Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

klammern

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 70345, 30 Dezember 2006.

  1. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    ..............
     
    #1
    User 70345, 30 Dezember 2006
  2. Sydoni
    Gast
    0
    Aus dem Satz werd ich jetzt nicht so richtig schlau :kopfschue

    Und zusätzliche Hintergrundinfos wären auch nicht schlecht :zwinker:
     
    #2
    Sydoni, 30 Dezember 2006
  3. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    ............
     
    #3
    User 70345, 30 Dezember 2006
  4. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Na ja... komm darüber hinweg, dass deine Freundin wohl doch nicht so viel will von dir...
     
    #4
    Mr. Keks Krümel, 30 Dezember 2006
  5. Sydoni
    Gast
    0
    Schwierig zu sagen; ich nehm mal an Person A und B sind miteinander liiert.

    Das einzige was Person B dann wohl entgegnen könnte wäre wohl, dass ihr Person A sehr wichtig ist und dass sie sie deshalb nicht verlieren will. Und dies ist der Grund, warum sie nicht oder nur schwer von Person A loslassen kann, obwohl sie sich bemüht und ihr bestes gibt.

    Und dann ist halt die Frage, ob Person A das so akzeptiert; aber wenn sie es nicht akzeptiert, dann ist sie es imho nicht wert, überhaupt so einen hohen Stellenwert bei Person B einzunehmen.
     
    #5
    Sydoni, 30 Dezember 2006
  6. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Ähh häh?

    Erfahrungsgemäß hören "Klammerer" nie ganz auf mit dem klammern, weil es ein Teil ihrer Persönlichkeit (Minderwertigkeitskomplexe, fehlendes Selbstvertrauen) ist.
     
    #6
    Witwe, 30 Dezember 2006
  7. Sydoni
    Gast
    0
    Ich würd da jetzt nicht alle über einen Kamm scheren. Wenn meine große Liebe mir nichts dir nichts auf einmal Schluss machen würde, dann würde ich auch nicht darüber hinwegkommen und versuchen daran festzuhalten.
     
    #7
    Sydoni, 30 Dezember 2006
  8. Dirk F.
    Dirk F. (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    93
    1
    Single
    Wenn jetzt Person c denkt, dass es Person a nicht auf den Sack zu gehen hat, dass sich Person b an Person a Klammert, dann könnte Person a durchdrehen, Amok laufen und Person d-f umbringen. Wenn jetzt aber Person b einsieht, dass jede Wäscheklammer sinnvoller ist als seine Aktivität, dann sollte Person a vielleicht nachdenken ob sie nicht eventuell die langjährige Beziehung zu Person g auf eine neue Ebene heben sollte. Daran könnte sich Person h überhaupt nicht stören im krassen Gegensatz zu Person i, die sich aus moralischen Gründen (und aus Freundschaft zu Person j) verpflichtet fühlt dieser Entwicklung entegegen zu wirken. Inzwischen wurde aber Person a aufgrund der Morde an Person d-f exekutiert. Person b beschloß deswegen, mit Hilfe von Person k die sterblichen Überreste von Person a zu exhumieren, um diese, gemäß der nekrophilen Neigungen von Person b, zu schänden. Person k beteiligte sich an dieser Tat. Nunmehr fanden Person b und k Gefallen und buddelten auch die Leichen der Personen l-p aus.
    Die Personen q, r und s stießen, auf der Durchreise von Land 1, wo diese Dope kauften, nach Land 2 auf Person b und k, welche die Personen q-s mit Kettensägen und Fleischerbeilen zerstückelten und aßen. Nach mehreren Jahren dieses schändlichen Treibens, wurden die Personen b und k von den Personen t und u erwischt. Person v forderte jetzt eine öffentliche Verbrennung von b und k, welche auch gut ins Stadtfest passte. Beides artete in eine wüste Orgie aus, wobei Person w mit Person x ein Kind zeugten, Person y.
    Im Alter von 5 Jahren wurde Person y von Person z in den Arsch gefickt und getötet und noch mal gefickt.

    demnächst: b+k - resurrection
     
    #8
    Dirk F., 30 Dezember 2006
  9. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Es kommt ja auch drauf an, warum sich die Person b an Person a klammert. Fühl sie sich von Person a nicht genug geliebt?

    Off-Topic:
    Übrigens wäre ich dir sehr dankbar, wenn du dein Anliegen etwas klarer verständlich formulieren könntest. Dieses Person a, Person b, usw.übersteigt manchmal mein Vorstellungsvermögen.

    Danke übrigens an meinen Vorredner! :zwinker:
     
    #9
    User 48753, 30 Dezember 2006
  10. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    LOL :grin:
     
    #10
    User 12900, 30 Dezember 2006

  11. sehe ich auch so. musste mir erstmal an den kopf fassen als ich witwes beitrag gelesen habe. "erfahrungsgemäß..." also. wie viele erfahrungen hast du denn gesammelt? was haben minderwertigkeitskomplexe damit zu tun? beim besten willen, das ist schwachsinn! ;|
     
    #11
    hero in a dream, 30 Dezember 2006
  12. Frogged
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich hab weder Minderwertigkeitskomplexe noch fehlendes Selbstvertrauen. Aber du scheinst ja voll die Ahnung zu haben, ne?

    Meine Freundin meinte zu anfang auch zu mir, dass ich ihr zuviel klammer. In meiner hinsicht war es nicht wirklich klammer, ich wollte nur etwas mehr zeit mit ihr verbringen, weil ich sie nur 2 mal in 7 Tagen zu gesicht bekomme. Aber gut, jeder braucht eben seinen frei Raum und hat seine Ansichten. Also hab ich mit dem "klammern" aufgehört (und ja, es geht:eek: ) Und nun kommt sie auch auf öffters auf mich zu.

    Also: Es könnte die eine Person die zu hören bekommt, dass sie "klammert" schon verletzen. Aber wenn es die andere Person so sehr stört, dann muss sie es der andern sagen, weil es anders nicht weiter gehen kann, sonst lebt ihr nur in einer unglücklichen Beziehung. Und wenn der einen Person was an der anderen liegt dann wird sie ihr bestes geben damit kla zu kommen.
    Es wäre aber auch möglich, dass eine der Personen eben sehr viel nähe braucht und die andere Person von ihrer Art eher freier ist und somit könnte es sehr schwierig sein, solch eine Beziehung aufrecht zu erhalten. Aber wenn sie sich so sehr lieben, warum nich?
     
    #12
    Frogged, 30 Dezember 2006
  13. joeyb
    joeyb (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    Also das Klammern nervt sicherlich.
    Ich würde einfach das dagegen unternehmen: Du bist doch in diese Person verliebt. Warum machst du sie dann unglücklich ? Gib ihr doch einfach die Freiheit. Sie wird es dir danken.
    BeimKlammern denkt man eben nur an sich und will das der/die Geliebte mehr Zeit mit ihm/ihr verbringt.
    Ich denke auch viele Partnerschaften werden besser, wenn mansich nicht tagtäglich auf der Pelle sitzt.
     
    #13
    joeyb, 30 Dezember 2006
  14. sonnenschein26
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    nicht angegeben
    Klammern kann in einer Beziehung unheimlich nerven. Mein Schatz ist auch so ein "Klammerer". Ist nicht negativ gemeint, hab ihn ja sehr lieb, aber manchmal ist es sehr stressig, ihn bei z.B. einer Party die ganze Zeit bei sich zu haben. Gut wir sehen uns wegen beidseitigem Schichtdienst nicht so oft und er hatte vor mir nur eine Freundin (die hat ihn nach 3 Monaten sitzen lassen) aber ein Schatten kann einem sehr auf den Senkel gehn. Würde mir auch wünschen, dass er sein Verhalten etwas ändert, aber wenn ich es ihm so knallhart sage, werde ich ihn sehr verletzen - und das will ich nicht:geknickt:
     
    #14
    sonnenschein26, 30 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - klammern
Chobiwo
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2015
4 Antworten
blubb89
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2014
5 Antworten
Test