Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • alexx06
    Gast
    0
    1 April 2007
    #1

    Keratosis Pilaris

    Hallo ihr Lieben!

    Ich hätte ein paar kurze Fragen, weil mich das Thema in letzter Zeit ziemlich beschäftigt. Wäre nett, wenn ihr mir kurz helft. Es geht um "Keratosis Pilaris". Das ist eine nicht therapierbare und nicht ansteckende Verhornungsstörung der Haut, was angeblich über 40% der Bevölkerung hat... in mehr oder weniger starker Form. Sind meistens so rote Punkte, teilweise können sich auch kleine Pickelchen entwickeln. Die Haut fühlt sich etwas rau an, darum wird es auch Reibeisenhaut genannt. Es tritt meistens an den Oberarmen hinten bzw. seitlich, an den Oberschenkeln und am Hintern auf. Hier noch ein Bild:

    [​IMG]

    Jetzt meine Fragen:
    Habt ihr KP? Wenn ja wo?
    Würde es euch bei eurem Partner/Partnerin stören bzw würdet ihr es eklig finden oder so?
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    1 April 2007
    #2
    Ich habs an den Oberarmen, seit ich aber gut creme und ab und an ein Peeling mache hat sichs schon sehr gebessert. Meine Nachbarin meinte, dass sie das früher auch hatte, und sich das verwachsen hat.

    Wenn mein Freund das eklig finden würde, dann Pech, weil man kann ja nichts dagegen machen. Ansteckend ist es auch nicht... meiner hat bisher aber nichts in der Richtung verlauten lassen.
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    2 April 2007
    #3
    Ah, jetzt weiß ich auch mal, wie das heißt :zwinker:

    Habs an beiden Oberarmen in Pünktchen-Form. Ich meine mir auch einzubilden, dass es nicht immer gleich aussieht, manchmal ists heller und nur an den Oberarmen, machmal dunkler und dann seh ich die Pünktchen heller werdend bis auf die Hand.

    Stört mich aber nicht weiter.
     
  • Pushy
    Pushy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 April 2007
    #4
    Jucken die auch?

    Wenn ja, dann weiß ich endlich was ich manchmal habe. Aber seitdem ich Popcorn meide, hatte ich es nicht mehr.
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    2 April 2007
    #5
    Nein, zumindest bei mir nicht. Klingt bei dir eher nach einer allergischen Reaktion..
     
  • Nat-
    Nat- (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    2 April 2007
    #6
    Du nimmst mir die Worte ausm Mund :zwinker: Bisher hatte ich das immer für eine leichte Form von Neurodermitis gehalten.

    Ich habs auch auf den Streckseiten beider Oberarme und leicht auf den Streckseiten der Unterarme hinter dem Handgelenk.
    Ich finds nicht so wirklich schlimm und bei jemand anderem würde es mich auch nicht stören, solange es sich in Grenzen hält.

    Bei mir persönlich habe ich festgestellt, dass es rein optisch nachlässt, wenn ich viel in der Sonne draußen bin, auch ohne dass ich dadurch brauner werde, wieso auch immer.
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.412
    398
    4.164
    vergeben und glücklich
    2 April 2007
    #7
    Hab ich an den Armen und Beinen - im Winter schlimmer als im Sommer. Mein Freund hat sich da noch nie drum gekümmert...

    Es gibt son Zeug aus Amiland, das soll ganz gut helfen, aber ich weiß nicht mehr wie das heißt und es ist a....teuer.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste