Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

klarmobil, simply, simyo.... Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 37284, 1 April 2006.

  1. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Hat jemand Erfahrungen damit, lohnt es sich??
     
    #1
    User 37284, 1 April 2006
  2. ~magic~
    Gast
    0
    Mich würde vor allem interessieren, ob man da seine Nummer und vorhandenes Guthaben auf der PrePaid-Karte mitnehmen kann?
     
    #2
    ~magic~, 1 April 2006
  3. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich stehe kurz davor zu klarmobil zu wechseln ... also wechseln muss ich auf jeden Fall weil am 30.04. endet mein derzeitiger Vertrag.

    Für mich scheint klarmobil das beste Angebot zu haben:
    - Rufnummernmitnahme möglich
    - kein Prepaid
    - keine Grundgebühr, Mindestumsatz, Inklusivminuten oder sonstiger Käse
    - Netz T-Mobile

    Einziger Haken: Ich mag Provider eigentlich nicht :-/
     
    #3
    Mr. Poldi, 1 April 2006
  4. mischa83
    mischa83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    also mit den billig anbietern kann man nicht viel falsch machen.
    da alle die netze der größeren anbieter nutzen.

    Ich finde simyo am besten, aber habe selbst keine erfahrung, da ich nen vertrag bei O2 habe und damit sehr zufrieden bin.
     
    #4
    mischa83, 2 April 2006
  5. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    ich bin bei EasyMobile - bin absolut zufrieden v.a. ist es sehr günstig. Gibt wohl kaum was das günstiger ist (im T-Mobile Netz!):smile:

    Nummer und Prepaidguthaben kannst du dort aber nicht mitnehmen.

    Bedenke die meisten Billiganbieter nutzen das E-Plus Netz. Von allen Netzen hat das die schlechtesten Netzabdeckungen v.a. in ländlichen Gebieten.:schuechte
     
    #5
    brainforce, 2 April 2006
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Soweit ich weiß nutzt klarmobil ebenfalls das t-mobile netz... Preislich und vertraglich gesehen ist es eigentlich dasselbe wie simply postpaid!

    @ Kirby: Ich bin mir noch nicht sicher ob ich wechseln soll, zur Zeit bin ich noch bei vodafone und hab ne prepaidkarte.. ist da überhaupt nichts vertraglich gebunden und vor allem, kann man da jederzeit wieder austreten?
     
    #6
    User 37284, 2 April 2006
  7. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Ja, Karte in die Ecke legen und fertig.
     
    #7
    Chabibi, 2 April 2006
  8. Palpatin
    Gast
    0
    Also wir haben als Zweitkarte die Simyo für mein Girl geholt.

    Wir haben bis jetzt nur ein negatives Ding feststellen können.Sie kann meinen E-Plus Anschluß,seit Jahren Vertrag,manchmal nicht erreichen.Ich krieg sie immer aber sie kommt manchmal nicht raus und dann kommt "nicht erreichbar".

    Ehrlich gesagt,ich habe 96 D-Netz gehabt und bin 98 nach E-Netz und seitdem dort,aber seitdem ich den Job gewechselt habe und dauernd in verschiedenen Bürogebäuden unterwegs bin bei Kunden,werde ich wohl wieder D-Netz nehmen.
    E-Plus hab ich dauernd Schwierigkeiten durch die geringere Leistung bei denen.

    Man muß aber bei den Klarmobil und so gut gucken,manche holen die billigen SMS durch teure Minutenpreise wieder rein,Simyo erschien uns da als gut.Andere wollen,wenn man die Simkarte verbasselt und ne neue haben will,teilweise 40 Euro oder so für ne neue.Ich hätte einfach ne andere geholt und gut.Nur wer die Nummer behalten will,wird dann zur Kasse gebeten.
     
    #8
    Palpatin, 2 April 2006
  9. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, simply postpaid ist im Prinzip das gleiche wie klarmobil - allerdings laut onlinekosten.de Übersicht etwas teurer.

    Meine größte Sorge ist eigentlich: Was wenn der Anbieter mal pleite geht? Ich habe meine Handynummer seit 9 Jahren ... und nicht wirklich Lust mir noch jemals eine andere zuzulegen.
     
    #9
    Mr. Poldi, 2 April 2006
  10. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Ich bin bei simply und damit voll und ganz zufrieden. SMS kosten 11 ct und wenn mein Guthaben 2 € unterschreitet werden sofort 10 € von meinem Konto ab- und auf die Karte draufgebucht. Bequemer gehts nicht.

    Na, das finde ich ein bissken engstirnig. Und unrealistisch :zwinker:
     
    #10
    Thorey, 2 April 2006
  11. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wiso engstirnig? Ich sehe keinen Sinn darin die Nummer zu wechseln - weder jetzt noch in Zukunft. Ich habe diese seit ich ein Handy habe, jeder der mal meine Handynummer gekriegt hat, hat diese.
    Würde ich die wechseln ... Gott, ich wüsste gar nicht wem ich alles die neue mitteilen müsste.
    Ich hab das schon soo oft erlebt: Man ruft einen Eintrag aus dem Telefonbuch an ... und die Nummer stimmt nicht mehr. Nichts ist ärgerlicher!

    Das gleiche mit meinen eMail-Adressen - eine davon habe ich seit bald 13 (?) Jahren und werde diese sicherlich auch nie aufgeben (es sei denn GMX löst sich auf ... naja).

    Und was passiert wenn du auf 2 € runter bist, die 10 € aber noch im Transfer sind? Dann kannst du nicht mehr telefonieren - und nach Murphy's Law passiert das exakt dann wenn es wirklich dringend ist. Oder sehe ich da etwas falsch?
     
    #11
    Mr. Poldi, 2 April 2006
  12. ~magic~
    Gast
    0
    Was passiert dann mit dem Guthaben, das auf der Prepaid-Karte noch vorhanden ist, wenn man wechselt?
     
    #12
    ~magic~, 3 April 2006
  13. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    kA, evtl. kriegt man das dann als Gesprächsguthaben - nachfragen.

    Da ich aus eine Laufzeitvertrag wechseln werde betrifft mich das nicht.
     
    #13
    Mr. Poldi, 3 April 2006
  14. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    ich habe simply postpaid, bin sehr zufrieden. war zu dem zeitpunkt der billigste tarif, heute würde ich mir auf jeden fall den aldi-talk holen.
     
    #14
    ericstar, 3 April 2006
  15. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, ALDI-Talk ist e-Plus ... das muss nicht wirklich sein :zwinker:
    Möchte schon im T-Mobile Netz bleiben.

    Was klarmobil und simply betrifft: Man sollte sich halt im klaren darüber sein dass bekannte "Gauner" der Mobilfunkbranche dahinterstecken: klarmobil ist Mobilcom, simply ist Talkline.
    In sofern komme ich eigeltich vom Regen in die Traufe wenn ich von Talkline zu klarmobil gehe *schauder*

    Warum hat T-Mobile selbst kein ähnliches Angebot?

    Edit: Hmm, simply hat max. 4 Wochen Wartezeit bis zur Roaming-Freigabe, klarmobil 3 Monate. Hab zwar (leider) nicht vor mich in den nächsten Monaten ins Ausland zu begeben, aber man weiß ja nie.
    Außerdem ist der Geschäftssitz + Gerichtsstand vom simply in Hanau, d.h. quasi "bei mir um die Ecke" ... HMM.
    Das verkompliziert die (eigentlich schon fast getroffene) Entscheidung wieder :-/
     
    #15
    Mr. Poldi, 3 April 2006
  16. Bimbambino
    Gast
    0
    Ich bin von Eplus free and easy zu Klarmobile gewechselt!
    Unterm strich haben sich meine Kosten klar verringert!

    -Empfang = Perfekt durchs D1 Netz

    -Abrechnung = bequem ohne viel Lauferei durch Bankeinzug und Online-Kostenkontrolle!

    @ Kirby ... Rufnummernmitnahme ist bei Klarmobile möglich und das sogar kostenlos!

    Einfach Perfekt :smile2:

    Bimbambino
     
    #16
    Bimbambino, 3 April 2006
  17. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, ist nicht kostenlos - kostet 9,95 €.
    Bei simply ist sie kostenlos.
     
    #17
    Mr. Poldi, 3 April 2006
  18. Bimbambino
    Gast
    0
    du bekommst aber ne Gutschrift dafür das du gewechselt bist -.-

    gleicht sich somit wieder aus....
     
    #18
    Bimbambino, 3 April 2006
  19. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Also ich hab seit ca 4 Monaten eine Karte von simyo und bin eigentlich total zufrieden - das einzige was nervt: Es dauert immer 2-3 Tage bis das Geld überwiesen ist (man kann das aber auch automatisch machen, aber da hat ich zuviel Angst dass ich mein Geld verplemper:zwinker: ). Aber da bin ich meistens selber schuld, weil ich immer so spät überweise und ja weiß wie lange es geht!

    Ansonsten ist es sehr günstig und und es gab noch keine Probleme:smile:

    Naja bei Symio, kriegt man sobald man noch 5 € Guthaben hat, eine Sms dass man weniger als 5€ hat und falls man automatisch aufladen beantragt hat, jetzt aufgeladen wird... Also wenn man dann noch am warten ist und nicht mehr telen kann, ist man selber Schuld und es war vorhersehbar:grin:
     
    #19
    ping_pong, 3 April 2006
  20. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich lese hier ständig etwas von "aufladen", ich dachte das muss man gar nicht? Das Geld, dass man im Monat für smse oder Anrufe verbraten hat, wird doch einfach abgebucht oder nicht?

    Mal abgesehen davon ist mein Problem, dass ich meine Nummer auch schon jahrelang habe und diese auch behalten will, allerdings stellt sich mir da die Frage, ob ich von klarmobil, simyo etc. einfach wieder zu vodafone wechseln kann + die nummer behalte?!
     
    #20
    User 37284, 3 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - klarmobil simply simyo
flowerpower007
Off-Topic-Location Forum
23 Oktober 2011
8 Antworten