Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kennt sich jemand mit Cranberry Saft aus?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Mandy89, 18 November 2007.

  1. Mandy89
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!
    Ich bin eine leidener fall , für Blasenentzündungen :flennen: ! hatte dieses Jahr diese Qual schon viel zu oft um sie mitzuzählen! war erst beim frauenarzt der mich zum urologen überwies, der sagte mir auch net viel mehr, und verschrieb mir sofort Antibiotika, aba so oft wie ich des habe, kann ich doch net immer AB nehmen! naja! Der Urologe meinte das es bei mir vom Geschlechtsverkehr kommt, und ich nach jedem GS danach aufs klo soll, ich achte jetzt wirklich total drauf, und hab auch kein einziges mal ausgelassen! ich achte auch auf meine Hygiene und auf mein freund seine Hygiene, vor dem GS muss er sich auch erstmal waschen! hört sich total doof an, aba wer das problem nicht kennt dauernd angst zu haben nach dem sex ne blasenentzündung zu kriegen ´weiß nicht wie das ist! Naja jetzt hab ich im i-net gelesen das der "Cranberry saft" da voll helfen würde, und sich die bakterien nicht mal einnisten können! ich will mir son saft morgen gleich holen! aba kennt sich damit jemand aus??? was für erfahrungen habt ihr mit dem Saft gemacht? und wie oft muss man das trinken? und noch die letzte frage.... gibts diesen saft in jeder Apotheke????
     
    #1
    Mandy89, 18 November 2007
  2. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Gegen Blasenentzündungen nehm ich immer Cystinol, das hilft mir sehr gut, und das ist homöopathisch. ansonsten soll Cranberrysaft da auch hilfreich sein, aber es gibt auch in der Apotheke solche Tropfen oder Tabletten, die so einen Cranberry-Extrakt enthalten, die sind da höher dosiert, am besten du erkundigst dich mal danach.

    Cranberrysaft gibts übrigens im Supermarkt. Weitere Erfahrungen? Ist ein ganz normaler Saft, nix anderes als Apfelsaft und schmeckt einfach mal total bitter.
     
    #2
    envy., 18 November 2007
  3. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Meine Schwester hat damit ganz gute Erfahrungen gemacht. Je 200 ml morgens und abends. Schmeckt aber widerlich :-(
     
    #3
    Schmusekatze05, 18 November 2007
  4. LiLChicka
    LiLChicka (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    Verlobt
    was ist cranberry? :grin:
    das is doch irgend so eine frucht oder?:engel:
    was heißt das auf deutsch?
    bin hier grad aufgeschmiessen:schuechte
     
    #4
    LiLChicka, 18 November 2007
  5. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich trinke recht viel Cranberry Saft, weil es den hier ueberall gibt und ich auf die meisten anderen Freuchte allergisch bin. Eine Blasenentzuendung hatte ich noch nie. Ich weiss nur, dass in Grossbritannien das meistverschriebene Medikament bei BEs Cranberry enthaelt und das auch gut helfen soll.

    Guck mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Cranberry
    Da steht auch was zur medizinischen Wirkung.
     
    #5
    User 29290, 18 November 2007
  6. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    preiselbeersaft soll auch noch gut sein.
     
    #6
    CCFly, 18 November 2007
  7. LiLChicka
    LiLChicka (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    Verlobt
    achso :smile: danke :grin:
     
    #7
    LiLChicka, 18 November 2007
  8. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Viel trinken ist generell eine gute Idee, aber dem Cranberrysaft wird halt zusätzlich eine medizinische Wirkung zugeschrieben; bei meiner Mutter funktioniert das ganz gut, sie trinkt den Saft jedesmal, wenn sie vermutet, dass eine Blasenentzündung im Anmarsch ist.

    Cranberrysaft gibts im Supermarkt und im Reformhaus.
     
    #8
    User 4590, 19 November 2007
  9. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    is dein freund beschnitten???
     
    #9
    Strassenköter23, 19 November 2007
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Glaub mir, du bist bestimmt nicht die Einzige, die öfter mal nach dem Sex an Blasenentzündungen leidet...ich gehöre auch zu den Frauen, die besonders nach sehr heftigem und langen Sex immer wieder von dieser lästigen Sache heimgesucht wird.
    (da werden scheinbar diese blöden Colibakterien immer wieder richtig schön in mein nicht ganz intaktes Immunsystem regelrecht "einmassiert")

    Allerdings nehme ich seit ca. 2 Monaten Cranberry-Lutschtabletten (2x täglich) und muss sagen, dass ich seitdem wirklich noch keine weiteren Blasenentzündungen hatte.
    (dieses hochdosierte Vitamin C soll den Urin sozusagen "ansäuern" und damit die Bakterien in Schach halten)
    Aber auch mit Tabletten aus Grapefruitkernextrakten könntest du es versuchen...hat einer Bekannten sehr geholfen.

    Außerdem werfe ich mir noch so homöopathische Streukügelchen mit Globuli ein, (Staphisagria) denn darauf schwört meine Ärztin. (soll u. a. auch auf die Reizerscheinungen in Blase/Harnröhre entgegenwirken)

    Sonst tust du eh schon alles, was zu tun ist...sehr viel trinken, wirklich sofort nach dem Sex auf die Toilette gehen, niemals von anal zu vaginal wechseln ohne vorher alles gesäubert zu haben...und du solltest wirklich schauen, dass du dein Immunsystem verbesserst. (auch das Scheidenmileau muss dringend gestärkt werden)
    Kopf hoch und nicht allzu sehr nach dem Sex daran denken, was wieder sein könnte (auch wenn es schwer fällt)...ein bisschen Psyche spielt nämlich dabei sicherlich auch eine Rolle.

    Toi, toi ,toi, dass du irgendwann mal diese lästige Sache hinter dir lassen kannst!


    Off-Topic:
    Nur mal eine spezielle Frage: Hat deine FA einen Chlamydien-Test durchgeführt und einen eventuellen Pillenwechsel (falls du diese nimmst) in Erwägung gezogen?
     
    #10
    munich-lion, 20 November 2007
  11. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Off-Topic:

    Ach ne, was für eine Erkenntnis ;-) *gg* Cranberry = Preiselbeere
     
    #11
    Schmusekatze05, 20 November 2007
  12. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    nee, da gibts kleine aber feine unterschiede. :zwinker:
    klick mich!
     
    #12
    CCFly, 20 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kennt jemand Cranberry
Kleiner Zauberer
Lifestyle & Sport Forum
11 Februar 2016
6 Antworten
Nehemial
Lifestyle & Sport Forum
16 Mai 2014
5 Antworten