Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kinderwunsch für Alleinstehende eher unbedeutend

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Mr. Poldi, 6 April 2006.

  1. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kinderwunsch für Alleinstehende eher unbedeutend - Singles wollen Liebe und Gesellschaft

    Leichlingen (openpr). Keiner ist gerne alleine, doch der Wunsch eine eigene Familie zu gründen ist für die meisten Singles weniger von Bedeutung: Wie eine aktuelle Umfrage ergab, sind zwar viele auf der Suche nach einer dauerhaften Beziehung, der Wunsch nach Kindern ist hierbei jedoch eher unbedeutend. Meist steht ein ausgefülltes Liebesleben im Vordergrund.

    Die Sehnsucht nach einer festen Partnerschaft hat für die meisten Singles nichts mit Kinderwunsch zu tun. Die Mehrheit der Alleinstehenden bemängelt vor allem, dass sie abends allein sind und dass ihr Liebesleben unbefriedigend ist. Langfristige Zukunftspläne sind dagegen von geringerer Bedeutung. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Singlebörse bildkontakte.de.

    "Was stört dich am Singledasein am meisten?", lautete hierbei die Frage an die rund 550.000 Mitglieder. Das Ergebnis: 50 Prozent der mehr als 6.900 teilnehmenden Männer und Frauen vermissen vor allem ein erfüllendes Liebesleben, bei 64 Prozent ist das Alleinsein am Abend der wichtigste Faktor für die Partnersuche.

    Familie nachrangig
    Die Umfrage zeigt deutlich, dass in der Wahrnehmung mehrheitlich die Nachteile des Singledaseins überwiegen (44 Prozent), immerhin 23 Prozent der Befragten sehen jedoch auch Vorteile: Beispielsweise die Freiheit, alles eigenverantwortlich entscheiden zu können (42 Prozent) und die Möglichkeit, ungehemmt zu flirten (42 Prozent). Trotzdem: Der Mangel an Liebe und der Neid auf glückliche Paare dominieren (46 Prozent).

    Besonders auffällig: Lediglich 14 Prozent sehen es als Nachteil, ihren Kinderwunsch nicht realisieren zu können. Ebenfalls eher unwichtig sind bohrende Fragen der Eltern: Nur jeder Fünfte stört sich daran.

    An der Umfrage von haben 6.929 Frauen und Männer teilgenommen.

    Quelle: OpenPR
     
    #1
    Mr. Poldi, 6 April 2006
  2. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Ich muss zu geben ich möchte gerne Kinder haben :schuechte .

    Aber erst das ein dann, dass andere.
     
    #2
    flip1977, 6 April 2006
  3. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    Sonderlich repräsentativ wird diese Umfrage nicht sein:

    Denn laut Spiegel sind etwa 70% der Internetsingelbörsenbesucher männlich. Wenn man dazu noch den niedrigen Altersdurchschnitt bei "Bildkontakten" nimmt, dann würde ich diese Aussagen höchstens auf Männliche Singles zwischen 15 und 25 verallgemeinern. Dass es da viele gibt, die eine unkomplizierte Bettwärmerin suchen, ist ja nix Neues...
     
    #3
    tangoargentino, 6 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kinderwunsch Alleinstehende eher
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
20 Dezember 2011
29 Antworten
DocDebil
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
22 August 2004
7 Antworten
Mr. Poldi
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
6 August 2004
6 Antworten