Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kiffen und Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von User 85918, 18 Oktober 2008.

  1. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    ....
     
    #1
    User 85918, 18 Oktober 2008
  2. Lady Miez
    Lady Miez (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    113
    28
    vergeben und glücklich
    Grüßt Euch,

    ich finde das Rauschmittel und guter Sex wirklich schwer in Einklang zu bekommen sind.
    Wie will man seinen Partner richtig wahrnehmen und genießen, wenn man den chemischen Dämpfer drauf hat.

    Kiffen zum Entspannen.
    Extasy zum Aufputschen.
    Alkohol wieder zum Lockermachen.
    Red Bull (Koffein) um dann wieder wach zu werden...

    Das kriegst du nie so hin, als wenn du einfach clean, sportlich und ausgeruhit bist.
    Regelmäßig schlafen, regelmäßig essen, bisschen an die frische Luft... das is so simpel und billig. Und das Geld, das du sparst wird vielleicht ein schöner Kurzurlaub.

    Dein Freund wird die Energie nicht haben, dich zu verwöhnen.
    Deine Wünsche kann er auch erst verstehen, wenn sein Kopf klar ist und er - wie du ganz richtig sagst -- nicht antriebslos ist.

    Wünsch Euch viel Erfolg
    Liebe Grüße - Lady Miez

    PS: Vielleicht geht's leichter mit dem Aufhören, wenn ihr euch erstmal von Situation trennt, in denen ihr sonst gekifft habt.
    zB Nicht auf das selbe Sofa, vielleicht ein bisschen Spazierngehen und dann gleich ins Bett.
    Gibt's da ne Chance?
     
    #2
    Lady Miez, 18 Oktober 2008
  3. WarWas
    WarWas (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo erstmal :smile:

    Ich hab auch mal gekifft und zu sagen man hört auf und es zu tun ist ein weiter unterschied. aber das weißt du wohl selbstr ganz gut :zwinker:
    Ich hab auch 5 Jahr mit meinem letzten freund zusammen gelebt und jeden abend mal ein geraucht. Anfangs war der Sex noch sehr intensiv und lustvoll aber je länger das so ging desto schlechter wurde es. nur noch rein raus fertig es war nicht mehr gut und keiner von beiden hatte wirklich lust, es war eher ein ja man liebt sich und das gehört ja dazu also machen wir mal schnell. Irgendwann haben wir lange und intensiv drüber gesprochen das es so nich mehr weiter geht. Schlussendlich haben wir uns getrennt, es gab dazu aber auch noch mehrere faktoren. Das soll jetzt also nich heißen das ihr euch trennen sollt, aber einfach mal drüber sprechen was dich bedrückt. Ich würde vorschlagen wirklich mehr zu unternehmen und vllt nur noch am WE einen zu rauchen oder wirklich nur dann wenn man mal lust dazu hat. Seht ihr euch oft? Wenn ja dann macht mal was alleine sodass ihr euch nich so auf der pelle hockt. ( ich weiß grad ein leichter wiederspruch :smile: ) Das kann auch dazu beitragen das man sich wieder viel mehr auf den anderen freut.
    Seit dem ich nich mehr mit ihm zusammen bin, hab ich zwar noch weiter geraucht, aber das war mehr aus frust. Jetzt wo ich meinen neuen freund hab, der das wiederum nicht mag und auch nie getan hat, hab ich von ehut auf morgen aufgehört. Und das nich wegen ihm sondern weil ich eingesehen hab das es so nich weiter geht. Ich weiß ja nich wie du dein leben lebst. Aber aus erfahrung kann ich sagen mir gehts jetzt VIEL besser. Hab wieder "spaß" am leben und liebe meinen neuen freund und bin ihm für alles dankbar.
    Wie lange kiffst du schon?
    Ich habe knapp 8 jahre gekifft, viel zu lange. Man verpasst echt einiges wenn man jeden abend auf dem sofa verbringt und sich ein raucht. :zwinker: Ich hab auch oft gesagt ich hör auf, aber es nie getan. Und dann iwann hab ich es einfach nich mehr getan.

    LG WarWas
     
    #3
    WarWas, 18 Oktober 2008
  4. artgiant
    Gast
    0
    punkt 1 :drogen sind illlegal
    punkt 2 :ich will keinen zu irgendwas animieren und auch nichts schönreden.

    aber mal ehrlich fakt ist doch das drogen deine innersten gefühle hervorbringen, die guten genauso wie die weniger guten.
    ich habe im laufe der jahre festgestellt, das sex völlig geil sein kann, wenn man geraucht hat.
    ebenso umgekehrt.
    natürlich kommen faktoren hinzu :umgebung,stimmung,gras oder dope,meng,qualität usw. aber tatsache ist,wenn das alles stimmig ist, soll mir keiner erzählen bekifft würde sex keinen spaß machen.
    ich denke nicht das man das so verallgemeinern sollte.

    die unlust bei deinem freund würde ich dann eher anderen ursachen zuschreiben. um das genauer zu klären müßte man aber mehr über eure lebensumstände wissen.
    lg artgiant
     
    #4
    artgiant, 19 Oktober 2008
  5. evita
    evita (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist ja außerdem auch nen Unterschied, ob man mal etwas raucht und dann sex hat oder täglich bzw. immer wenn man sex hat breit ist.

    So punktuell kann das echt toll sein, da hat artgiant Recht. Auf Dauer allerdings kann das Zeug träge, unausgeglichen usw. machen, je nach Person. Dass das sich dann auch negativ auf den Sex auswirken kann ist ja klar.
     
    #5
    evita, 19 Oktober 2008
  6. Lady Miez
    Lady Miez (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    113
    28
    vergeben und glücklich
    Mmmh...

    Drogen nehmen die Hemmungen.

    Aber ich würde sagen, es ist ein Unterschied zwischen "ich lass mich gehen" und "das offenbart meine innersten Gefühle".

    Enthemmt sind einige Menschen: egoistisch, faul, laut, -- selten zu einer kreativen und uneigenützigen Handlung fähig.

    Willst du wirklich behaupten, dass sie SO in ihrem INNERSTEN wären?
     
    #6
    Lady Miez, 19 Oktober 2008
  7. artgiant
    Gast
    0
    Ich kann nur wiederholen was ich vorher sagte, kiffen bringt nichts hervor was nicht in uns ist.
    Traurige Wahrheit ist das die meisten Menschen tatsächlich so sind wie Lady Miez es beschreibt. Gut getarnt hinter ner Biedermeiermaske, immer besorgt andere könnten irgendwo etwas von den gut getarnten schwächen entdecken.
    Es wäre schön wenn es anders wär, aber sorry so sind meine Erfahrungen.
    Nicht falsch verstehen, es holt auch die guten Seiten hervor, ich bin eher geneigt das Glas halbvoll zu sehen.
    lg artgiant
     
    #7
    artgiant, 19 Oktober 2008
  8. Tangerine
    Tangerine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    93
    1
    nicht angegeben
    also mein freund ud ich wir sind so eintypisches Wochenende-dorgen-party-nicht schlafe-päärchen..gewesen seit anfang haben wir aufgehört zu kiffen und uns daruf geeinigt nicht mehr als eine Pille im monat zu nehmen und den rest auch einzuschrenken und ich muss sagen so guten sex hatte ich noch nieee!teilweise(nich immer) komme ich 2-3 oder sogar 4 wenn wir miteinader schlafenund davor binn ich wenn überhaubt nur ein mal gekommen

    ich weiß wie schwirig es ist aufzuhören(vor allem mit so einem konsum den wir hatte.....)aber alles los wird was man dazu bracht(bongs,papes,Tipps,chrsher usw.)und einfach aufhört und sich derweil anderst beshäftigt wie zb.sex:tongue:,fersehn,laufen,zusammen was schönes koche oder abens ins schwimm/hallenbad gehndann vermisst man auch gar nicht so
     
    #8
    Tangerine, 19 Oktober 2008
  9. User 85918
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    ....
     
    #9
    User 85918, 21 Oktober 2008
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich hatte schon zweimal Sex nachdem ich einen geraucht habe.

    Das erste mal (oder wars beim zweiten Mal - ich weiß es nicht mehr) auf alle Fälle bei einem der beiden Male, war ich total hinüber. Ich lag einfach nur da und bekam nichts mit was mein damaliger Freund mit mir machte.

    Beim anderen Mal, war´s ziemlich gut. Hatte einen ziemlich heftigen Orgasmus. Und das ganze noch im Wasserbett.....:zwinker:
     
    #10
    capricorn84, 21 Oktober 2008
  11. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    Früher zur sündigen jugendzeiten kam es auch vor das man auf ner party mal einen geraucht hat und dann sex hatte

    und ich muss sagen im bekifften zustand hatte ich einen sehr geilen aufregenden Sex :grin:
    Zumal man aufeinmal viel sexgeiler geworden ist

    aber ich kann das auch ohne haben :grin:
    also ciao tüte bong und co :grin:
     
    #11
    carstonia, 21 Oktober 2008
  12. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.642
    Verheiratet
    also ich bin kein Kiffexperte.....hab nur ganz selten mal einen geraucht.

    Aber ich muss zugeben: einmal hatte ich nachdem ich geraucht habe (und sie auch) ganz vorzüglichen Sex (war erstklassig, einer der besten "Akte", die ich je erlebt habe :drool: ). Aber das ist sicherlich nicht nur dem Kiffen geschuldet....sondern lag auch einfachr an der Gesamtssituation.

    Ich kann mir vorstellen, dass bei regelmäßigem Kiffen die Libido etc. schon etwas leidet....macht ja schließlich antriebslos und das kann man bei Sex natürlich gar nicht gebrauchen.
     
    #12
    User 77547, 21 Oktober 2008
  13. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Mit meinem ersten Freund hab ich vor dem Sex immer gekifft - und ich wurde hinterher auch ganz scharf und hatte sehr guten Sex. Jetzt habe ich schon lange nichts mehr geraucht und der Sex mit meinem Freund ist trotzdem super. Ich hatte irgendwann einmal das Gefühl, dass ich versuchen muss, beim Sex auch ohne Rauschmittel auszukommen. Anfangs hat mir was gefehlt, aber das war wohl deshalb, weil ich damals den falschen Partner hatte. Jetzt erlebe ich wunderschöne Nächte OHNE Kiffen...
     
    #13
    Teresa, 22 Oktober 2008
  14. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ich kann Sex mit und ohne Gras haben - und auch genießen.

    (Obwohl es teilweise doch zu sehr witzigen Situationen kommt, mit Gras.)
     
    #14
    squibs, 22 Oktober 2008
  15. Misterflix
    Misterflix (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    37
    31
    0
    nicht angegeben
    Ich bin da äußerst Empfindlich, wenn ich was geraucht hab kann ich gar keinen Sex mehr haben.
     
    #15
    Misterflix, 23 Oktober 2008
  16. Torrus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    109
    41
    0
    Verheiratet
    Ich habe noch nie gekifft und werde es auch nicht Also kann ich dazu auch keine Angaben machen :tongue:
     
    #16
    Torrus, 23 Oktober 2008
  17. Munky
    Munky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    jo, stimmt :-D
     
    #17
    Munky, 23 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kiffen Sex
Georgina
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016 um 11:06
11 Antworten
susi20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2016
9 Antworten
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016 um 22:34
11 Antworten
Test