Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kiefer-OP bei Progenie-hat jmd erfahrung??

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von SaveMe, 19 Juli 2006.

  1. SaveMe
    Gast
    0
    Hallo zusammen!!
    Wusste nicht, ob das hierher gehört...
    aber fang trotzdem mal an

    Ich habe ne progenie des unterkiefers-sprich, mein unterkiefer ist 2cm länger als er sein sollte...
    ich will ihn mir operativ 1cm kürzen lassen, also ein stück knochen rausnehmen lassen, weil ich probleme beim essen habe und auch oft gelenkschmerzen...

    hat das schon jemand durch??
    oder so ähnlich??

    Würde mich über antworten freuen


    SaveMe
     
    #1
    SaveMe, 19 Juli 2006
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    bei mir war es genau andersrum, der Unterkiefer wurde verlängert, also von oben betrachtet Z-förmig aufgesägt und dann nach vorne verschoben und "festgetackert" :grin:

    Ist wichtig dass du dir das machen lässt, habe mir erklären lassen, dass Kieferfehlstellungen später viele Dinge verursachen können, von Rückenschmerzen bis zum Tinnitus!

    Der bekannteste (und wohl auch beste) Kieferchirurg in Deutschland ist der Dr. Kater, war auch schon oft in den Medien.
    http://www.dysgnathie.de/

    Du solltest dafür schon ein paar km in Kauf nehmen, das ist keine OP, die man mal eben so bei irgendeinem Arzt machen lässt. Im Unterkiefer verläuft ein wichtiger Nerv, der bei einer unqualifizierten OP schnell mal hinüber sein kann!
     
    #2
    Honeybee, 19 Juli 2006
  3. --the one--
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    müsste bei mir auch gemacht werden
    hmm, ist das eine kassenleistung?
     
    #3
    --the one--, 20 Juli 2006
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    bin privat versichert!

    Ansonsten steht auf der Webseite:
     
    #4
    Honeybee, 20 Juli 2006
  5. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Eine Progenie hab ich auch. :angryfire Ich würde das echt gerne korrigieren lassen, aber ich bin so ein Schisser was Operationen angeht. Und dann auch noch im Gesicht. :ratlos: Ich versuche schon seit Jahren, mich dazu zu überwinden, aber bis jetzt hab ich's noch nicht geschafft. Vor allem gehört da ja auch eine kieferorthopädische Behandlung zu (soweit ich weiß, immer - oder weiß jemand, ob es auch ohne geht?), und wie ich mich kenne, würde ich dann nach einem Jahr Zahnspange tragen plötzlich doch noch kneifen und die OP absagen. :ratlos:
     
    #5
    rainbowgirl, 20 Juli 2006
  6. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich kenne das nur als Kombibehandlung mit OP und Zahnspange. Ist ja auch logisch, wenn du den Biss per OP veränderst, muss ja dann die Zahnstellung auch angepasst werden, und dazu braucht man eine Spange.

    Und was die Kostenübernahme angeht, eine Kombibehandlung wird von der gesetzlichen Kasse i.d.R. auch nach dem 18. Lebensjahr übernommen. Rückfrage bei der entsprechenden Kasse schadet natürlich trotzdem nicht.

    Ach ja, und hier noch eine Seite mit Infos und einem Forum zu dem Thema.
     
    #6
    User 4590, 20 Juli 2006
  7. --the one--
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    ok
    danke, hat mir weitergeholfen:cool1:
     
    #7
    --the one--, 20 Juli 2006
  8. SaveMe
    Gast
    0
    Danke für die bisherigen antworten:smile:

    ist nich schlimm, denn man kann es eh erst ab dem zeitpunkt machen lassen, ab dem man komplett "ausgewachsen"ist...
    außerdem wollte ich es bis vor kurzem auch nicht, habe mich aber dazu durchgterungen^^

    @Honeybee:
    Wie lange hattest du hinterher probleme damit??
    Also mit dem essen und so??
    bist dumit dem resultat zufrieden??

    @the one:
    also mir wurde erzählt, dass die normale gesetzliche kk das bis zum Alter von 18 jahren komplett übernimmt, deshalb lasse ich es nächstes jahr im sommer kurz vor meinem 18 geb machen

    Das mit dem biss passt bei mir...da, wo sie mir das stück knochen entfernen wollen, habe ich etwa ne 2cm große lücke, wo ich nur zahnfleisch ohne zähne habe...und 4 jahre zahnspange haben dfen rest schon korrigiert
     
    #8
    SaveMe, 20 Juli 2006
  9. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ist schon 5 Jahre her, ich mag eh Milchreis und Co, also hat mich das mit dem Essen nicht gestört :-D
    Mein Gefühl in der unteren Gesichtshälfte war nach etwa einem halben Jahr wieder komplett da!
    Resultat ist gut, hatte ja auch eine OP im Oberkiefer, der vertikal schief lag.
    + Schrauben rausmachen lassen also 3 OPs.
    Aber die Zähne werden dann nicht mehr so gut aufeinander passen!
     
    #9
    Honeybee, 20 Juli 2006
  10. SaveMe
    Gast
    0
    passen sie eh nicht...ich kann kaumirgendwas abbeißen:smile:
    Hatte die spange nur, weil meine zähne durch die porogenie krumm und schief waren
    und wenn,dann bekomm ich eben nochmal eine, dass ist es mir echt wert:zwinker:
     
    #10
    SaveMe, 20 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kiefer Progenie hat
Hackepeter
Lifestyle & Sport Forum
8 Oktober 2010
14 Antworten
Spiderprincess!
Lifestyle & Sport Forum
28 November 2007
18 Antworten
Test