man sich dann ungeleibt vorkommt und man denkt da könnte die beste Freundin neben einem sitzten, jedoch nicht die eigene Freundin.

    ICh werd versuchen heute mal mit ihr darüber zu reden.
    Das Ergebniss erfahrt ihr dann auf dem schnellsten Weg.

    Trotzdem erstmal danke an alle hier!!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste