Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kevin Russell im Drogenkoma

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von DragonFly85, 25 Januar 2006.

  1. DragonFly85
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    in einer Beziehung
    Kumpel hat mich eben gerade total aufgelöst angerufen und mir davon berichtet, das der Kevin im Drogenkoma wegen eines Rückfalls auf der Intensivstadion liegen soll. Das hat mich tierisch getroffen, da ich meinem 14. Lebensjahr treuer onkelzfan bin und ich diese Band vergöttere :frown:

    Ich kann nur hoffen das Kevin diesen schweren und harten Rückfall überlebt.:geknickt:


    Quelle: www.onkelz.de
     
    #1
    DragonFly85, 25 Januar 2006
  2. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Selber schuld der Herr.

    Kann ich ehrlich gesagt kein besonders großes Mitgefühl für entwickeln.

    Naja, nichtsdestotrotz gute Genesung.
     
    #2
    User 8944, 25 Januar 2006
  3. DragonFly85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    103
    1
    in einer Beziehung
    Na sicher ist er selber dran Schuld, doch was würdest du denn machen wenn man sich nach mehr als 25 Jahren als Band und beste Freunde einfach so trennt?

    Es gibt eben doch noch Leute, die vielleicht an dem Leben hängen und es vermissen mit seinen Band und besten Freunden zu üben und zu spielen. Zumindest würde mich das nicht anders treffen, ich würd mir auch nurnoch die Kante geben.
     
    #3
    DragonFly85, 25 Januar 2006
  4. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    ich bin geschockt... sowas hätt ich nicht erwartet......


    einfach nur sprachlos... und traurig... :ratlos:
     
    #4
    Totenmond, 25 Januar 2006
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Hoffentlich erholt er sich schnell wieder.
    Schlimm genug, dass sich die Onkelz getrennt haben ... aber das ist echt krass :kopfschue

    Juvia
     
    #5
    User 1539, 25 Januar 2006
  6. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Ich hab ja diesen Gedanken nie soweit zu ende gedacht, aber so dunkle Vorahnungen beschlichen mich schon beim ersten Konzert der adios-Tour 2004 in Kreuth. Der Mann sah einfach nicht gut aus, das hat mir damals schon Sorgen gemacht. Er hat ja die ganze Zeit über erstaunlich erfolgreich versucht, die Situation nicht zu sehr an sich ranzulassen, oder es sich zumindest nicht anmerken zu lassen. Aber wer ihn am Lausitzring erlebt oder den Tourfilm gesehen hat, dem dürfte schon aufgefallen sein, dass ihn das ganze doch extrem angefressen hat.
    Mich persönlich hat die Meldung trotzdem ziemlich aus den Latschen gehauen, weil die Situation offenbar ja schon sehr kritisch ist.
    Ich hoffe natürlich sehr, dass der Gute möglichst bald wieder auf die Beine kommt. Es wäre einfach zu traurig, den langen Weg, den Band und Fans zusammen gegangen sind, zu einem solchen Ende zu bringen ...
    Von daher: ALLES GUTE, KEVIN!!! DU SCHAFFST ES!
     
    #6
    User 29377, 25 Januar 2006
  7. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Selbst schuld, wenn er Drogen nimmt.
     
    #7
    q:, 25 Januar 2006
  8. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    selber schuld dass du so dumm bist.
     
    #8
    Totenmond, 25 Januar 2006
  9. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Sicherlich hat er auf der einen Seite selber Schuld.
    Man darf aber nie vergessen, dass es für solche Dinge (oder eher gesagt für solche Probleme) auch immer Gründe gibt ... klar landet nicht jeder, der Probleme hat, bei Drogen etc. ... aber es gibt nun mal auch Menschen, die leider abrutschen. Und Kevin hats wohl schon immer etwas schwerer gehabt (angefangen mit Trimmis Tod etc. ...).

    Naja, wie auch immer ... ich will Drogen auf gar keinen Fall (!!!) gut heißen ... aber man sollte Leute nicht direkt verurteilen, wenn man die Hintergründe nicht kennt.

    Juvia
     
    #9
    User 1539, 25 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kevin Russell Drogenkoma
SchnuckieHasi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 August 2009
13 Antworten
Lenwe
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
31 Mai 2005
2 Antworten