Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Unearth
    Unearth (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    21 November 2006
    #1

    Kindisch oder Junggeblieben?

    Hi,

    ich bin seit nun 6 Jahren begeisterter Manga und Anime-Fan meine Lieblingsserie war und ist immer noch Dragonball ( Z / GT ). Zur Zeit läuft DB GT im TV auf RTL 2 und ich nehm es jeden Tag auf und gucks mir Abends an :grin: Seit gestern hab ich auch alle 14 Dragonball Z Kinofilme zusammen. Ich spiele auch das Spiel Dragonball Z Budokai Tenkaichi 2 auf der Playstation 2.

    Ist es irgendwie Kindisch oder gar zurück geblieben sich sowas anzusehen? Ich schau mir sogar ab und zu Spongebob, Die Simpsons und One Piece etc. ( mit 20 ) ich finds aber irgendwie ziemlich lustig und es unterhält mich meist mehr als irgendwelche blöden Telenovelas auch so sachen wie CSI langweilen mich ( außer Dr. House der rult ^^ ) Jedoch ist meine absolute lieblingsserie Lost da führt kein weg dran vorbei :grin:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    21 November 2006
    #2
    Hmm...weiß nicht. Irgendwo hat sicherlich jeder noch so kleine kindliche Vorlieben, aber jeden Tag Kinderserien aufnehmen finde ich schon etwas übertrieben...Würde das mein Freund machen, wär ich da ziemlich angenervt...
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    21 November 2006
    #3
    Die Simpsons sind doch eh keine Kinderserie, die kann man nicht dazu zählen.
    Ansonsten: Ich schau auch Kindersneudngen und lese massenhaft Kinderbücher. Warum nicht. Ich fänds nur sehr komisch, wenn man _nur_ Kindersachen sähe oder läse. Solange das Mischverhältnis einigermaßen ausgewogen ist und man sich, wenns nötig ist, wie ein Erwachsener verhalten kann ...
     
  • david24j
    david24j (38)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    21 November 2006
    #4
    Ich hab auch noch vor ein paar Monaten noch mal Spiderman und Gargoyls angeguckt, weil ich die Zeichentrickserien klasse finde.
    Bin ich jetzt auch kindisch?
    Ich denke nicht, dass man das an solchen Dingen festmachen kann.
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    21 November 2006
    #5
    Jedem das seine:zwinker:

    Ich würd mir zwar SpongeBob nicht gerade aufnehmen, aber ich guck ihn ganz gerne:schuechte
    (dann sag ich doch auch mal dazu, dass ich das nur gucke, weil meine Kleine darauf abfährt)


    Allerdings sind mir da Serien wie Dr.House (einfach genial - darf ich nie verpassen) doch lieber.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    21 November 2006
    #6
    ach für manche sachen is man nie zu alt!

    ich schau wenns sich ergibt auch ab und zu noch lonney tunes,tom und jerry,charly brown und natürlich snoopy!:cool1:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    21 November 2006
    #7
    Für mich wär das absolut nichts.
    Ein Mann, der Mangas/Animes wie Dragonball schaut oder auch noch Zeit damit verbringt sowas zu spielen...das würd mich extrem abturnen. :ratlos:
    Simpsons sind keine wirkliche Kinderserie, damit könnte ich leben. Von mir aus auch noch mit dem Roadrunner und Konsorten. Aber bei inhaltslosen Prügelserien hörts bei mir auf :grin:
    Bei mir punktet Mann sowieso eher damit, dass er gern liest.
     
  • LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 November 2006
    #8
    ich finds ok... mein bruder (22) und mein freund (auch 22) schauen sich die ganzen serien auch an. gibt ja sogwar welche über 30 die sich spongbob anschaun...
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    21 November 2006
    #9
    Also für mich gibts da 100x schlimmere Sachen, die man(n) machen könnte. :zwinker:

    Schaue selbst gern manche Trickserien, nur die, die ich als Kind gern sah, kommen ja nicht mehr. :ratlos:

    Solange dein Leben nicht auf Dragonball und Co. ausgerichtet ist, ist doch alles im Grünen Bereich.
     
  • sleepyDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    93
    25
    Single
    21 November 2006
    #10
    Vor ein paar Jahren hab ich auch eine zeitlang Dragonball geschaut. Zusammen mit meinem Bruder und meinem Vater.
    Und momentan schau ich mir regelmäßig z.B. Kim Possible, Avatar und - brandneu - Skyland an. Ich mag die Biber-Brüder, wogegen ich Spongebob nicht mal fünf Minuten aushalte.
    Das hat nix mit jung oder alt zu tun, sondern mit persönlichen Vorlieben. Diese können sich mit der Zeit ändern. So kann es dir in zwei, drei Jahren z.B. passieren, dass du von dem Anime-"Zeug" nichts mehr wissen willst.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    21 November 2006
    #11
    also spongbob halt ich eher für verdummung!wenn ich n kind hätte dürfte es das net schaun!derjenige der das erfunden hat war bestimmt voll auf speed oder so!
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    21 November 2006
    #12
    Off-Topic:
    Ich find das geil, mein Kind würd ich das aber auch nicht schauen lassen, dafür halte ich es schon für zu gesellschaftskritisch


     
  • beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    723
    103
    2
    nicht angegeben
    21 November 2006
    #13
    wenns wenigstens gute animes waeren ... trunks hat uebrigens den suessesten hintern von allen
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    21 November 2006
    #14
    Ich finde das ziemlich kindisch, was ja nicht unbedingt etwas schlechtes heissen muss. Ich hab waehrend ich fuers Abitur gelernt habe die Blau Version von PoKeMoNe durchgezockt, weil ich das Spiel seit 5 Jahren oder so habe und ich es nie zu Ende gespielt hatte.

    :grin:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    21 November 2006
    #15
    Ist doch egal, was man mag. Wenn man "Biene Maja" schaut, ist es aus Kultgründen vermutlich noch okay, aber bei anderen Anime-Serien schreien gleich die ersten auf.
    Würden "Lady Oscar", "Rock'n Roll Kids" oder "Georgie" noch laufen und hätte ich genügend Zeit (wäre meistens zu den entsprechenden Sendezeiten wohl noch in der Uni, außerdem hab ich eh keinen Fernseher in meiner Wohnung), würde ich das auch schauen. Jede Folge, ich würde sie mir wohl auch aufzeichnen.

    Peinlicher finde ich stupide Sachen wie "Spongebob". Ich finde es peinlich, dass eine schlechte Serie nur aus dem Grund Kultpotential hat, weil sie schlecht ist.
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    21 November 2006
    #16
    Och ich schau auch ganz gern mal noch Zeichentrickserien an.
    Allen vorran steht bei mir da "Invader Zim". Sponge Bob lass ich aber auch ganz gern mal laufen, wenn ich zufällig reinzappe. Ist denke ich einfach eine Frage des Geschmacks und des eigenen Humors.

    Denke aber dass man sowas schon als "jung geblieben" bezeichnen kann.
     
  • koalase
    koalase (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    637
    101
    0
    Verlobt
    21 November 2006
    #17
    Dito!
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    21 November 2006
    #18
    Seh ich genauso, mich haben solche Serien sowieso nie interessiert, ich kann mit dem ganzen Zeichentrick-Klim-bimm nix anfangen.
     
  • Annii
    Annii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    21 November 2006
    #19
    sowas übertriebenes find ich nun echt nicht mehr so.
    So zum Spass oder immer MAL wieder ist schon ok, aber extra aufnehmen und so was..naja...wenn ich eben nicht zuhause bin wirds nicht geschaut. Hin und wieder schon, aber doch nicht täglich das immer wieder aufnehemen:kopfschue
     
  • Eramus
    Eramus (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 November 2006
    #20
    Ich gucke ja auch Dragonball Gt (wenn ich dazu komme).

    Und nichts geht gegen Spongebob. Das ist der Schwamm der Schwämme. :tongue: :grin:

    aber Patrick ist ein zacken schärfer hehe :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste