Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kieferschmerzen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Laura888, 8 Januar 2006.

  1. Laura888
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    Sorry ich wusste jetzt gar nicht wo ich dieses Thema reinstellen solL!!! und zwar vor ca. 1-2 Monaten hat mal mein linker kiefer geknackst und ich hab mein Mund nicht mehr richtig aufbekommen... des hat ich dann noch so 1-3 male .. aber weiter nichts
    und jetzt zeit paar tagen ... schmerzt mein linker kiefer wenn ich was esse oder gähne.. wenn ich eben mein mund aufmache .... was kann man dagegen tun? und was ist das eigentlich???
     
    #1
    Laura888, 8 Januar 2006
  2. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Habe ich auch gerade *lach*

    Bei mir hats was mit dem Kiefergelenk zu tun, das was du hattest, war ja schon fast eine Maulsperre. Wenn's "nur" weh tut, kannst du es mal mit nassen, warmen Umschlägen probieren.

    Edit: als ich beim Arzt war, meinte der zu mir, ich solle nicht nohc extra damit "rumspielen", also den Mund extra weit öffnen etc. Sondern abwarten und dem Gelenk Ruhe gönnen. Und irgendwann wars tatsächlich weg.
     
    #2
    Chérie, 8 Januar 2006
  3. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    beste grüße,

    das gleiche problem hatte ich auch mal.
    wie bei allem würde ich n bissle warten uns wenns nicht von selbst weg geht halt mal nen arzt aufsuchen.
     
    #3
    TheRapie, 8 Januar 2006
  4. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    das hatte ich auch mal, hat einige monate gedauert, als es weg war-es ging zum glück von alleine..
     
    #4
    starshine85, 8 Januar 2006
  5. Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    368
    101
    0
    nicht angegeben
    Oh,das hatte ich auch mal,nach einem Monat circa war es wieder weg...zum Glück...
     
    #5
    Snegge, 8 Januar 2006
  6. Laura888
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    okay Danke schön für die Tipps
    und das liegt auch nicht an den Weisheitszähnen oder so???? weil ich dir noch habe die aber raus müssten...
     
    #6
    Laura888, 8 Januar 2006
  7. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    wir können nicht in dein kiefer sehen, bzw. sind wir keine ärzte, deshalb wärs am ratsamsten, du suchst den onkl doc auf.
     
    #7
    starshine85, 8 Januar 2006
  8. Springmausl
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Würde auch sage.. den Mund nicht mit absicht voll verrenken oder extra weit aufsperren.. geh mal zum Zahnarzt.. Der kann dir vielleicht ne Wärmetherapie verschreiben oder so..

    LG
     
    #8
    Springmausl, 8 Januar 2006
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Also ich bin mal wegen nem Tinitus und Ohrenschmerzen zum Arzt.. dann zum HNO und dann zum Zahnarzt G*

    na ja.. die hat mir auch dazu geraten, das Kiefergelenk mit kreisenden Bewegungen leicht zu massieren..

    Allerdings hab ich die Schmerzen wegen aufeinander pressen gehabt und nicht wegen Knacksen..

    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 8 Januar 2006
  10. Sienna
    Gast
    0
    Haha, das Problem hatte ich auch mal, das ging sowei, dass ich im liegen den Mund nich mehr aufbekommen hab, wenn ich auf der rechten Seite lag. Schrecklich. Irgendwann isses aber weggegangen. (so nach nem knappen Jahr...)
     
    #10
    Sienna, 8 Januar 2006
  11. Sess-Lady
    Sess-Lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Verlobt
    Das Problem hatte ich erst gerade!
    War echt unangenehm, wenn man den Kiefer nicht mehr richtig aufsperren kann!
    Inzwischen ist es aber besser geworden!
     
    #11
    Sess-Lady, 8 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test