Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kinderwunsch

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Julia10905, 11 Oktober 2006.

  1. Julia10905
    Julia10905 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Verlobt
    hallo zusammen ich habe ien problem das mcih sehr bedrückt...ich bin seit ut drei jahren mit meinen freund zusammen wohnen auch zusammen und sonst läuft auch alles super...nur eins wünsche ich mir sehr ein kind...er meint es wäre noch zu früh weil ich ja erst 19 bin er will auch kinder haben nur halt später...:flennen: das macht mich fertig für mich gäbe es nichts schöneres als mit eine familie zu gründen...aber irgendwie weiß ich nicht wie es weiter ehen soll dieser wunsch ist unerfüllt und das macht mich traurig und fertig was soll ich tuen?=
     
    #1
    Julia10905, 11 Oktober 2006
  2. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Bist Du noch in der Ausbildung oder studierst Du? Wenn ja, dann rate ich Dir auf jeden Fall erstmal das zu beenden und dann wenigstens in Deinem Beruf etwas Fuss zu fassen. Denn sonst wirst du es 100%ig irgendwann bereuen das nicht zuerst beendet zu haben. Danach ist immernoch genügend Zeit für eine ganze Schar von Kindern. :knuddel:
     
    #2
    derstrahlemann, 11 Oktober 2006
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich verstehe gut, was du meinst.
    Ich bin auch erst 19 und wohne seit über 2 Jahren mit meiner besseren Hälfte glücklich zusammen. Und auch ich ertappe mich öfter beim Gedanken an eine eigene Familie. Wir haben genug Geld, wir könnten es verwirklichen. Aber das tun wir nicht, denn es IST zu früh, auch wenn man das manchmal schwer akzeptieren kann, bei einigen Dingen. Der eigene Wille darf bei einer solchen Entscheidung auf gar keinen Fall im Vordergrund stehen, es ist im besten Fall (ungeplante Kinder sind eine eigene Sache...) eine Entscheidung zweier Menschen. Dein Freund will noch nicht? Wirst du akzeptieren müssen.
    Gibt es denn sonst nichts, was du tun willst, bevor du durch eine Familie ein Stück weniger frei bist?
    Hast du eine abgeschlossene Ausbildung? Und er? Geld vorhanden, genug von der Welt gesehen, oft genug ausgeschlafen ohne gestört zu werden?
    Auch in einigen Jahren können wir noch junge glückliche Mütter werden...
     
    #3
    Numina, 11 Oktober 2006
  4. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #4
    Blume19, 11 Oktober 2006
  5. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Ich fürchte hier bleibt dir keine andere Mäglichkeit als dich irgendwie mit deinem Freund zu einigen. Ein Kind ist ja schon eine Sache die sehr gut überlegt sein muß und wo beide hinterstehen müssen. Denn wenn das Kind erstmal da ist, kann man es nicht wieder zurückschicken.

    Du sagst daß dein Freund noch keine Kinder haben möchte, aber vielleicht später. Ich würde ihn an deiner Stelle auch nicht versuchen zu überreden, denn wenn er von sich aus noch nicht bereit ist, dann wird er schnell mit der Vaterrolle überfordert sein.

    Könntest du dir vorstellen noch ein paar Jahre zu warten? Mit 19 bist du ja wirklich noch jung und könntest dir ein paar Jährchen leisten.

    Komm bloß nicht auf die Idee heimlich die Pille abzusetzen oder ähnlichen Schwachsinn zu machen. Denn dann stehst du ganz schnell alleine da.

    Sprich mit deinem Freund darüber, aber setz ihn nicht unter Druck. Vielleicht findet ihr gemeinsam eine Lösung. Frag ihn was für ihn "später" bedeutet. 2 Jahre oder 10 Jahre? Das klärt vielleicht auch schon einiges.

    Und wenn ihr euch nicht einigen könnt: es ist alles eine Frage der Kompromißbereitschaft. Was nimmt man für die Beziehung in Kauf und was nicht? Das mußt du dann selbst entscheiden.
     
    #5
    Silverbell, 11 Oktober 2006
  6. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Aha und wann du Mitter bist endscheidet dein Alter?
    Weil du von Reife redest.
    Was meinst denn damit? Habt ihr noch keine wohnung?
    Reife... es muss die Grundvorausetzung da sein und das ist EINE wohnung und GELD(Ein job)
    das der Vater /oder Freund dann bei dir bleibt ist nämlich NIE eine 100% sicherheit.

    liebe TS. dein Freund will noch keines und damit wirst du dich entweder damit abfinden oder schluss machen. (obwohl das nach 3 Jahren kindisch wäre)
    Für ein kind müssen zwei Menschen bereit sein.
    Klar auch wenn dann beide bereit sind kann es dann trotzdem schief gehen.
    Daher ist es egal. Aber dein Freund muss es trotzdem wollen.
    Blume19 : ob es zu früh ist oder nicht wird nur sie alleine endscheiden und nicht du oder andere.
     
    #6
    Playbunny06, 11 Oktober 2006
  7. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Lass dir Zeit damit...vor Allem, wenn du noch in Ausbildung, Schule oder Studium bist...

    Ich seh es grad ganz aktuell, was es bedeutet ein Kind zu haben, meine Süße is auch mit der ganzen Bildungskacke ned fertig und wenn sie ihre Eltern ned hätt, dann würde sie es gar nich schaffen...
    Sie sieht die Kleine morgens nich mal, weil sie da schon aus dem Haus is...sie sieht sie erst am Nachmittag, wenn sie wieder heim kommt...dann geht der ganze Nachmittag drauf für die Maus...

    WE das gleiche...morgens spät. halb 8 is die Kleine da...dann dreht sich den ganzen Tag alles um die Maus...

    Ich ziehe den Hut vor ihr, wie sie das alles schafft :anbeten: , die Schule, das Kind, Haushalt, Lernen und und und...muss man erstmal alles unter einen Hut bekommen...
     
    #7
    BamBam026, 11 Oktober 2006
  8. User 63857
    User 63857 (52)
    Sehr bekannt hier
    786
    178
    515
    Single
    Off-Topic:

    Dein Freund macht sich eben nen Kopf und wenn er sich noch mehr nen Kopf machen würde, dann würde er dich verlassen. Und zwar bevor du mal rein, zufällig :engel: die Pille vergisst. Dein Kinderwunsch wir dich letztlich zu solcher Verzweiflungstat treiben. Da wärest du nicht die erste und wirst sicher nicht die letzte sein.
     
    #8
    User 63857, 11 Oktober 2006
  9. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    *Zustimm*
     
    #9
    BamBam026, 11 Oktober 2006
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Bist du sicher, dass du den richtigen Beitrag zitiert hast?
    In meinem Beitrag steht doch recht deutlich, dass wir seit über 2 Jahren eine gemeinsame Wohnung haben. :grin: Und mehr Geld als wir zu zweit brauchen würden.
    Von Reife war mit keinem Wort die Rede, wann jemand reif dafür ist muss jeder selbst wissen. Aber falls du das so gemeint hast: Natürlich entscheidet mein Alter mit...
     
    #10
    Numina, 11 Oktober 2006
  11. sweet-sunny
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Single
    ich kann dich sehr gut verstehen mit deinem wunsch.

    aber du musst auch überlegen das du "erst" 19 bist. vielleicht solltest du dir mit dem wunsch noch bisschen zeit lassen.
    dein freund wird deinem wunsch schon noch früh genug entgegentreten. und dann werdet ihr beide bestimmt glücklich sein.

    lass dir lieber noch ein bisschen zeit, mein tipp
     
    #11
    sweet-sunny, 11 Oktober 2006
  12. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Zu diesem Thema gibts hier immer mal wieder Beiträge... ich glaube mittlerweile, dass der Wunsch nach Kindern und eigener Familie mit 19/Anfang 20 bei Frauen einfach relativ normal ist. Aber solange man dem Kind nichts bieten kann und der Partner dagegen ist, macht es einfach keinen Sinn.

    Mir geht's aber immer wieder genauso, vor allem, wenn ich dann junge Mütter sehe und denke: Bei denen geht's doch auch irgendwie. Aber das ist einfach ein typischer Fall, wo das Herz sich dem Verstand beugen muss... denn davon abgesehen, dass ich auch noch Pläne habe, die sich mit Kind wesentlich schlechter verwirklichen ließen, will ich meinen Kindern auch mal mehr als nur ein "irgendwie" bieten...
     
    #12
    Olga, 11 Oktober 2006
  13. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Mh...ich finde auch,dass es mit 19Jahren wirklich arg früh ist Kinder zu bekommen - deinem Freund geht es da ja,wie mir...!

    Vielleicht könnt ihr einen Kompromiss eingehen und euch erstmal ein gemeinsames Haustier anschaffen. Um das müsst ihr euch beide kümmern und ist von deinem Alter unabhängig.... :zwinker:
     
    #13
    Sunny2010, 11 Oktober 2006
  14. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hätte auch gern eins...kann dich gut verstehen...aber manchmal ist es besser verantwortungsbewußt zu sein und nicht das zu tun was der bauch einen sagt:schuechte

    gruß silence
     
    #14
    sad silence, 11 Oktober 2006
  15. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet

    :anbeten_alt: aber sowas von zustimm!
     
    #15
    Ceraphine, 12 Oktober 2006
  16. alex-b-roxx
    0
    Ich persönlich finde, daß man heutzutage nicht unbedingt schon mit 19 Mutter werden muss. Mit 19 Jahren ist man noch lange nicht am Ende des Erwachsenwerdesprozesses und ich finde, demnach auch noch nicht reif genug, ein Kind großzuziehen. Jetzt mag es Menschen geben, die mit 19 schon alt genug sind, aber ich denke einfach mal, daß der Großteil selber noch halbes Kind ist. Vor allem Jungs sind mit 19 noch lange nicht so weit, wie Mädels.

    Dein Freund hat ja nicht gesagt, daß er keine will. Er ist in der Beziehung nur reif genug, zu erkennen, daß es eben noch zu früh ist. Lass dir noch mal zwei bis drei Jahre Zeit. Dann bist du immer noch ne junge Mutter.
     
    #16
    alex-b-roxx, 12 Oktober 2006
  17. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Ich würde es auch schö finden jetzt ein Kind schon zu bekommen...aber es ist einfach für mich selber noch zu frü...ich bin in der Lehre udn habe nun auch wirklich nicht das Geld dafür ein Kind zu versorgen...
    Du bist zwar 2 Jahre älter aber arbeitest du? Oder machst du noch Lehre?

    Eine Freundin von mir ist jetzt 18 und sie will unbedingt nen Kind, hat jetzt ihre Pille abgebrochen um schwanger zu werde, und das beste ist sie erzählt es ihrem Freund nicht und sie selber ist noch in der Lehre...

    Mach bloß sowas niemals...weil ich glaub mal dass ihr Freund nicht davon begeistert ist wenn sie jetzt schwanger werden würde und herauskommen würde das sie ohne ihn zu fragen die Pille abgesetzt hat...

    Gruß Freshminze
     
    #17
    Freshminze, 12 Oktober 2006
  18. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Du bestimmst wer mit welchen Alter Reif genug ist?
    Darf ich dir ein Nachrichten bericht geben? AB 18 darf man tun was man will.
    Es gibt kein Gesetz in Deutschland oder österreich das man mit 20-19 noch unreif ist.
    Wer Reif genug dafür ist bestimmt man selbst oder die Eltern des Kindes.
    Die können es "bewerten"
    Und wenn ich so lese das es Mütter gibt.. die ein kind haben und trotzdem leben wie gott im Frankreich und ihr kind abgeben weil sie mit Freunden durch die Stadt ziehen möchten wie früher.. sorry aber da frag ich mich ob nicht DIESE personen unreif wären.
    Das leben kann nicht immer gleich sein.
    Ein kind ist eine veränderung im leben und normalerweiße wächst man mit dem Kind zur Mutter.
    Früher = Drogen Junkie Heute = Stolze bewusste Mutter ohne Drogen.
    ist jetzt ein Krasses Beispiel mit den Drogen.
    Und wenn sie ein kind will, und sie sich bewusst ist was es bedeutet Mutter zu sein würde ich sagen ist sie bereit dafür und wir können da nicht bestimmen ob sie da nun reif dafür wäre. Das er keines JETZT will heißt nicht das er nicht reif dafür ist vieleicht hat er noch andere Sachen vor.
    Aber wie gesagt, jeder bestimmt für sich.

    In einer Lehre ist es normal wenig Geld zu bekommen.
    Nur ich würde das vom Geld her nicht abhängig machen ob ich "Kind" kriegen darf oder nicht. Weil im GRUNDE hat man NIE Geld genug daher ist das Relativ egal, und wenn man nicht wirklich viel Geld verdient kriegt man es von Beihilfen usw. Und wenn man keine hilfe will muss man eben sehr viel Lohn haben.
    Was deine Freundin aber machte ist nicht grade von reif.
    Fragen würde ich auch nicht "Darf ich die pille absetzen" aber abklähren.
    Ob man die pille absetzt oder nicht erklährt sich dann eh von selbst im Gespräch "Wunschkind".
    Aber ich rate dir erst 18 zu werden.
    und dann darüber nach zu denken mit kinder.
    Das hat nix mit deiner ausbildung zu tun sondern das du noch nicht Volljährig bist.
     
    #18
    Playbunny06, 12 Oktober 2006
  19. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich

    Er hat doch nur seine Meinung bzgl. der Reife geäußert, es war doch kein Wort davon, dass er bestimmt wann wer reif ist.


    Auch als Mutter hat man Bedürfnisse und möchte mal für sich sein und auch mal einen unbeschwerten Abend mit Freunden genießen, da ist nichts verwerfliches daran, dass man das Kind ab und zu mal z.B. bei den Großeltern lässt. Natürlich sollte das kein Dauerzustand sein.
    Und das eine Drogensüchtige Frau plötzlich zur stolzen cleanen Mutter wird wage ich zu bezweifeln, da gehört schon etwas mehr dazu, als nur die Geburt und die Nähe zu dem Kind.
     
    #19
    *Anrina*, 12 Oktober 2006
  20. Marie83
    Marie83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin mit 20 Jahren ungeplant Mama geworden, ob ich reif dafür war keine ahnung aber jetzt bin ich es auf jeden Fall. Man wächst da einfach rein wenn man sich mühe gibt. Würde nur im nachhinein noch mindestens 5 Jahre gewartet haben. Du bist noch so jung und wenn dein Freund noch nicht will kann ich das verstehen. Ihr habt doch dann noch lange genug zeit Eltern zu sein. Genießt erst noch die zeit zu zweit! Wenn ihr ein Baby habt ändert sich einfach alles.
    Weiß ja auch nicht wies bei dir mit Ausbildung usw aussieht.
     
    #20
    Marie83, 12 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kinderwunsch
SteveAustin
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 November 2016 um 07:33
16 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2016
53 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Mai 2016
22 Antworten
Test