Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kindsbewegungen

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von plüschi, 25 Juli 2006.

  1. plüschi
    plüschi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Verheiratet
    :ratlos: Halli hallo,

    hab da mal ne frage:

    Ich bin jetzt in der 29. SSW + 5. Letzte Woche hat sich unser kleiner Schatz häufig und oft bewegt und viel gestrampelt :drool: , aber seit drei tagen ist das gar nicht mehr so. Also ich spürs schon noch aber nicht mehr so oft und nicht mehr so stark wie letzte Woche, so 3 - 4 mal ungefähr. Jetzt mach ich mir schon ein bisschen sorgen ob alles in ordnung ist.
    Wie war das denn bei euch? Ist das normal das es mal stärker ist, und dann wieder mal ne zeit lang schwächer?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe! :kiss:
     
    #1
    plüschi, 25 Juli 2006
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also als allererstes:
    wann immer du denkst, dass irgendwas nich okay is, GEH ZUM ARZT!!!!!

    das du dein baby nich mehr so oft und so doll spürst kann verschiedene ursachen haben

    - es wird größer und hat nich mehr so viel platz

    - es hat sich gedreht und boxt dir zb in den rücken...

    - es schläft zur zeit einfach mehr

    ... mehr fällt mir auf anhieb jetz gar nich ein
     
    #2
    Beastie, 25 Juli 2006
  3. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn Du Dir unsicher bist, solltest Du Deinen Arzt aufsuchen.

    Aber die Kinder haben immer mal wieder Phasen, wo sie aktiver oder natürlich auch inaktiver sind.

    Ob alles in Ordnung ist, wird Dir nur Deine FFA sagen können. :zwinker:
     
    #3
    *lupus*, 25 Juli 2006
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Das kann immer mal wechseln und solange du das Kind gelegentlich spürst, besteht meiner Meinung nach kein Grund zur Sorge. Aber wenn es dir keine Ruhe laesst, sprich mit deiner Hebi oder Gyn.
     
    #4
    Britt, 25 Juli 2006
  5. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    dann bist du ja sowieso in der phase wo die nächste ultraschalluntersuchung ansteht. dann sprich es bei deiner ärztin auch unbedingt an wenn du da bist, dann kann sie dir bestätigen das alles ok ist, oder eben nicht.

    ich hatte es auch mal um die 19.woche rum das sich mein wurm das ganze we gar nicht bewegt hat und ich hatte angst das es sich die nabelschnur um den halsgewickelt hat.
    meine ärztin sagte nur es ist noch so klein da spüren sie noch nicht viel. nur komisch das es mich vorher immer richtig geboxt und getreten hat und plötzlich n we nicht mehr. bin vorsorglich zu ner anderen ärztin die mir dann per us den herzschlag zeigte und das die nabelschnur net um den hals gewickelt ist. das beruhigte mich ein wenig. und siehe da, kurz nach der untersuchung strampelte es wieder fröhlich rum.
    was ich sagen will ist, das es sich vielleicht jetzt weniger bewegt weil es deine angst und anspannung merkt. wenn du gesagt bekommen hast das alles ok ist, wird es auch wieder mit schlägen und tritten loslegen.

    schöne restschwangerschaft wünsch ich noch.

    julia und würmchen 32.wo+3t
     
    #5
    dieJule, 26 Juli 2006
  6. plüschi
    plüschi (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verheiratet
    Vielen Dank schon mal ihr lieben, hab heute abend einen Termin bei meinem Arzt gemacht und werd euch dann bescheid geben.
    LG
     
    #6
    plüschi, 27 Juli 2006
  7. Mariella
    Mariella (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Verliebt
    Ich hab meinen kleinen schon zur Welt gebracht und je mehr es sich dem Ende neigte desto weniger hat er sich auch bewegt ...Ich hatte mir auch oft Sorgen gemacht aber es ist alles ok gewesen...Ich denke mal das alles in Ordnung sein wird...
     
    #7
    Mariella, 27 Juli 2006
  8. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Also, bei mir gab es nie Phasen, wo ich ihn weniger gespürt hab. :ratlos: Im Gegenteil, es wurde immer heftiger, je größer er wrude... Er hat sich immer so fest er konnte versucht zu strecken und mir Füßchen und was weiß ich noch alles irgendwo reingestemmt. :geknickt: *autsch*
     
    #8
    SottoVoce, 27 Juli 2006
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hatte auch mal ne ganze woche, wo kaum bis gar nix war.. und da war ich schon in der 30. ssw
     
    #9
    Beastie, 27 Juli 2006
  10. Mariella
    Mariella (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Verliebt
    Mein kleiner hatte es zum Schluss noch geschafft ne Rippe zu quetschen- das waren vielleicht Schmerzen:flennen:
     
    #10
    Mariella, 27 Juli 2006
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    huaaa.. konntest du ihn denn dann normal rausbringen?
     
    #11
    Beastie, 27 Juli 2006
  12. Mariella
    Mariella (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Verliebt
    Eigentlich: Nein...Aber mein damaliger Frauenarzt meinte es sei kein Problem...Es kam zum Schluss zum Geburtsstillstand, ich lag 1 ganze Stunde in den Presswehen bis sie ihn dann per Dammschnitt mit der Glocke geholt haben....Das schönste daran ist das mein Arzt es schon früher hätte merken müssen, so ist er jetzt mit einer zu kurzen Achillessehne auf die Welt gekommen und musste mit 4 Monaten operriert werden und muss jetzt 2 mal die Woche zur KG und 5 mal täglich zu Hause KG machen und hat eine riesengrosse Schiene am Bein die später durch eine Lauflernschiene ersetzt wird.....Aber laufen wird er trotz allem können
     
    #12
    Mariella, 27 Juli 2006
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ach du scheiße... alles wegen der rippe?

    meine freundin hatte mal ne angeknackste rippe und hat deswegen einen KS bekommen
     
    #13
    Beastie, 27 Juli 2006
  14. Mariella
    Mariella (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Verliebt
    Nein das mit der Rippe kam weil er wohl zuwenig Platz hatte....Genauso mit der zu kurzen Achillessehne er hatte den Fuss im Bauch gequetscht keine Ahnung wie ich das Beschreiben soll...Habe auch heute erst erfahren wodurch das bei ihm kam von einem nicht Frauenarzt weil die da wohl gut zusammengehalten haben...Bloss keinen Fehler zugeben:angryfire Naja lässt sich eh nimmer ändern und wir kommen ja auch alle gut mit der Situation klar und später wird er sich nich ma mehr erinnern können...Seinen ersten Gips hab ich aber noch aufbewahrt der is ja soooo winzig ...glaubt man gar nich mehr bei meinem ca 9kg schweren Brocken:zwinker:
     
    #14
    Mariella, 28 Juli 2006
  15. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    oh mensch, der arme

    wie alt issa denn?
     
    #15
    Beastie, 28 Juli 2006
  16. plüschi
    plüschi (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verheiratet
    Es ist alles in Ordnung :drool: !!!

    Es wurde gestern auch gleich das 3. Screening gemacht und es stellte sich heraus das unser schatz überdurchschnittlich groß ist, dass aber alles so ist wies sein soll! Auch CTG und Herztöne waren super :smile:

    Jetzt bin ich wieder beruhigt. Danke für eure schnellen Antworten
     
    #16
    plüschi, 28 Juli 2006
  17. Mariella
    Mariella (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Verliebt
    Schön das freut mich für euch, dann kannst du ja jetzt die
    Zeit noch geniessen:smile:

    Mein kleiner ist jetzt 7 Monate alt:grin:
     
    #17
    Mariella, 28 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kindsbewegungen
Pail-san
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
24 August 2006
50 Antworten
Beastie
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
24 Juli 2004
14 Antworten