Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kiefergelenk ausgerenkt

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 87316, 22 April 2009.

  1. User 87316
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    nicht angegeben
    Hm, glaub ich hab mir das Kiefergelenk gestern ausgerenkt. Hat jemand Erfahrung mit sowas? Bzw wie krieg ich das wieder zurück.
    Ich kann meinen Unterkiefer nicht mehr dahin zurückschieben, wo er hergekommen ist: nämlich auf die Kaufläche, der hat sich quasi nach vorn geschoben und es ist wie ein Widerstand, wenn ich den in die normale Position bringen will, abgesehen davon, dass das auch noch weh tut:schuechte
    Mund aufmachen geht nicht richtig, tut auch weh.
    Ferndiagnose?

    wenn keiner Antwort weiß: Essen lieber püriert oder mit den Schneidezähnen kauen :engel:

    Nein ernsthaft, weiß einer, was ich da machen kann?
     
    #1
    User 87316, 22 April 2009
  2. Starla
    Gast
    0
    Zu einem guten Zahnarzt gehen?! :zwinker: Meiner ist auch Spezialist für Kiefergelenke...
     
    #2
    Starla, 22 April 2009
  3. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Warum, zum Teufel, fragen so viele Leute erstmal im Internet, bevor sie einen Arzt aufsuchen? Machst Du das auch bei einem Herzinfarkt??? Wenn Du Lebensmittel einkaufst, gehst Du doch auch nicht zum Klempner... :ratlos:

    Und ich frage mich gerade, wie Du das geschafft hast. Hast Du versucht, Deinen Usernamen laut auszusprechen? :rolleyes:
     
    #3
    User 76250, 22 April 2009
  4. User 87316
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    103
    1
    nicht angegeben
    wenn ich es selbst hinkriegen würde, würde mich das 10 euro weniger kosten, und da ich Student bin, würde ich die lieber anders investieren als bei meinem besten Freund, dem Zahnarzt.
    ich glaub herzinfarkt ist dringend genug, um gleich ins KH zu gehen :tongue:

    Nee, ich hab was gegessen, bin dabei so komisch schräg mit dem Unterkiefer abgerutscht, hat son bisschen geknakst (tut mein Kiefer aber öfter, deswegen fand ich das nicht sonderlich beunruhigend) und seitdem ist das halt so.
    Ich bin übrigens in der Lage meinen Usernamen auszusprechen :tongue:


    hm, Termin hab ich erst für morgen bekommen. Doof :geknickt:
     
    #4
    User 87316, 22 April 2009
  5. Starla
    Gast
    0
    Hättest Du denn nicht einfach in die Sprechstunde gehen können? Das ist doch ein Notfall?! :ratlos:
     
    #5
    Starla, 22 April 2009
  6. User 87316
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    103
    1
    nicht angegeben
    nee anscheinend nicht,
    so irgendwie hängt das alles mit meiner erkältung zusammen, weil die lymphe nicht richtig abfließen kann und halt den kiefer blockiert und nebenbei auch ein bisschen zahnaua verursacht.
    Abhilfe: Erkältung loswerden + für sofort Ohr-Akkupunktur.
    Man soll's nicht glauben, aber das hat geholfen :eek:
     
    #6
    User 87316, 23 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kiefergelenk ausgerenkt
Riot
Lifestyle & Sport Forum
18 Juli 2011
12 Antworten