Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kitzler

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von loveboy, 4 Juni 2002.

  1. loveboy
    Gast
    0
    moin leute !

    der loveboy schon wieder und er weiß es immer noch nicht !!!

    naja, ich habe schon oft das gleich Thema gefragt, aber ich wurde nicht zufrieden gestellt.

    Daher nochmal mein Problem !

    Ich weiß schon dass man die Frau durch den Kitzler zum Orgasmus bringen kann, aber wo ist der und was muss ich machen wenn ich ihn gefunden habe. Liegt der außerhalb oder muss ich mein Finger in ihr Scheide stecken, wie tief, in welche Richtung, und wenn ich den Kitzler gefunden habe, was muss ich dann machen , den drücken, pressen, und und und ... !

    mich würde es freuen wenn ich da ne gscheite und eine AUSFÜHRLICHE ANTWORT bekommen könnte,

    vielen dank

    loveboy
     
    #1
    loveboy, 4 Juni 2002
  2. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Also, der Kitzler befindet sich nicht innerhalb der Scheide, sondern außerhalb. Also genauer am oberen Ende der äußeren Schamlippen (knapp unter dem Venushügel, wenn Dir das was sagt)
    Was Du damit tun kannst ist sehr vielfältig. Von zart darüberstreichen oder drumherum streicheln bis zum dran saugen ist alles erlaubt. Manche mögen es zarter, andere fester und manche mögen es gar nicht wenn Du ihn direkt stimulierst, da es eine sehr empfindliche Stelle ist. Genauer kann man das eigentlich nicht sagen, da jede Frau was anderes bevorzugt!
    Am besten ist es wie fast überall, mit Deiner Freundin selbst darüber zu reden, und sie zu fragen was sie denn mag. Und wenn sie noch keine Erfahrungen hat, ist es immer noch am schönsten es gemeinsam herauszufinden und auszuprobieren!

    Greetz
     
    #2
    ElfeDerNacht, 4 Juni 2002
  3. alan
    alan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, bis man den Kitzler gefunden hat, kann schon ein bischen Zeit vergehen. Du must den Finger vorsichtig in die Scheide führen, aber nicht zu tief, und dann ganz langsam nach oben vortasten. Wenn du dann etwas kleines hartes findest was sich anfühlt wie ein Knopf dann hast du ihn.
    Am Anfang immer etwas vorsichtig sein und nur langsam den Finger nach oben und unten bewegen. Legt euch dabei am besten so hin dass deine freundin auf dem Rücken liegt und du etwa auf der gleichen höhe mit ihr bist, dich trotzdem etwas zu ihr hin beugst/wendest. Mit der Zeit kannst du dann auch etwas schneller machen und auch kreisende Bewegungen einbauen. Hör einfach auf den körper deiner Freundin und auf ihr Stöhnen.
    Mit der Übung wirds dann auch immer leichter und schöner :grin: !

    So, besser kann ichs auch nicht erklären...
    Viel Spaß beim suchen

    Alan
     
    #3
    alan, 4 Juni 2002
  4. DC
    DC
    Gast
    0
    Hier noch ein kleiner Tipp (so mag ich das z.B. gerne):

    Deine Freundin liegt auf dem Rücken, die Beine angewinkelt und möglichst weit
    gespreizt. Dann legst du deine Handflächen unter ihre Pobacken, so dass du den
    Po leicht anheben kannst evtl.

    Mit deinen beiden Daumen drückst du nun die Schamlippen möglichst weit
    auseinander und schiebst sie am besten ein wenig nach oben dabei.

    Hat der Kitzler deiner Freundin eine "normale" Größe (das ist relativ), also
    ist nicht ZU klein, dann sollte er eigentlich mehr oder weniger prall
    hervorschauen (über dem Scheideneingang).

    Nun kannst du (je nach Geschmack) mehr oder weniger stark daran lecken, saugen,
    knabbern. Nett ist es auch, gleichzeitig einen Finger in die Scheide und / oder
    den After einzuführen (wenn es feucht genug ist).

    Wenn deine Freundin sich dadurch erregen lässt, kann aber folgendes passieren:

    Der eben noch vorstehende Kitzler versucht, sich in seine Hautfalte
    zurückzuziehen. Dies ist nicht etwa ein Zeichen dafür, dass alles vorbei ist !
    Im Gegenteil, versuche nun, die Schamlippen noch weiter zu spreizen und ihn
    durch intensives Spiel wieder hervorzulocken.

    Viel Spaß :smile:
     
    #4
    DC, 5 Juni 2002
  5. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Hallo DC,
    gut beschrieben! Kann mir das schon irgendwie vorstellen. Was ist aber eine "normale Größe"? Schaut der Kitzler aus der Hautfalte, wenn er erregt ist oder immer? Oder muss man die Hautfalte erst wie ne Vorhaut zurückschieben?
    Thanks! cu!
     
    #5
    ProxySurfer, 5 Juni 2002
  6. DC
    DC
    Gast
    0
    Tja, gute Frage. Ehrlich gesagt habe ich keine persönlichen Erfahrungswerte, was die Größe anbelangt. Bis vor kurzem dachte ich noch, meiner wäre Standard ;-) Soll heißen, ca. 6mm Durchmesser und Höhe.

    Aber mittlerweile weiß ich, dass der Kitzler sowohl wesentlich kleiner als auch größer sein kann. Und angeblich soll man ihn sogar mit sog. Klitorispumpen o.ä. dauerhaft vergrößern können, keine Ahnung :ratlos:

    Bei mir ist es im erregten (bekleideten) Zustand so, dass ich dann spüre, wie er sich gegen die Hose drückt, also schaut er dann wohl schon etwas hervor.

    Aber grundsätzlich stehe ich persönlich halt darauf, wenn meine Schamlippen - wie bereits erwähnt - weit auseinandergezogen werden und die "Vorhaut" gleich mit. Dann ist er quasi hilflos ausgeliefert und fängt selbst bei leichtem Pusten an zu zucken.

    Gar nicht so einfach, so etwas zu beschreiben :clown:

    cu2,

    DC
     
    #6
    DC, 5 Juni 2002
  7. Lorenz
    Gast
    0
    Hi

    Die Beschreibung von Elfe war schon recht fein - sie sollte es schließlich auch wissen ;-)
    Hab mich aber nochmal kundig gemacht, da ich denke, dass eine BIld netter wäre als irgendeine Beschreibung...
    Erstmal ein kurzer Text der Konkurrenz (Lycos Sex-FAQ) unter http://www.lycos.de/webguides/erotik/beratung/beatrice/faqentry.html?wich=sex&Nr=28
    und ein kleines Bildchen unter http://www.the-clitoris.com/jpg/hymen/hymen2.jpg
    wobei ich die seite von der das stammt mal empfehlen darf *grad gefunden hab* sieht interessant aus: alles rund um das weibliche geschlechtsorgan - größe, form etc - alles statistisch ausgewertet - auch Tipps zur "behandlung", wenn ich das grad richtig gesehen habe *g*
    http://www.the-clitoris.com/

    C Ya
    *seite lesen werd*


    -Lorenz
     
    #7
    Lorenz, 6 Juni 2002
  8. Monique
    Gast
    0
    Hi!

    Also entweder haben DC und ich die gleichen Vorlieben, oder den gleichen Freund!:grin:

    Das war ein guter Ratschlag von ihr, es gefällt jedoch nich allen, besonders das mit dem Finger in den After, bei sowas könnt ich ausrasten.

    Gruss Monique
     
    #8
    Monique, 6 Juni 2002
  9. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich hab das aber auch sehr gerne so wie DC und Monique.

    Aber zum finger im after solltest dich sehr langsam hintasten :smile:
    Ich fand das am anfang sehr sehr komisch, aber jetzt... *träum*
     
    #9
    Rapunzel, 6 Juni 2002
  10. Jessie
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Kann ich bestätigen. Finger im After find ich sehr schön, wenn auch erst seit kurzem :grin: , da mein jetziger Freund etwas experimentierfreudiger ist und es einfach mal ausprobiert hat. Es war sehr erregend.
    @alan, ich glaube, du meinst den G-Punkt. Der ist etwas schwierig zu finden. Wenn ihn ein Mann aber entdeckt hat, ist es für die Frau ein unglaublich intensives und schönes Gefühl.
     
    #10
    Jessie, 6 Juni 2002
  11. The Saint
    Gast
    0
    Wenn gestattet mal ein kleiner Text vom männlichem Geschlecht.

    Also meine Erfahrungen mit der Klitoris belaufen sich alle auf Praktische Erfahrungen.

    So habe ich festgestellt das die Klitoris im nicht erregtem Zusatand leicht aus ihrer Falte schaut und bei der Stimulanz erst etwas hervortritt und wenn die Stimulanz zu stark wird oder der Orgasmus kurz bevorsteht sie sich versucht zurückzuziehen.

    Die Klitoris selbst findet man im oberen Bereich der Vagina.
    Wenn man einen Finger nimmt und im oberen Dreieck der Vagina eine Hautfalte ertastet ( Klitorisvorhaut ), kann man diese durch leichtes Spreizen und leichtes nach oben ziehen der aüßeren Schamlippen über der Klitoros entfernen ( dummes Wort ich weiß ).
    Wenn man dann anfängt vorsichtig an der Klitoris zu lecken oder zu saugen tritt sie leicht hervor und man merkt auch sehr schnell an der Reaktion der Frau das man die richtige Stelle gefunden hat.
    Wenn man bemerkt das sich die Klitoris anfängt zurückzuziehen kann man mit der Zunge / dem Finger veruschen mehr druck auf die Stelle auszuüben um so die Stimulanz aufrecht zu erhalten, sonst kann es passieren das man ewig und drei Drei Tage an der Stelle leckt und nix passiert.

    Was die anderen mit dem Finger in dem After einführen gemeint haben kann ich mir gut vorstellen.
    Aber auch hier noch einen Tip es kann abenfalls sehr erregend sein wenn man sowohl einen Finger in den After und einen in die Scheide einführt und beide leicht bewegt.

    Ok das war es dazu von mir.
    Wie gesagt das sind nur meine Erfahrungen mit dem Weiblichen GT.
    Es wird mit Sicherheit einige geben die es anders erlebt haben.
     
    #11
    The Saint, 7 Juni 2002
  12. Gerome
    Gast
    0
    Nö Saint, ist eigentlich ganz gut erklärt *smile* Ich kann dir da in keinem Punkt widersprechen.

    Greetz, Gerome
     
    #12
    Gerome, 7 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kitzler
.Lisa.
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Mai 2016
10 Antworten
Japangirl
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 Mai 2016
10 Antworten
Eman65
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Oktober 2014
6 Antworten